Ist der Online Aktienhandel seriös?

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 24.11.2018

Ein neuer Weg ist immer nicht leicht zu gehen, auch wenn die Motivation vorhanden ist. Das haben Sie wahrscheinlich auch schon erkennen müssen, nachdem Sie sich mit einer neuen Methode beschäftigt haben, die Ihnen unter anderem neue Optionen angeboten hat. Viele Personen wenden sich immer wieder an das Internet und möchten erfahren, ob und inwiefern es möglich ist, Geld über das Netz zu verdienen. Oft stoßen Sie dann auf den Aktienhandel. Es wird sich dementsprechend gefragt, ob der Handel mit Aktien seriös ist oder ob es sich einfach nur um Abzocke handelt. Die meisten professionellen Händler, die schon sehr lange mit Aktien beschäftigt sind, bestätigen, dass der Handel sicher sei. Allerdings haben Einsteiger, die nicht viel von der Materie verstehen, nicht so viel vertrauen in einen Prozess, den sie selbst noch nicht getestet haben. Aus diesem Grund möchte nun in dem Artikel geklärt werden, ob der Aktienhandel seriös ist oder ob es sich lediglich um eine Masche von Anbietern handelt, um Gelder der Kunden einzustecken.

Wer bietet den Aktienhandel an?

Bevor eine Antwort auf die Frage gegeben werden kann, sollte geschaut werden, welche Bedingungen Sie vorfinden, wenn Sie sich mit dem Online Aktienhandel beschäftigen. Es ist wichtig zu erwähnen, dass Sie sich nicht direkt bei einer deutschen Börse anmelden oder gar hier sofort Gelder einzahlen können. Vielmehr bieten sich immer mehr Aktien Broker an, die den Handel an Börsen möglich machen. Sogar der außerbörsliche Handel ist möglich und bietet darüber hinaus umfangreiche Funktionen für die Kunden an. Wenn Sie mit Aktien handeln möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie unterschiedliche Bedingungen kontrollieren und nicht einen beliebigen Broker nutzen.

good-157436__180

Broker sind das Tor zum Aktienhandel. Sie können über einen Broker an der Börse handeln. Allerdings ist aufgrund der umfangreichen Auswahl der Broker die Wahl nicht immer ganz leicht. Schließlich unterscheiden sich Aktien Broker in folgenden Bereichen:

  • Sitz und Regulierung der Broker
  • Höhe der Depoteinzahlung
  • Depotkosten
  • Transaktionskosten
  • Anzahl der Aktien
  • Handelsbedingungen

Anfänger, die bislang noch nie mit einem Aktien Broker gearbeitet haben, werden in der Regel ein wenig vorsichtiger sein. Gerne möchten die unwissenden Händler einen Broker nutzen, der seinen Sitz in Deutschland aufweist und der einfach zu erreichen ist. In der Tat sind die meisten Broker nicht in Deutschland ansässig und weisen ihren Sitz in Zypern auf. Hier werden sie zwar auch durch die ansässige Finanzaufsicht reguliert. Jedoch ist den meisten Anfängern diese Tatsache zu ungewiss. Sie greifen lieber zu einem bekannten deutschen Aktienbroker, derqualification-543661__180 gute Bedingungen aufweist und leichter zu erreichen ist. Eine deutsche Firmenadresse ist vielen Händlern wichtig, um im Falle einer Insolvenz oder anderen Problemen leichter an ihr Geld zu kommen. Das deutsche Recht sichert die Händler zusätzlich ab und bietet ihnen mehr Optionen an.

Somit ist es für Sie sehr wichtig, einen Aktien Broker zu nutzen, um den Aktienhandel seriös zu beginnen. Ob Sie nun einen deutschen Broker nutzen oder doch einen günstigeren ausländischen Broker nutzen, ist Ihre Entscheidung. Auf DeutscheFXBroker finden Sie eine passende Auswahl und Bewertungen zu deutschen sowie ausländischen Aktien Brokern, die Ihnen die Entscheidung wohlmöglich erleichtern können.

Was macht den Aktienhandel seriös?

Viele Menschen haben sich in der Vergangenheit bereits im Internet beschwert, dass sie ihr komplettes Geld beim Handel verloren haben. Einem Broker nachweisen zu können, dass er den Handel manipuliert hat, gelingt in der Regel nicht. Viel wichtiger ist es, dass Sie auf einen Broker achten, der bereits viele Kunden aus aller Welt aufweist, die mit den Leistungen des Anbieters zufrieden sind. Um einen positiven Eindruck des Aktienhandels zu erhalten, benötigen Sie nicht nur einen seriösen Broker, sondern auch folgende Aspekte, damit der Aktienhandel seriös bleibt:

  • Hochwertiger und zuverlässiger geprüfter Broker
  • Hintergrundwissen zum Handel
  • Analysetools
  • automatische Programme zur Kursbewertung

 

Einige Kunden haben sich in der Vergangenheit dagegen gewehrt, dass der Aktienhandel seriös im Internet angeboten wird. Das lag häufig nicht an dem Broker, sondern an dem Unwissen der Händler. Anfänger, die erwarten, einen hohen Betrag durch den Aktienhandel zu gewinnen und direkt einige tausend Euro reicher zu sein, werden natürlich enttäuscht sein. Der Aktienhandel kann natürlich entsprechend erfolgreich enden, kann jedoch viele Monate und sogar Jahre benötigen. Der Aktienhandel ist eher für die langfristige Investition gedacht und bringt nur in seltenen Fällen bereits nach wenigen Wochen sehr hohe Gewinne.

magnifying-glass-1001506__180

Händler, die blind mit Aktien handeln und aufgrund von hohen Verlusten schlechte Erfahrungen gemacht haben, sagen gerne aus, dass der Handel nicht seriös ist. Dieses Ergebnis wird jedoch aufgrund der Unwissenheit der Händler erhalten, was nur sehr selten bei der Schuld der Broker liegt. Zusätzlich sollten Sie darauf achten, dass Sie einen Broker nutzen, der folgende Angebote macht und unterschiedliche Leistungen anbietet:

  • Übersichtlichkeit des Handels
  • Zuverlässige Ein- und Auszahlung
  • Gute Bewertungen durch Mitglieder
  • Hochwertige Einlagenabsicherung
  • Deutscher Kundenservice
  • Weiterbildungsangebote

Natürlich können an dieser Stelle noch viele weitere Leistungen erwähnt werden, die für den Handel wichtig sind. Jedoch handelt es sich hierbei um die wichtigsten Kriterien, die den Aktienhandel seriös gestalten. Geprüfte Broker, die in Deutschland ihren Sitz haben, bieten erneut mehr Absicherung, was für viele Händler wichtig ist. Allerdings müssen Sie hier mit einer erhöhten Einzahlung rechnen.

Sinnvoll für die Zukunft handeln

man-475559__180Sie müssen beachten, dass der Online Handel mit Aktien nur dann seriös sein kann, wenn Sie keine zu hohen Gewinne von einem Anbieter erwarten. Es würde komplett ausreichen, wenn Sie für die Zukunft planen und auf sichere Aktien setzen. Zuerst sollten Sie herausfinden, welcher Anlagetyp Sie sind und ob Sie langfristig handeln oder ob Sie lieber mit hohen Beträgen einen schnellen Erfolg ansteuern sollten. Wichtig ist auf jeden Fall, die unterschiedlichen Strukturen beim Handel zu erkennen und den besten Anlagepunkt für sich zu entdecken. Der Aktienhandel als Altersabsicherung ist ein Aspekt, der für viele Kunden sehr wichtig ist. Schließlich ist bekannt, dass Sie durch den Aktienhandel leider nicht das schnelle Geld machen können. Ausgenommen sind Anleger mit sehr hohen Kapitalsummen, die in häufig riskante Aktien investiert werden. Jedoch gehören die wenigsten Händler zu den Spekulanten, die viel Geld in riskante Aktien stecken und auf schnelle Ergebnisse warten. Die Altersabsicherung, um in der Rentenzeit neben der Lebensversicherung und der staatlichen Rente zusätzlich einige Euro zur Verfügung stehen zu haben, ist für viele Händler die Motivation.

Fazit zur Seriosität des Aktienhandels

Grundsätzlich kann ich Ihnen versichern, dass der Aktienhandel seriös ist. Allerdings müssen Sie differenzieren, bei welchem Anbieter Sie mit Aktien handeln und nach welchem Schema Sie beim Handel verfahren. Es gibt viele unterschiedliche Händler, diframe-78003__180e in der Vergangenheit leider nicht viel Erfolg mit dem Handel hatten und dementsprechend negativ über Aktien geredet haben. Wenn der Aktienhandel seriös sein und bleiben soll, sollten Sie darauf achten, dass Sie einen erstklassigen Broker nutzen, der sich auf den Aktienhandel spezialisiert hat. Außerdem sollten Sie einen deutschen Kundensupport als wichtiges Kriterium beibehalten, wenn Sie nach einem seriösen Broker suchen.

 

Wenn Sie die aufgeführten Punkte berücksichtigen, ist der Aktienhandel seriös und birgt keine Probleme. Jedoch sollten Sie beachten, dass der Aktienhandel ein natürliches Risiko mit sich bringt und jeder Händler negative Zahlen schreiben kann. Schließlich basiert der Handel auf der aktuellen Wirtschaft, die sich jederzeit verändern kann. Der Handel mit Aktien ist erst dann in Angriff zu nehmen, wenn Sie ausreichend Wissen aufweisen und genau darüber Bescheid wissen, wann und wie Sie handeln sollen. Die Auswahl der richtigen Aktien ist zusätzlich ein wichtiger Punkt, den Sie nicht so leicht auf die Schulter nehmen sollten. Schließlich können Aktien schneller fallen, als sie steigen können.

Experten-Tipp:

Der Aktienhandel ist dann seriös, wenn Trader die richtigen Vorkehrungen treffen und darauf achten, bei welchem Broker sie sich anmelden. Es lohnt sich, ein wenig Zeit in die Auswahl zu investieren.

Brokerempfehlung: Consorsbank

anbieterbox_aktien_Consorsbank

Damit der Aktienhandel seriös bleibt, möchte ich Ihnen einen Broker empfehlen, der sich auf den Handel mit Aktien schon vor vielen Jahren spezialisiert hat. Es handelt sich um den Broker Consorsbank. Die Consorsbank weist knapp 700 000 Kunden auf, die durchaus nur positives Feedback über den Broker geben konnten. Mit 730 Mitarbeitern ist die Consorsbank ein sehr großes Unternehmen und bietet als Direktbank nicht nur den Handel mit Aktien an. Der Online Broker hat mehr als 80 Auszeichnungen vorzuweisen, was für hervorragende Qualität spricht. Die Kunden, die aus aller Welt kommen, können mithilfe des Finanzexperten sicherstellen, dass Sie eine hohe Einlagensicherung nutzen können. Durch den hohen Schutz durch den Anbieter legen viele Kunden hohe Summen bei der Consorsbank an und sind mit der Leistung sehr zufrieden.

Consorsbank – Android-Apps auf Google Play

Seit vielen Jahren fungiert die Consorsbank als Broker und bietet den Handel an neun nationalen und 24 internationalen Börsen an. Sie können ein kostenloses Depotkonto eröffnen und außerdem ist die Nutzung des Demokontos sehr sinnvoll. Viele Händler bevorzugen neben dem Demokonto den Handel über das Smartphone. Ob Android, Blackberry oder iPhone spielt keine Rolle. Für jedes System bieten sich die entsprechenden Programme an, die vorteilhaft zu nutzen sind. Fixkosten für die Nutzung des Tagesgeld- und Depotkontos entfallen. Zuletzt möchte ich den professionellen Handel über die Trading Software „Active Trader“ erwähnen. Durch die Software fällt es relativ leicht, sich dauerhaft mit guten Ergebnissen den Tag zu verschönern. Die Software liefert genaue Ergebnisse, die den Handel positiv enden lassen. Langfristige Ergebnisse können Sie mit der Software erhalten. Ein gewisses Maß an Grundwissen müssen Sie für den Aktienhandel jedoch mitbringen, um erfolgreich zu handeln.

Weiter zum Trader Konto der Consorsbank

 

Ist der Online Aktienhandel seriös? was last modified: August 28th, 2017 by SarahM0