VertrauenswürdigGeprüftSicher

Krypto Rechner – Krypto Gewinn Rechner & Krypto Mining Rechner optimal einsetzen

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 10.10.2019

Unser Testsieger in der Kategorie Krypto
  • Kostenloses Demokonto
  • Große Auswahl an handelbaren Kryptowährungen
  • Handel per Smartphone möglich
Jetzt zum Krypto Testsieger eToro!

Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie User einen Krypto Rechner optimal einsetzen können. Bei der Kalkulation der Gewinne und Verluste beim Krypto-Trading erweist sich der Rechner als wertvolle Stütze. Wer den Umtausch vom gegenwärtigen Krypto Kurs gegen seine Fiat-Währungen kalkulieren möchte, findet mit dem Krypto Rechner Euro beispielsweise ebenfalls ein nützliches Tool. Besonders hilfreich ist allerdings der Krypto Mining Rechner, denn er zeigt auf, ob sich der vergleichsweise hohe Aufwand für das Mining mit den gegenwärtigen Block-Belohnungen unter Berücksichtigung vom aktuellen Krypto Kurs eigentlich rentiert.

  • Krypto Rechner gibt es meist online kostenfrei
  • mithilfe vom Rechner lassen sich Gewinne und Verluste schnell kalkulieren
  • Krypto Mining Rechner gibt Aufschluss über Rentabilität der Block-Belohnung
  • User können mit Rechner auch den Umtauschkurs von Kryptowährung und Fiat-Währung kalkulieren

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Krypto Rechner: Kalkulieren, wann sich Trading lohnt

Ein Krypto Rechner hat viele Vorzüge und Einsatzmöglichkeiten. Die User können beispielsweise genau kalkulieren, ob und wann sich die Handelsaktivität lohnt oder wann es richtig lukrativ sein kann, als Miner aktiv zu werden. Wir zeigen die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von einer Krypto Rechner App bzw. einem Rechner am PC und geben noch dazu interessante Tipps für die Nutzung.

Krypto Gewinn Rechner beim Handel an Börse

Mithilfe von einem Krypto Gewinn Rechner können Trader besonders leicht bestimmen, wann sie die Gewinnschwelle erreichen und mit ihren Handelsaktivitäten überhaupt Gewinn erzielen. Zu unterscheiden ist allerdings zwischen dem Handel an einer Krypto Börse und bei einem Broker. Um die Anwendung vom Krypto Rechner genau zu erklären, schauen wir uns zunächst die Handelsaktivitäten der Trader an der Exchange an.

Dann ist Krypto-Handel an Exchange profitabel

Möchten die Trader an der Krypto Börse ihre Coins verkaufen, richtet sich der Gewinn nach der Differenz zwischen Investitionsaufwand zum Erhalt der Coins und dem Verkaufspreis. Die Trader können an der Exchange die Marktdynamik nutzen und zum aktuellen Preis verkaufen, oder einen Festpreis bestimmen. Nicht jede Krypto Börse stellt allerdings die Option mit Festpreis-Angeboten zur Verfügung, sodass die Händler darauf bei der Auswahl achten sollten. Der richtige Zeitpunkt für den Verkauf zum aktuellen Marktpreis ist dann gekommen, wenn die Investoren ihre persönliche Gewinnschwelle erreicht haben. Empfehlenswert ist es deshalb, sich vorher einen Preis auszuwählen, zu dem der Verkauf mindestens stattfinden soll. Wird der aktuellen Marktpreis diesen Preis überschreiten, ist der Verkauf profitabel.

Krypto Rechner

Netzwerk-Gebühren nicht vergessen

Die Erfahrungen zeigen, dass viele Trader bei der Kalkulation ihres besten Verkaufspreises häufig die Netzwerkgebühren vergessen. Sie sind aber wesentlicher Bestandteil, denn für die Verarbeitung der Transaktionen und zum Zufügen in die Blockchain werden die Miner belohnt. Diese Kosten sollten in jedem Fall bei der Gewinnschwelle berücksichtigt werden, da sonst durch den Abzug ein geringerer Gewinn droht.

Coins verdienen und Krypto Rechner nutzen

Wer an der Exchange als Verkäufer auftritt, seine Coins aber beispielsweise vorher durch Mining oder Faucets verdient hat, muss bei der Kalkulation mit dem Krypto Rechner weitere Positionen berücksichtigen. Besonders beim Mining ist es wichtig, die aufgewandten Kosten für die Generierung der Coins und die Verarbeitung in der Blockchain bei der Gewinnschwelle mit einzubeziehen. Mussten die User beispielsweise zuerst Hardware anschaffen oder die Gebühren für einen Mining Pool zahlen, ist es empfehlenswert, diese bei der Kostenkalkulation zu berücksichtigen. Deutlich leichter wird es hingegen, wenn die User mit Faucets Coins verdienen und diese dann auf der Exchange verkaufen. Bei den Faucets fallen erfahrungsgemäß keine Extrakosten für die User an, sodass die Gewinnschwelle schneller realisiert wird.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Faucets für leichtere Profite geeignet

Da die User die Faucets kostenlos nutzen und sich damit kleinste Coin-Mengen verdienen können, sind sie für schnelle Profite besonders empfehlenswert. Durch ihre Aktionen auf den Websites oder mobilen Anwendungen haben Sie Chance, sich unkompliziert und schnell ihre Wallets mit gratis Coins zu füllen, welche dann gewinnbringend an der Exchange verkauft werden können. Bei der Kalkulation der Gewinne müssen die Händler allerdings keine weiteren vorherigen Kosten berücksichtigen, sondern können zum aktuell besten Marktpreis verkaufen und damit schnelle Gewinne realisieren.

Krypto Gewinn Rechner beim Handel bei Broker

Nutzen die Trader die Krypto Rechner App beispielsweise für die Kalkulation beim Broker, können sie ganz leicht und unkompliziert die Handelskosten und möglichen Gewinne sowie Risiken kalkulieren. Notwendig dafür sind Angaben zum Eigenkapital, zu den Pips, einem möglichen Hebel und die Lot-Größe, wenn es um den Handel der Krypto CFDs geht. Anleger können aber auch in Bitcoin GROUP SE Aktien investieren, sodass für die Kalkulation der Gewinne andere Angaben berücksichtigt werden müssen.

Anwendung vom Krypto Rechner bei Wertpapierhandel

Der Kauf von Wertpapieren ist immer mit einem einmaligen Investment verbunden. Je nachdem, wie viele Unternehmensanteile die Investoren erwerben möchten, muss eine bestimmte Menge Eigenkapital aufgebracht werden. Kostet die Bitcoin GROUP SE Aktie beispielsweise 30 Euro, so müssten die Trader für den Kauf eines Wertpapieres auch die 30 Euro aufbringen. Erfahrungsgemäß kommen weitere Kosten, wie beispielsweise die Depotführungsgebühren, beim Broker meist noch dazu. Wollen die Händler hingegen eine bestimmte Eigenkapitalsumme in Wertpapiere investieren, erfolgt die Rechnung auf anderer Basis. Dafür haben wir ein Zahlenbeispiel:

  • zu investierendes Eigenkapital: 500 Euro
  • Preis einer Aktie: 30 Euro

Möchten die Trader 500 Euro für Wertpapiere der Bitcoin GROUP SE ausgeben, können sie damit 16 Aktien erwerben. Der Kaufpreis beträgt insgesamt 480 Euro. Da für den Kauf einer Aktie immer der komplette Preis auf einmal gezahlt werden muss, bleibt die Differenz von 20 Euro. An dieser Stelle könnten die Investoren natürlich weitere 10 Euro investieren und insgesamt 17 Wertpapiere kaufen. Wer hingegen bei der Investitionssumme von 500 Euro bleibt, der spart 20 Euro und bekommt dafür 16 Wertpapiere. Anders hingegen funktioniert das beim Handel mit Differenzkontrakten. Die Trader müssen die Summe für CFDs nicht auf einmal aufbringen, sondern können einfach die gewünschte Kapitalmenge am Markt handeln. Dafür erwerben sie keine Unternehmensanteile, sondern spekulieren auf den Kursverlauf.

Krypto Rechner tipps

Krypto Mining Rechner: So rentabel ist Mining tatsächlich

Es gibt gleich mehrere Faktoren, welche die Rentabilität vom Mining deutlich beeinflussen können. Dazu zählen vor allem:

  • Bitcoin Preis
  • Netzwerk-Hash-Rate

Die Bitcoin-Netzwerk-Hash-Rate wächst mit einer Rate von 0,4527678 Prozent täglich. Das bedeutet, wenn Miner 50 TH/s Mining Hardware kaufen, wird der gesamte Anteil am Netzwerk jeden Tag im Vergleich zur gesamten Netzwerk-Hash-Rate nach unten gehen. Auch wenn die Netzwerk-Hash-Rate dazu führt, dass der Anteil an der Netzwerk-Hash-Power sinkt, kann der Bitcoin-Preis helfen, einige dieser Verluste auszugleichen. Für eine bessere Übersicht dabei sorgt der Krypto Rechner Euro, denn er zeigt beispielsweise, wie profitabel der Tausch der verdienten Coins gegenüber dem aktuellen Preis der Kryptowährung eigentlich ist. Mithilfe vom Krypto Mining Rechner können die User dann herausfinden, wie viele Kosten sie eigentlich aufwenden müssen, um tatsächlich profitabel an die Coins zu gelangen.

Blockprämie bei Krypto Mining Rechner unerlässlich

Um den Krypto Mining Rechner zu nutzen, brauchen die User in jedem Fall die aktuelle Blockprämie der Kryptowährung. Wie Bitcoin beträgt sie aktuell 12,5, was sich jedoch künftig ändern wird. Die Blockzeit beträgt etwa 10 Minuten. Das bedeutet in der Praxis, dass ca. alle 10 Minuten ein Block überprüft und eine Blockprämie an die Miner ausgezahlt wird.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Entwicklung der Prämie für Blockgenerierung von Bitcoin in den letzten Jahren

Als Bitcoin entwickelt wurde, erhielten die Miner 50 BTC für die Überprüfung eines Blocks. Alle 210.000 Blöcke – etwa 4 Jahre – wird die Höhe der BTC in den Blockbelohnungshälften angegeben. 50 BTC pro Block mögen hoch erscheinen, aber es ist wichtig zu bedenken, dass der Preis von Bitcoin zu diesem Zeitpunkt viel niedriger war als heute. Da sich die Bitcoin-Blockbelohnung weiter halbiert, wird der Wert von Bitcoin voraussichtlich steigen, was ein Blick auf den aktuellen Chartverlauf und die Berücksichtigung der technischen Analyse bestätigen.

Mining jetzt nutzen, um Blockprämie zu sichern

Transaktionsgebühren werden an Miner als Anreiz für die weitere Validierung des Netzwerks ausgegeben. Bis zum Zeitpunkt der Prägung von 21 Millionen BTC wird das Transaktionsvolumen auf dem Netz deutlich gestiegen sein und die Rentabilität der Miner in etwa gleich bleiben. Sind alle 21 Millionen Bitcoin generiert, befinden sich alle maximalen Coins in Umlauf.

Dann wird es interessant werden, wie sich die Entwicklungen am Markt verhalten. Da theoretisch keine neuen Coins mehr generiert werden können, werden die Preise für Bitcoin steigen, wobei das Angebot konstant bleibt. Wer jetzt als Miner aktiv wird, kann sich durch die Bereitstellung seiner Rechenleistung und die Prämie die Coins in seinem Wallet sichern und als Zahlungsmittel nutzen bzw. mit Gewinn veräußern.

Krypto Rechner Ratgeber

Krypto Mining Rechner: Stromkosten bei der Kalkulation nicht vergessen

Das Mining ist vor allem dann interessant, wenn die Fixkosten möglichst gering sind. Dazu gehört es auch, nicht nur mögliche Anschaffungen für die Hardware zu berücksichtigen, sondern auch auf die Stromkosten zu achten. Sie haben einen wesentlichen Einfluss auf die Rentabilität, vor allem bei den hohen Stromkosten in Europa.

Vor allem mit dem SHA-256 Mining-Algorithmus von Bitcoin als Proof-of-Work (PoW) werden nicht nur enorme Rechenaufwendungen betrieben, sondern auch ein hoher Stromverbrauch generiert. Wer einen Stromanbieter hat, bei dem er viel zahlt, für den ist das Mining unter Umständen gar nicht rentabel. Häufig übertreffen die Stromkosten die eigentlichen Gewinne durch die Coins. Deshalb empfehlen wir, vor der Aktivität als Miner einen Krypto Rechner zu bemühen, der genau diese Komponenten berücksichtigt.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Krypto Mining Rechner Beispiel

Erforderliche Angaben in einem Krypto Rechner für die Rentabilität des Minings sind:

  • Hash-Rate
  • Block-Belohnung
  • Schwierigkeitsgrad
  • Stromverbrauch
  • Stromkosten

Hinzu kommen mögliche Kosten für Pool-Gebühren oder die Anschaffung der Hardware. Wichtig ist bei der Kalkulation auch der aktuelle Preis der Kryptowährung. Schauen wir uns ein Beispiel an:

  • Krypto Preis: 10.818,11 USD
  • Hash-Rate: 53000.0 Gh/s
  • Block-Belohnung: 12,73 Coins
  • Schwierigkeitsgrad: 10771996663680.0
  • Strom: 2100.0 Watt
  • Stromkosten: 0,10 USD/kWh

Auf Basis dieser Kalkulation würden wir in einer Stunde ohne weitere Kostenaufwendungen einem Profit von 0,36 USD erzielen. In einem Jahr wären es bei gleichbleibenden Konditionen 3.137,47 USD. Kämen in unserem Beispiel noch Pool-Gebühren von einem Prozent dazu, würde sich der Profit täglich auf 0,35 USD und einem Jahr auf 3.082,86 USD belaufen.

Krypto Rechner Test

Was sollten die Trader bei ihren Aktivitäten am Krypto-Markt auf jeden Fall beachten?

Der Krypto-Markt bietet viele interessante Investition- und Handelsmöglichkeiten, ist durch seine Dynamik aber auch risikoreicher als so manch anderer Markt. Deshalb ist es für Händler wichtig, dass sie ihr Risiko genau kalkulieren und die Verluste begrenzen. Auch die Anwendung einer Trading-Strategie ist empfehlenswert, da die Trader sonst ohne Plan agieren und dadurch häufig Fehlentscheidungen getroffen werden.

Die Volatilität der Kryptowährungen können die Händler optimalerweise mit CFDs nutzen, denn damit lassen sich selbst kleinste Kursbewegungen optimal handeln. Wer möchte, kann auch in Krypto Wertpapiere oder Fonds investieren und damit einen längerfristigen Anlagehorizont verfolgen.

Kapitaleinsatz genau definieren und Limit setzen

Für einen längerfristigen Trading-Erfolg ist wichtig, seinen Kapitaleinsatz genau zu definieren und sich ein Limit dafür zu setzen. Die Trader sollten nie mehr investieren, als sie eigentlich zur freien Verfügung haben. Auch von Handelsaktivitäten auf Basis von Krediten raten wir ab, denn geht beispielsweise das Investment verloren, so müssen die Trader nicht nur diesen Umstand verkraften, sondern auch ihren Kredit zurückzahlen.

Jetzt Kryptowährungen beim Testsieger eToro handeln! (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Tipp: Trading, Tagebuch sorgt für besseren Überblick

Das Trading-Tagebuch hat sich in der Praxis bewährt, denn damit haben die Händler ihre Aktivitäten genau im Blick. Im Tagebuch werden die einzelnen Trades mit allen wichtigen Informationen dazu genau vermerkt, sodass die Händler später die einzelnen Transaktionen und mögliche Fehlentscheidungen besser nachvollziehen und ihre Lehren für künftige Handelsaktivitäten daraus ziehen können.

Fazit: Krypto Rechner lässt sich flexibel einsetzen

Ein Krypto Rechner ist ein optimales multifunktionales Tool, welches verschiedene Anwendungsbereiche hat. Die Trader können beispielsweise damit ihre möglichen Gewinne und Verluste beim Handel über den Broker kalkulieren oder ihn auch bei den Trading-Entscheidungen an der Exchange nutzen. Wann ist der Verkauf oder Kauf einer Kryptowährung optimal oder wann weniger geeignet?

Mithilfe von einem Krypto Rechner fällt die Antwort deutlich leichter aus. Die Trader können ihre persönliche Gewinnschwelle auf Basis der Kosten für die Generierung der Coins/dem Kauf genau kalkulieren und finden damit den idealen Marktpreis, um profitabel zu veräußern. Doch auch für die Kalkulation der Rentabilität des Minings lässt sich ein spezieller Krypto Rechner einsetzen. Wer ihn vor der Mining-Aktivität nutzt, erfährt sofort, ob sich der Aufwand bei der gegenwärtigen Kursentwicklung der Kryptowährung überhaupt lohnt. Sie können einen Krypto Rechner ebenfalls mit all seinen Facetten ausprobieren und die meisten Anwendungen sogar online kostenfrei nutzen.

Bilderquelle:

  • shutterstock.com
Krypto Rechner – Krypto Gewinn Rechner & Krypto Mining Rechner optimal einsetzen was last modified: Oktober 9th, 2019 by MarcelT
Unser Testsieger in der Kategorie Krypto
  • Kostenloses Demokonto
  • Große Auswahl an handelbaren Kryptowährungen
  • Handel per Smartphone möglich
Jetzt zum Krypto Testsieger eToro!