10Markets Erfahrungen – Testbericht für Forex Trader

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 18.12.2018

Bild 1

Der Broker 10Markets im Test – Meine 10Markets Erfahrungen

Der international agierende Broker 10Markets bietet den Handel von Währungen, binären Optionen, Rohstoffen und CFDs über ein Handelskonto an. Insgesamt können über die Plattformen des Traders rund 200 Basiswerte gehandelt werden. 10Markets hat seinen Firmensitz auf den kleinen Antillen und unterliegt deshalb keiner Regulierung innerhalb der EU. Im großen 10Markets Test zeigte sich der Broker jedoch als zuverlässiger und seriöser Anbieter. Hierzu trägt insbesondere der zuverlässige und rund um die Uhr erreichbare Kundenservice bei. Neben umfangreichen Weiterbildungen bietet der Broker ein kostenloses Demokonto mit 5 Millionen Euro „Spielgeld“ an.

Hinweisbox Binaere Optionen

Die wichtigsten Fakten zu 10Markets im Überblick:

  • Forex, CFDs und Binäre Optionen über ein Konto bzw. eine Plattform handelbar
  • Umfassende Weiterbildungsangebote mit Webinaren und täglichen Marktnachrichten
  • Kostenloses Demokonto mit 5 Millionen Euro virtuellem Guthaben
  • Rund um die Uhr erreichbarer Kundensupport
  • Mindesteinzahlung 250 Euro
  • Rund 200 Basiswerte handelbar
  • Fixe und variable Spreads ab 4 Pips in den Majors

Hier zum Broker 10Markets

10Markets Erfahrungen - Webseite

Regulierung und Einlagensicherung bei 10Markets

10Markets wurde erst 2014 gegründet und gehört damit zu den noch recht jungen Online Brokern. Betrieben wird der Broker von der Whitestone Securities Ltd. mit Sitz auf Anguilla/Kleine Antillen in der Karibik. Das operative Geschäft wird zwar von der Finanzmetropole London aus betrieben, eine Regulierung innerhalb der EU liegt bisher allerdings noch nicht vor. Der Broker selbst macht zu Unternehmenssitz und Besitzerverhältnissen keine Angaben. In verschiedenen Foren wurde veröffentlicht, dass 10Markets über eine EU Regulierung verfügt. Nach meinen 10Markets Erfahrungen ist der Broker um eine Regulierung durch die zypriotische CySEC bemüht. Offenbar hat der Broker erkannt, dass Trader in Europa seriösen, regulierten Brokern den Vorzug geben und hat die entsprechenden Schritte in die Wege geleitet.

Bezüglich der Einlagensicherung finden sich auf der Webseite keine genaueren Angaben. Im 10Markets Test wurde die Einzahlung per Banküberweisung auf ein Konto der Raiffeisenbank in Rumänien gebucht. Insofern greift hier die Einlagensicherung der EU. Pro Anleger wären Beträge von bis zu 100.000 Euro abgesichert.

Hier zum Broker 10Markets

Die Webseite von 10Markets im Test

Leider gibt es noch keine deutsche Übersetzung für die Webseite. Diese kann aktuell in den Sprachen Englisch, Russisch, Arabisch und Spanisch aufgerufen werden. Auf den ersten Blick macht die Webseite von 10Markets einen gut strukturierten und übersichtlichen Eindruck. Bei genauerer Betrachtung wird jedoch schnell deutlich, dass wichtige Informationen wie beispielsweise Spreads oder Asset Index fehlen.

10Markets Erfahrungen - Übersicht

 

Leider verzichtet der Broker auf seinen Seiten zudem auf nähere Angaben zum Unternehmen. So findet sich weder ein Disclaimer noch eine physische Anschrift. Zudem gehen aus den rechtlichen Dokumenten wie Allgemeinen Geschäftsbedingungen keine genaueren Informationen zu den Eigentumsverhältnissen hervor.

Wie sehen die Handelskonditionen bei 10Markets aus?

Der Basiswertekatalog von 10Markets besitzt eine durchschnittliche Größe. Leider gibt es auf der Webseite keinen Asset Index. Im 10Markets Test standen etwa 200 Basiswerte für den Handel zur Verfügung. Neben Währungspaaren gehören hierzu auch Aktien-CFDs, Indizes und Rohstoffe.

Folgen Handelsarten bietet 10Markets an:

  • Forex Handel
  • CFDs auf Aktien, Rohstoffe und Indizes
  • Social Trading (Follow Leader)
  • Binäre Optionen

Im Gegensatz zu den meisten anderen Brokern ist für das Trading mit Binären Optionen kein separates Konto erforderlich. Alle Handelsmöglichkeiten können über ein Trading Konto abgewickelt werden.

Die Spreads bewegen sich bei 10Markets auf einem relativ hohen Niveau. Gehandelt werden kann zu fixen oder variablen Spreads ab 4 Pips bei den Major Währungspaaren. Als Market Maker fallen bei 10Markets keine Kommissionen an. Der maximale Hebel beträgt 1:200. Positiv ist, dass nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von 10Markets negative Kontosalden generell ausgeschlossen sind. Somit werden Trader von einer Nachschusspflicht komplett entbunden.

Beim Trading mit binären Optionen kann zwischen den Handelsarten Call/Put, One Touch und Range gewählt werden. Dabei bietet der Broker auch sehr kurze Laufzeiten von 60 Sekunden oder 30 Sekunden an.

10Markets Erfahrungen - Binäre Optionen

Wie bereits erwähnt erfolgt das Trading von binären Optionen über dasselbe Konto. Das hat jedoch den Nachteil, dass hierfür ebenfalls eine Mindesteinlage von 250 Euro geleistet werden muss. Der Mindesteinsatz pro Trade fällt mit 10 Euro vergleichsweise niedrig aus. Während des 10Markets Test wurden Renditen von bis zu 80 Prozent erzielt. Im Durchschnitt lagen die Auszahlungen zwischen 65 und 75 Prozent. Für verlorene Trades zahlt der Broker fünf Prozent des Einsatzes zurück.

Hier zum Broker 10Markets

Verschiedene Kontomodelle zur Auswahl

Bei 10Markets können Trader zwischen einem Classic, Standard, Premium und Tailor made Konto wählen. Diese unterscheiden sich in erster Linie bezüglich Mindesteinzahlung, verfügbaren Basiswerten und Spreads.

Beim Classic Konto sind die Spreads generell fest, ab dem Classic Konto kann zwischen festen und variablen Spreads gewählt werden. Rohstoffe stehen erst ab dem Standard Konto zur Verfügung. Die Mindesteinzahlung hierfür beträgt 2.500 Euro. Ab dem Premium Konto stehen auch CFDs sowie die kompletten Schulungsmaterialien zur Verfügung. Beim Tailor made können die einzelnen Konditionen individuell vereinbart werden.

10Markets Erfahrungen - Kontomodelle

Jetzt ein Handelskonto bei 10 Markets eröffnen

Wie bei den meisten Brokern lässt sich das Handelskonto bequem online eröffnen. Hierfür muss lediglich ein Formular auf der Webseite des Brokers ausgefüllt werden. Dieses ist zwar in Englisch, jedoch sind die meisten Felder selbsterklärend. Um Ihnen die ersten Schritte bei 10Markets zu erleichtern habe ich hierfür eine kleine Step by Step Anleitung erstellt.

Schritt 1: Der Button zur Registrierung befindet sich direkt auf der Startseite und ist nicht zu übersehen. Mit einem Klick auf „Open an account“ wird der Registrierungsprozess gestartet.

10Markets Erfahrungen - Konto eröffnenSchritt 2: Anschließend geht es direkt zum Online Formular. Hier werden zunächst die persönlichen Daten wie Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer eingegeben. Zudem wird noch ein Passwort für den Log-in erstellt.

10Markets Erfahrungen - Persönliche Daten

Schritt 3: Im nächsten Schritt werden noch weitere Angaben wie Adresse, finanzieller Status und bisherige Trading Erfahrung abgefragt.

10Markets Erfahrungen - Online Formular

Schritt 4: Zum Abschluss kann das Handelskonto nun noch mit einer Einzahlung versehen werden. Die Mindesteinzahlung beträgt 250 Euro.

10Markets Erfahrungen - Einzahlung

Mit einem kostenlosen Demokonto starten

Wer sich bei 10Markets registriert erhält automatisch zum Live Konto noch ein unabhängiges Demokonto. Dieses wird zum Start mit einem virtuellen Guthaben von 5 Millionen Euro ausgestattet. So können Trader zahlreiche Strategien wie die Carry Trade Strategie oder GAP Strategie ohne jedes Risiko testen. Positiv zu erwähnen ist noch, dass der Testaccount für einen unbegrenzten Zeitraum genutzt werden kann. Allerdings ist die Demo-Version nur für die MetaTrader 4-Handelssoftware und mit einem Hebel von 1:200 erhältlich.

Ein- und Auszahlungen bei 10Markets

Einzahlungen können bei 10Markets per Kreditkarte oder Banküberweisung vorgenommen werden. Online-Zahlungsmethoden werden bei der Einzahlung nach Kontoeröffnung nicht angeboten. Das Konto kann in US-Dollar oder Euro geführt werden. Eine Änderung der Währung ist nach Kontoeröffnung nicht mehr möglich. Für das Classic Konto müssen mindestens 250 Euro eingezahlt werden.

Auszahlungen erfolgen generell auf das Kreditkartenkonto bzw. Girokonto von dem auch die Einzahlung getätigt wurde. Beträge welche über die Einzahlung hinausgehen werden generell per Banküberweisung ausgezahlt. Zahlungen über Dritte sind gemäß den Anti-Geldwäsche-Richtlinien bei fast allen Online-Brokern weder bei Ein- noch Auszahlungen möglich. Nach meinen 10Markets Erfahrungen werden Auszahlungsanfragen innerhalb von 48 Stunden bearbeitet. Bis zur Gutschrift können bis zu 5 Werktage vergehen.

Auch 10Markets verlangt zur Identitätsfeststellung die für Online-Trading üblichen Reisepass- oder Personalausweis-Kopie sowie einen Adressnachweis wie Versorger-Rechnung (Strom-, Gas- oder Wasserrechnung) bzw. bei Kreditkarteneinzahlung auch die Kopie einer Kreditkartenabrechnung bzw. bei Überweisung eine Kopie des Bankkontoauszugs.

Hier zum Broker 10Markets

Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten für Einsteiger und Fortgeschrittene

10Markets bietet für Trader qualitativ hochwertige Schulungsmaterialien an. Diese sind sowohl für Einsteiger wie auch Fortgeschrittene geeignet. In zahlreichen Video Tutorials werden alle wichtigen Themen zum Handel mit Währungen, CFDs und binären Optionen abgedeckt. Zudem können Kunden auch an kostenlosen Webinaren teilnehmen. Diese sind jedoch leider nur in Englisch verfügbar. Deshalb werden hierfür gute Sprachkenntnisse benötigt. Ergänzt werden die Informationen zum Handel mit einer Plattform-Einführung und ausführlicher MetaTrader 4-Dokumentation.

10Markets Erfahrungen - Schulungen

Bonusangebote des Brokers

Für Neukunden werden bei 10Markets immer wieder wechselnde Boni angeboten. Dabei handelt es sich in der Regel um eine Gutschrift auf die erste Einzahlung. Wie allgemein üblich müssen vor einer Auszahlung gewissen Bedingungen erfüllt werden. Bei 10Markets fallen diese jedoch relativ moderat aus. Der Einzahlungsbetrag muss insgesamt 30-mal umgesetzt werden. Zu beachten ist allerdings, dass vor Erfüllung der Bedingungen keine Auszahlung vorgenommen werden können. Nur wer sicher ist, dieses Handelsvolumen auch erzielen zu können, sollte ein Bonusangebot annehmen.

Gut erreichbarer Support

Der englischsprachige Support ist von Montag bis Freitag zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr erreichbar. Als Kontaktmöglichkeiten stehen Live Chat, E-Mail sowie mehrere ausländische Telefonnummern zur Verfügung. Für Trader aus Deutschland bietet sich der schnelle Live Chat an. Dieser ist kostenlos und es meldet sich schon nach wenigen Minuten ein Mitarbeiter. Die Fragen wurden während des 10Market Test allesamt kompetent und ausführlich beantwortet.

10Markets Erfahrungen - Support

Außerhalb der Geschäftszeiten können Fragen natürlich auch jederzeit per E-Mail gestellt werden. Nach meinen 10Markets Erfahrungen werden diese zumeist innerhalb eines Werktags beantwortet. Erfreulicherweise verzichtet der Support auf die Verwendung von Textbausteinen. Stattdessen gehen die Mitarbeiter individuell auf das jeweilige Kundenanliegen ein.

Fazit zu den 10Markets Erfahrungen

Im 10Markets Test konnte der Broker mit soliden Leistungen überzeugen. Das Handelsangebot ist gut und Trader haben den Vorteil alle Funktionen über ein Konto nutzen zu können. Allerdings finde ich die Spreads beim Forex Trading etwas zu hoch angesetzt. Mit dem MetaTrader 4 stellt der Broker seinen Kunden eine leistungsstarke Handelsplattform zur Verfügung, welche auch den mobilen Handel per Smartphone oder Tablet ermöglicht. Zu den weiteren Pluspunkten gehören die gute Bildungssektion, das kostenlose Demokonto sowie der gute Kundensupport. Negativ fiel die nicht vorhandene Regulierung sowie die teilweise fehlenden Informationen auf der Webseite auf.

Hier zum Broker 10Markets

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von deutschefxbroker.de-News und folgen Sie uns auf Twitter!

10Markets Erfahrungen – Testbericht für Forex Trader was last modified: Oktober 12th, 2018 by JuliusDream011
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben