EuroKaution Erfahrungen – Mietkautionsbürgschaften im Test

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 17.11.2018

Die Mietkautionsversicherung von EuroKaution im Test

Die 2011 gegründete EuroKaution Service EKS GmbH war hierzulande einer der ersten Anbieter von Kautionsversicherungen. Angeboten werden die Policen über die Webseite von EuroKaution sowie durch verschiedene Partner wie der R+V Versicherung. Bisher wurden bereits mehr als 100.000 Kautionsbürgschaften für Mieter ausgestellt. Eine Kautionsversicherung kann als Alternative zur klassischen Mietbürgschaft verwendet werden. Die Versicherung ist sowohl für Privatpersonen wie auch zur Absicherung von gewerblichen Immobilien verfügbar. Wir haben den Anbieter bezüglich Konditionen, Leistungen und Service genau unter die Lupe genommen. Lesen Sie hier alles zu unseren persönlichen EuroKaution Erfahrungen.

Die wichtigsten Fakten zu EuroKaution im Überblick:

  • Kautionsbürgschaften von 500 Euro bis 15.000 Euro möglich
  • Bei Gewerbekunden bis zu 250.000 Euro möglich
  • Unkomplizierte und schnelle Beantragung
  • Bürgschaftsurkunde wird innerhalb von 24 Stunden zugestellt
  • Hohe Akzeptanz bei Vermietern
  • Bürgschaft auf erstes Verlangen hat hohe Akzeptanz bei Vermietern

EuroKaution Erfahrungen - Header

Inhaltsverzeichnis

Die Konditionen bei EuroKaution im Test

Das Angebot von EuroKaution richtet sich sowohl an private wie auch gewerbliche Kunden. Private Mieter können eine Kaution zwischen 500 Euro und 15.000 Euro absichern. Die jährlichen Kosten hierfür betragen 5 Prozent der benötigten Kautionssumme. Dazu kommt eine einmalige Abschlussgebühr in Höhe von 49 Euro. Ab dem zweiten Jahr kam bis vor Kurzem noch eine jährliche Servicepauschale von 10 Euro hinzu. Auf diese wird bei neu abgeschlossen Verträgen mittlerweile verzichtet.

Die Prämien werden nach unseren EuroKaution Erfahrungen jährlich gezahlt und sind erstmals bei Abschluss der Kautionsbürgschaft fällig. Im Vergleich mit anderen Anbieter bewegen sich die Kosten nicht auf dem günstigsten Niveau. Bei der gewerblichen Kautionsversicherung werden die Beiträge individuell kalkuliert. Nach unseren EuroKaution Erfahrungen werden die Policen ab einer jährlichen Gebühr von 4 Prozent der Kautionssumme angeboten.

Beispielrechnung für die private Kautionsbürgschaft

 

Kautionssumme Kosten im ersten Jahr Kosten ab dem zweiten Jahr
1. 000 Euro 99 Euro (5% von 1.000 Euro + 49 Euro Abschlussgebühr) 60 Euro (5% von 1.000 Euro)
1.500 Euro 124 Euro (5% von 1.500 Euro + 49 Euro Abschlussgebühr) 85 Euro (5% von 1.000 Euro)
2.400 Euro 169 Euro (5% von 2.400 Euro + 49 Euro Abschlussgebühr) 130 Euro (5% von 2.400 Euro)

Um die Kosten für eine Kautionsversicherung exakt zu ermitteln findet sich auf der Webseite von EuroKaution ein entsprechender Rechner. Hierzu einfach den benötigten Kautionsbetrag einstellen. Allerdings zeigt der Rechner lediglich die jährliche Gebühr an.

Beantragung erfolgt online

Um den Vermieter von der eigenen Bonität zu überzeugen, können Mieter sich vorab eine kostenlose und verbindliche Zusage einholen. Wer eine solche Zusage vorlegen kann, hat die Chance sich positiv von anderen Interessenten abzusetzen. Bei Fragen kann sich der Vermieter jederzeit an den Kundenservice von EuroKaution wenden. Der Antrag auf Ausstellung einer Bürgschaftszusage kann bequem online auf der Webseite von EuroKaution gestellt werden. Alternativ können Interessenten sich auch an einen der zahlreichen Partner wenden.

EuroKaution Erfahrungen - Ablauf

Wer sich für eine Kautionsbürgschaft interessiert, füllt hierzu einfach den Antrag auf der Webseite aus. Hier werden alle relevanten Informationen zur eigenen Person, zum Mietobjekt sowie zum Vermieter abgefragt. Sofern bereits ein Mietvertrag geschlossen wurde, kann auch die Höhe der Kaution direkt angegeben werden. Im Anschluss erfolgt eine kostenlose und unverbindliche Bonitätsprüfung. Verläuft diese positiv lässt sich der Antrag online absenden.

EuroKaution Erfahrungen - Antrag

Unterlagen in Papierform müssen nach unseren EuroKaution Erfahrungen nicht eingereicht werden. Sobald der erste Beitrag bezahlt wurde, erhält der Mieter Police sowie Bürgschaftsurkunde innerhalb von 26 Stunden per Post zugesendet. In Ausnahmefällen kann der Anbieter das Zusenden von Kopien persönlicher Dokumente verlangen.

Voraussetzungen für eine Bürgerschaftsanzeige

Um eine Bürgschaftszusage von EuroKaution zu erhalten müssen mehrere Voraussetzungen erfüllt sein. Zunächst einmal muss der Antragsteller volljährig sein. Zudem werden die Policen nur für Mietobjekte ausgestellt, die sich in Deutschland befinden. Eine gewisse Bonität des Mieters ist natürlich ebenfalls erforderlich. Bei Prüfung der Daten wird immer eine Prüfung bei Auskunfteien wie der Schufa durchgeführt. Wie die EuroKaution Erfahrungen zeigen führen negative Einträge immer zu einer Ablehnung. In Ausnahmefällen ist die Vorlage eines Gehaltsnachweises erforderlich. Vor Absendung der Bürgerschaftsurkunde muss die erste Beitragszahlung eingegangen sein.

Voraussetzungen im Überblick:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Mietobjekt findet sich in Deutschland
  • Erfolgreiche Bonitätsprüfung über die Schufa
  • Zahlung des ersten Beitrags vor Zustellung der Bürgerschaftsurkunde

Vor- und Nachteile von EuroKaution

EuroKaution war einer der ersten Anbieter, welcher Kautionsversicherungen auf dem deutschen Markt etablierte. Erhältlich sind die Policen bereits seit 2008, weshalb das Unternehmen über langjährige Erfahrungen in diesem Bereich verfügt. Nach eigenen Angaben wurden bisher mehr als 100.000 Bürgschaftszusagen ausgestellt. Das bisherige Volumen liegt bei über 25 Millionen Euro. Das Produkt EasyKaution wird entweder über die bekannte R+V-Versicherung oder die Grundeigentümer-Versicherung VVaG rückversichert, was in Vermieterkreisen für Vertrauen sorgt.

Vorteile für den Mieter:

  • Es wird kein Geld auf dem Kautionskonto blockiert.
  • Wurde die Kaution bereits geleistet erhält der Mieter diese bei Vorlage der Bürgschaftsurkunde zurück.
  • Reservierung für eine zukünftige Bürgschaft ist kostenlos.
  • Hohe Kautionsbeträge von bis zu 15.000 Euro absicherbar.
  • Keine versteckten Kosten.
  • Keine zusätzlichen Sicherheiten erforderlich.
  • Vertrag kann jederzeit gekündigt werden.
  • Sollte der Vermieter die Bürgschaft nicht anerkennen besteht ein 14tägiges Rückgaberecht.

Vorteile für den Vermieter:

  • Absolute Sicherheit vom ersten Tag des Mietvertrags an.
  • Kein Verwaltungsaufwand.
  • Kostenlose Bonitätsprüfung des Mieters.
  • Professionelle Beratung und guter Kundenservice
  • Vermieter kann die Kautionsbürgschaft ablehnen.

Als Nachteil wären in erster Linie die Kosten zu nennen. Wer seine Kaution in bar hinterlegt zahlt keine Gebühren und erhält den Betrag zudem noch verzinst zurück. Zudem wird die Kautionsbürgschaft nicht von allen Vermietern akzeptiert.

An welche Zielgruppe richtet sich die Kautionsversicherung?

Eine Mietkautionsbürgschaft lohnt sich grundsätzlich für Mieter, die beim Umzug ihre finanzielle Liquidität erhalten möchten. Vermieter verlangen bei Abschluss des Vertrags bis zu der Monatsmieten als Kaution. Beim Umzug, der Renovierung der alten Wohnung sowie der Möblierung der neuen Wohnung entstehen oftmals hohe finanzielle Belastungen. Da bleibt mitunter nicht genug Geld für die Mietkaution übrig.

Aufgrund der Kosten ist die Bürgschaft von EuroKaution besonders bei kurzfristigen Mietverträgen interessant. Läuft dieser über mehrere Jahre können die Kosten der Versicherung höher ausfallen. Ist man als Mieter gerade auf Wohnungssuche, und hat bereits ein interessantes Objekt gefunden, kann der potenzielle Vermieter durch die Bürgschaftszusage von der eigenen Bonität überzeugt werden.

Akzeptanz bei Vermietern

Da EuroKaution mit einer großen Zahl von Wohnungsbaugesellschaften, Makler und Vermietungsportalen zusammenarbeitet, ist das Angebot hierzulande sehr bekannt. Deutschlandweit gibt es bereits mehr als 100.000 Kunden. Dies sorgt im Vergleich zu anderen Anbietern für eine höhere Akzeptanz bei den Vermietern. Abgesichert sind Mietkautionsbürgschaften der EuroKaution durch die Partnerschaften mit der Grundeigentümer-Versicherung VVaG sowie der R+V Versicherung. Dieser Faktor schafft automatisch ein gewisses Vertrauen.

Der Kundenservice bei EuroKaution

Was den Kundenservice betrifft, fallen die EuroKaution Erfahrungen überwiegend positiv aus. Bei Fragen zum Angebot oder einem bestehenden Vertrag können sich Kunden und Interessenten an den telefonischen Support wenden. Als Kontaktmöglichkeit gibt es eine kostenlose Rufnummer. Die Mitarbeiter zeigten sich im EuroKaution Test sehr freundlich und kompetent. Alle Fragen wurden sehr ausführlich beantwortet. Selbstverständlich können sich auch Vermieter an den Support wenden, die mehr über die Kautionsbürgschaft von EuroKaution erfahren möchten.

Alternativ können Anfragen jederzeit auch über das Kontaktformular gestellt werden. Die Beantwortung erfolgt zumeist innerhalb von zwei Werktagen. Ein kostenloser Rückrufservice wird ebenfalls angeboten. Hier einfach Name, Telefonnummer sowie die gewünschte Rückrufzeit eintragen.

Nähere Informationen zum Unternehmen

Die EuroKaution Service EKS GmbH wurde 2008 in Hamburg gegründet. Seither ist das Unternehmen auch als Gesellschafter der ALBIS Leasing AG tätig. Hierbei handelt es sich um das größte deutsche Leasingunternehmen. EuroKaution ist ein Privatunternehmen, welches seinen Kunden Kautionsbürgschaften zur Verfügung stellt.

Die Kautionsbürgschaft von EuroKaution wird durch die Grundeigentümer – Versicherung VVaG abgesichert, welche für eine Kautionssumme von bis zu drei Nettokaltmieten gegenüber dem Vermieter haftet. Am Geschäftssitz in Hamburg kümmern sich rund 30 Mitarbeiter um die Belange des Kunden. Seit 2010 ist das Unternehmen ist EuroKaution auch auf dem schweizerischen Finanzmarkt aktiv.

Fazit zu den EuroKaution Erfahrungen

Bezüglich der Kosten liegt die Kautionsbürgschaft etwas über den Angeboten der meisten Konkurrenten. Aus diesem Grund bietet sich die Police vor allem für Mieter an, die nur eine kurzfristige Bürgschaft benötigen. Zu den Pluspunkten gehören der einfach gestaltete Antragsprozess, die schnelle Bearbeitung sowie der gut erreichbare und kompetente Kundenservice. Aufgrund der vielen Unternehmenspartnerschaften ist EuroKaution in Deutschland mittlerweile bei vielen Vermietern bekannt und wird von diesen gerne akzeptiert.

EuroKaution Erfahrungen – Mietkautionsbürgschaften im Test was last modified: Juni 20th, 2017 by JuliusDream011
Review 0
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben