FXB Trading Erfahrungen – Testbericht für CFD und Forex Trader

Zuletzt aktualisiert: 09.10.2018

FXB ist ein Offshore Broker mit Sitz in der Karibik, bei dem Trader Forex sowie CFDs auf Indizes und Rohstoffe handeln können. Insgesamt stehen mehr als 250 Basiswerte für den Handel zur Verfügung. Der Broker wirbt auf seiner Webseite mit engen Spreads ab 0,0 Pips sowie einem hohen maximalen Hebel von bis zu 1:1000. Trader können zwischen verschiedenen Kontomodellen mit einer Mindesteinzahlung ab 100 Euro wählen. Für die Kontoeröffnung gibt es einen 100 Prozent Bonus auf die erste Einzahlung. Lesen Sie hier alles zu unseren FXB Trading Erfahrungen.

Die wichtigsten Fakten zu FXB Trading:

  • In der Karibik ansässiger Forex und CFD Broker
  • Mehr als 250 Basiswerte handelbar
  • Enge Spreads ab 0,0 Pips
  • Kostenlose Einzahlungen
  • 24/5 Support in Englisch
  • 100 Prozent Bonus auf die erste Einzahlung
  • MetaTrader 4 als Handelsplattform

FXB Trading Erfahrungen - Header

Das Handelsangebot von FXB Trading

Bei FXB können Trader Devisen sowie CFDs handeln. Das Angebot beschränkt sich allerdings auf CFDs auf Indizes und Rohstoffe. Aktien CFDs werden dagegen nicht angeboten.

Im Bereich Forex gehören zunächst die sieben Majors Währungspaare zum Asset Index. Dazu können Trader auch mit einer großen Zahl von exotischen Währungen handeln. Hierzu gehören unter anderem Tschechische Kronen, Türkische Lira oder der Israelische Schekel. Mit rund 80 Währungspaaren muss sich der Broker keineswegs hinter der Konkurrenz verstecken.

Was den CFD Handel betrifft, fällt die Auswahl nicht ganz so umfangreich aus. So stehen bei den Indizes lediglich fünf Werte zur Verfügung. Gehandelt werden können CFDs auf DAX 30, UK 100, EU 50, AUS 200 sowie F 40. Ähnlich sieht es auch bei den handelbaren Rohstoffen aus. Zum Asset Index gehören zwei Sorten Öl sowie die Edelmetalle Gold und Silber. Der Fokus liegt somit relativ auf dem Forex Handel. Wer gerne mit Devisen tradet, kommt nach unseren FXB Trading Erfahrungen in jedem Fall auf seine Kosten.

Wie sehen die Konditionen bei FXB Trading aus?

Unabhängig vom gewählten Handelskonto fallen die Konditionen nach unseren FXB Trading Konditionen sehr kundenfreundlich aus. Gehandelt wird zu variablen Spreads, welche theoretisch bei 0,0 Pips beginnen. Während des FXB Trading Test lag der Spread für das mit Abstand am meisten gehandelte Währungspaar EUR/USD im Schnitt bei 0,4 Pips. Die anderen Majors bewegen sich in einem engen Rahmen um 1,0 Pips. Damit sind die Spreads bei FXB Trading absolut konkurrenzfähig. Allerdings kommt bei FXB Trading noch eine Kommission dazu. Die Höhe hängt nach unseren FXB Trading Erfahrungen vom gewählten Kontomodell ab. Beim Basic Account fallen 12 US-Dollar pro gehandeltem Lot an.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei Forex Brokern ist der handelbare Hebel. Nach unseren FXB Trading Erfahrungen zeigt sicher der Broker in diesem Bereich besonders großzügig. Ein maximaler Hebel von 1:1000 ist nur bei wenigen Forex Brokern zu finden. Allerdings ein solch extremer Hebel immer auch mit einem hohen Risiko verbunden. Entwickelt sich die Position nicht wie gewünscht drohen mitunter hohe Verluste. Deshalb sollten nur erfahrene Trader mit einem großen Hebel handeln.

Einsteigern kommt entgegen, dass bereits ab einem Volumen von 0,01 Lots gehandelt werden kann. Maximal lassen bis zu 100 Lots gleichzeitig handeln. Der Margin Call erfolgt bei 50 Prozent, bei einem Level von 20 Prozent wird der Stop-out gesetzt.

FXB Trading Erfahrungen - Kontomodelle

Verschiedene Kontomodelle zur Auswahl

Kunden können nach unseren FXB Trading Erfahrungen zwischen vier unterschiedlichen Kontomodellen wählen. Für Einsteiger bietet sich in erster Linie der Basic Account an, welchen es bereits ab einer Mindesteinzahlung von 100 Euro gibt.

Für eine Mindesteinzahlung von 2.500 Euro gibt es den Standard-Account. Die anfallende Kommission fällt hier mit 8 USD pro gehandeltem Lot geringer aus. Als weitere Serviceleistung erhalten Kunden regelmäßige Handelssignale. Im Standard-Account sind zudem noch zwei kostenlose 1-to-1 Sessions enthalten. Der maximale Hebel ist beim Standard-Account auf 1:500 begrenzt.

Mit dem VIP-Konto können sich Trader einen persönlichen Account Manager sichern. Dieser erstellt für den Kunden spezialisierte Analysen. Dazu gibt es vier kostenlose 1:1 Sessions pro Monat sowie niedrigere Kommissionen von 6 USD pro gehandeltem Lot. Für die Kontoeröffnung ist allerdings eine recht hohe Mindesteinzahlung von 15.000 Euro erforderlich. Beim VIP Konto gilt ein maximaler Hebel von 1:200.

Des Weiteren gibt es nach unseren FXB Trading Erfahrungen noch ein Exclusive Account. Hier wird die Einzahlungshöhe individuell mit dem persönlichen Konto-Manager vereinbart. Die Kommission ist mit 4 USD pro gehandeltem Lot am geringsten. Die weiteren Leistungen und Konditionen lassen sich ebenfalls individuell festlegen.

In wenigen Minuten ein Handelskonto eröffnen

Obwohl die Webseite von FXB Trading komplett in Englisch ist, bereitet die Eröffnung des Handelskontos keine besonderen Schwierigkeiten. Die Registrierung ist nach unseren FXB Trading Erfahrungen in wenigen Minuten abgeschlossen. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, habe ich hierfür eine kleine Step by Step Anleitung erstellt.

Nach einem Klick auf „Open Live Account“ geht es direkt weiter zum Online Formular des Brokers. Hier werden zunächst die wichtigsten Infos wie Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum sowie eine Telefonnummer abgefragt. Zudem noch das ungefähre Jahreseinkommen angeben.

FXB Trading Erfahrungen - Konto eröffnen

Als nächstes werden die Kontaktinformationen eingegeben.

FXB Trading Erfahrungen - Adresse

Im letzten Schritt noch angeben, welches Kontomodell gewünscht ist, und, in welcher Währung das Konto geführt werden soll. Neben Euro ist die Kontoführung auch in US-Dollar sowie Britischen Pfund möglich. Mit einem Klick auf „Register“ wird die Registrierung abgeschlossen.

FXB Trading Erfahrungen - Kontomodelle

Der Trader erhält anschließend eine Bestätigung per E-Mail. Diese enthält auch das Passwort für den ersten Log-in. Das Kennwort lässt sich später jederzeit ändern. Der persönliche Kundenbereich gibt einen Überblick zu den vorhandenen Konten. Hier lässt sich beispielsweise ein Demokonto oder ein weiteres Live Konto hinzufügen.

Bis zu 2.500 Euro Bonus für Neukunden

Wer ein neues Handelskonto eröffnet, erhält auf seine ersten Einzahlung einen 100 Prozent Bonus. Maximal wird ein Betrag bis zu 2.500 Euro auf dem Handelskonto gutgeschrieben. Bezüglich der Bedingungen für eine Auszahlung des Bonus finden sich auf der Webseite leider keine genauen Informationen. Nach unseren FXB Trading Erfahrungen ist beim Einzahlungsbonus ein 40-faches Handelsvolumen erforderlich.

FXB Trading Erfahrungen - Bonus

Für weitere Einzahlungen bietet der Broker noch einen 50 Prozent Bonus an. Hierfür gelten die gleichen Bedingungen wie beim Ersteinzahlungsbonus. Für aktive Trader hält der Broker noch ein besonderes Angebot parat. So ist ein jährlicher Cashback von bis zu 6 Prozent möglich, welcher monatlich auf dem Handelskonto gutgeschrieben wird.

Mit einem kostenlosen Demokonto starten

Mit einem Demokonto lassen sich alle Leistungen des Brokers völlig ohne Risiko testen. Der Test-Account ist mit einem virtuellen Guthaben von 50.000 Euro ausgestattet und steht für einen unbegrenzten Zeitraum zur Verfügung. Er kann somit auch neben dem Live Konto genutzt werden. So haben Trader die Möglichkeit neue Strategien und Handelssysteme risikolos zu testen.

Handeln mit dem MetaTrader 4

Für das Trading bietet der Broker mit dem MetaTrader 4 die beliebteste Handelsplattform für den Forex- und CFD Handel an. Dabei steht die Plattform in verschiedenen Versionen zur Verfügung. So gibt es neben der downloadbaren auch eine webbasierte Variante. Trader können damit von jedem PC mit Internetzugang auf ihr Handelskonto zugreifen und Orders platzieren.

FXB Trading Erfahrungen - Plattforn

Der MetaTrader ist mit einer Vielzahl von Indikatoren und Chartmustern ausgestattet. So lassen sich mit wenigen Klicks umfangreiche technische Analysen durchführen. Zudem ermöglicht der MetaTrader 4 automatisierte Handelssysteme. Durch den Einbau von sogenannten Expert Advisors lässt sich das Trading komplett automatisieren.

Für den Handel per Smartphone oder Tablet gibt es eine kostenlose App des MetaTrader 4. Diese kann für iOS sowie Android kostenlos heruntergeladen werden. Die mobile Anwendung beinhaltet ebenfalls eine Reihe von Indikatoren und Chart-Varianten. Trader müssen hierbei kaum Einschränkungen in Kauf nehmen.

FXB Trading Erfahrungen mit dem Kundenservice

Bei Fragen oder Problemen bietet der Broker einen englischsprachigen Kundenservice an. Dieser ist leider nicht rund um die Uhr besetzt. An Werktagen ist der Support zwischen 07:00 und 17:00 Uhr erreichbar. Für deutsche Kunden eignet sich zur Kontaktaufnahme besonders der Live-Chat. Dieser ist zum einen kostenlos und zum anderen lassen sich kleinere Sprachprobleme leichter überbrücken. Ein telefonischer Support wird ebenfalls angeboten. Dieser erfolgt über das Büro in London, was in der Regel für zusätzliche Kosten sorgt. Bei weniger dringenden Anliegen bietet sich der E-Mail-Support an. Nach unseren FXB Trading Erfahrungen werden diese zumeist innerhalb von 24 Stunden bearbeitet.

Auf der Webseite von FXB Trading befindet sich ein gut ausgestattetes Schulungscenter. Hier findet sich unter anderem eine große Auswahl an Lernvideos zu den unterschiedlichsten Themen. Dazu lässt sich ein kostenloses E-Book herunterladen. Für den MetaTrader 4 gibt es ebenfalls zahlreiche Anleitungen.

Fazit zu den FXB Trading Erfahrungen

Im Test hat sich FXB Trading als zuverlässiger Broker erwiesen. Trader sollten jedoch stets im Hinterkopf behalten, dass FXB nicht reguliert wird. Das Handelsangebot kann was den Forex Handel betrifft überzeugen. Hier steht Tradern eine Vielzahl von Währungspaaren zur Verfügung. Beim CFD Trading gibt es dagegen deutliches Verbesserungspotenzial. Die Konditionen sind gut und absolut konkurrenzfähig. Es geht bei engen Spreads ab 0,0 Pips los, wozu jedoch immer noch eine Kommission kommt.

Weiter zu FXB Trading

FXB Trading Erfahrungen – Testbericht für CFD und Forex Trader was last modified: Oktober 12th, 2018 by JuliusDream011
Review 0
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben