VertrauenswürdigGeprüftSicher

TRON kaufen – TRX TRON kaufen und am Krypto-Trend mitverdienen!

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 18.10.2019

Unser Testsieger in der Kategorie Krypto
  • Kostenloses Demokonto
  • Große Auswahl an handelbaren Kryptowährungen
  • Handel per Smartphone möglich
Jetzt zum Krypto Testsieger eToro!

TRON kaufen können die Investoren mittlerweile an zahlreichen Börsen zu einem besonders attraktiven Preis. Anders als Bitcoin beispielsweise, kosten die TRX deutlich unter 1 Euro, was sich natürlich mit steigender Nachfrage schnell ändern kann. Rasch TRON Coin kaufen ist deshalb empfehlenswert, um dem Krypto-Trend eine Nasenlänge voraus zu sein. Wer nicht selbst investieren und TRX TRON kaufen möchte, kann sich die Token auch kostenfrei sichern. Die TRX Faucets sind unser Geheimtipp dafür. Wie genau das funktioniert und welche Einnahmemöglichkeiten die User damit haben, zeigen wir.

  • TRON kaufen ist an zahlreichen Krypto Börsen möglich
  • TRX gehört zu populären Kryptowährungen, ist aber günstiger als Bitcoin
  • TRON kostenfrei mit Faucets verdienen
  • Anleger können bei Brokern ebenfalls vom Krypto-Markt profitieren

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

TRON kaufen: sinnvolles Investment oder doch die Finger davon lassen?

TRON zählt zu den neueren Kryptowährungen, welche es seit 2017 mit dem offiziellen ICO gibt. Mittlerweile hat sich TRON in den vorderen Rängen der Krypto Liste platziert, ist aber längst noch nicht so populär und weist eine deutlich geringere Marktkapitalisierung als Bitcoin auf. Das liegt an mehreren Faktoren, denn im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen steckt TRON noch in den Kinderschuhen.

Das Projekt ist zwar offiziell eingeführt und die User können auch TRON Coin kaufen, allerdings zeigt der Blick auf die Roadmap, dass längst nicht alle wichtigen Entwicklungsschritte abgeschlossen sind. Insgesamt umfasst die Roadmap sechs Phasen, von denen die ersten vier bis 2023 sowie die beiden letzten Phasen bis 2027 realisiert werden sollen.

Tron Coin kaufen

TRON TRX kaufen seit dem ICO mit Beginn der ersten Phase möglich

Die erste Phase beinhaltete die Veröffentlichung der Plattform und User hatten die Möglichkeit, mit dem ICO in die Kryptowährung zu investieren. Exodus, so der Name der ersten Phase, stellte die kostenlose Plattform für die Verteilung, Speicherung und den Inhalt von Peer-to-Peer bereit.

Die zweite Phase namens Odyssee soll wirtschaftliche Anreize zur Forderung der Erstellung von Inhalten und der Stärkung der Eigenverantwortung bieten. Great Voyage, die dritte Phase, bietet individuelle ICO-Fähigkeiten, sodass noch andere User ihre ICOs starten können. Apollo, die vierte Phase, hat die Möglichkeit für Inhaltsproduzenten, persönliche Token auszugeben und somit ihre digitalen Inhalte zu monetarisieren.

Die Roadmap von 2023-2027

Star Trek ist die fünfte Phase und soll dem Aufbau einer dezentralen Online-Gaming-Plattform sowie Monetarisierung des Datenverkehrs dienen. Die letzte Phase lautet „Eternity“ und damit können Entwickler ihre Spiele im TRON-Netzwerk erstellen. Auch das Crowdfunding für die Spiele wird über das TRON-Netzwerk ermöglicht. Sicherlich sind die Phasen noch Zukunftsmusik, denn ob sie tatsächlich umgesetzt werden und wie erfolgreich deren Implementierung ist, bleibt abzuwarten.

Dennoch ist es für Anleger interessant, wie konsequent das Team hinter TRON tatsächlich an der Realisierung arbeitet. Wir kennen es bereits von vielen anderen Kryptowährungen: Zunächst sind die Ziele äußerst ambitioniert, aber bei der Umsetzung zeigt sich häufig schnell, dass es gar nicht so leicht ist. Dadurch haben auch in der Vergangenheit Kryptowährungen an Vertrauen bei den Usern verloren. Ob das gleiche Schicksal auch TRON ereilen wird, bleibt abzuwarten.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

TRON Kryptowährung kaufen in der Anfangsphase eine gute Idee

Das Beispiel von Bitcoin zeigt, dass auch bei erster Skepsis das Investment in eine Kryptowährung Früchte tragen kann. Auch die Anleger bei Bitcoin hatten mit Einführung die Chance, für wenig Eigenkapital Bitcoin zu erwerben. Die Kurssteigerungen in den nächsten Jahren waren enorm. Wer etwas risikobereit ist und nun bei der Anfangsphase von TRON investieren möchte, hat eine 50:50 Chance, dass er ähnlich profitabel handelt. Angesichts ihres Einsatzzwecks ist TRON allerdings eine Kryptowährung, mit der in Zukunft gerechnet werden muss, denn sie konzentriert sich auf die Monetarisierung der digitalen Inhalte im Internet.

TRON – wer steckt eigentlich hinter der Kryptowährung?

TRON TRX kaufen ist stets ein wenig Vertrauenssache und hat etwas mit Spekulationen zu tun. Bevor es darum geht, wo und wie die Händler am besten TRX TRON kaufen können, schauen wir uns das Team hinter der Kryptowährung an. Anders als bei Bitcoin gibt es hier keinen anonymen Kopf, sondern tatsächlich eine reale Person, den Unternehmer Justin Sun. In der Krypto-Branche ist er kein Unbekannter und auch nicht unumstritten, denn er war vorheriger Mitarbeiter des Ripple-Netzwerkes.

Damit saß er direkt an der Quelle und konnte sehen, welche Defizite und Herausforderungen bei der Entwicklung und Implementierung von Kryptowährungen überhaupt auftreten, und wollte es besser machen. Allerdings soll TRON einen ganz anderen Einsatzzweck als Ripple verfolgen. Statt als Krypto basierte Alternative für grenzüberschreitende Transaktionen zu gelten, ist TRON darauf ausgerichtet, die Medienbranche bei der Nutzung im Internet zu revolutionieren und die digitalen Inhalte besser zu monetarisieren.

Tron TRX kaufen

Plattform zur Dezentralisierung der Unterhaltungsindustrie soll neue Maßstäbe setzen

Justin Sun gilt in der Krypto-Branche als äußerst ehrgeizig wurde sogar in der Forbes‘ Liste „China 30 Under 30 2017“ aufgeführt. Mit diesem starken persönlichen Antrieb hat TRON gute Chancen, auch tatsächlich die Ziele umzusetzen, welche ambitioniert in der Roadmap aufgeführt sind. Seine Erfahrungen bringt Sun auch aus unzähligen digitalen Projekten mit, welche er bereits initiierte. Dazu zählt beispielsweise die in China ansässige Social-Media-Plattform Peiwo, welche Online-Musik-Streaming für Millionen chinesischer Nutzer ermöglicht.

TRON TRX kaufen und dann Songs kaufen

Wer die TRON Kryptowährung kaufen möchte, kann sich damit den Zugang zu weltweiten digitalen Inhalten sichern. Das System der Krypto-Plattform funktioniert ganz einfach. Die TRX ist der krypto-ökonomische Ansatz, um ähnlich wie mit Fiat-Geld Songs herunterzuladen oder anzuhören sowie Videos zu schauen.

Als Grundlage dient das dezentrale Netzwerk, was im Hintergrund eine unfassbar große Datenbank besitzt. Dort werden Unterhaltungsinhalte aus der ganzen Welt gespeichert und an die User verteilt. Mit den TRON Coins können die User sich die Inhalte kaufen und herunterladen, aber auch eigene Songs in das Peer-to-Peer-Netzwerk einfügen, welche andere herunterladen können.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Unterschied von TRON zu bisheriger Nutzung digitaler Inhalte

TRON will es anders machen, als beispielsweise die bisherigen großen Plattformen wie iTunes oder Spotify. Dafür nutzt das Team intelligente Verträge, welche im Hauptnetz umgesetzt werden. Das finanzielle Ökosystemen besteht darin, dass die eigenen digitalen Coins als Zahlungsmittel genutzt werden. Die Transaktionen und alle Anwendungen werden deutlich effizienter und vor allem transparenter durchgeführt.

Durch die intelligenten Verträge sowie die Zahlung mit TRX werden beispielsweise keine dritten Personen werden benötigt, denn die Urheber können ihre Inhalte direkt an die Konsumenten verkaufen. Damit fallen beispielsweise zusätzliche Gebühren, wie sie durch große Unternehmen der Medienbranche zusätzlich erhoben werden, weg.

Wo kann ich TRON Coin kaufen?

Möchten die User digitale Inhalte tatsächlich nutzen, benötigen sie dafür die TRX. Durch Mining lassen sich die TRON Coins allerdings kaum verdienen, denn die Blockchain folgt einem anderen Konsensmechanismus. Deshalb stellt sich die Frage: Wo kann ich TRON Coin kaufen? Die Beantwortung ist leicht: an der Krypto Börse. Es gibt zahlreiche Trading-Plätze, bei denen die Investoren TRX zum dynamischen Marktpreis oder zum Festpreis erwerben können. Welche Option für einen selbst die bessere ist, hängt von den Vorstellungen des Handels und der Risikobereitschaft ab.

TRX Tron kaufen

Kauf zum Festpreis

Beim Kauf zum Festpreis bestimmen die Verkäufer selbst den Preis, welchen sie für ihre TRX haben möchten. Der Vorteil: Die Käufer wissen sofort, welchen Preis sie für ihre digitalen Einheiten zahlen müssen und können die Transaktion vergleichsweise schnell abschließen. Das lange Warten auf den optimalen Marktpreis entfällt somit und die Käufer kommen schneller in den Genuss der TRX, können sie bestenfalls nahezu unverzüglich für den Kauf von Songs nutzen.

Kauf zum dynamischen Marktpreis

Der Kauf zum dynamischen Marktpreis ist für alle die Anleger geeignet, die die TRX vielleicht nicht sofort benötigen. Der Markt bewegt sich stets in Wellen, sodass auch der TRON Kurs nie konstant verläuft. Deshalb kann es dauern, bis sich der optimale Kurs für einen Kauf der TRX ergibt.

TRON Coin kaufen: Was benötige ich dafür?

TRON Kryptowährung kaufen können die Investoren mittlerweile an zahlreichen Krypto Börsen. Die Frage ist nur: Welche Börse ist für mich geeignet? Ein Vergleich der Exchanges bietet Klarheit und hilft dabei, eine geeignete Krypto Börse zu finden. Der Fokus sollte vor allem auf der Liquidität, dem Trading-Volumen sowie den Konditionen liegen. Da TRON mittlerweile ebenfalls zu den populären Kryptowährungen zählt, ist die Auswahl der Exchanges mit einem TRON-Angebot deutlich gestiegen.

Unterschiedlich sind jedoch die Preise, denn auf jeder Krypto Börse bestimmen die registrierten User selbst, wie viel die digitalen Einheiten kosten. Der Krypto-Markt ist nicht einheitlich reguliert, sodass das individuelle Verhalten aus Angebot und Nachfrage preisbestimmend sind. Auf diese Weise werden die Preisunterschiede auf den einzelnen Börsen realisiert. Wer mehrere Börsen miteinander vergleicht, kann sich vor dem Kauf die günstigsten Konditionen heraussuchen, um möglichst viele digitale Einheiten für seinen Eigenkapitalbetrag zu bekommen.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Tipp: Kursdaten in Echtzeit vergleichen

Die Erfahrungen zeigen, dass längst nicht jede Krypto Börse die Kursdaten in Echtzeit zur Verfügung stellt. Wir empfehlen allerdings, die Kursabfrage in Echtzeit vorzunehmen, um tatsächlich die aktuelle Marktsituation einschätzen und darauf basierend optimale Trading-Entscheidungen treffen zu können. Die meisten Exchanges stellen die Daten tatsächlich in Echtzeit zur Verfügung, auch ohne Aufpreis.

TRON Kryptowährung kaufen setzt Wallet voraus

Nach erfolgreicher Auswahl der Exchange kann der Kauf der Kryptowährung eigentlich beginnen. Um allerdings TRX nach dem Kauf zu speichern, ist ein Wallet erforderlich. Diese digitalen Krypto Wallets funktionieren nicht wie eine konventionelle Geldbörse, sondern vielmehr wie ein Konto. Wahlweise sind die Krypto Wallets online oder offline verfügbar; beide Varianten haben ihre Vorzüge und Nachteile.

Tron Kryptowährung kaufen

Krypto Online Wallet

Das Krypto Online Wallet ist, wie es der Name schon sagt, mit dem Internet verbunden. Dadurch haben die Wallet-Inhaber zwar einen schnelleren Zugriff auf ihre TRX, aber die Internetverbindung birgt auch einen Nachteil: Ist das Wallet ungeschützt, können Hacker darauf zugreifen und schlimmstenfalls die darin gespeicherten Token entfernen.

Dass solch ein Szenario gar nicht so unwahrscheinlich ist, zeigen die medialen Berichte zu verschiedenen online Wallets der vergangenen Jahre. Es kam aufgrund der unzureichenden Absicherung immer wieder zu Cyberangriffen, bei denen die Coins in Millionenhöhe entwendet wurden. Einige Wallet-Inhaber erhielten zumindest anteilig Coins zurück, doch der Großteil blieb für immer verloren. Zur Auswahl stehen bei den online Wallets:

  • Desktop Wallet
  • Mobiles Wallet
  • Browser Wallet

Wer das Online Wallet auf seinem PC nutzt, sollte stets darauf achten, dass die aktuelle Sicherheitssoftware installiert ist, um sich auch zusätzlich vor Viren zu schützen. Wir empfehlen, weiterhin die Wallets mit der 2-Faktor-Authentifizierung abzusichern, um das ohnehin vorhandene Defizit beim Thema Sicherheit bestmöglich auszugleichen.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Offline Krypto Wallet

Deutlich mehr Sicherheit als das online Wallet bieten offline Wallets. Sie sind gar nicht mit dem Internet verbunden und bieten deshalb maximale Sicherheit. Für alle User, die größere Mengen über einen längeren Zeitraum verwalten möchten, ist das aus unserer Sicht die optimale Möglichkeit für eine sichere Speicherung. Ein offline Wallet gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen:

  • Hardware Wallet
  • Paper Wallet

Vor allem das Hardware Wallet hat sich als sicher und äußerst praktikabel bewährt. Es ist kaum größer als ein USB-Stick und bietet dennoch maximale Sicherheit. Die Wallet-Inhaber erwerben die digitale Geldbörse einmalig und zahlen einen Anschaffungspreis, der je Anbieter zwischen 50 und 100 Euro variieren kann.

Dafür gibt es nicht nur eine kompakte Speichermöglichkeit, sondern auch noch den 100-prozentigen Schutz. Es lassen sich sogar mehrere Kryptowährungen in einem Wallet speichern, sodass sich die Anschaffung gleich doppelt lohnt. Wer ein kostenfreies offline Wallet nutzen möchte, greift auf das Paper Wallet zurück.

wo kann ich Tron Coin kaufen

Paper Wallet bedingt empfehlenswert

Ein Paper Wallet steht zwar kostenfrei zur Verfügung, aber es ist nicht immer besonders praktikabel. Generieren können die Wallet-Inhaber das Paper Wallet bequem am Computer oder sie erstellen es durch ihre handschriftliche Aufzeichnung der Wallet-Adresse einfach selbst. Ein Stück Papier lässt sich leicht falten, ist aber auch für Verschmutzungen oder andere Umwelteinflüsse anfällig. Wird die Schrift auf dem Paper Wallet beispielsweise aus verschiedenen Gründen unlesbar, kann es sein, dass die User nicht mehr auf ihr Wallet zugreifen können, da der Schlüssel nicht mehr eindeutig zu identifizieren ist.

TRON TRX kaufen: Wann ist der Preis ideal?

Ausgestattet mit dem richtigen Wallet und angemeldet bei einer Krypto Börse, kann der Kauf der TRX beginnen. Woher wissen die Trader aber eigentlich, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist? Um diese Frage zu beantworten, ist der Blick auf den Kursverlauf sowie die allgemeine Stimmung am Krypto-Markt erforderlich.

Der Kurs zeigt den Investoren, zu welchem Preis sie gegenwärtig die Token kaufen könnten und wie er sich künftig entwickelt. Um das Chartbild richtig zu interpretieren, ist etwas Kenntnis bei der Kursanalyse erforderlich. Aufgrund der einfachen Anwendung und Aussagekraft hat sich die technische Analyse für die Prognosen am Krypto-Markt bewährt. Die Händler nutzen die historischen Daten des TRX Kurses und treffen eine Aussage zur künftigen Entwicklung.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Abwärtstrends frühzeitig erkennen

Wer zum dynamischen Marktpreis TRON Coin kaufen möchte, sollte vor allem Ausschau nach Abwärtstrends halten. Grundsätzlich bewegen sich die Kurse in Wellen und jeder Trend kehrt sich irgendwann um. Deshalb sollten die Trader auch nicht verzagen, wenn es gegenwärtig einen Aufwärtstrend gibt.

Irgendwann hört auch dieser auf und kehrt um. Das ist das Signal für die Investoren, um am Markt aktiv zu werden sowie die günstigen Preise von TRON zu nutzen. Investoren, die etwas risikobereiter sind, können auch den Abwärtstrend vollständig ausreizen und so lange warten, bis er kurz vor der Trendwende steht, um dadurch den noch günstigeren Preis für sich zu nutzen.

Muss ich TRON Coin kaufen oder gibt´s Alternativen?

TRON kaufen an Krypto Börsen ist eine Möglichkeit, um in den Besitz der Token zu gelangen. Es gibt aber noch weitere Optionen, beispielsweise die TRON Faucets. Damit können die User ohne eigenen Kostenaufwand und mit Spaß gratis TRON verdienen. Allerdings gibt es auch hierbei einiges zu beachten. Wer es jedoch geschickt anstellt, kann sich über einen längeren Zeitraum tatsächlich adäquate TRX Mengen im Wallet ansammeln, um diese dann beispielsweise für den profitablen Verkauf an der Exchange zu nutzen oder damit im Netzwerk digitale Medien zu erwerben.

Tron Coin kaufen

TRX Faucets für alle Sparfüchse

Mit den Faucets haben die User die Chance, ohne eigenes Kapital oder Rechenleistung TRX zu bekommen. Alles, was dafür notwendig ist, ist die Registrierung mit der Wallet-Adresse. Es gibt verschiedene dezentrale Anwendungen und Websites, welche die TRX ausgeben. Die User müssen dafür ganz einfach einige Aufgaben erfüllen oder bekommen die TRX sogar aufgrund ihrer Spielaktivität gutgeschrieben. Ja, richtig gehört, denn auch für Spiele werden TRX tatsächlich ausgegeben.

Wer beispielsweise bestimmte Level erreicht, erhält als besondere Belohnung die TRX. Wie groß die Anteile ausfallen, hängt von dem jeweiligen Projekt ab. Einige zahlen die TRX kostenfrei und nahezu täglich aus, andere nur nach einigen Tagen sowie unter Berücksichtigung von Auszahlungsgebühren. Damit die User das Optimum ihrer gratis TRX herausholen können, empfehlen wir, sich bei mehreren TRX Faucets zu registrieren und damit alle Chancen auf die kostenfreien Token zu wahren.

TRON voting, statt TRON kaufen?

Von vielen Kryptowährungen kennen wir bereits das Prinzip des Minings. Es geht darum, die Transaktionen im Netzwerk zu bestätigen und damit zur Blockchain als fälschungssicher hinzuzufügen. Die wohl bekannteste Kryptowährung mit diesem Vorgehen ist Bitcoin. Allerdings ist der Konsensmechanismus bei TRON anders, sodass es die Miner im klassischen Sinne hier nicht gibt. Stattdessen funktioniert das System mit der sogenannten TRON-Abstimmung.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

TRON-Abstimmung erklärt

Die Abstimmung wird verwendet, um 27 „Supervertreter“ auszuwählen, die den normalen Betrieb des TRON-Netzwerks aufrechterhalten. Die Nutzer nehmen an der Abstimmung teil, was nicht nur der Entwicklung der Community und des Netzwerks zugutekommt, sondern auch den Nutzern direkte Anreize gibt. Um überhaupt als „Supervertreter“ zur Wahl zu stehen, benötigen die User eine bestimmte Menge der TRX, welche vorgehalten werden müssen. Sie werden dann eingefroren und dienen quasi als Sicherheit.

Wer in den Kreis der „Supervertreter“ gewählt wurde, ist in der Lage, durch seine Aktivität ebenfalls TRX zu verdienen. Allerdings braucht dafür die Hardware längst nicht den enormen Rechenaufwand, wie beispielsweise bei Bitcoin oder anderen Kryptowährungen. Für die User, die weniger TRX besitzen, ist die Chance, dass sie als „Supervertreter“ infrage kommen und selbst damit zum Fortbestand des Netzwerkes beitragen und TRX verdienen, eher gering. Das ist auch einer der wesentlichen Kritikpunkte, mit denen TRON konfrontiert wird.

Mit TRON in eine profitable Zukunft?

TRON kaufen und dann enorme Profite durch den Verkauf erzielen. Ist dieses Ansinnen nur ein Märchen oder steckt tatsächlich echtes Potenzial hinter der Kryptowährung? Damit wir uns einen Eindruck von der Zukunft machen können, müssen wir uns die Vorzüge von TRON noch einmal näher anschauen. Als wesentlicher Vorteil gilt die enorme Transaktionsgeschwindigkeit, verbunden mit den äußerst geringen Transaktionskosten.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kryptowährungen können hier bis zu 10.000 Transaktionen pro Sekunde realisiert werden, was Transaktionskosten nahezu überflüssig macht. Damit ist ein wesentlicher Vorteil gegenüber Bitcoin, Litecoin oder anderen Kryptowährungen gegeben. Da viele Experten davon ausgehen, dass künftig viel mehr Transaktionen digital durchgeführt werden, sind natürlich enorme Transaktionszeiten in Verbindung mit kaum vorhandenen Kosten ein echter USP.

Tron TRX kaufen

Einfache Anwendung der DApps

Ein weiterer Vorteil für die TRON Zukunft ist die einfache Anwendung, denn TRON setzt auf Java-Programmierung. Mit dem Javascript wird es auch für nicht technikaffine User deutlich leichter, selbst DApps zu programmieren oder ICOs zu starten. Auch hier gibt es den wesentlichen Unterschied zu anderen Kryptowährungen, welche in anderen (häufig schwierigeren) Programmiersprachen ausgeführt werden. Auch das Ergebnis beim ICO 2017/2018 zeigt, dass viele User auf eine Plattform wie TRON gewartet haben. Innerhalb kürzester Zeit wurde 1 Milliarde USD eingenommen, um das Projekt und seine Weiterentwicklung zu finanzieren.

TRON und ähnliche Kryptowährungen

TRON hat es geschafft, sich innerhalb kürzester Zeit unter den besten Plätzen aus über 2.600 Kryptowährungen zu behaupten. Es gibt einige Internetwährungen, die in einigen Punkten mit TRON vergleichbar sind:

  • Cardano
  • Ripple
  • MaidSafeCoin

Cardano scheint der größte Konkurrent von TRON zu sein, was die Kryptowährung betrifft, die zur Lösung realer Probleme entwickelt wurde. Beide Projekte werden von Gründern geleitet, die als digitale Visionäre bezeichnet werden können, wobei Charles Hoskinson auch daran interessiert ist, eine vollständig offene, dezentrale Blockchain-Plattform zu schaffen. Außerdem bestehen zwischen TRON und Ripple ebenfalls Ähnlichkeiten.

Bei beiden Münzen handelt es sich um einen vorgefertigten Altcoin, der nicht durch Mining generiert wird. Ähnlichkeiten sind auch bei MaidSafeCoin erkennbar, denn der Coin ist ein weiterer Altcoin, mit der Ressourcen im „Netzwerk Secure Access For Everyone (SAFE)“ bezahlt werden. Ziel von MaidSafeCoin ist es, das Internet zu dezentralisieren owie einen kostengünstigen, verschlüsselten Datenspeicheraustausch zu ermöglichen.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Marktkapitalisierung der ähnlichen Kryptowährungen im Vergleich

Hinsichtlich der Marktkapitalisierung hat Cardano beispielsweise im September 2019 gegenüber TRON die Nase vorn. Beim Preis ebenfalls, denn Cardano ist mit ca. 0,041 Euro etwas teurer als TRX (ca. 0,014 Euro). Abgeschlagen auf den hinteren Plätzen (im September Rang 52) ist hingegen MaidSafeCoin. Er kostet mit 0,205 Euro allerdings mehr als Cardano und TRX.

Kryptowährungen als Finanzinstrumente beim Broker

Niedrigzinsen bei Tages- und Festgeld sowie Strafzinsen auf Sparguthaben machen es den Anlegern von heute schwer, die konventionellen Finanzinstrumente zu nutzen. Deshalb suchen viele nach Anlagealternativen, die beispielsweise im Krypto-Investment gefunden werden. Neben den direkten Kauf von TRON und anderen Kryptowährungen und dem profitablen Weiterverkauf gibt es auch bei online Brokern interessante Möglichkeiten, um von den Entwicklungen am Krypto-Markt zu profitieren.

Die Trader können beispielsweise auf den Kursverlauf spekulieren (mit Krypto CFDs) oder in Krypto Wertpapiere sowie Krypto Fonds investieren. Damit sind für einen kurz-, mittel- sowie langfristigen Anlagehorizont zahlreiche Möglichkeiten gegeben.

TRX Tron kaufen

Krypto CFDs nutzen

Aufgrund der Volatilität beim TRON Kurs sind die flexiblen Differenzkontrakte besonders gut für die Anleger geeignet. Mit ihrer Hilfe können die Trader beispielsweise Aufwärtstrends, Abwärtstrends oder Seitwärtstrends flexibel handeln und brauchen dabei nicht einmal viel Eigenkapital. Stattdessen genügen kleinste Beträge, denn mithilfe vom Hebel lässt sich auch wenig Kapital am Markt effektvoll einsetzen und damit höhere Gewinne erzielen.

Die Differenzkontrakte bieten viele Chancen, haben aber auch ein erhöhtes Verlustrisiko, was die Trader gut einschätzen sollten. Deshalb ist wichtig, beim Krypto CFD-Handel stets auf optimale Verlustbegrenzung zu achten und beispielsweise Stop Loss Positionen zu eröffnen.

Tipp: Um ungestört und ohne Risiko die zahlreichen Finanzinstrumente zu den Kryptowährungen beim Broker ausprobieren zu können, empfehlen wir das kostenlose Demokonto. Angeboten wird es mit virtuellem Guthaben und häufig sogar ohne Laufzeitbegrenzung, sodass die Anleger nach Herzenslust testen können.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Fazit: TRON kaufen ganz schnell bei Exchange möglich

TRON Coin kaufen können die Händler bei zahlreichen Krypto Börsen, sogar zu einem (gegenwärtig) günstigen Preis. Da es die Kryptowährung erst seit 2017 offiziell gibt, ist der Anfangspreis gegenüber Bitcoin noch deutlich geringer. Damit können die Trader jetzt zuschlagen und sich für nicht einmal einen Euro TRON Coin sichern sowie von der Kursentwicklung profitieren. Dafür notwendig ist neben der Anmeldung bei der Exchange auch ein Krypto Wallet, das online und offline angeboten wird.

Für alle User, die nicht an der Krypto Börse aktiv werden möchten, gibt es eine weitere Chance, um die TRX zu bekommen: TRX Faucets. Mit der Teilnahme an Umfragen oder Spieleaktivitäten lassen sich damit ganz leicht kleinste TRX Mengen verdienen, was aber auf einen längeren Zeitraum gesehen auch größere Wallet-Bestände hervorbringen kann. Damit können die Wallet-Inhaber beispielsweise digitale Medien erwerben oder bei einer optimalen Marktsituation auch profitabel TRX verkaufen.

Grafikquelle:

  • www.shutterstock.com
TRON kaufen – TRX TRON kaufen und am Krypto-Trend mitverdienen! was last modified: Oktober 7th, 2019 by TiagoG
Unser Testsieger in der Kategorie Krypto
  • Kostenloses Demokonto
  • Große Auswahl an handelbaren Kryptowährungen
  • Handel per Smartphone möglich
Jetzt zum Krypto Testsieger eToro!