Der September dieses Jahres bringt einige Veränderungen an der Börse mit sich und dazu gehören auch Veränderungen im deutschen Leitindex DAX. Bisher führte dieser die dreißig marktstärksten deutschen Unternehmen, doch nun wurde der DAX um zehn Plätze erweitert, womit dieser
Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wird mit Hochdruck an Impfstoffen gearbeitet, die die Bevölkerung vor einer Erkrankung mit dem Corona-Virus schützt. Einige Hersteller haben dabei für einen entwickelten Impfstoff bereits eine Zulassung erhalten und dazu zählt auch das Unternehmen BioNTech.
Der deutsche Konzern Lufthansa hat kürzlich eine Kapitalerhöhung beschlossen, die dem Flugunternehmen 2,1 Milliarden Euro einbringen sollen. In einer Ad-hoc-Meldung der Lufthansa selbst heißt es, dass dabei der Bezugspreis pro Papier von 3,58 Euro einem Abschlag auf den TERP entspricht,
Der Klimawandel wird immer präsenter und ist durch immer neu auftretende Klimakatastrophen nicht mehr von der Hand zu weisen. Viele Umweltorganisationen rufen so zunehmend zu einem Umdenken auf und fordern auch von der Politik ein aktives Handeln, damit die Auswirkungen
Bereits die vergangenen Quartalszahlen des US-amerikanischen Unternehmens Intel haben gezeigt, dass es für das Unternehmen nicht so gut läuft, wie zunächst erwartet wurde. Nachdem der Halbleitermarkt einen wahren Boom erlebte, scheint der dazugehörige Markt nun gesättigt zu sein, was Unternehmen
Seit dem Jahre 2018 gehört der US-amerikanische Konzern Monsanto dem deutschen Arzneimittelhersteller Bayer an. Vor drei Jahren übernahm Bayer den Konzern, mit Sitz in Creve Coeur, für etwa 63 Milliarden Dollar und kurz darauf wurden Klagen von großem Ausmaß gegenüber
Die Kryptowährungen erlangen bei Anlegern immer mehr an Beliebtheit, was dem Bitcoin zu immer neuen Rekordhochs verhilft. Kaum eine Kryptowährung ist so begehrt wie der Bitcoin, doch trotz dessen erlebt auch diese Kryptowährung zeitweise schlechtere Phasen. In den vergangenen Jahren
Seit einigen Jahren befindet sich die deutsche Commerzbank, mit Sitz in Frankfurt am Main, in einem großen Umbau, der sich weitreichend auswirkt. Immer mehr Filialen werden geschlossen und damit auch Stellen gestrichen. Gefördert wird dadurch die Digitalisierung sowie das Senken
Für das US-amerikanische Unternehmen Nvidia entwickelte sich das Jahr 2021 bisher positiv und dies nicht nur aus börslicher Sicht. Das 1993 gegründete Unternehmen schaffte es innerhalb des laufenden Geschäftsjahres stets gute Quartalszahlen zu schreiben, die auch Experten überzeugen konnten. Der
Laut neusten Meldungen soll es möglich sein, dass die Auffrischungsimpfungen gegen den Corona-Virus in den USA nicht wie bisher geplant ablaufen können. Anthony Fauci, ein Immunologe und Berater des US-amerikanischen Präsidenten Joe Biden, äußerte sich gegenüber CBS, einem Fernsehsender des
Der neue Monat bringt auch Neuerungen für den deutschen Aktienindex MDAX. Bisher fasste der Index 60 Unternehmen, welche aufgrund ihrer Marktkapitalisierung und auch dem Orderbuchumsatz, als mittelgroß eingestuft werden. Im September werden hier jedoch grundlegende Veränderungen umgesetzt. Die größten zehn
Bringt der US-amerikanische Tech-Konzern Apple neue Produkte heraus, dann entwickelt sich meist bereits vor der offiziellen Bekanntgabe ein wahrer Hype, der mit einer hohen Aufmerksamkeit für den 1976 gegründeten Konzern einhergehen. Nicht selten gelten Informationen und Details zu den neuen
Der deutsche Energiekonzern RWE hat aus börslicher Sicht eine schwere Zeit hinter sich, doch seit ein paar Wochen scheint es für das bereits 1898 gegründete Unternehmen wieder bergauf zu gehen. Trotz dieser positiven Entwicklungen, scheint sich der aus Essen stammende
Wieder einmal überrascht Amazon, der US-amerikanische Konzern unter Obhut von Jeff Bezos, mit einer bahnbrechenden Meldung. Neusten Berichten zufolge soll der 1994 gegründete Konzern nun an einem eigenen Quantencomputer arbeiten und auch eine entsprechende Software und entsprechende Algorithmen dazu entwickeln.
Bei der Gas-Pipeline Nord Stream 2, welche durch die Länder Deutschland und Russland erbaut wird, kam es zu dem Erlass neuer Sanktionen, die das russische Erdgas- und Erdölunternehmen Gazprom beeinflussen. Neusten Meldungen zufolge soll die US-amerikanische Regierung Sanktionen zu Nord
Wie jüngst bekannt wurde, wird der bereits im Jahre 1899 gegründete Autozulieferer Hella, von dem Konkurrenzunternehmen Faurecia übernommen. Der Deal soll dabei durch den Kauf von 60 Prozent der Aktien, welche sich im Besitz der Eigentümerfamilie Hueck befanden, umgesetzt werden.
Trotz dessen, dass sich die Commerzbank seit einiger Zeit im Umbau befindet, scheint es immer wieder zu negativen Entwicklungen zu kommen, aus denen die deutsche Bank mit Sitz in Frankfurt am Main kaum herauskommt. Kürzlich veröffentlichte diese zudem Quartalszahlen, die
Erst kürzlich gab es noch einen regelrechten Hype um Werte von Raumfahrtunternehmen wie Virgin Galactic. Doch inzwischen zeigt sich hier ein anderes Bild. Jüngst wurde nun zudem bekannt, dass Richard Branson, der Gründer von Virgin Galactic, sich von Anteilen des
Die deutsche Beteiligungsgesellschaft Porsche SE präsentierte jüngst seine Zahlen des abgelaufenen Quartals des gegenwärtigen Geschäftsjahres und konnte damit überzeugen. Besonders auch die Kernbeteiligung an dem ebenfalls deutschen Autobauer VW ließ die Porsche SE im abgeschlossenen Quartals profitieren und sorgte für
Nicht nur die Klimakrise und eine damit verbundene nahende Klimakatastrophe rückt immer mehr in das Bewusstsein der Regierungen, Unternehmen und Einzelpersonen, sondern auch die Umweltverschmutzung, die in einem engen Zusammenhang mit dem schwer abbaubaren Plastik steht. Unmengen von Plastik belasten
Bei dem US-amerikanischen Technologiekonzern Tesla soll es zu Verzögerung bei dem Bau des Pickup-Trucks kommen, welche den Namen Tesla Cybertruck trägt. Bereits Ende 2019 wurde der Cybertruck der Öffentlichkeit präsentiert und sorgte dabei für Aufsehen. Geplant war, dass der Cybertruck
Derzeit tut sich wieder einiges an der Börse. Viele Unternehmen präsentieren zurzeit ihre Quartalszahlen und sorgen damit für positive und auch negative Überraschungen, die sich unmittelbar in den Aktienkursen zeigen. Doch auch einige Unternehmen erleben derzeit ihren Einstand an der
Während der Corona-Pandemie konnten einige Branchen profitieren, während andere mit negativen Zahlen zu kämpfen haben. Insbesondere Unternehmen, die von der Sparte der Digitalisierung partizipieren, konnte jedoch oftmals gute Zahlen schreiben. Dies liegt vor allem auch an den Lockdowns und dem
Während der Corona-Pandemie entwickelte sich durch Maßnahmen wie die Lockdowns eine große Nachfrage im digitalen Bereich, von der Unternehmen wie das deutsche Elektronikunternehmen Aixtron profitieren konnten. Das an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Unternehmen erlebte einen guten Anstieg bei der Nachfrage
Derzeit präsentieren wieder viele Unternehmen ihre Quartalszahlen und sorgen mit diesen zum Teil für positive Überraschungen oder auch große Enttäuschungen. Auch die Deutsche Bank veröffentlichte nun jüngst die aktuellen Zahlen und sorgte damit für Schlagzeilen. Wie die jüngsten Zahle zeigen,
Die Corona-Krise hat sich für viele Branchen und einzelne Unternehmen als große wirtschaftliche Herausforderung herausgestellt, die nicht in jedem Fall zu stemmen war. Die Zahl der Insolvenzen stiegt rasant und auch nun kämpfen viele Unternehmen weiter um ihr Überleben. Doch
Der deutsche Mischkonzern Siemens befindet sich seit einigen Jahren im Umbau, der nun kurz vor dem Abschluss zu stehen scheint. Unter der neuen Leitung von Konzernchef Roland Busch sollen nun neue und auch ehrgeizige Ziele umgesetzt werden, die den Konzern
Die Corona-Pandemie stellte sich für viele Unternehmen, auch aus wirtschaftlicher Sicht, als große Herausforderung heraus, die für einige Firmen nicht zu meistern war. Auch ganze Branchen leiden nach wie vor unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie und schaffen es kaum aus
Die Klimakrise und die damit verbundenen Auswirkungen wird, durch immer neue Klimakatastrophen, auch für Unternehmen immer präsenter. So sehen sich diese nicht nur durch Maßnahmen der Regierungen zunehmend in der Verantwortung ihre CO2-Emissionen zu reduzieren und damit einen Beitrag zum
Microsoft, ein US-amerikanischer und global agierender Hersteller und Entwickler von Soft- sowie Hardwares, soll eine neue Übernahme planen. In den vergangenen Monaten zeigte sich das 1975 gegründete Unternehmen bereits sehr übernahmefreudig und versucht unter anderem die Internetriesen Discord und TikTok
Auf das US-amerikanische Technologieunternehmen Google kommt erneut eine Klage zu, wie jüngst bekannt wurde. Laut aktuellen Informationen sollen 36 Bundesstaaten der USA sowie der Regierungsbezirk Washington DC eine Klage eingereicht haben, die aussagt, dass Verstöße des Konzerns im Bereich des
Seit über einem Jahr wird das öffentliche Leben und auch die Wirtschaft stark von der Corona-Pandemie bestimmt und den daraus resultierenden Maßnahmen, die eine Eindämmung der Infektionszahlen als Ziel haben. Zudem kommt es immer wieder zu Mutationen des Corona-Virus, die
Der deutsche Industriekonzern ThyssenKrupp befindet sich noch immer im strukturellen Umbau und setzt alles daran, diesen so schnell wie möglich abzuschließen. Grund für diesen Umbau liegt in schweren Zeiten für den aus Essen stammenden Konzern, die durch eine Neuausrichtung überwunden
Rohstoffe und Edelmetalle wie Gold zählen zu den populärsten Anlageobjekten. Insbesondere in wirtschaftlich schwierigen Zeiten, in denen es zu einer sichtlichen Entwertung des Geldes kommt, wird Gold gerne als greifbare Investition genutzt, die vermeintlich ihren eigentlichen Wert auch in Krisenzeiten
Die Reisebranche erleidet hohe finanzielle Verluste durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionszahlen mit dem Corona-Virus. Auch der deutsche Touristikkonzern TUI musste durch die dadurch entstandenen Reisebeschränkungen finanzielle Einbußen hinnehmen, die den Konzern ohne staatliche Hilfen kaum ein Überleben ermöglichten.
Im Mai diesen Jahres entschied sich die chinesische Regierung dazu ein Verbot für das Mining von Kryptowährungen zu verhängen. Ein Grund für diese Entscheidung war der hohe Stromverbrauch, der durch das Mining entsteht und die damit immense Belastung für die
Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie entwickelten sich bereits einige Mutationen und damit Varianten des Virus, die immer wieder für eine steigende Zahl bei den Neuinfektionen sorgen. Die aus Indien stammende Variante Delta sorgte so laut dem neusten Bericht des Robert-Koch-Instituts
Kürzlich fand die Zinssitzung der US-amerikanischen Notenbank Fed statt. Wie Experten schon zuvor annahmen, entschied die Fed im Rahmen der Sitzung die lockere Geldpolitik weiter fortzuführen. Ziel soll es sein, dass der Leitzins sich auch weiterhin im Bereich von null
Jüngst wurde durch das Nachrichtenportal The Verge bekannt, dass Facebook planen soll eine eigene Smartwatch auf den Markt zu bringen. Diese soll bereits im kommenden Jahr zum Verkauf stehen und viele bereits bekannte Funktionen und auch Neuerungen im Bereich der
Schon länger belastet den deutschen Autobauer Volkswagen der Dieselskandal, welcher immer wieder für Schlagzeilen und Entsetzen sorgte. Dieses Kapitel könnte für Volkswagen nun jedoch weitgehend abgeschlossen sein. Kürzlich wurde bekannt, dass es zu einer Einigung zwischen Volkswagen und den verantwortlichen
Das 2003 gegründete Unternehmen Tesla verliert einen seiner Top-Manager. Kürzlich wurde bekannt, dass sich Jerome Guillen, einer der Führungskräfte des US-amerikanischen Tech-Konzerns, am 3. Juni 2021 von Tesla abgewandt hat. Jerome Guillen arbeitete mehr als zehn Jahre für Tesla und
Die Kommunikation über das Smartphone wird nicht nur für private Nutzer immer präsenter und wichtiger, sondern auch Unternehmen bedienen sich immer mehr der Kommunikationsmöglichkeiten mit Kunden über das Smartphone. Auf diese steigende Nachfrage soll nun bei dem Messanger-Dienst WhatsApp reagiert
Die Klimakrise ist nach wie vor ein großes Problem, welches sich immer mehr Menschen und Regierungen bewusst werden. Es werden nach und nach immer mehr Maßnahmen ergriffen, um eine nahende Klimakatastrophe abzuwenden. Doch die Maßnahmen der Regierungen reichen nicht aus
Die Aktie des aus Leverkusen stammende börsennotierten Chemie- und Pharmakonzerns Bayer verliert seit einigen Tagen sichtlich. Experten ginge sogar dazu über das Kursziel herabzusetzen und auch das Rating des Konzerns lässt derzeit keine guten Tendenzen erkennen. Grund für diese schlechte
Coinbase, ein US-amerikanisches Unternehmen, welches eine Handelsplattform für Kryptowährungen betreibt, kündigte kürzlich an, dass gegen das Verbreiten von Fake News im Bereich des Kryptomarktes vorgegangen werden soll. Brain Armstrong, der CEO von Coinbase, äußerte, dass das Interesse an Kryptowährungen und
Ende der vergangenen Woche präsentierte das Softwareunternehmen Salesforce seine Zahlen des abgeschlossenen Quartals und schaffte es damit Experten und Anleger gleichermaßen zu überraschen. Das aus San Francisco stammende Unternehmen bietet Lösungen im Bereich der Clouds an und wurde bereits im
Die Corona-Pandemie wirkt sich auch auf die Wirtschaft nachhaltig aus und setzt damit auch die Banken unter enormen Druck. Doch schon vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie hatten einige Banken zu kämpfen und mussten ihre Angebote anpassen, um Einnahmen zu erzielen.
Für das russische Erdgasförderunternehmen Gazprom gibt es gute Neuigkeiten, die sich positiv auf die Aktie des Konzerns auswirken könnten. Kürzlich wurde eine Genehmigung für die Pipeline Nord Stream 2 erteilt. Noch in diesem Monat soll es nun erlaubt sein, dass
Der aus Leverkusen stammende Chemie- und Pharmakonzern Bayer veröffentlichte in der vergangenen Woche seine Zahlen aus dem ersten Quartal des Jahres und konnte damit die zuvor gegebenen Prognosen von Analysten und Experten übertreffen. Die Privatbank Berenberg hat nun sogar das
Für den US-amerikanischen Konzern Disney sieht es derzeit nicht gut aus. Das Unternehmen mit Sitz in Burbank, Kalifornien, leidet sichtlich unter den ausbleibenden Einnahmen, die zum Beispiel im Zusammenhang mit den Themenparks stehen. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten diese weitgehend geschlossen
Sportbegeisterte Anleger investieren gerne in Aktien von Unternehmen wie dem Fußballverein Borussia 09 e. V. Dortmund (BVB). Doch die Kursbewegungen der Aktien solcher Unternehmen stehen stets in einem engen Zusammenhang mit den Erfolgen und Niederlagen während der Spielsaison. Der BVB
In den vergangenen Wochen haben einige Unternehmen ihre Quartalszahlen präsentiert und diese fielen zum großen Teil deutlich stärker aus als von Experten erwartet wurde. Der deutsche Technologiekonzern Siemens schaffte es zum Beispiel die zuvor prognostizierten Kennzahlen in sämtlichen Bereichen zu
Das US-amerikanische Unternehmen eBay erlebte in der letzten Woche starke Einbrüche bei dem Aktienkurs, was den zuvor veröffentlichten Quartalszahlen zuzuschreiben ist. Zum Beginn dieser Woche konnte sich der Kurs jedoch sichtlich erholen und wieder bessere Werte schreiben. Jamie Iannone, der
Dem US-amerikanischen Hersteller von Soft- sowie Hardwares wird unfairer Wettbewerb durch die EU-Kommission vorgeworfen. Erst kürzlich zeigten sich bei der Aktie von Apple äußerst positive Entwicklungen, doch diese Nachricht wirkt wie ein Schlag. Der unfaire Wettbewerb soll dabei innerhalb des
Für Anleger wird das nachhaltige Agieren von Unternehmen immer wichtiger und so geraten Unternehmen, die sich nachhaltigen Geschäften widmen immer mehr in den Fokus. Befesa, ein Konzern, der sich auch das Recycling von Reststoffen spezialisiert hat, konnte jüngst von dieser
Der Klimawandel und das damit verbundene Verhindern von Klimakatastrophen bleiben nach wie vor ein großes Thema in der Politik. Auch einzelne Unternehmen werden sich ihrer Verantwortung immer mehr bewusst und ergreifen nach und nach immer mehr Maßnahmen, um ihre Geschäfte
Die Corona-Pandemie bestimmt bereits seit über einem Jahr das Leben der Menschen weltweit und die Hoffnung, auf das wieder Einkehren der Normalität, liegt in den Impfstoffen von Herstellern wie BioNTech und CureVac. Dem entsprechend große finanzielle Bedeutung wird der Entwicklung
Mit Spannung werden jedes Mal die Quartalszahlen von Unternehmen erwartet und dies nicht unbegründet. Die Quartalszahlen geben Einblicke in die Entwicklungen von Unternehmen, durch die sich auch Tendenzen bei den Kursentwicklungen der Aktien ableiten lassen. So sind Quartalszahlen insbesondere auch
Die Aktie des US-amerikanischen Raumfahrtunternehmens Virgin Galactic musste in der vergangenen Woche hohe Verluste hinnehmen, doch diese ereigneten sich nicht unbegründet. Es kam zu Verkäufen der Aktie von Insidern und dies in Millionenhöhe, was das Vertrauen der Anleger erschüttert und
Die ersten Handelstage nach den Osterfeiertagen brachten einige positive Entwicklungen für die New Yorker Börse. Insbesondere die Tech-Werte konnten in der vergangenen Woche weiter profitieren und erlebten einen Aufwind an der Wall Street. Die US-Geldpolitik und auch das Hilfspaket in
Das Umweltbewusstsein steigt nicht nur bei Verbrauchern immer mehr, sondern auch Unternehmen legen ihre Produktion zusehends auf Nachhaltigkeit aus. Dies liegt an dem gravierenden Voranschreiten der Klimakrise und hat damit ernste Hintergründe. Besonders auch die Industrie rund um die Mobilität
Durch die Klimakrise wird ein umweltbewussteres Handeln und ein nachhaltigerer Lebenswandel immer präsenter. Auch in der Industrie wächst die Bedeutung von Klimaneutralität und der Fokus wird vermehrt auf neue Technologien gelegt, die dazu dienen eine Klimakatastrophe abzuwenden. Besonders auch die
Die Wall Street konnte die vergangene Woche äußerst positiv abschließen. Noch vor den Feiertagen um Ostern zeigte sich vor allem auch bei den Technologiewerten eine deutliche Erholung und dies, nachdem diese Werte in der vergangenen Woche nur wenig Zuspruch erhalten
Die Börsen reagieren seit einigen Wochen empfindlich auf das Konsumklima und dies zeigte sich auch in der vergangenen Woche wieder an der Wall Street. Noch unter der Woche kam es teilweise zu Schwankungen, doch am Freitag konnte sowohl der Dow
In der vergangenen Woche gelangten spektakulären Neuigkeiten an die Öffentlichkeit. Laut eines Insiders solle Microsoft planen Discord zu kaufen und dies für 10 Milliarden Dollar. Am Freitag der letzten Woche wurde dann durch das Wall Street Journal bestätigt, dass es
Für viele war die Hoffnung groß Ostern bei der Familie verbringen zu können, doch nun scheint diese Hoffnung zerschlagen. Die Bundesregierung hat entschieden, dass der Lockdown, aufgrund der steigenden Todesfälle durch den Corona-Virus, bis zum 18. April verlängert wird. Zudem
Bei CD Projekt, einem polnischen Entwickler von Computerspielen, der auch Tätigkeiten als Publisher übernimmt, kam es zu dramatischen Entwicklungen. Vor nicht allzu langer Zeit galt die Aktie des Unternehmens mit Sitz in Warschau, als eine der vielversprechendsten aus dem Gaming-Bereich.
In der vergangenen Woche konnte die Aktie von Nike, einem US-amerikanischen Hersteller von Sportartikeln, nicht überzeugen. Die Zahlen des letzten Quartals konnten Experten zwar überzeugen und ließ die Prognose dieser gut aussehen, doch zeigte sich jüngst, dass die Aktie diesen
Die Klimakrise scheint sich immer mehr zuzuspitzen, was Maßnahmen zur Reduktion des CO2-Ausstoßes immer dringlicher machen. Auch Persönlichkeiten wie Bill Gates sind sich dem Ernst der Lage bewusst und investieren in Unternehmen, die sich zukunftsorientierten Technologien widmen. Immer wieder ist
Vielen Unternehmen, die den Branchen rund um den Tourismus angehören, haben seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie deutlich zu kämpfen. Die Einschränkungen sorgen insbesondere auch bei Fluggesellschaften für gravierende finanzielle Einbußen, die oft in Verbindung mit dem Ausbleiben von Flügen stehen.
Ein Einzelaktionär des US-amerikanischen Technologie-Konzerns Tesla erhebt Klage gegen Elon Musk und auch den Verwaltungsrat des Unternehmens. Grund für die Klage soll das Verhalten von Elon Musk sein. Der Chef von Tesla ist dafür bekannt immer wieder kontroverse Äußerungen über
Die Gesundheitsbehörden des US-amerikanischen Staates Kalifornien kündigten bereits Ende letzter Woche an, dass es zu Lockerungen bei den Maßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus geben wird. Ab dem ersten April diesen Jahres soll es wieder möglich sein Freizeitparks unter Auflagen
In der vergangenen Woche wurde das von Joe Biden, dem US-amerikanischen Präsidenten, vorgeschlagene Hilfspaket durch den US-Senat genehmigt. Durch das Hilfspaket werden um die 1,9 Billionen US-Dollar auf den Weg gebracht, die sich auch auf die Kryptowährungen deutlich auswirken könnten.
Die vergangene Woche konnte die Wall Street mit starken Zahlen beenden. Mit dieser positiven Entwicklung war nicht gleich zum Beginn der Woche zu rechnen doch der US-amerikanische Arbeitsmarktbericht präsentierte sich überraschend stark und sorgte für gute Stimmung an der New
In den vergangenen Monaten schienen die schlechten Nachrichten um Boeing nicht abzubrechen und auch zum jetzigen Zeitpunkt hat der US-amerikanische Flugzeugbauer sichtlich zu kämpfen. Die Corona-Krise scheint die Lage zudem zu verstärken und fordert ihr Übriges. Zum Beginn der neuen
Die Corona-Krise geht an kaum einem Unternehmen spurlos vorüber. Die fehlenden Einnahmen, welche unter anderem durch Maßnahmen wie dem aktuellen Lockdown entstehen, bringen viele Unternehmen in finanzielle Schwierigkeiten, die kaum ohne Kredite oder staatliche Hilfe zu überwinden sind. Umso positiver
Neue Studien beweisen, was Konsumenten schon seit langem ins Feld führen. Eine gelegentliche „Tüte“ kommt der Kreativität zugute. Allerdings ist das Ideen-Feuerwerk aus dem Marihuana-Nebel nicht immer hundertprozentig praxistauglich. Zweimal im Monat gilt als Richtwert für den moderaten Cannabis-Konsum, der
Die Commerzbank strukturiert um – und geht davon aus, dass das fast zwei Millionen Kunden nicht gefallen wird. Die Maßnahmen, die der Finanzdienstleister umsetzen will, um langfristig im Geschäft zu bleiben, werden kurzfristig erst einmal kosten. Mit einem Verlust von
Der chinesische Mischkonzern BYD formulierte jüngst ambitionierte Ziele. Im Bereich der Elektroautos und auch Plug-in-Hybride erzielte BYD alleine im Januar diesen Jahres so gute Verkaufszahlen, dass im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von um die 183 Prozent entstand. Ziel soll
Die Corona-Pandemie und der Einfluss auf das Gesundheitssystem und die Wirtschaft beschäftigen die Medien seit über einem Jahr und bleiben präsent. Viele andere Themen wie die Klimakrise oder auch der Umgang mit Tieren in der Lebensmittelindustrie scheinen dabei in Vergessenheit
Für viele Unternehmen bedeutet die Corona-Krise ein starker Einbruch bei den Umsatzzahlen. Nicht alle Unternehmen können diese Einbrüche überbrücken und sind gezwungen Kredite aufzunehmen, staatliche Hilfen anzunehmen oder müssen ihr Geschäft schließen. Dies betrifft zum Teil sogar ganze Branchen wie
Nicht nur die Entwicklungen von Impfstoffen gegen den Corona-Virus war mit großen Herausforderungen und Millionen von Euros für BioNTech und CureVac verbunden, sondern auch die Herstellung der Dosen und die spätere Verteilung dieser. Die EU konnte sich Impfdosen sichern, doch
In den vergangenen Wochen wurden die Gerüchte, um eine mögliche Kooperation zwischen Apple und dem südkoreanischen Autohersteller Hyundai sowie der Tochterfirma Kia immer konkreter und beschäftigten nicht nur Experten, sondern auch Anleger in einem hohen Maße. Die Gerüchte bezogen sich
In den vergangenen Tagen kursierten durch das Internet viele empörte Meldungen zu dem Neo-Broker Trade Republic. Viele Kunden äußerten, dass das Handeln mit ausgewählten Aktien eingeschränkt wurde und dies ohne langzeitiger und vorheriger Planung. So wurde der Handel mit Aktien
Der US-amerikanische Soft- und Hardwarehersteller Apple scheint bereits seit einigen Monaten einen Erfolg nach dem anderen zu verzeichnen. Die hohe Nachfrage nach den Produkten von Apple sorgt für gute und stabile Zahlen, die sich auch in dem Aktienkurs des Unternehmens
Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie steht die Wirtschaft immer wieder vor großen Herausforderungen und erlebt dramatische Einbrüche wie zum Beispiel im März des vergangenen Jahres, als der Ausbruch der Pandemie auch Deutschland erreichte. Seitdem kämpfen nicht nur vereinzelt Unternehmen, sondern
Die Aktie der US-amerikanische Fast-Food-Kette McDonald’s durchlebte im vergangenen Jahr hohe Schwankungen, die von einem Mehrjahrestief bis hin zu einem neue Allzeithoch reichten. Die Schwankungen waren dabei oft so drastisch, dass Schwankungen von bis zu 90 Prozent vorlagen. Seit Oktober
Jüngst beschloss die Bundesregierung eine Verlängerung des aktuellen Lockdowns bis zum 14. Februar 2021. Die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus erfordern nicht nur ein Fortsetzen der Maßnahmen, sondern auch eine Verschärfung dieser, was große Herausforderungen für die Wirtschaft mit
Die Corona-Pandemie bedeutet nicht nur für die Wirtschaftlich und das Gesundheitssystem Herausforderungen meistern zu müssen, sondern wirkt sich auch in vielen weiteren Bereichen aus. Auch in der Freizeitgestaltung ändert sich viel und eine Neuorientierung bleibt nicht aus. Durch die Lockdowns
In Deutschland wird zurzeit mit Hochdruck an einer ausreichenden Versorgung mit Impfdosen gegen den Corona-Virus gearbeitet. Dabei läuft es an vielen Stellen nicht wie gewünscht und es auch nötig wäre, damit der Kampf gegen den Corona-Virus zeitnah und so intensiv
Das vergangene Jahr konnten viele Unternehmen erfolgreicher abschließen als durch den wirtschaftlichen Einbruch im März, aufgrund der Corona-Pandemie, anzunehmen war. An der Börse tat sich so insbesondere gegen Jahresende einiges und es wurden immer neue Rekorde geschrieben. Das neue Jahr
Die Digitalwährungen haben inzwischen einen hohen Stellenwert bei Nutzern und auch bei Anlegern. Zahlreiche Altcoins wurden inzwischen als Pendant zum Bitcoin entwickelt. Anleger haben die Möglichkeit, aus einem umfassenden Angebot zu wählen. Hier steigt auch Facebook ein. Schon seit einiger
Apple, der amerikanische Hersteller von Software- sowie Hardwareprodukten, ist vor allem auch für seine hochwertige Ware bekannt, zu denen auch das iPhone gehört. Dieses zählt zu den umsatzstärksten Produkten des Konzerns und sorgt auch jedes Jahr für gute Margen, was
Der DAX beendete das Jahr 2020 mit einer wahren Rekordjagd, die sogar von vielen Experten vorausgesehen wurde. Doch nun kommt die Frage auf, ob sich diese Rekordjagd auch im Jahre 2021 fortsetzen wird. Nachdem die Frankfurter Börse durch die Feiertage
Mit dem Anbruch des neuen Jahres ist Realität, was bis zum Schluss hart umkämpft – und auch umstritten – war. Der Brexit, der endgültige Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union, ist vollzogen, fast fünf Jahre nach dem Referendum im Jahr
In diesem Jahr haben viele Unternehmen durch die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Folgen zu kämpfen und suchen so Wege adäquat auf die Herausforderungen zu reagieren. Oft zeigen sich hier Wege wie eine unternehmerische Neustrukturierung auf. Auch bei VW
Alleine in den vergangenen drei Monaten präsentierte der amerikanische Soft- und Hardwarehersteller Apple im Rahmen von Events neue Produkte. Dazu zählten unter anderem Macs mit neuen Chips und auch neue iPhones oder iPads. In dieser Woche machte Apple erneut mit
Seit dem Beginn der Corona-Pandemie arbeiten viele Unternehmen mit Hochdruck an Lösungen, die nicht nur eine Eindämmung des Virus ermöglichen, sondern diesen auch bekämpfen können. Weltweit widmen sich so zahlreiche Unternehmen aktuell der Entwicklung eines Impfstoffes gegen den Corona-Virus und
Tickmill unterstützt das Kinderhospiz Bärenherz in Leipzig. Die Tickmill Spende für das Kinderhospiz soll einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaft vor Ort haben. Das Kinderhospiz Bärenherz ist eine medizinische Einrichtung, die schwer erkrankte Kinder und deren Eltern betreut. Der CySEC
Skilling nimmt die beiden schwedischen und norwegischen Indizes OMX30 und OBX25 in sein Angebot auf. Diese können in Zukunft über CFDs auf den Plattformen Skilling Trader und Skilling cTrader gehandelt werden. Beide Indizes sind in ihren Heimatländern von großer Bedeutung.
In diesem Jahr fand am 12. und 13. November die World of Trading in virtueller Form statt. FXFlat nutzt die Gelegenheit zu einer Buchaktion. Jeder Trader, der während der World of Trading ein neues Konto bei FXFlat eröffnen, erhält ein
Die Aktien der flatex AG sind seit einigen Wochen im Prime Standard der Deutschen Börse notiert. Damit ist ein wichtiger Schritt zur Aufnahme in den SDax erfüllt. Die Aktien des Brokers waren zuvor im Segment Scale gelistet. Darüber hinaus ist
FXFlat bietet neben dem MetaTrader 4 nun auch die Trader Workstation an. Die Plattform wird von Interactive Brokers angeboten. Hierüber erhalten die Kunden des Brokers Zugang zu vielen internationalen Märkten. Letztendlich können sie auf den gesamten Kapitalmarkt zugreifen und über
Staatsanleihen gelten Anlegern vor allem in den westlichen Industriestaaten als krisenfeste Anlage. Seit Jahrzehnten finden sie sich daher in fast jedem breit aufgestellten Depot. Aber inzwischen erodiert die Vorstellung von der sicheren Investition und der stabilisierenden Wirkung von Anleihen. Denn
Der Broker der Sparkassen bietet im Rahmen der Wahl in den USA eine Flatbuy-Aktion an. Vom 21. Oktober bis zum 30. November 2020 können 20 Aktien aus den USA mit einer günstigeren Orderprovision von 7,99 Euro gehandelt werden. Die Aktien
Der amerikanische Konzern Tesla, welcher sich unter anderem, wie auch das Unternehmen BYD, den Bau von Elektroautos verschrieben hat, zeigt sich zum Beginn der neuen Woche weiterhin stark und überrascht zugleich mit zwei neuen Meldungen. Die Nachfrage des europäischen Marktes
Die Analysten von XTB belegen im neuen Ranking von Bloomberg für das dritte Quartal 2020 den 1. Platz und wurden damit erneut ausgezeichnet. Der Broker wurde von Bloomberg als bester Forecaster für 13 Majors gewürdigt. Beim regelmäßigen G10-Bloomberg-Ranking belegte der
Der börsennotierte Online-Versandhandel Amazon hat den Prime Day mit großem Erfolg hinter sich gebracht. Der Analyst Tom Champion geht davon aus, dass Amazon an diesem Tag um die 10,6 Milliarden Euro Umsatz gemacht hat, was auch für die Aktie von
AvaTrade bietet seit kurzem eine neue Plattform für das CopyTrading an. Bereits zuvor war das CopyTrading bei dem für CFDs und Forex bekannten Broker möglich. Dafür arbeitet der Broker mit dem Anbieter Pelican zusammen. Seit kurzem können die Kunden des
Beim Broker der Deutschen Bank, maxblue, läuft zurzeit eine Freetrade-Aktion mit BNP Paribas und Morgan Stanley. Der Aktionszeitraum ist zwischen dem 1. Oktober und dem 31. Dezember 2020 und ist für alle Hebel- und Anlageprodukte der beiden Handelspartner gültig. Während
XTB präsentierte José Mourinho als neuen Markenbotschafter. Der Star-Trainer trainiert derzeit den englischen Club Tottenham Hotspur und gehört zu den bekanntesten Trainern der Welt. Mourinho gewann bereits zweimal die Champions League. XTB gab zudem bekannt, dass bei echten Aktien und
Kering, das französische Mode- und Accessoiresunternehmen, welches sich auf Luxusgüter konzentriert, ist dazu übergegangen Aktien von seiner einstigen Tochterfirma Puma abzustoßen. Als Gründe für diesen Schritt wurde angegeben ein finanzielles Polster aufbauen und sich vermehrt auf die Herstellung von Luxusgütern
Der Onlinebroker AxiTrader heißt jetzt nur noch Axi. Im Rahmen des Relaunchs der Marke gab der Broker auch eine Sponsoring-Partnerschaft mit dem bekannten englischen Fußball-Verein Manchester City bekannt. Dies ist die erste große Sponsoring-Aktivität des Brokers. Der australische Broker bringt
Die Consorsbank bietet mit dem Depot Young Trader Zero ein neues Depot für jungen Menschen an. Die Bank reagiert damit auch auf das gestiegene Interesse unter jüngeren Menschen für den Aktienhandel. Zuvor gab es bereits das Young-Trader-Konto, das sich an
Trader können die Aktie von Unity seit einigen Tagen bei Admiral Markets handeln. Das Unternehmen ist erst seit dem 18. September in den USA an der Börse, aber schon jetzt ein Unternehmen, dass viel Aufmerksamkeit bekommt. Laut unseren Admiral
Die AvaTradeGO-App erhielt bei den Global Forex Awards 2020 die Auszeichnung als beste Forex-Trading-App. Der Broker ist einer der größten der Branche und bietet ein breites CFD- und Forex-Angebot. Der Global Forex Award zeichnet auf der Grundlage einer öffentlichen Abstimmung
Laut unseren Nextmarkets Erfahrungen baut der Anbieter sein Angebot weiter aus. Nun sind weitere 7.000 Aktien und 1.000 ETFs ohne Kommissionen über die Münchener Börse gettex handelbar. Der Broker kann ein günstiges Angebot ohne Zusatzgebühren anbieten, bei dem unter anderem
Der Broker WH SelfInvest bietet seit kurzem die Daily DAX Strategie, eine neue Handelsstrategie, an. Diese soll aufzeigen, dass das Trading einfach und für viele Menschen gut umsetzbar ist. Die beiden neuen Strategie bauen laut dem Broker auf dem „gesunden Menschenverstand“
Der Broker eToro wird seine Sponsoring-Aktivitäten auf je sechs weitere Fußball-Teams aus Deutschland und England ausweiten. Damit präsentiert sich der Broker noch stärker im Sportbereich. Etoro ist vor allem für das Social Trading bekannt, aber auch Aktien oder CFDs können
Wie in dieser Woche bekannt wurde, verlässt die Chefin des Online-Brokers comdirect, Frauke Hegemann, nach der Integration in den Mutterkonzern Commerzbank das Unternehmen. Sie wird eine neue berufliche Herausforderung annehmen und nicht wie geplant nach der Zusammenführung der beiden Unternehmen
Derzeit läuft beim S Broker eine Neukundenaktion. Kunden, die bis zum 30. November ein neues Depot beim Sparkassen Broker eröffnen, handeln sechs Monaten lang für Orderkosten von nur 3,99 Euro pro Order, unabhängig vom Ordervolumen. Mehr zu den Teilnahmebedingungen erfahren
Die Handelsaktivität bei CMC Markets bleibt hoch. Dies spiegelt sich auch in den Geschäftszahlen des Brokers wider. Die gute Entwicklung ging auch im Juli und August weiter. Auf drei Monate hochgerechnet fiel das Nettobetriebsergebnis dieser beiden Monaten nur etwas geringer
Etoro hatte in der letzten Woche technische Probleme beim Eröffnen neuer Trades. Diese konnten aber zwischenzeitlich behoben werden. Der Fehler, über den sich Nutzer beklagten, erwies sich als weniger schwerwiegend, als zunächst befürchtet. In einem Update entschuldigte sich der Broker
Bei der Commerzbank-Aktie trat nun ein deutliches mittelfristiges Kaufsignal auf, welches viele Anleger dazu bewegt in die Aktie der Commerzbank zu investieren. Dabei lässt sich sogar durch einen Bonus profitieren, der bereits bei einer soliden Unterstützung in Kraft treten kann.
Erste Online-Broker arbeiten mit Chatbots, um ihren Vertriebserfolg zu steigern. Eine größer werdende Anzahl an Anbieter erhofft sich einen Wettbewerbsvorteil durch KI-Systeme. Vor allem bei der Kundenbindung könnten Chatbots erfolgreich eingesetzt werden. Allerdings haben schon heute Broker wie XTB eine
Plus500 könnte bald auch den physischen Aktienhandel anbieten. Bisher liegt der Schwerpunkt des Brokers auf CFDs. Dies könnte sich aber bald ändernd. David Zruia, der neue CEO von Plus500, sagte der Mail on Sunday, dass sich der Broker, der an
Die Direktbank ING hat angekündigt, auf die aktuelle Marktentwicklung zu reagieren und unter Umständen Strafzinsen für neue Kunden einzuführen. Schon seit einigen Monaten wird das kostenlose Girokonto ohne Vorgeben, beispielsweise zu monatlichen Einzahlungen, nicht mehr angeboten. Bald müssen Neukunden womöglich
Admiral Market führt zum 1. September neue Handelskommissionen, insbesondere für Aktien und ETFs, ein. Die Änderungen beziehen sich auf alle Handelsinstrumente, die über das Invest.MT5-Konto von Admiral Markets gehandelt werden können. Der Broker vereinfacht die Struktur der Kommissionssätze und
Tickmill verzeichnete, laut unseren Tickmill Erfahrungen, auch im Geschäftsjahr 2019 weiteres Wachstum. Wie aus den aktuellen Geschäftszahlen der Tickmill Group hervorgeht, konnte das Unternehmen 2019 den Nettoumsatz ebenso steigern, wie den Nettogewinn und das Handelsvolumen. Der CFO von Tickmill, Mukid Chowdhury,
Etoro geht eine weitere Sponsoring-Partnerschaft im Fußball ein und wird in der neuen Saison auf dem linken Ärmel des Trikots des AS Monaco mit seinem Logo zu sehen sein. Der Broker verfolgt damit weiter das Ziel, seine Bekanntheit unter Fußballfans
Plus500 wird ab dem 1. September neuer exklusiver Hauptsponsor von Atalanta Bergamo. Der Club spielt in der ersten italienischen Fußballliga. Die Zusammenarbeit ist auf drei Jahre angelegt. Der Broker hat bereits Erfahrung im Fußball-Sponsoring und auch andere Broker sind bei
Der Broker FXFlat erweitert sein Brokerage-Angebot um Aktien, Anleihen und Optionen. Damit konzentriert sich der Broker nicht mehr nur auf CFDs und Forex und ist nun vor allem bei Wertpapieren breitet aufgestellt. FXFlat entwickelt sich damit immer mehr von einem
Etoro bietet seit kurzem ein neues CopyPortfolio CloudComputing an. Trader können bei eToro schon länger in themenspezifische Portfolios investieren. Nun gibt es dieses spezielle Angebot auch für Cloud-Computing. Der Markt könnte in den kommenden fünf Jahren auf ein Volumen von
Der Smartbroker ist erst seit wenigen Monaten auf dem Markt, wächst aber weiterhin schnell. Schon jetzt betreut der Anbieter Vermögenswerte in Höhe von über einer Milliarde Euro, wie der Finanzdienstleister wallstreet:online capital AG aus Berlin bekannt gab. Das Interesse am
Admiral Markets bietet seit einiger Zeit einen Börsen- und Trading-Podcast an. So können Trader durch das Anhören der Folgen viel rund ums Trading lernen. Der Podcast richtet sich insbesondere an Tradern, die noch über wenig Börsenwissen verfügen. Mit Hilfe
Bei der Consorsbank können die Kunden nun eine Barprämie von 30 Euro für Freundschaftswerbung erhalten und nehmen derzeit auch an einem Gewinnspiel teil, bei dem sie einen VW e-up! gewinnen können. Auch ein Risikoschutz für zwei Jahre ist Teil des
FXCM erweitert sein kostenfreies FXCM Plus-Portal mit weiteren Analyseinstrumenten für das Trading. Auf der Webseite sind nun neue Tools zu finden, mit denen sich Trader noch umfassender informieren können. Inhaber eines FXCM-Kontos können auf die Liste der neuen Tools zugreife.
Der Broker Admiral Market feiert das beste Halbjahr in seiner 19-jährigen Geschichte. Die vorläufigen Zahlen für die ersten sechs Monaten des Jahres ergeben ein Rekordergebnis für den Broker. Verglichen mit den ersten sechs Monaten des Vorjahres konnte der Broker
IG Europe wird mit sofortiger Wirkung Mitglied im CFD-Verband und engagiert sich dort auch im Vorstand. Die stellvertretende Geschäftsführerin des Unternehmens, Nazli Visne, wird neben Niklas Helmreich von flatex und Mario Furlan von der Commerzbank weiteres Mitglied im Vorstand. Geschäftsführer
Das Fachblatt €uro am Sonntag testet erneut die Angebote zwölf in Deutschland tätiger Broker. Das Ziel des Tests war es, das beste CFD-Angebot zu prämieren. Trotz der Corona-Krise hat sich €uro am Sonntag auch in diesem Jahr zur Durchführung des
Mit comdirect legte ein weiterer Broker sehr gute Zahlen für das erste Halbjahr vor. Hintergrund ist die hohe Volatilität an den Börsen in den letzten Monaten. Das Ergebnis vor Steuern wurde mit 146,2 Millionen Euro ausgewiesen. Dies ist deutlich mehr
Nun kann auch beim CFD- und Forexbroker Skilling über den beliebten MetaTrader 4 gehandelt werden. Viele Broker nutzen schon seit Jahren die bewährte und stabile Tradingplattform. Auch bei XTB können CFDs auf viele Basiswerte auf diesem Weg gehandelt werden. Der
Nun steigt infolge der Corona-Pandemie auch der Goldpreis und erreichte nun einen neuen Rekordwert. Viele Investments in Gold erfolgen bei Brokern über CFDs. An der Londoner Börse stieg der Preis für eine Feinunze Gold (rund 31,1 Gramm) in der Nacht
Seit einigen Monaten ist bekannt, dass es im kommenden Jahr eine Änderung im Steuerrecht geben wird, die wohl große Auswirkungen auf die CFD-Branche mit sich bringen wird. Dennoch wird das CFD-Trading auch weiterhin erlaubt sein. Allerdings müssen sich Trader wie
Schon jetzt bemühen sich viele Broker, ihre Handelsplattformen mit moderner Technik auszustatten. Chatbots könnten die Zukunft sein und die Kommunikation mit Kunden weiter verbessern. Schon heute werden Chatbots nicht nur von Brokern als virtuelle Ansprechpartner auf Webseiten eingesetzt. Beispielsweise können
Der Broker Orbex wurde kürzlich vom Global Banking & Finance Review Magazine als bester Forex-Broker des Jahres in den Regionen Europa, dem Mittleren Osten und Nordafrika ausgezeichnet. Das Magazin verfolgt das Ziel, regelmäßig die besten Broker zu ehren und seinen
Der Broker Interactive Brokers hat ein neues Büro in Singapur eröffnet und wird dort unter dem Firmennamen Interactive Brokers Singapore Pte Ltd vertreten sein. Mit der neuen Niederlassung ist der Broker nun in neun Ländern, darunter auch Australien und Großbritannien,
Bloomberg hat sein neuestes G10-Ranking veröffentlicht. Dabei erreichte das Analysten-Team von XTB die Spitzenposition und erhielt die Auszeichnungen als Bester Forecaster in der Kategorie „Top FX Forecaster”. Zum Analysten-Team von XTB gehört auch Maximilian Wienke, der auch durch Guidants und
Immer mehr Broker entscheiden sich aufgrund des Brexits für einen Standortwechsel und verlegen ihren Sitz nach Zypern. Dort werden sie von der CySEC reguliert und kontrolliert. Erst in der letzten Wochen wurde bekannt, dass sich zwei weitere Broker um eine
CMC Markets führte in den letzten Monaten einige neue Angebote ein. Dazu gehörten ein innovatives Preismodell für ETF-CFDs sowie Aktien-Baskets mit Aktien verschiedener Branchen oder Regionen. Auch die Zahl der Neukunden stieg in den letzten Monaten. CMC Markets kam damit
Der Broker ActivTrades hat im zweiten Quartal des laufenden Jahres die Anzahl an neuen Kunden fast verdoppelt. Zieht man als Vergleich das erste Halbjahr 2019 heran, so konnte der Broker 73 Prozent neuen Kunden gewinnen. Ähnliche Meldungen kommen auch von
Der Onlinebroker flatex wird in der neuen Saison Hauptsponsor von Borussia Mönchengladbach. Der Vertrag begann am 1. Juli 2020 und soll drei Jahre laufen. Der Broker wird in dieser Zeit auch auf dem Trikot des Bundesligisten zu sehen sein. Damit
Der bekannte Broker GKFX hat sich vor einiger Zeit dafür entschieden, London zu verlassen. Unabhängig davon, zu welcher Einigung die britische Regierung und die EU infolge des Brexits letztendlich kommen werden, entschied sich der Anbieter früh zu diesem Schritt. GKFX
Der Broker CMC Markets vereinfacht sein Preismodell für den Handel mit ETF-CFDs. Alle ETF-CFDs können von nun an über die NextGeneration-Plattform des Anbieters gehandelt werden. Dei Hebel liegen bei bis zu 1:5. Bei den über 500 CFDs auf ETFs aus
Hinter vielen von uns liegen turbulente Wochen. Die Corona-Krise ist auch an Brokern nicht spurlos vorbeigegangen. Einige von ihnen könnten aber als Gewinner aus der Krise hervorgehen. Allerdings hatte auch einige bekannte Broker Schwierigkeiten beim Kundenservice oder der Stabilität der
Der berühmte Entrepreneur Andrey Dashin hat gerade die Gründung seines neuen Unternehmens bekannt gegeben. Ab sofort werden die Einzelhandelsunternehmen von Herrn Dashin unter dem Namen Exinity Group weitergeführt. Dazu gehören Alpari International, ForexTime Ltd (FXTM). Zusätzlich werden in Zukunft weitere
Erst vor wenigen Tagen einigten sich die Lufthansa und die Bundesregierung auf ein umfangreiches Rettungspaket im Wert von neun Milliarden Euro. Doch nun ist fraglich, ob auch die Aktionäre auf der außerordentlichen Hauptversammlung am 25. Juni dem Rettungspaket zustimmen. Vieles
TradeRepublic, Gratisbroker, justTRADE und Smartbroker sind vier noch recht junge Anbieter im Bereich Trading. Allein vier ist gemein, dass sie sehr günstige Konditionen anbieten können. Zusammengefasst wird diese neue Generation Broker unter dem Begriff Neo-Broker. Bald können weitere Anbieter mit
Der Smartbroker bietet seit kurzem den Handel mit Aktien und Derivaten ab 0 Euro an. Bisher kostete jede Order bei dem vor wenigen Wochen auf den Markt gekommenen Broker pauschal vier Euro. Nachdem der Broker seine ohnehin günstigen Konditionen nochmal
Bisher mussten infolge der Corona-Krise nur vergleichsweise wenig Unternehmen Insolvenz beantragen. Vor einigen Wochen war noch eine größere Pleitewelle befürchtet worden. Dennoch kann es im weiteren Jahresverlauf zu weiteren Insolvenzen kommen. Derzeit zeigen aber wohl die staatlichen Hilfen Wirkung und
Als Reaktion auf die Coronavirus-Krise hat die OPEC + beschlossen, die Ölförderung zu reduzieren. Die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) und seine Verbündeten, die zusammen OPEC + formen, hat noch nie zuvor solche Maßnahmen ergriffen. Der Energieminister der Vereinigten Arabischen Emirate,
Die Fed belässt die Zinsen in den USA auf null und wird diese wohl auch in der nächsten Zeit nicht erhöhen. Darüber hinaus warnte der Präsident der Notenbank, Jerome Powell, dass die US-Wirtschaft einen sehr unsicheren Weg vor sich habe.
Der Düsseldorfer Broker CapTrader erhielt erneut zwei Auszeichnungen von FOCUS-MONEY und der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien GmbH (DtGV) für seinen Kundenservice und seine Leistungen. Auch viele Broker haben mit den Herausforderungen durch die Corona-Krise zu kämpfen. Allerdings steigen auch die
Die Opec hat entschieden, dass auch im Juli weniger Öl gefördert werden soll. Die Ankündigung hatte einen Anstieg des Ölpreises auf den höchsten Stand seit drei Monaten zur Folge. Auch Anleger könnten einen Vorteil davon haben. Bei vielen Brokern kann
Die Bundesregierung legt das größte Konjunkturpaket in der Geschichte der Bundesregierung auf, um die Folgen der Corona-Krise abzumildern. Überraschend wird auch die Mehrwertsteuer in den nächsten Monaten gesenkt. Eine Kaufprämie für Benzin- und Dieselautos ist dagegen nicht vorgesehen. Der Kauf
Auch die Lufthansa leidet seit Monaten unter den Folgen der Corona-Pandemie. Der große Luftfahrtkonzern musste zuletzt hohe Verluste hinnehmen. Infolge der schwierigen Situation hat das Unternehmen vor einigen Wochen die Bundesregierung um Hilfe gebeten. Die Unternehmensführung der Lufthansa gab bereits
Ein Netzwerk mit hoher Bandbreite ist die Voraussetzung für eine gut ausgebaute Internet-Infrastruktur. Die Internet-Nutzung und der Daten Traffic wachsen durch immer mehr vernetzte Endgeräte, Cloud-Services und Streaming-Dienste stark an. Die Europäische Union hat es sich zum Ziel gesetzt, den
Der Münchner Allianz Konzern, Europas größter Versicherer, hat aufgrund der Corona-Pandemie hohe Verluste eingefahren – bis dato sollen sich diese auf rund 700 Millionen Euro belaufen. Doch das Unternehmen steht noch längst nicht in den roten Zahlen. Während des ersten
Wohin geht der Aktienkurs bei ThyssenKrupp? Wie bei vielen DAX-Konzernen gestaltet sich auch das zweite Quartal bedingt durch die von der Corona-Pandemie verursachten Einbrüche schwierig. Die Geschäftsführung rechnet schon jetzt mit Verlusten von rund einer Milliarde Euro allein für diesen
Unternehmensanteile der großen internationalen Ölkonzerne, wie zum Beispiel Gazprom, sind bei Anlegern als solide Investition mit zuverlässigen Dividenden bekannt und beliebt. Doch die Ereignisse der jüngsten Vergangenheit erschüttern dieses Bild: ein sogar ins Negative fallender Ölpreis bringt die Industrie ins
Die aktuelle Covid-19-Pandemie wird in die Geschichte als schlimmste Gesundheitskrise des 21. Jahrhunderts eingehen. Neben den gesundheitlichen Aspekten haben sich aber auch an den Kapitalmärkten deutliche Effekte gezeigt. Nahezu alle Märkte sind innerhalb weniger Tage eingebrochen. Vor allem an den
Länder stehen am Rande der Rezession, der IS schlägt auf der ganzen Welt zu und Zentralbanken stehen auf unsicherem Boden: Da fallen die Kurse an einigen Handelstagen sehr stark und so manchen Anleger versetzt dies in den Stressmodus. Wer sein
In der Schweiz wurden neue Vorgaben für die Krypto-Branche bekannt gegeben. Die Finanzmarktaufsicht Finma veröffentlichte eine Aufsichtsmitteilung, in der sie erläuterte, wie Unternehmen, die blockchainbasierte Dienstleistungen anbieten, von nun an Bestimmungen gegen Geldwäsche umsetzen sollen. Der Hintergrund ist, dass
2017 führte die BaFin Beschränkungen im CFD-Handel für Privatkunden ein, die in den letzten zwei Jahren immer weiter verschärft wurden. Auch die europäischen Behörden folgten später und stellten neue Regeln für den CFD-Handel auf. Die Europäische Wertpapieraufsichtsbehörde ESMA will ihre
Wie aus einer Anfang des Monats veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, könnte die britische Finanzaufsichtsbehörde FCA (Financial Conduct Authority) bald den Kauf von Krypto-Derivaten für Privatanleger verbieten. Die Behörde sieht in diesen Finanzinstrumenten eine Gefahr für die Gesellschaft. Eine endgültige Entscheidung