Binary Capital Markets Erfahrungen – Testbericht für Binäre Optionen

Zuletzt aktualisiert: 16.10.2018

EU-regulierter Binäre Optionen Broker mit großem Handelsangebot

Der Binäre Optionen Broker Binary Capital Markets ermöglicht das Trading mit mehr als 70 Basiswerten mit Renditen von bis zu 90 Prozent. Es handelt sich dabei um eine Marke des Finanzdienstleisters G.S.E Golden Sky Europe Limited. Der Firmensitz befindet sich auf Zypern, was zu einer Regulierung durch die zypriotische Finanzaufsicht CySec führt. Kunden können zwischen verschiedenen Kontomodellen wählen wobei ein Bonus von bis zu 150 Prozent auf die erste Einzahlung angeboten wird. Die Binary Capital Markets Erfahrungen fallen insgesamt gemischt aus. Webseite und Kundenservice gibt es derzeit nur in Englisch. Wir haben Leistungen und Service des Brokers genau unter die Lupe genommen.

Hinweisbox Binaere Optionen

Wichtiges Update

Der Broker Binary Capital Markets hat seine Aktivitäten 2017 eingestellt. Die Webseite ist nicht mehr zu erreichen. Grund ist vermutlich die verschärften Regulierung durch die zypriotische Finanzaufsicht CxSEC. Für Trader, die noch nach einem seriösen Broker für Binäre Optionen suchen empfehlen wir den Anbieter IQOption.

Die wichtigsten Fakten zu Binary Capital Markets:

  • Auf Zypern ansässiger. EU-regulierter Binäre Optionen Broker
  • 70 Basiswerte handelbar
  • Überdurchschnittliche Rendite von bis zu 90 Prozent
  • 24/7 englischsprachiger Support
  • Mehrere Kontomodelle verfügbar
  • Mindesteinzahlung 250 Euro

Jetzt bei Binary Capital Markets registrieren und anlegen

Binary Capital Markets - Header

Regulierung und Einlagensicherung

Bei Binary Capital Markets handelt es sich noch um einen sehr jungen Broker, welcher erst seit 2016 auf dem Markt ist. Aus diesem Grund liegen bisher nur wenige Binary Capital Markets Erfahrungen vor. Hinter dem Broker steht mit der G.S.E. Golden Sky Europe Ltd. ein zypriotischer Finanzdienstleister.

Das Unternehmen wird durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySec) reguliert und ist dort unter der Registrierungs-Nr. 335393 sowie der Lizenz-Nr. 293/16 als Finanzdienstleister registriert bzw. lizenziert.

Binary Capital Markets - Lizenz

 

Als regulierter Broker gelten für Binary Capital Markets die strengen Regularien der Europäischen Union, welche in der MiFID Richtlinie festgehalten sind. Hierzu gehört unter anderem die Auflage, Kundeneinlagen getrennt vom Firmenvermögen zu verwalten. Somit ist ausgeschlossen, dass Gläubiger bei einer Insolvenz des Brokers auf die Kundengelder Zugriff haben. Zudem ist die Teilnahme am zypriotischen Einlagensicherungsfonds ICF vorgeschrieben. Dieser sichert einen Betrag von bis zu 20.000 Euro pro Kunde ab.

Durch die vorhandene Regulierung kann der Broker trotz der erst kurzen Historie als seriös eingestuft werden. Diese Einschätzung hat sich auch im Binary Capital Markets bestätigt.

Webseite bisher nur in Englisch

Die Webseite von Binary Capital Markets ist aktuell nur in einer englischen Version verfügbar. Gewisse Sprachkenntnisse sollten folglich vorhanden sein. Punkten kann die Seite mit einem sehr übersichtlichen Aufbau. Die wichtigsten Infos zum Unternehmen, Kontomodellen, Konditionen oder zum Handelsangebot lassen sich mit wenigen Klicks aufrufen. Zudem gibt es noch einen recht umfangreichen FAQ-Bereich mit dem sich die wichtigsten Fragen zum Angebot des Brokers beantworten lassen.

Weiter zu Binary Capital Markets

Handelsangebot und Konditionen im Binary Capital Markets Test

Der Asset Index umfasst rund 70 Basiswerte, was für einen Binäre Optionen Broker ein durchaus ansprechender Wert ist. Im Bereich Aktien kann auf etwa 30 Werte spekuliert werden. Hierzu gehören in erster Linie die großen amerikanischen Unternehmen wie Microsoft, Apple, Google oder Facebook. Es finden sich jedoch auch einige internationale Papiere von Nissan oder Barclaycard.

Binary Capital Markets - Asset Index

Dazu kommen noch 15 Währungspaare. Der Broker funktioniert sich dabei auf die wichtigsten Werte wie EUR/USD, GBP/USD oder EUR/JPY. Die meisten Trader dürften mit diesem Angebot zurechtkommen. Auf die bekannten Indexe kann bei Binary Capital Markets ebenfalls spekuliert werden. S&P 500, NASDAQ, Dow Jones oder FTSE 100 sind alle vertreten, der Deutsche Aktienindex DAX fehlt allerdings. Abgerundet wird das Handelsangebot durch sieben Rohstoffe. Neben den Edelmetallen Gold und Silber umfasst der Asset Index auch Weizen, Zucker oder Kaffee.

Gehandelt werden kann ab einem Einsatz von 10 Euro pro Trade. Der Broker bietet den klassischen Call/Put Optionen mit langen und kurzen Laufzeiten auch die Handelsarten Paare und Leiter an. Die möglichen Renditen bewegen sich um die 90 Prozent, was im Vergleich einen überdurchschnittlichen Wert darstellt. Für die Eröffnung eines Handelskontos ist eine Mindesteinzahlung von 250 Euro erforderlich.

Vier Kontoarten zur Auswahl

Bei der Kontoeröffnung können Trader zwischen vier unterschiedlichen Modellen wählen. Das Silver Konto erfordert eine Mindesteinzahlung von 250 Euro. Kunden erhalten hierfür tägliche Marktanalysen und können ein Demokonto parallel zum Live-Account nutzen. Auszahlungen werden innerhalb von drei Werktagen bearbeitet.

Binary Capital Markets - Kontomodelle

 

Ab einer Einzahlung von 5.000 Euro erhalten Kunden den Gold Account. Dieser beinhaltet zusätzliche Services wie ein persönliches 1:1 Training. Kostenlose Webinare gibt es ab dem dem Platinum Account mit einer Mindesteinzahlung von 25.000 Euro. Der VIP-Account mit vollem Leistungsumfang macht eine Einzahlung ab 250.000 Euro erforderlich.

Jetzt ein Handelskonto bei Binary Capital Markets eröffnen

Die Registrierung erfolgt wie bei den meisten Binäre Optionen Brokern komplett online. Obwohl das Online Formular in Englisch ist, stellt ist dies innerhalb von wenigen Augenblicken erledigt. Kunden müssen lediglich ein kurzes Online Formular ausfüllen und ihre Daten später nochmals verifizieren. Um Ihnen die ersten Schritte zu erleichtern, habe ich hierfür eine kleine Step by Step Anleitung erstellt.

Schritt 1: Zunächst oben rechts auf der Webseite den Button „Open Account“ auswählen. Sofern bereits ein Handelskonto ist, erfolgt der Log-in mit den bekannten Zugangsdaten.

Binary Capital Markets - Konto eröffnen

Schritt 2: Im Anschluss geht es weiter zum kurzen Registrierungsformular. Hier werden lediglich Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse eingetragen. Zudem noch einen Benutzernamen und ein Kennwort festlegen.

Binary Capital Markets - Formular

 

Schritt 3: Das Konto wird nun sofort eröffnet und der Kunde automatisch eingeloggt. Es kann nun direkt eine erste Einzahlung vorgenommen werden. Der Broker stellt hierfür verschiedene Transfermethoden zur Verfügung.

Jetzt bei Binary Capital Markets registrieren und anlegen

Binary Capital Markets mit Ein- und Auszahlungen

Um das Handelskonto aufzuladen, stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten wie Kreditkarte, Banküberweisung, Skrill oder Neteller zur Verfügung. Per Sofortüberweisung oder Giropay können Überweisungen in Echtzeit vorgenommen werden. Zu den positiven Binary Capital Markets Erfahrungen gehört, dass Einzahlungen generell kostenfrei sind.

Auszahlungsanfragen werden innerhalb von drei Werktagen bearbeitet. Ab dem Platinum Konto erfolgt die Bearbeitung innerhalb von drei Stunden. Bei Auszahlung auf ein e-Wallet erfolgt die Gutschrift sofort. Für Kreditkarten oder Banküberweisungen muss mit einer weiteren Bearbeitungszeit von drei Tagen gerechnet werden.

Wie bei allen Online-Brokern können Auszahlungen bis zur Höhe des Einzahlungsbetrages auf Kreditkarten erfolgen. Darüber hinausgehende Beträge werden auf dem Girokonto des Kunden gutgeschrieben. Auszahlungen sind bei Binary Capital Markets ebenfalls kostenfrei.

Vor der ersten Auszahlungen müssen die Kundendaten noch verifiziert werden. Hierzu einfach eine Kopie des Ausweises sowie eine aktuelle Rechnung des Energieversorgers als Wohnsitznachweis hochladen. Um Verzögerungen zu vermeiden sollte dies direkt nach der Registrierung erledigt werden.

Demokonto bei jedem Live Account dabei

Von einem kostenlosen Demokonto können sowohl Einsteiger wie auch fortgeschrittene Trader profitieren. Bei Eröffnung eines Live Kontos wird nach unseren Binary Capital Markets automatisch auch ein Demokonto eröffnet. Dieses steht für einen unbegrenzten Zeitraum zur Verfügung, sodass neue Strategien im Vorfeld risikolos getestet werden können. Der Broker stellt hierfür reale Marktbedingungen und das gesamte Handelsangebot zur Verfügung.

Überarbeitete Plattform von SpotOption

Beim Trading setzt der Broker auf die mondernste Version der Handelsplattform SpotOption. Diese punktet vor allem mit einer sehr einfachen Bedienung. Auch Einsteiger finden sich hier ohne längere Einarbeitungszeit zurecht. Die Plattform ist webbasiert und erfordert somit keinen Download. Dies hat den Vorteil, dass von jedem PC mit Internetzugang auf das eigene Handelskonto zugegriffen werden kann.

Binary Capital Markets - Plattform

Binäre Optionen können beim zypriotischen Broker auch mobil gehandelt werden. Für iOS und Android kann jeweils eine eigene App heruntergeladen werden. Nutzer von anderen Betriebssystemen können über eine mobile App auf ihr Handelskonto zugreifen. Die Anwendungen bieten dieselben Handelsmöglichkeiten wie bei der Desktop-Version von SpotOption.

Fortbildungsmöglichkeiten und Services

Nach der Registrierung können alle Kunden ein kostenloses E-Book über den Handel mit binären Optionen herunterladen. Für Trader mit einem Silver- oder Gold-Konto gibt es wöchentliche Marktnachrichten. Webinare sowie 1:1 Tradings werden dagegen erst ab der Eröffnung eines Platinum Kontos angeboten. Ein weiterer Nachteil ist, dass sämtliche Schulungsangebote in englischer Sprache sind.

Der Kundenservice ist täglich 24 Stunden besetzt und steht allen Tradern gleichermaßen zur Verfügung. Für deutsche Kunden bietet sich die Kontaktaufnahme per Live Chat an. Dieser ist kostenlos und es kommt nur zu sehr kurzen Wartezeiten. Eine telefonische Hotline ist ebenfalls vorhanden. Die internationale Rufnummer sorgt jedoch für zusätzliche Kosten. Für weniger dringende Anliegen gibt es auf der Webseite ein Kontaktformular. Wie die Binary Capital Markets Erfahrungen zeigen, werden schriftliche Anfragen zumeist innerhalb von 48 Stunden beantwortet. Der Support findet ausschließlich in Englisch statt. Mit einigen Sprachkenntnissen stellt dies jedoch kein allzu großes Problem dar.

Fazit zu den Binary Capital Markets Erfahrungen

Mit seinem guten Angebot konnte Binary Capital Markets im Test weitgehend überzeugen. Der Asset Index ist mit 70 Basiswerten gut gefüllt und die maximalen Auszahlungen fallen mit 90 Prozent überdurchschnittlich hoch aus. Positiv zu bewerten ist zudem, dass der Broker von Beginn an durch die zypriotische Finanzaufsicht reguliert wird. Zu bemängeln ist die fehlende deutsche Übersetzung der Webseite. Zudem wäre ein deutschsprachiger Support wünschenswert.

Weiter zu Binary Capital Markets

Jetzt bei Binary Capital Markets registrieren und anlegen

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook.

Binary Capital Markets Erfahrungen – Testbericht für Binäre Optionen was last modified: Juni 28th, 2018 by JuliusDream011
Review 0
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben