Community Life Erfahrungen – Versicherungen online abschließen

Zuletzt aktualisiert: 14.10.2018

Das Start-up Community Life im Test

Über das 2014 gegründete Onlineportal Community Life können Verbraucher eine Risikolebensversicherung sowie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen. Ziel ist es, den Kunden einen einfachen und transparenten Service anzubieten. Anhand der Bedarfsanalyse wird ein maßgeschneidertes Angebot erstellt. Der gesamte Ablauf erfolgt online. Sogar die Gesundheitsprüfung lässt sich per PC, Smartphone oder Tablet erledigen. In unserem Test haben wir Ablauf und Service genau unter die Lupe genommen. Lesen Sie hier alles zu unseren persönlichen Community Life Erfahrungen.

Die wichtigsten Fakten zu Community Life

  • 2014 gegründetes Online Portal mit Sitz in Kelkheim
  • Risikolebensversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung verfügbar
  • Maßgeschneidertes Angebot nach Bedarfsanalyse
  • Vertragsabschluss erfolgt komplett online
  • Günstige Prämie und Flexibilität bei finanziellen Engpässen
  • Mehrfacher Testsieger

Community Life Erfahrungen - Header

Risikolebensversicherung Community Life Protect im Test

Die RLV ermöglicht eine finanzielle Absicherung der Angehörigen zu vergleichsweise geringen Prämien. Die Police kann von Personen zwischen 18 und 65 Jahren abgeschlossen werden. Möglich sind Versicherungssummen von 10.000 Euro bis zu 3 Millionen Euro. So lassen sich beispielsweise auch Immobilien problemlos absichern. Bei der Laufzeit können Kunden zwischen 5 und 35 Jahren wählen. Zu beachten ist jedoch, dass die Vertragsdauer das 75. Lebensjahr nicht überschreiten darf.

Nach unseren Community Life Erfahrungen lässt sich die Gültigkeit der Versicherung flexibel wählen. Bei den meisten Anbietern beginnt der Schutz mit Vertragseingang oder Zahlung des ersten Beitrags. Community Life Protect ermöglicht dagegen ist der Beginn dagegen frei wählbar.

Wenig Auswahl bei den Zusatzoptionen

Was die möglichen Zusatzleistungen bei der RLV betrifft fallen die Community Life Erfahrungen nicht allzu gut aus. Angeboten wird lediglich eine Nachversicherungsgarantie. Diese ermöglicht bei wichtigen Ereignissen eine Anpassung der Versicherungssumme ohne erneute Gesundheitsprüfung. Möglich ist dies unter anderem bei Hochzeit, Geburt eines Kindes oder dem Kauf einer Immobilie. Weitere Bausteine wie eine „Dynamik“ zum Schutz vor Inflation oder dem Recht auf eine Verlängerung der Vertragsdauer werden leider nicht angeboten.

Weiter zu Community Life

Was kostet die RLV bei Community Life?

Die Prämie der RLV lässt sich bequem online berechnen. Hierzu gibt es auf der Webseite einen entsprechenden Rechner. Einfach die gewünschte Versicherungssumme, Geburtsdatum und Laufzeit eingeben. Zudem noch angeben ob Raucher oder Nichtraucher. Mit einem Klick auf Beitrag berechnen, wird die mögliche Prämie berechnet.

Community Life Erfahrungen - RLV Rechner

Für einen 30-jährigen Versicherungsnehmer gibt es die RLV mit 500.000 Euro Versicherungssumme schon ab 17,83 Euro monatlich. Beim Preis handelt es sich um eine vorläufige Berechnung. Um die endgültige Prämie zu ermitteln, auf „Persönliche Preisanfrage“ klicken. Der genaue Beitrag richtet sich unter anderem nach der Zahlungsweise. Es kann hie zwischen monatlich, quartalsweise, halbjährlich und jährlich gewählt werden.

Community Life Erfahrungen - Beitrag RLV

Community Life Erfahrungen mit der Berufsunfähigkeitsversicherung

Unter der Bezeichnung Community Life Job bietet das Onlineportal auch eine Berufsunfähigkeitsversicherung an. Diese kann unter anderem mit kundenfreundlichen und transparenten Bedingungen punkten. Ab einer Berufsunfähigkeit von 50 Prozent erhalten Versicherte die vereinbarte monatliche Rente. Möglich ist eine monatliche Absicherung von 250 bis zu 10.000 Euro.

Eine abstrakte Verweisung ist in den Versicherungsbedingungen nicht vorgesehen. Das bedeutet es besteht keine Verpflichtung zur Ausübung von anderen Berufen. Bei einem Wechsel des Jobs bleibt der Versicherungsschutz bestehen.

Eine Nachversicherungsgarantie ist im Preis bereits inbegriffen. Bei einer Veränderung der Lebensumstände kann die monatliche Rente entsprechend angepasst werden. Eine erneute Gesundheitsprüfung ist hierfür nicht erforderlich. Über die Bedarfsanalyse lässt sich der Beitrag in wenigen Schritten berechnen.

Community Life Erfahrungen - Beitrag BUV

Um den genauen Betrag zu ermitteln ist wie üblich noch eine Gesundheitsprüfung erforderlich. Bestehende Vorerkrankungen können die Prämie verteuern oder den Abschluss der BUV unmöglich machen. Der Beitrag bleibt während der gesamten Laufzeit unverändert.

Flexibel bei finanziellen Engpässen

Gerade bei längerfristigen Verträgen ist es wichtig, im Falle von finanziellen Engpässen flexibel zu bleiben. Die Versicherungen von Community Life bieten in diesem Bereich einige Vorteile. So lässt sich die Beitragszahlung für volle sechs Monate aussetzen. Der Versicherungsschutz bleibt in dieser Zeit komplett erhalten. Nach Ablauf des Zeitraums können die offenen Beträge einfach nachgezahlt werden.

Fester Beitrag für die gesamte Laufzeit

Was die Prämien betrifft, gelten nach unseren Community Life Erfahrungen im Vergleich zu anderen Versicherern ebenfalls einige Besonderheiten. Die meisten Anbieter kalkulieren bei RLV und BU mit einem Brutto- und einem Nettobetrag. Der Nettobetrag, wird dem Kunden in Rechnung gestellt. Beim Bruttobetrag handelt es sich um eine Art Puffer. Sollte sich der Anbieter verkalkulieren oder mehr Kunden als geplant Leistungen in Anspruch nehmen, kann die Prämie bis zum Bruttobetrag erhöht werden.

Community Life verhält sich hier anders und bietet Kunden einen fest Beitrag an, welcher über die gesamte Laufzeit unverändert bleibt. Dies soll die Angebote für Kunden sicherer und transparenter machen. Vergleicht man die Prämien mit den Bruttobeiträgen anderer Versicherer ist Community Life in nahezu allen Fällen günstiger. Damit das Konzept von Community Life dauerhaft funktioniert, müssen die Beiträge besonders genau kalkuliert werden. Eine Erhöhung der Prämien wäre nur nach einem vorherigen Treuhand Verfahren bei der Bundesanstalt für Finanzaufsicht (BaFin) möglich. Dabei muss der erhöhte Leistungsbedarf eindeutig nachgewiesen werden. Wurde einfach nur schlecht kalkuliert lehnt die BaFin eine Erhöhung ab.

Abschluss erfolgt immer online

Mit transparenten und einfach strukturierten Angeboten richtet sich Community Life vor allem an junge Verbraucher. Die Versicherungsbedingungen sind sehr einfach gehalten und Besucher der Webseite werden mit Du angesprochen. Angebotserstellung und Vertragsabschluss erfolgen komplett online. Um die passende Versicherung zu finden bietet Community Life auf der Webseite eine umfangreiche Bedarfsanalyse an. Dabei werden die Nutzer mit einfach verständlichen Fragen durch die Analyse geführt.

Community Life Erfahrungen - Bedarfsanalyse

Nachdem ein Preisangebot erstellt wurde, können die Antragsfragen bequem am Rechner beantwortet werden. Auch hier wird der Nutzer Schritt für Schritt durch den Vorgang geleitet. Nach unseren Community Life Erfahrungen werden nur Fragen gestellt, welche für die endgültige Preisberechnung von Bedeutung sind.

Community Life Erfahrungen - Antragsfragen

Nachdem alle Fragen beantwortet wurden, erhält der Kunde einen abschließenden Preisvorschlag. Um den Versicherungsschutz nicht zu gefährden ist es wichtig, dass alle Fragen korrekt beantwortet werden.

Community Life Erfahrungen - Angebot

Falls noch nicht geschehen ist nun noch eine Registrierung bei Community Life erforderlich. Dieser Vorgang ist in wenigen Augenblicken erledigt. Auf Wunsch können Kunden sich auch über ihren Facebook Account anmelden. Zum Abschluss der Registrierung wird noch eine TAN an die E-Mail-Adresse sowie auf das Handy gesendet. Aus Sicherheitsgründen wird bei jedem Zugriff auf den persönlichen Bereich eine mobile TAN erstellt. Es wird nun ein SEPA Lastschriftmandat erstellt und der Vertrag abgeschlossen. Die Unterlagen lassen sich anschließend direkt ausdrucken.

Vertrag durch Experten prüfen lassen

Wer sich unsicher ist, ob der Vertrag den eigenen Bedürfnissen entspricht, kann diesen durch einen Experten prüfen lassen. In diesem Fall wird das Ergebnis der Analyse durch Community Life an einen solchen weitergeleitet. Der Kunde wird anschließend von einem Experten kontaktiert. Ein Online Abschluss ist in diesem Fall nicht möglich.

Versicherungsträger ist eine Tochter von Swiss-Re

Bei der BUV und RLV arbeitet Community Life mit einem Kooperationspartner, der iptiQ Life S. A. zusammen. Die luxemburgische Versicherung ist ein Tochterunternehmen des Rückversicherers Swiss Re. Bei den verkauften Policen trägt die Iptiq das Versicherungsrisiko und das Kapital. Aus diesem Grund wird auch die Gesundheitsprüfung vom Versicherer übernommen. Die Rückversicherung erfolgt über den Mutterkonzern.

Community Life tritt ausschließlich als Versicherungsvertreter auf und ist als solcher offiziell registriert. Das Unternehmen kümmert sich um die Kundenbetreuung und Vertragsverwaltung. Im Gegensatz zu anderen Vermittlern verzichtet Community Life auf eine Abschlussprovision. Stattdessen erhält das Unternehmen von jeder Jahresprämie die gezahlt wurde 5,5 Prozent. Damit will sich das Start-up nach eigenen Angaben für langfristige Kundenbeziehungen belohnen. Wie die Community Life Erfahrungen zeigen wird von den Einnahmen ein kleiner Teil für gemeinnützige Zwecke abgezweigt.

Bei Fragen hilft der Kundenservice

Die Webseite von Community Life verfügt über einen einfachen sowie übersichtlichen Aufbau. Selbst wer bisher kaum mit Versicherungen zu tun hatte, findet sich hier schnell zurecht. Wer dennoch Fragen zu den angebotenen Produkten hat, kann den Kundenservice des Vermittlers kontaktieren. Dieser ist Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 20:00 Uhr sowie Samstags von 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr telefonisch erreichbar. Zudem kann der Support jederzeit auch per E-Mail kontaktiert werden. Nach unseren Community Life Erfahrungen werden Anfragen zumeist innerhalb von zwei Werktagen beantwortet.

Als weiteren Service bietet Community Life auf der Webseite einen eigenen Blog an. Auf dieser Plattform veröffentlicht der Anbieter regelmäßig interessante Artikel und Neuheiten zu den Versicherungsprodukten. Im Ideenpool auf der Website können Kunden Anregungen für neue Produkte oder bessere Services geben. Mit der Zeit möchte der Vermittler eine eigene Community in Bereich Versicherungen aufbauen. Aus diesem Grund auch der Firmenname Community Life.

Weiter zu Community Life

Fazit zu den Community Life Erfahrungen

Community Life ist mit dem Ziel angetreten, mehr Transparenz in den verstaubten Versicherungsmarkt zu bringen. Bei den bisher angeboten Versicherungen kann der Anbieter mit günstigen Prämien und kundenfreundlichen Bedingungen punkten. Die festen Beiträge sind für Kunden attraktiv und geben ihnen Planungssicherheit. Zudem funktioniert der Abschluss schnell und einfach über das Internet. Obwohl erst kurz auf dem Markt wurden die Produkte von Community Life bereits mehrfach ausgezeichnet.

Community Life Erfahrungen - Auszeichnungen

Community Life Erfahrungen – Versicherungen online abschließen was last modified: Mai 28th, 2017 by JuliusDream011
Review 0
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben