xtb Risikomanagement: Broker unterstützt Anleger bei Verlustbegrenzung

Unser Testsieger in der Kategorie Forex
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Brokereigene Handelsplattform xStation 5
  • Rund 50 Währungspaare handelbar
Jetzt zum Forex Testsieger XTB!

Anleger können bei dem bekannten CFD- und Forex Broker xtb nicht nur unzählige Finanzinstrumente ab 0,1 Pips handeln, sondern dafür auch innovative Trading-Plattformen nutzen. Sie sind ein wichtiger Baustein, wenn es um die Umsetzung eines erfolgreichen Risikomanagements geht. So stehen beispielsweise mit dem MT4 und dem MT5 zahlreiche Werkzeuge und Features zur Verfügung, mit denen die Anleger die Gewinne sichern und Verluste begrenzen können. Das xtb Risikomanagement geht aber noch einen Schritt weiter, denn der Broker bietet auch passende Hilfsmittel im Weiterbildungsbereich und erklärt, wie eine erfolgreiche Kontrolle über die Finanzen funktioniert.

  • Risikomanagement wird in zahlreichen Lektionen im Weiterbildungsbereich erklärt
  • Kostenlose Analysen als Unterstützung zum Risikomanagement verfügbar
  • MT4 & MT5 bieten viele Features, Tools und Indikatoren für fundierte Trading-Entscheidungen
  • Mit kostenlosem Demokonto Risikomanagement testen

Jetzt beim Broker XTB anmelden

Risikomanagement mit MT4

xtb stellt seinen Anlegern verschiedene Trading-Plattformen zur Verfügung. Darunter befindet sich auch der bekannte MetaTrader 4, der sich vor allem beim Devisenhandel bewährt hat. Die Anleger können die innovative Trading-Plattform nutzen, um die Kursanalyse durchzuführen sowie aktuelle Marktnachrichten zu erhalten. Das ist aber längst nicht alles, denn der MT4 ist auch für erfolgreiches Risikomanagement optimiert. Mithilfe der funktionalen und benutzerfreundlichen Oberfläche können die Anleger zahlreiche leistungsstarke Werkzeuge für die technische Analyse zur Mustererkennung und Trendbestimmung einsetzen. Damit lassen sich optimal die richtigen Ein- und Ausstieg Zeitpunkte und Stop Loss sowie Take Profit Aufträge definieren.

xtb Risikomanagement

Strategie-Tester kostenfrei nutzen

Die Trading-Plattform bietet aber noch viel mehr. Die automatisierten Handelssysteme lassen sich mit dem Strategie-Tester noch optimieren. Damit können die Trader Backtests zu ihren eigenen Strategien durchführen und diese natürlich auch problemlos anpassen. Ein wichtiger Teil eines erfolgreichen Risikomanagements ist es auch, die Gewinne und Verluste stets unter Kontrolle zu haben. Dazu können die Anleger die automatisierten Handelssysteme einsetzen und sogar zahlreiche EAs (kostenfrei) bereits fertig programmiert in der MQL4-Community finden. Es sind keine ausgereiften Programmierkenntnisse notwendig, um auch als angehender Trader mit dem automatisierten Handel zu beginnen. Für den optimalen Einstieg bietet xtb zusätzlich noch das kostenlose Demokonto, welches risikofreien sowie unverbindlichen Handel ermöglicht.

Trading-Plattform auch auf Smartphone oder Tablet

Als zukunftsgerichteter Broker stellt xtb natürlich die Trading-Plattform auch für die mobile Anwendung zur Verfügung. Die Anleger laden einfach im Google Play oder Apple Store die gewünschte Software herunter und können dann sämtliche Features für das Risikomanagement auch unterwegs nutzen.

Jetzt beim Broker XTB anmelden

MT5 als zweite leistungsstarke Plattform für optimiertes Risikomanagement

Der MetaTrader 5 ist die zweite innovative Trading-Plattform, die vom Broker zur Verfügung gestellt wird. Sie ist für angehende und erfahrene Trader gleichermaßen geeignet und verfügt über eine intuitive Bedienoberfläche. Die Leistungen haben so überzeugt, dass der MT5 sogar preisgekrönt ist.

xtb Risikomanagement Erfahrungen

Risikomanagement leicht gemacht: Trading-Rechner für optimale Kostenkalkulation

Für alle Anleger, denen es schwerfällt, ihre Kosten und möglichen Gewinne für den Handel zu kalkulieren, bietet xtb mit MT5 einen Trading-Rechner. Damit können die Anleger einfach ermitteln, wie hoch mögliche Gewinne und Verluste ausfallen. Mit der Berechnung der Lot-Größe lassen sich beispielsweise Trading-Entscheidungen vorteilhafter treffen und optimieren.

Tools für technische Analyse

Die technische Analyse ist für erfolgreiche Handelsentscheidungen besonders wichtig. Unterstützung erhalten die Anleger beim MT5 durch über 20 technische Indikatoren, einschließlich Fibonacci Retracement, Moving Averages, Elliott Waves, Chart Overlays und vieles mehr. Damit die Anleger ihre Fertigkeiten bei der technischen Analyse noch verbessern können, stellt der Broker sogar ein eBook zu diesem Inhalt kostenfrei zur Verfügung. Die Trader können das theoretische Wissen ganz einfach auf das Demokonto ummünzen und das Verständnis in der Praxis ohne Risiko mit virtuellem Guthaben ausprobieren.

Handelsstatistiken für Überprüfung der Strategie nutzen

Beim MT5 besteht zudem die Möglichkeit, Performance-Live-Statistiken der eigenen Handelsstrategien zu analysieren. Die Trader sehen auf einen Blick, welche Märkte besonders erfolgreich waren und wo Verbesserungspotenzial herrscht. Mit dieser zusätzlichen Analysefunktion tragen die Trader ebenfalls zur Verbesserung des Risikomanagements bei, denn die Gewinne und Verluste können analysiert und aus Fehlern gelernt werden.

Jetzt beim Broker XTB anmelden

Risikomanagement üben: Die Weiterbildungsangebote machen es möglich

Risikomanagement ist gar nicht so schwer, wie vielleicht vermutet. Allerdings setzt es etwas Bereitschaft zum Lernen und Ausprobieren voraus. Anleger, die ihr Wissen auffrischen möchten, sind bei xtb genau an der richtigen Adresse. Der Broker ist dafür bekannt, ein qualitativ hochwertiges Weiterbildungsangebot zur Verfügung zu stellen. Dafür wurde eigens eine Trading Akademie ins Leben gerufen, welche sich mit verschiedenen Lektionen gezielt an die einzelnen Trading-Niveaus richtet:

  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
  • Experte

Hinzu kommt ein Premium-Service, der allerdings ausschließlich den besonders ambitionierten und professionellen Anlegern zur Verfügung steht. Das Risikomanagement ist ein wesentlicher Bestandteil des Trading-Erfolges, das weiß auch xtb. Deshalb gibt es direkt in den Lektionen für Anfänger die ersten Informationen rund um das Risikomanagement. Die Trader erfahren in Lektion zwölf die Grundlagen und lernen die wichtigen Elemente eines guten Risikomanagements kennen. In dem Zusammenhang werden auch Elemente erfolgreiche Trading-Strategien erklärt, denn sie gehören ebenso zum Risikomanagement dazu. Die gesamte Lektion erfordert eine Lesedauer von ca. zehn Minuten, aber die Trader lernen nicht nur Theoretisches, sondern können sofort ausprobieren, ob sie den Content richtig verstanden haben.

xtb Risikomanagement Test

Spielerisch Risikomanagement bei xtb erlernen

Nach jeder Lektion stellt der Broker ein kleines Quiz zur Verfügung, sodass die Trader auf spielerische Weise ihr Wissen überprüfen können. Bestehen hier Defizite, erhalten die Anleger sofort die korrekten Antworten und wichtige Tipps zu den fehlerhaften Antworten. Wer möchte, kann das theoretisch Erlernte auch sofort mit seinem gratis Demokonto in die Tat umsetzen und Risikomanagement üben.

Jetzt beim Broker XTB anmelden

Weiterführende Erklärungen zum Risikomanagement auch für fortgeschrittene Anleger und Experten

Nicht nur für angehende Trader, sondern auch für fortgeschrittene Anleger und Trading-Experten ist Weiterbildung empfehlenswert. Das gilt ebenfalls für die Informationen rund um das Risikomanagement. Deshalb stellt der Broker auch in weiteren Lektionen für Fortgeschrittene (Lektion 12 bis 15) noch mehr Informationen zum Risikomanagement zur Verfügung. Während der Informationsgehalt für die angehenden Trader vor allem mit Basiswissen aufwartet, gibt es für fortgeschrittene Anleger schon deutlich mehr:

  • Risikomanagement und Psychologie: Positionsmanagement
  • Risikomanagement und Psychologie: Scaling In und Scaling Out (Pyramidisieren und Teilverkäufe)
  • Risikomanagement und Psychologie: Bestimmung der Positionsgröße
  • Risikomanagement und Psychologie: Trading-Psychologie

Auch hier erfolgt nach den einzelnen Lektionen natürlich wieder ein Test, um den Wissensstand zu überprüfen.

xtb Risikomanagement Bewertungen

Analysemethoden und Trading-Plattformen vorgestellt

Das Risikomanagement umfasst aber nicht nur die Kontrolle der eigenen Finanzen und die Begrenzung der Verluste sowie die Mitnahme von Gewinnen, sondern dieses basiert vor allem auf der Analyse der Nutzung der Trading-Plattformen. Deshalb sollten Anleger wissen, welche Werkzeuge und Indikatoren sie beispielsweise für ein erfolgreiches Risikomanagement nutzen können.

Hierfür stellt xtb ebenfalls zahlreiche Informationen verschiedenen Lektionen je nach Trading-Niveau zur Verfügung. Die Anleger erfahren vieles zu technischen oder fundamentalen Analyse und lernen die Trading-Plattformen näher kennen. Hinzu kommen wichtige Tipps und Grundlagen zu Entwicklung und Anwendung von Trading-Strategien oder Handelspsychologien. Der Weiterbildungsbereich bei xtb ist laut unseren Erfahrungen die erste Anlaufstelle für alle Trader, die ihr Wissen auffrischen oder verbessern wollen – und das sogar kostenfrei.

Jetzt beim Broker XTB anmelden

Marktanalysen des Brokers für Risikomanagement nutzen

Die Trader erfahren nicht nur Unterstützung in Form von Lektionen im Weiterbildungsbereich oder durch innovative Trading-Plattformen, sondern erhalten außerdem gratis Marktanalysen durch die Trading-Profis. Dafür stellt xtb mehrmals täglich kostenfrei Analysen zu einzelnen Märkten zur Verfügung und unterstützt die Anleger damit bei ihren Trading-Entscheidungen.

Auch der kostenlose Wirtschaftskalender kann dabei helfen, dass die Anleger eine erste Orientierung zu wichtigen Events und ihren Ausprägungen erhalten, um ihre Trading-Entscheidungen optimal vornehmen zu können.

Gerade beim Handel von Differenzkontrakten ist es essenziell, die marktbeeinflussenden Faktoren im Blick zu behalten, denn oft geht es um Kursveränderungen in kürzester Zeit. Verpassen die Anleger den richtigen Zeitpunkt für den Ein- oder Ausstieg, kann dies schnell über Gewinn und Verlust entscheiden.

xtb Risikomanagement

Benachrichtigungen zu Marktentwicklungen kostenfrei nutzen

Es besteht die Möglichkeit, dass die Anleger sämtliche News zu aktuellen Marktgeschehnissen komfortabel auf das Smartphone oder Tablet mittels Push-Benachrichtigung zugestellt bekommen. Auch die Nachrichtenfunktion mittels E-Mail lässt sich einstellen.

Damit verpassen die Anleger keine interessanten Entwicklungen mehr und können sogar bequem von überall aus mit ihren mobilen Endgeräten von Marktentwicklungen profitieren oder auf das Trading-Konto zugreifen.

Tipp: xtb stellt seinen Anlegern mehrmals wöchentlich kostenlose Webinare mit Trading-Profis zur Verfügung, welche aktuelle Marktsituation analysieren sowie Tipps für Trades und Risikomanagement geben. Dieses Angebot sollten sich Anleger nicht entgehen lassen, denn es steht kostenfrei zur Verfügung und lässt sich sogar über die mobilen Endgeräte abrufen.

Jetzt beim Broker XTB anmelden

Das können Trader bei xtb handeln

Viele Broker haben sich auf Forex oder CFDs spezialisiert, doch xtb kombiniert beide Angebote miteinander und stellt den Anlegern mehr als 3.000 globale Instrumente verschiedener Assets zur Verfügung. Für sein umfangreiches Trading-Angebot, die Konditionen und vor allem den Weiterbildungsbereich wurde xtb sogar bereits mehrfach mit zahlreichen Preisen honoriert, was eindeutig für den Broker spricht.

xtb Risikomanagement Erfahrungen

Devisen und Co. handeln

Die Trader haben die Möglichkeit, CFDs auf Forex zu handeln. Dazu stehen ca. 50 Devisenpaare ohne Mindesteinzahlung und sogar mit Micro-Lots zur Verfügung. Trades lassen sich sogar bereits ab 0,1 Pips realisieren; das ist optimal für alle Anleger, die zunächst mit weniger Kapital beginnen möchten. Hinzu kommen CFDs auf Indizes, welche die Trader ebenfalls zu niedrigen Transaktionskosten handeln können.

Anleger finden mehr als 20 globale Indizes, darunter aus den USA, China oder Deutschland und können ohne Übernacht-Finanzierungskosten ihre offenen Positionen halten. Interessant sind auch die CFDs auf Rohstoffe, wobei die Trader vor allem Edelmetalle (Gold und Silber) sowie Öl handeln können. Der Vorteil: Die hohe Volatilität bei den Rohstoffen und Edelmetallen ermöglicht es, interessante Kursschwankungen zu nutzen, bringt aber auch ein erhöhtes Risiko mit sich. Deshalb sind die CFDs auf Rohstoffe für Trader und Risikobereitschaft weniger empfehlenswert.

Tipp: Testen Sie, trauen Sie sich etwas!

Bin ich ein sicherheitsorientierter oder risikofreudiger Anleger? Probieren Sie es doch einfach aus. Genau dafür bietet xtb das kostenlose Demokonto, denn damit lassen sich mehr als 3.000 globale CFDs und über 1.500 Aktien und ETFs kostenfrei handeln.

Jetzt beim Broker XTB anmelden

Langfristiger Anlagehorizont: Investment in echte Aktien

Das Risikomanagement ist nicht nur beim CFD-Handel notwendig, sondern auch bei einem langfristigen Anlagehorizont. xtb bietet beispielsweise die Möglichkeit, in deutsche oder andere Aktienwerte zu investieren sowie tatsächlich Unternehmensanteile zu erwerben. Deutsche Aktienwerte können bereits ab 0,10 Prozent oder mindestens 3,90 Euro gehandelt werden. Die Auswahl der Wertpapiere sollte möglichst umsichtig erfolgen. Hierbei hilft der Aktien-Scanner, der bei dem MT5 zur Verfügung steht. Auch dieser ist Teil des xtb Risikomanagements, denn die Anleger können gezielt die Wertpapiere nach individuellen Kriterien für ihr Portfolio auswählen.

xtb Risikomanagement

ETFs für Depotaufbau

Für die Diversifikation sowie den Aufbau des Depots eignen sich auch die ETFs, die eine gute Alternative zu Investmentfonds darstellen. Die Anleger benötigen keine Mindesteinzahlung und können mithilfe des ETF-Scanners ideale Finanzinstrumente für die Umsetzung Ihrer Anlagestrategie finden. Der Handel ist bereits ab 0,10 Prozent und mindestens 3,99 Euro möglich.

Interessanter Tipp: CFDs auf Kryptowährungen

Hinsichtlich der Diversifikationsmöglichkeiten hat der Broker einiges zu bieten, aber es wird noch besser: Anleger können bei xtb auch CFDs auf Kryptowährungen handeln. Zur Auswahl stehen unter anderem:

  • Bitcoin
  • Ripple
  • Dash
  • LTCUSD
  • IOTABTC

Ergänzt wird das Angebot um ca. 20 weitere Krypto-Instrumente. Anleger können von den volatilen Kursverläufen profitieren und benötigen hierfür kein Wallet. Stattdessen können die CFDs auf Kryptowährungen mit einem maximalen Hebel von 1:2 (für private Anleger) und einer hohen Liquidität gehandelt werden. Dabei bleiben Anleger stets flexibel, denn die Positionseröffnung auf steigende und fallende Kurse funktioniert gleichermaßen.

Jetzt beim Broker XTB anmelden

Fazit: xtb Risikomanagement mithilfe des Brokers einfach erlern- & umsetzbar

xtb stellt als renommierter Broker nicht nur zahlreiche attraktive Finanzinstrumente und Trading-Konditionen zur Verfügung, sondern unterstützt seine Kunden auch in vielerlei Hinsicht. Das Risikomanagement bildet eine essenzielle Säule, wenn es um den längerfristigen Trading-Erfolg geht. Dennoch haben gerade angehende Trader häufig Schwierigkeiten, Risikomanagement zu verstehen und gekonnt umzusetzen.

Dafür stellt xtb zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten zur Verfügung, wie beispielsweise einzelnen Lektionen in der Trading Akademie oder kostenlose Webinare, in denen Trading-Profis Risikomanagement erklären sowie aktuelle Marktsituationen analysieren. Mithilfe des kostenlosen Demokontos können die Anleger das theoretische Wissen zum xtb Risikomanagement in der Praxis anwenden und müssen dafür noch nicht einmal eigenes Kapital investieren, sondern handeln ohne Risiko. Unterstützung gibt es zudem durch die innovativen Trading-Plattformen MT4 und MT5, die mit zahlreichen Tools, Indikatoren und Features (beispielsweise EAs) ebenfalls zu einem konsequenten Risikomanagement beitragen und die Handelsaktivität erleichtern. Sie können selbst ausprobieren, wie es um Ihre Fähigkeiten in puncto Risikomanagement bestellt ist. Nutzen Sie doch dafür einfach das xtb Demokonto und testen Sie Ihre Fähigkeiten.

Grafikquelle:

  • www.shutterstock.com
xtb Risikomanagement: Broker unterstützt Anleger bei Verlustbegrenzung was last modified: August 13th, 2019 by Erhan Sahin
Unser Testsieger in der Kategorie Forex
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Brokereigene Handelsplattform xStation 5
  • Rund 50 Währungspaare handelbar
Jetzt zum Forex Testsieger XTB!