VertrauenswürdigGeprüftSicher

Bonus Bitcoin verdienen gratis

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 21.08.2019

Einen Bitcoin Bonus können sich die User ganz einfach selbst verdienen, indem sie sich auf Faucets-Websites anmelden. Als Belohnung für ihre Aktivität und Interaktionen werden kleinste Bitcoin-Mengen (Satoshi) ausgegeben und im Wallet angespart. Wer es geschickt anstellt, kann sich einen Bonus Bitcoin bis zu einer stattlichen Höhe sichern und später an einer Exchange gewinnbringend veräußern.

Auch Casinos haben Bitcoin für sich und ihre Spieler entdeckt. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass es auch vereinzelt einen Bitcoin Casino No Deposit Bonus bei ausgewählten Anbietern gibt. Wir zeigen, wie einfach Sie sich die Bonus Bitcoin sichern können.

  • Bonus Bitcoin durch Faucets kostenfrei sichern
  • Bitcoin durch Mining verdienen als Option
  • Ausgewählte Casinos bieten Bitcoin Bonus (zum Beispiel durch Freispiele)
  • Broker stellen ebenfalls interessante Extras (beispielsweise Tipps von Trading-Profis) kostenfrei zur Verfügung

Jetzt zum Broker eToro (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Bonus Bitcoin kostenlos sichern: Faucets bieten zahlreiche Möglichkeiten

Einen Bitcoin Bonus ohne großen Aufwand oder Kosten erhalten – geht das? Wir haben in der Praxis interessante Möglichkeiten gefunden, wie User sich ganz unkompliziert einen Bitcoin Bonus sichern und sogar gratis Coins erhalten können. Möglich machen es die sogenannten Bitcoin Faucets. Sie belohnen die User für ihre Aktivität, indem sie kleinste Mengen Bitcoin ausgeben. Allerdings ist ein Faucet nicht etwa vergleichbar mit einem Bitcoin Mining, denn bei Letzterem stellen die Miner ihre Rechenleistung zur Verfügung. Mit den Bitcoin Faucets geht es deutlich leichter.

Bonus Bitcoin Ratgeber

Bonus Bitcoin Erfahrungen mit Faucets: Satoshi sichern

Warum werden Bitcoin kostenfrei ausgegeben? Es gibt verschiedene Gründe für Faucets, so beispielsweise:

  • User auf die Website holen
  • Angebotenen Content auf der Website bewerben
  • Krypto-Markt der breiten Masse zugänglich zu machen

Die Bitcoin Faucets werden aber nicht direkt durch Bitcoin selbst aufgesetzt, sondern von anderen Nutzern. Faktisch kann jeder eine Website mit einem Bitcoin Bonus aufsetzen und sich dort ebenfalls registrieren.

Wie arbeiten Bitcoin Faucets?

Faucets gibt es bereits seit Längerem. Sie sichern den Usern einen Bonus Bitcoin der besonderen Art. Notwendig für den Erhalt der kostenlosen Coins ist die Eingabe der Wallet-Adresse und bei einigen Anbietern auch die Anmeldung mit einem Bonus Bitcoin Account. Für ihre Aktivität und Interaktion auf der Website erhalten die User entsprechende Coins als Vergütung. Wer beispielsweise Videos anschaut, an Umfragen teilnehmen oder auf Werbeanzeigen klickt, kann mit seiner Interaktion die Höhe des Bitcoin Bonus ganz individuell bestimmen.

Jetzt zum Broker eToro (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Auszahlungen bei Faucets

Es gibt deutliche Unterschiede bei den Auszahlungsmechanismen. Einige Websites zahlen regelmäßig automatisiert aus, bei anderen müssen die User selbst die Auszahlung beantragen. Wir empfehlen ein Faucet, bei dem die Auszahlung regelmäßig automatisiert stattfindet. Damit laufen die User nicht Gefahr, dass sie vergessen, ihre Coins ins Wallet transferieren zu lassen, denn schließlich soll ein Faucet ja für den Erhalt eines Bitcoin Bonus genutzt werden.

Bonus Bitcoin Erfahrungen: Wie viel kann ich verdienen?

Die typische Belohnung pro Aktion ist recht gering. Als Gegenleistung für die Erledigung von Aufgaben oder eines Captcha erhalten die Benutzer eine bestimmte Anzahl Satoshis (1 Satoshi ist ein Hundertmillionstel eines Bitcoins).

Erfahrungsgemäß dauert es sehr lange, bis tatsächlich eine größere Menge Bitcoin angesammelt ist, damit sich der Handel an einer Krypto-Börse lohnen kann. Die Vergütungshöhe ist je nach Faucet sehr variabel, beträgt aber durchschnittlich circa 1 USD täglich. Auf den ersten Blick mag diese Summe nicht hoch erscheinen, aber wir wollen nicht vergessen, dass es sich hier um einen kostenlosen Bitcoin Bonus handelt, welcher ohne signifikante Gegenleistungen bereitgestellt wird.

Voraussetzungen für Teilnahme an Faucets variieren

Damit sich die User die kostenlosen Coins sichern können, gibt es unterschiedliche Voraussetzungen. Jeder Anbieter/jede Website bestimmt die Konditionen für die ausgezahlten Coins und deren Höhe selbst. Erfahrungsgemäß brauchen die User keinen Bitcoin Bonus Code, sondern nur ihre Anmeldung mit dem Wallet und die Aktivität auf der Website.

Bonus Bitcoin tipps

 

Faucets vs. Mining – was ist profitabler?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie User Bitcoin selbst verdienen können. Neben den Faucets wird auch das Mining als lukrative Verdienstmöglichkeit in der Praxis genannt. Wo gibt es die bessere Chance, möglichst viele Coins zu verdienen? Hierzu müssen wir sagen, dass es dafür keine eindeutige Antwort gibt, denn sowohl das Mining als auch Faucets haben ihre Vorzüge und Nachteile.

Anzahl der Coins bei Mining kurzfristig besser

Kurzfristig betrachtet ist die Höhe der verdienten Coins natürlich beim Mining deutlich besser als bei den Faucets. Dies trifft allerdings nur dann zu, wenn die Miner tatsächlich mit ihrer bereitgestellten Rechenleistung Coins verdienen.

Dafür müssen sie sich Pools anschließen, denn aufgrund der zunehmenden Konkurrenz innerhalb des Netzwerkes kaum noch möglich, als Single Miner entlohnt zu werden. Fraglich ist auch, wie hoch der Anteil der Vergütungen in den Pools ist und wie schnell Blöcke gelöst werden. Betrachten wir die Ausgabe der Coins selektiv, so lässt sich mit Mining deutlich mehr verdienen, denn bei den Faucets werden nur kleinste Bitcoin-Anteile ausgegeben.

Aufwand bei Faucets deutlich geringer

Gemessen am Aufwand sind die Faucets viel interessanter. Die User müssen keine Rechenleistung bereitstellen und schon gar keine Gebühren an die Website entrichten. Stattdessen reichen die bloße Registrierung auf der Website und ein paar Klicks aus, um in den Genuss der Coins zu gelangen. Beim Mining haben die User mehr zu tun: Hardware und Software vorhalten, Rechenleistung bereitstellen, an Mining-Pool anschließen und Kosten überwachen.

Jetzt zum Broker eToro (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Bitcoin beim Casino nutzen: Immer mehr Anbieter entdecken die Kryptowährung für sich

Bitcoin etabliert sich immer weiter in der täglichen Anwendung, sodass es kaum verwunderlich ist, dass auch Casinos und andere Unternehmen darauf aufmerksam werden. Es gibt mittlerweile ausgewählte Anbieter, bei denen die User mit Bitcoin zahlen und um lukrative Gewinne spielen können.

Mit ihrer Anmeldung und Einzahlung via Bitcoin können sich die Spieler auf diese Weise beispielsweise auch einen Bitcoin Casino No Deposit Bonus bei einigen Anbietern sichern. Häufig handelt es sich dabei um Freispiele für ausgewählte Automaten. Ob der Bitcoin Casino No Deposit Bonus direkt mit der Anmeldung zur Verfügung steht, bestimmt jedes Casino selbst. Gleiches gilt für die Bonusbedingungen, die ebenfalls von Anbieter zu Anbieter variieren.

Bitcoin Casino No Deposit Bonus: So könnten die Bonusbedingungen aussehen

Erfahrungsgemäß beglücken viele Online Casinos ihre (neuen) Kunden mit interessanten Bonusangeboten und honorieren ihre Spielbereitschaft. Mittlerweile gibt es diese Möglichkeit auch, wenn eine Einzahlung mit Bitcoin erfolgt. Ausgewählte Casinos spendieren dafür sogar einen Bitcoin Casino No Deposit Bonus, der etwa mit verschiedenen Freispielen oder anderen Vergünstigungen daherkommt. Die Bonusbedingungen variieren, denn nicht jeder Casino-Bonus lässt sich tatsächlich in einen Geldwert auszahlen. Einige Boni bestehen nur aus Freispielen, deren Gewinne sich die User auszahlen lassen können, wenn beispielsweise eine bestimmte Umsatzhäufigkeit gegeben ist.

Bonus Bitcoin news

Coins nutzen und gewinnbringend handeln

Wer den Bitcoin Bonus in einem Casino nutzt, kann damit bestenfalls echte Gewinne erzielen und sich diese auszahlen lassen. Gleiches gilt für die Coins durch Faucets oder Bitcoin Mining. Mit der Ansammlung der digitalen Münzen im Wallet haben die User die Grundlage geschaffen, um an der Krypto-Börse aktiv zu werden. Wer es geschickt anstellt, kann die Coins zu einem hohen Kurs verkaufen und lukrative Gewinne erzielen.

Handel an Krypto-Börse

Für den Handel an einer Krypto Börse benötigen die User ihr Wallet und ein Trading-Konto. Ist das Wallet bereits mit Bitcoin gut gefüllt, können die User als Verkäufer auftreten und die steigende Nachfrage nach der Kryptowährung ausnutzen. Da die Anzahl der Coins auf 21 Millionen limitiert ist, führt diese Verknappung im besten Fall zu einem Preisanstieg.

Wer frühzeitig damit beginnt, sich kleinste Mengen von Bitcoin über Faucets anzusparen, kann bei weiterer positiver Kursentwicklung die Coins zum Verkauf an der Exchange anbieten und erzielt damit Gewinne, ohne selbst großen Aufwand zu haben. Wir erinnern uns: Bei den Faucets müssen die User kein eigenes Kapital investieren oder großen Aufwand betreiben, sondern erhalten die kleinsten Bitcoin-Mengen nur durch ihre Aktivität auf der Website. Deshalb sind die Faucets vor allem für einen längeren Zeitraum interessant, denn mit Geduld und Aktivität der User summieren sich die Coins im Wallet.

Jetzt zum Broker eToro (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Kurse analysieren und im richtigen Moment zuschlagen

Ist jetzt der richtige Zeitpunkt für den Kauf oder soll ich doch noch warten? Diese Frage treibt vor allem unerfahrene Händler um, die gar nicht so richtig wissen, wie sie den Krypto-Markt für sich interpretieren können. Wichtig ist es, den richtigen Zeitpunkt zu finden, um tatsächlich die maximalen Gewinne aus dem Verkauf der Bitcoin mitzunehmen.

Wer sich die Bonus Bitcoin durch seine Faucets gesichert hat, will schließlich auch daraus Kapital schlagen, oder? Die Kursanalyse ist der Schlüssel zum Erfolg. Trader sollten die technische und fundamentale Analyse bemühen, um Kursprognosen durchzuführen. Steigt der Bitcoin Preis in den nächsten Tagen oder fällt er? Bei fallenden Preisen ist natürlich der Verkauf nicht ratsam, denn damit verkaufen die Händler ihre Coins unter Wert. Optimal ist es, den Aufwärtstrend kurz vor der Trendwende zu nutzen, da hier der höchste Preis herausgeschlagen werden kann.

News verfolgen bringt Wissensvorsprung

Der Krypto-Markt ist vielen Schwankungen unterlegen, so auch typischerweise Bitcoin. Wer allerdings den Markt genau beobachtet und die News verfolgt, kann sich im besten Fall einen Wissensvorsprung zunutze machen und weiß mehr als so manch anderer Händler. Wird Bitcoin positiv in der Presse erwähnt, hat das häufig auch eine positive Kursentwicklung mit steigenden Preisen zur Folge.

Erfahren die Trader diese positiven Nachrichten vor anderen Händlern, lassen sich die Aufwärtstrends noch besser nutzen. Deshalb empfehlen wir, Push-Benachrichtigungen in Echtzeit von Nachrichtendiensten oder der Exchange zu nutzen, um keine interessante Marktsituation zu verpassen.

Bonus Bitcoin erfahrungen

Mit Bonus beim Broker handeln – geht das?

Ist es auch möglich, bei einem Broker mit dem Bitcoin Bonus aktiv zu werden? In der Praxis zeigt sich, dass die Krypto-Broker zwar attraktive Extras und Serviceleistungen zur Verfügung stellen, Bonusangebote aber häufig nicht (mehr) dazugehören.

Stattdessen gibt es interessante Angebote, welche die Trader bei einem bestimmten Handelsvolumen oder zu Weiterbildungszwecken nutzen können. Für uns auch eine Form des Bonus, wenngleich nicht mit Bitcoin selbst. Allerdings kann die Vergünstigung von Handelskosten dazu führen, dass mehr Kapital für den Handel von Bitcoin CFDs oder Bitcoin Wertpapieren übrig bleibt und damit höhere Gewinne erzielt werden können. Auf diese Weise sichern sich die Trader ihrem Bonus faktisch selbst.

Bonus durch Weiterbildung

Eine ganz besondere Art des Bonus sind auch die attraktiven Weiterbildungsangebote, welche es bei vielen Krypto-Brokern gibt. Die Anleger können ohne Zusatzkosten den Handel mit Bitcoin und Co. erlernen oder ihr Wissen dazu vertiefen; häufig sogar unter Anleitung von Trading-Profis.

Angeboten wird auch ein Demokonto mit virtuellem Guthaben bei nahezu allen renommierten Brokern, was für uns ebenfalls einen zusätzlichen Nutzen der besonderen Art darstellt. Ohne Risiko den Broker kennenlernen oder die Gewinnchancen mit Bitcoin ausloten ist damit ganz leicht und motiviert die Trader bestenfalls, selbst mit eigenem Kapital zu investieren.

Tipp: Wer Bitcoin CFDs handelt, kann einen Hebel nutzen. Er dient zwar nicht als Bonus, aber als Multiplikator. Mit dem Hebel lässt sich die Eigenkapitalhöhe am Markt steigern, sodass auch größere Gewinne möglich sind.

Jetzt zum Broker eToro (CFD Service – 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.)

Fazit: Bonus Bitcoin gratis durch Faucets sichern

Einen Bitcoin Bonus gibt es erfreulicherweise in verschiedenen Varianten. Die User können sich beispielsweise völlig kostenlos und ohne großen Aufwand gratis Bitcoin-Mengen durch die sogenannten Faucets sichern.

Für ihre Aktivität auf derartigen Websites und die Teilnahme an Umfragen oder Eingabe von Captcha können sich die User Satoshi für das Wallet sichern und so auf längere Sicht auf größere Bitcoin-Mengen sparen. Den Bitcoin Bonus bieten aber auch ausgewählte Casinos, bei denen die Einzahlung mit Bitcoin möglich ist und wo die Spieler auf Basis dessen Freispiele oder andere Extras erhalten. Für alle, die Bitcoin tatsächlich besitzen wollen, empfehlen wir die Faucets, auch, wenn die Ansparung etwas länger dauern kann. Dafür lohnt es sich richtig, wenn die Coins-Besitzer zu steigenden Bitcoin-Preisen ihre Boni an der Exchange verkaufen und sich damit attraktive Gewinne sichern.

Wer all das nicht möchte, kann sich auch bei Krypto Brokern umschauen, denn hier gibt es ebenfalls interessante Aktionen. Ein kostenloses Demokonto, gratis Weiterbildungsangebote oder kostenfreie Trading-Tipps durch Profis sind nur einige besondere Extras, die wir auch als „Bonus“ für die Anleger zählen.

Diese News könnten Sie auch interessieren:

Grafikquelle:

  • www.shutterstock.com
Bonus Bitcoin verdienen gratis was last modified: September 18th, 2019 by MarcelT