Shaw Academy Test: Live Webinare für Trading und Marketing!

Shaw-Academy-Logo

12 Webinare im Englischen, bereits 5 im Deutschen

Die Shaw Academy ist ein mehrsprachiges Angebot und bietet Onlinekurse oder sogenannte Webinare. Der Schüler bucht ein Themengebiet und kann nun innerhalb von vier Wochen 10 Live Kurse nutzen, in denen er Fragen direkt beantwortet bekommt. Der Schüler kann auch die Aufzeichnungen ansehen und über den Supportweg Fragen stellen. Wöchentlich kann das Wissen in Onlinetests auf freiwilliger Basis getestet werden, die Tests fließen nicht in die Wertung für das Diplom ein. Abschließend wird ein Zertifikat ausgestellt.

Im Englischen werden bereits 12 Themen durch die Shaw Academy abgedeckt, um Deutschen 5, ein sechstes ist in Planung. In Spanisch und Französisch werden je die ersten vier Themen wie im Deutschen geboten. Im Japanischen nur die ersten drei Themen. So der Stand im dritten Quartal 2015.

Für jedes Land gibt es eine Postadresse wobei ein eindeutiges Impressum fehlt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Dublin – Irland und muss sich nicht an eine deutsche Impressumspflicht halten. Es wurde 2013 gegründet und verzeichnet seitdem Wachstum, mit dem eben auch in Deutschland und anderen Ländern Fuß gefasst wird.

Taugen sogenannte Webinare etwas? Sollte man für die Shaw Academy Webinare Geld ausgeben? Nicht ohne vorher diesen Shaw Academy Test zu lesen!

Die Webinar Themen der Shaw Academy:

– Financial Trading
– Digital Marketing
– Fotografie
– Ernährung
– Social Media
– Bis Ende 2015 Sporternährung

Im Englischen und vielleicht bald im Deutschen:

– Fast Track Business Success
– Child Nutrition
– Health and Fitness
– Household Budgeting
– Microsoft Excel
– Psychology of Sales

Die Erfolgsbilanz von Shaw Accademy

Nach eigenen Angaben haben im dritten Quartal 2015 bereits über 250.000 Schüler einen Kurs erfolgreich abgeschlossen. Financial Trading führt mit weitem Abstand mit über 130.000 erfolgreichen Abschlüssen, die nächsten vier Themen sowie Child Nutrition schaffen je über 40.000 erfolgreiche Abschlüsse, Sporternährung und Microsoft Excel erreichen noch über 10.000 erfolgreiche Abschlüsse und dann sind es jeweils über 1.000. Demnach wären es über 350.000 erfolgreiche Abschlüsse in derzeit 5 Sprachen seit 2013: In nur guten zwei Jahren!

Bei jedem Kurs finden sich Bewertungen durch die Kunden. Wenn derart viele Schüler erreicht werden können und sich der Aufwand mit 10 Liveschaltungen pro Webinar mit dem gesamten Support rechnet, würde dieses bereits für die Shaw Academy sprechen.

Kursangebot der Shaw Academy

Kursangebot der Shaw Academy

Aufbau der Kurse der Shaw Academy

– Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene
– Lernen in der eigenen Geschwindigkeit ohne Pflichten
– 3 + 3 + 2 + 2 Kurse in somit zusammen vier Wochen über je eine Stunde live
– Alle Kurse als Aufzeichnung für einen Monat nach Kursende abrufbar, sooft und solange man möchte
– Support nicht nur im Live Webinar sondern auch ansonsten
– Support per Mail, Kontaktformular und Telefon
– Wöchentliche freiwillige Testbögen, um das eigene Wissen zu testen
– Abschlusszertifkat wird ausgestellt und ist für den Lebenslauf positiv

Wie wird die Shaw Academy durch andere Institutionen bewertet?

Für die eigene Glaubwürdigkeit ist die Shaw Academy sehr an der Fremdmeinung von anerkannten Institutionen interessiert. Erkennen diese die Shaw Academy an, gibt dieses dem eigenen Angebot viel Glaubwürdigkeit. Insgesamt haben hunderte Intuitionen verteilt auf der ganzen Welt die Shaw Academy geprüft und anschließend positiv gewürdigt. Dabei haben diese Institutionen die einzelnen Kurse für sich unabhängig zur Shaw Academy und den anderen Webinaren betrachtet.

Die Bedeutung der Internationalität der Institutionen liegt in dem Punkt, dass die Kurse der Shaw Academy damit nachweislich nicht allein für eine Region sondern für die globalisierte Welt von Bedeutung sind. Zu jedem Kursangebot der Shaw Academy werden einige der Institutionen genannt, die diese Webinare positiv werteten.

Weiterhin haben einzelne Webinare der Shaw Academy Auszeichnungen errungen. Das Shaw Academy Webinar „Financial Trading“ gewann von 2012 bis 2015 jährlich beim „Best Online Trading Educator“, diese Serie setzt sich gewiss fort.

Internationale Organisationen erkennen die Shaw Academy an

Internationale Organisationen erkennen die Shaw Academy an

Anderssprachige Webinare von Shaw Academy wären interessant?

Noch nicht alle Themen von Shaw Academy werden in deutscher Sprache geboten. Es wäre naheliegend, dass die Themen in englischer Sprache getestet werden und nur in anderen Sprachen geboten werden, wenn sich eine Nachfrage abgezeichnet hat. Deswegen werden viele der jetzigen und kommenden Themen vermutlich nicht ins Deutsche übernommen oder noch nicht in absehbarer Zeit.

Wer flüssig Englisch spricht und versteht, sollte jedoch auch mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz die englischen Webinare auf der englischen Website buchen können. Jede Sprache hat eine eigene Website und dort sollte jeder Internetnutzer auch ein Shaw Academy Webinar buchen können. Möglicherweise gibt es Länder, die dieses für ihre Einwohner verbieten. Aber gewiss nicht in Europa.

Pros zur Shaw Academy

– Die Webinare werden mit solidem Konzept erstellt
– Lehrer haben fundiertes Wissen
– Jeder Schüler wird individuell unterstützt
– Lernen, wie es einem gefällt und wie sich Zeit findet
– Keine Verpflichtungen durch die Schüler
– In der Regel wiederholen sich die Kurse monatlich
– Ortsunabhängig lernen, schnelles Internet reicht
– Live Sitzungen zu Feierabendzeiten
– In den Live Sitzungen und auch ansonsten können Fragen gestellt werden
– Live Sitzungen verpassen ist nicht schlimm
– Ein Abschlussdiplom wird erstellt, wird jedoch nicht automatisch anerkannt
– Die Übungsinhalte richten sich an Anfänger bis Fortgeschrittene
– Zusatzleistungen wie E-Books werden günstiger angeboten
– Teils sind in den Paketen Leistungen enthalten, die anschließend weiter genutzt werden können
– Der Support in eigener Sprache ist schnell erreichbar

Contras zur Shaw Academy

– Kein eindeutiges Impressum auf der Website
– Ausgestelltes Diplom wird rechtlich nicht automatisch anerkannt
– Videos und Übungsmaterial können nicht runter geladen werden
– Nur mit schnellem Internet erreichbar
– Kein Probelernen möglich

Shaw Academy bietet mobilen Zugang

Shaw Academy bietet mobilen Zugang

Was kann man sich von der Shaw Academy versprechen?

Die Webinare der Shaw Academy bauen sich alle nach dem gleichen Konzept auf sowie es sich um fundiertes Wissen fachkundiger Lehrer handelt. Es wird für die Kursdauer ein unbegrenzter Zugang zum Material gewährt sowie man mit erfolgreich abgeschlossenen Prüfungen zum Ende ein Zertifikat erhält. Das Wissen samt Zertifikat sind wertvoll und zugleich vorzeigbar. Aber damit allein kann kein Erfolg erzwungen werden. Genau wie mit einem Schulabschluss oder einer Ausbildung werden nur Voraussetzungen geschaffen, um erfolgreicher sein zu können. Wer als Unternehmer die Webinare „Digital Marketing“ und „Social Media“ belegt, sichert dadurch vielleicht sogar seine Existenz. Einige werden das auch mit dem Webinar „Fotografie“ schaffen wobei „Ernährung“ den meisten eher im persönlichen Leben helfen wird.

Ein Beispiel: Wer das Webinar „Ernährung“ bucht und als Musterschüler sein Diplom erhält, wird kaum abnehmen und weniger anfällig für die üblichen Zivilisationserkrankungen sein, wenn er beim Üben und ansonsten Burger mit Softdrinks in Mengen konsumiert und sich nicht bewegt. Auch beim „Financial Trading“ kann kaum erwartet werden, innerhalb von zwei Jahren aus 1.000 Euro 10.000 Euro zu machen. Man hat jedoch eine höhere Chance, es zu schaffen.

Wer sich ernsthaft für ein Thema interessiert und die Theorie auch in die Praxis umsetzt, wird durch die Webinare der Shaw Academy gewiss profitieren. Wem die je Webinar einmalige Gebühr nicht weh tun, der kann auch mal in ein Thema rein schnuppern, welches er danach wieder ruhen lässt. Vielleicht ist man auch begeistert und kann etwas im eigenen Leben zum Positiven ändern.

Über 130.000 erfolgreiche Schüler im „Financial Trading“

Der „Verkaufsschlager“ der Shaw Academy ist das „Financial Trading“ Webinar, welches dreimal mehr erfolgreiche Schüler als jedes der anderen Webinare verzeichnen kann. Dieses ist naheliegend, da sich ein Großteil der Bürger für Finanzthemen interessiert. Es ist ein realisierbarer Traum, nicht mehr allein von Arbeitskraft sondern auch von arbeitendem Geld zu profitieren. Viele Finanzprodukte können bereits mit kleinen Beträgen interessant werden. Das ist ein Vorteil, um alles erst zu testen und erst dann richtig einzusteigen. Aber auch dann sollten einige Grundlagen vorhanden sein, um nicht nur nach gut Glück zu spekulieren. Sollte wirklich ein Megafinanzcrash eintreten, wären „Glücksritter“ vermutlich die ganz großen Verlierer.

Im Zeitalter, in dem ein DSL Anschluss zum Spekulieren im Devisenhandel, in CFDs, in Binäre Optionen, Rohstoffhandel, gehebelte Aktien oder Daytrading genügt und die konservativen Anlagemethoden kaum die Inflation wett machen oder bald den Negativzinsen Preis gegeben werden, liegt nahe, dass gerade das „Financial Trading“ der Shaw Academy die meisten Schüler findet.

Wer ein wenig im Internet surft, findet schnell Bannerwerbung für Forexbroker, CFD Broker und Binäre Optionenbroker. Für die erste Einzahlung gibt es einen Einzahlungsbonus und es reichen kleine Summen. Es gibt bei vielen Brokern sogar Cashbacksysteme auf laufende Gebühren. Die Verlockung ist groß und immerhin ist es eine Geldanlage und kein Glücksspiel? Wer wenig Ahnung hat, kann auch direkt ins Spielcasino gehen.

Deswegen macht für die wirklich „Ahnungslosen“ das Webinar „Financial Trading“ von Shaw Academy Sinn: Was sind Finanzmärkte und wieso schwanken all die Werte zueinander ständig? In welche Werte kann man spekulieren und welche Spekulationsmöglichkeiten werden geboten? Wie kann eine Analyse zu einem Wert oder Wertepaar vorgenommen werden, um ohne „Expertenmeinungen“ eine eigene Prognose für einen Einstiegs- oder Ausstiegspunkt zu setzen? Wie kann das eigene Spekulationsrisiko gemindert werden und wie bewahrt man in Krisen die Nerven?

Es macht Sinn, aus den Erfahrungen anderer zu lernen, bevor man dann ins kalte Wasser springt und sich beweisen muss.

Diplom bei der Shaw Academy

Diplom bei der Shaw Academy

Zahlungsöglichkeiten bei der Shaw Academy

– PayPal
– Lastschrift
– Kreditkarte
– Anderweitig erworbene Gutscheine

Es wird auf ein PayPal Konto der Shaw Academy eingezahlt.

In den Webinaren enthaltene Zusatzleistungen

Bei dem Shaw Academy Webinar „Financial Trading“ ist z.B. eine Demo Trading Software enthalten, um neben dem Webinar bereits einiges testen zu können. In dem Webinar werden zudem einige Inhalte aus dem „Ultimate Traders Programm“ verwendet. Für eine Lebenslange Mitgliedschaft mit laufendem Support und Service von diesem Ultimate Traders Programm werden 2.500 Euro berechnet, mit Shaw Academy kann man sich vorab schon einmal einen Eindruck verschaffen.

Auf der englischen Website werden zudem viele vergünstige Bestseller- eBooks geboten. In anderen Shaw Academy Webinaren wie „Ernährung“ werden Hilfsmittel bereit gestellt. Der Schüler kann somit nicht ausschließlich sein Wissen mitnehmen sondern teils auch andere Leistungen.

Shaw Academy in drei Schritten

Shaw Academy in drei Schritten

Shaw Academy für Anfänger bis Fortgeschrittene?

Die Shaw Academy Webinare werden immer für Anfänger und Fortgeschrittene geboten, es handelt sich jedoch um den gleichen Kurs, der nicht in Schwierigkeitsstufen unterteilt wird. Kann das funktionieren?

Wer sich als Fortgeschritten betrachtet und laufend Probleme in seinem Segment feststellt, ist vielleicht nicht mehr auf dem neusten Entwicklungsstand. Teils haben Leute Erfahrungswerte und haben sich Wissen angeeignet. Aber es fehlen ein paar Kleinigkeiten, die das Gesamtergebnis stören.

Der Fortgeschrittene wird ein Shaw Academy Webinar ganz anders wahrnehmen als ein Anfänger. Wer Ahnung hat, kann alle Aussagen und Thesen selber überdenken und tiefgründigere Erkenntnisse gewinnen. Der Anfänger hingegen nimmt es erst einmal auf und sammelt. Bislang scheint es zu funktionieren, für Anfänger und Fortgeschrittene die gleichen Webinare zu bieten. Der Anfänger muss jedoch erst einmal Grundlagen schaffen und wird beim Ende vom Shaw Academy Webinar nicht mit dem bereits zuvor Fortgeschrittenen auf einer Stufe landen.

Die Zukunft von Shaw Academy

Erst im Jahr 2013 wurde die Shaw Academy gegründet und die Webinare wurden bereits von hunderten unabhängigen Institutionen auf der ganzen Welt begutachtet und als empfehlenswert bezeichnet. Bereits hunderttausende Schüler haben ein Webinar erfolgreich abgeschlossen. Das sollte ein riesengroßer Erfolg sein und für die Webinare der Shaw Academy sprechen.

Diese Webinare sind im Übrigen von unabhängigen Personen mit fundiertem Wissen und langer Erfahrung erstellt worden. Die Lehrer haben alle ihre Qualifikation, um ihren Fachbereich unterrichten zu können. Naheliegend ist, dass die Kurse aus dem Englischen in andere Sprachen übersetzt werden, wenn sich qualifizierte Lehrer für die Livesitzungen finden lassen. Auch ein Support in jeder gebotenen Sprache muss erst eingerichtet werden. In guten zwei Jahren bereits aus dem Englischen in vier weitere Sprachen zu expandieren, spricht demnach auch für sich.

Insgesamt lässt sich vermuten, dass der Unternehmensstart geglückt ist und weiter expandiert wird. Dieses bedeutet, dass vermutlich weitere Sprachen wie Italienisch oder Chinesisch erschlossen werden und in jeder der bisherigen Sprachen schnell weitere Themen abgedeckt werden. Möglicherweise wird es künftig mehr Zusatzleistungen oder günstigere Webinar- Preise geben.

Fakt ist jedoch, dass das Konzept von Online Webinaren ein Bommmarkt ist, da immer mehr Verbraucher von daheim oder unterwegs von Ort und möglichst auch Uhrzeit unabhängig lernen wollen. Die Kunst liegt für diese Verbraucher natürlich in dem Punkt, die richtigen Webinar- Anbieter zu wählen, um nicht Zeit und Geld zu verschwenden.

Ansprüche der Shaw Academy an sich selber

Ansprüche der Shaw Academy an sich selber

 Shaw Academy ist nicht kostenlos: Warum Geld bezahlen?

Wenn es um Webinare im Internet geht, dann gibt es viele kostenlose Angebote. Warum sollte der Verbraucher für Webinare von Shaw Academy Geld ausgeben? Kostenlose Angebote haben natürlich auch ihre eigenen Unkosten und müssen irgendwie Einnahmen generieren. Es wird mit Bannerwerbung oder unterschwelliger Werbung Geld gemacht, die kostenlosen Leistungen stammen von einem Unternehmen und die Verbraucher werden dorthin verwiesen oder nach der kostenlosen Leistung zum Reinschnuppern muss doch noch gezahlt werden.

Wer kostenlose Leistungen beansprucht, ist selber „die Ware“, die verkauft wird. Der Leistungsanbieter erhält sein Geld von denen, die er schönredet. Deswegen kann es Sinn machen, kostenpflichtige Leistungen zu beanspruchen, um nicht „verkauft“ zu werden. Außerdem ist es ein enormer Ansporn, in der vorgegebenen Zeit fertig zu werden, wenn man Geld gezahlt hat. Wenn nicht, müsste erneut gezahlt werden.

Die Kontaktdaten zur Shaw Academy

Auf der Website findet sich direkt auf der Startseite weiter unten ein Kontaktformular. Für jede Sprache wird eine Mailadresse und Telefonnummer genannt. Die Deutschen telefonieren zu Inlandstarifen, Österreicher und vor allem die Schweizer haben diesen Luxus derzeit noch nicht.

Die Rufnummer lautet für Deutschland: 0049 69 365065465

Die Mailadresse für deutschsprachige lautet: hilfe@shawacademy.com

Die Deutsche Postadresse lautet:

Shaw Academy
Kastor & Pollux
Platz der Einheit 1
Frankfurt am Main

Shaw Academy ist immer erreichbar

Shaw Academy ist immer erreichbar

Fazit zu meinen Shaw Academy Erfahrungen & Test

Der heutige Mensch muss als vollwertiger Leistungsträger viel arbeiten und will dennoch Privatleben haben. Wer pro Stunde mehr verdienen möchte, muss sich qualifizieren, da Fleiß allein bereits vorausgesetzt wird. Wer keine Volksschulen besuchen sondern von jedem Ort mit schnellem Internet lernen möchte, wird an Online Webinaren nicht vorbei kommen.

Wer aus eigenem Antrieb ohne „Schulzwang“ lernen kann, wird sich mit Webinaren viel Wissen aneignen können. Entscheidend ist jedoch, qualitativ hochwertige Webinare zu finden, um nicht die eigene Zeit zu vergeuden. Bei Anbietern für hochwertige Webinare kann die Shaw Academy mithalten. Es wird für das Geld eine angemessene Leistung geboten. Der Schüler muss jedoch selber lernen. Zur Belohnung kann ein Diplom durch die Shaw Academy ausgestellt werden. Dieses ist jedoch eher ein Nachweis, das Angebot gewissenhaft genutzt zu haben, da es rechtlich nicht anerkannt werden muss. Die Shaw Academy überbewertet dieses eigene Diplom aus werbetechnischem Grund. Wer ein Zertifikat vorweisen muss, sollte einfach vorab erfragen, ob die Shaw Academy akzeptiert wird, um mit der zweiten Frage die Kostenübernahme zu erbitten.

Shaw Academy Test: Live Webinare für Trading und Marketing! was last modified: November 3rd, 2016 by Robert
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben