Schutzklick Erfahrungen – Handyversicherung und weitere Produktversicherungen im Test

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 01.12.2018

Schutzklick ist ein Anbieter von Produktversicherungen, der sich in einigen Bereichen von der Konkurrenz unterscheidet. Kunden zahlen die Prämie für ein oder zwei Jahre im Voraus und können den Vertrag einmalig auf bis zu drei Jahre verlängern. Eine automatische Verlängerung wie sie bei anderen Versicherungen üblich ist gibt es dagegen nicht. Im Gegenzug profitieren Kunden von unschlagbar günstigen Prämien bei durchaus ansprechendem Versicherungsschutz. Das Ganze läuft ebenso wie die Schadensmeldung komplett online ab. Zu den Partnern von Schutzklick gehören renommierte Versicherer wie Allianz oder ERGO. Wir haben den Schnäppchen-Anbieter umfassend getestet. Lesen Sie hier alles zu unseren Schutzklick Erfahrungen bezüglich Leistungen, Preisen und Service.

Die wichtigsten Fakten zu Schutzklick im Überblick:

  • Günstige Tarife für Produktversicherungen
  • Zahlung der Prämie im Voraus
  • Maximale Laufzeit von drei Jahren
  • Keine automatische Verlängerung
  • Abschluss erfolgt online
  • Teilweise hohe Selbstbeteiligung

Jetzt bei Schutzklick eine Versicherung abschließen

Schutzklick Erfahrungen - Header

Die Handyversicherung als Kernprodukt von Schutzklick

Im Bereich der Kleinversicherungen, welche insbesondere für hochwertige Elektrogeräte angeboten werden, bringen die Versicherer immer wieder neue Konzepte auf den Markt. Zur Zielgruppe gehören dabei vor allem junge Verbraucher, die ihre Geschäfte vorwiegend online abwickeln.

Ein noch junger Anbieter auf dem Versicherungsmarkt ist die Simplesurance GmbH mit ihrer Marke Schutzklick. Das Geschäftskonzept beruht auf einer direkten Implementierung der Produkte wo es am besten passt. Beispielsweise im Handyshop, wenn der Kunde ein neues Smartphone erwirbt.

Besondere Extras bietet der Versicherer nach unseren Schutzklick Erfahrungen zwar nicht an, dafür profitieren Kunden von sehr günstigen Tarifen. Bei den Handyversicherungen arbeitet Schutzklick mit der R+V Versicherung zusammen.

Leistungsumfang der Handyversicherung

Was die Leistungen betrifft, unterscheidet sich die Schutzklick Handyversicherung nur geringfügig von den Konkurrenten. Die wichtigsten Punkte sind alle vorhanden. Ersetzt werden Schäden durch:

  • Sturz und Bruch
  • Flüssigkeiten
  • Überspannung
  • Feuer
  • Beschädigung durch Dritte

Optional bietet Schutzklick noch eine Diebstahlversicherung an, welche der Kunde zusätzlich abschließen muss. Zu beachten ist, dass die Versicherung bei einfachem Diebstahl nicht gilt. Wird das Handy bei einem Einbruch entwendet besteht dagegen Versicherungsschutz.

Preise und Konditionen der Handyversicherung

Nach unseren Schutzklick Erfahrungen kann der Kunde zwischen einer Laufzeit von einem oder zwei Jahren wählen. Anschließend ist eine Verlängerung auf maximal drei Jahre möglich.

Das Handy ist ab Vertragsschluss in vollem Umfang versichert. Vorausgesetzt, das Gerät ist zu diesem Zeitpunkt nicht älter als sechs Monate. Sofern eine Reparatur möglich ist, wird das Handy eingeschickt. Nach unseren Schutzklick Erfahrungen kann dies einige Tage in Anspruch nehmen. Im Falle eines irreparablen Schadens oder Diebstahls erhält der Versicherungsnehmer in der Regel den Zeitwert ersetzt. In den ersten sechs Monaten gibt es noch den vollen Kaufpreis. Als Zeitwert werden im ersten Jahr 80 Prozent, im zweiten Jahr 60 und im dritten noch 40 Prozent des Neupreises angesetzt.

Der Tarif sieht zudem eine Selbstbeteiligung vor. Bei Geräten mit einem Neuwert unter 500 Euro liegt der Selbstbehalt bei 25 Euro. Liegt der Kaufpreis zwischen 501 und 1.000 Euro muss der Kunde 50 Euro selbst übernehmen.

Die Preise der Handyversicherung hängen immer vom Kaufpreis und der gewählten Laufzeit ab:

 

Gerätewert Laufzeit Preis ohne Diebstahlsschutz) Preis mit Diebstahlsschutz
0 – 250 Euro 1 Jahr 34,95 Euro 39,95 Euro
251 – 500 Euro 1 Jahr 44,95 Euro 49,95 Euro
501 – 750 Euro 1 Jahr 49,95 Euro 59,95 Euro
751 – 1.000 Euro 1 Jahr 59,95 Euro 69,95 Euro
Ab 1.001 Euro 1 Jahr 69,95 Euro 84,95 Euro

Zu den größten Pluspunkten der Schutzklick Handyversicherung gehört sicher der geringe Preis. Aktuell gehört der Versicherer zu den günstigsten Anbietern in diesem Bereich. Im Gegenzug muss der Kunde die schnell sinkende Deckungssumme in Kauf nehmen. Die Selbstbeteiligung bewegt sich auf einem durchschnittlichen Niveau.

Leistungen der Fahrradversicherung von Schutzklick

Die Fahrradversicherung zählt ebenfalls zu den Kernprodukten von Schutzklick. Angeboten wird die Police über den Partner Allianz. Versichert sind neben Diebstahl, Einbruchdiebstahl sowie Raub auch sämtliche Schäden. Hierzu gehören Unfall- und Sturzschäden ebenso wie Bedienungsfehler. Dazu kommen noch Schäden aufgrund von Verschleiß sowie Vandalismus.

Zu den weiteren Pluspunkten gehört, dass der Versicherungsschutz rund um die Uhr und im gesamten Europa gilt. Egal ob das Bike tagsüber am Bahnhof steht oder in den Urlaub mitgenommen wird, es ist jederzeit versichert.

Schutzklick Erfahrungen - Fahrradversicherung

Die Police kann für alle Fahrräder bis zu drei Monate nach dem Kauf abgeschlossen werden. Im Gegensatz zur Handyversicherung gibt es beim Fahrradschutz keine Selbstbeteiligung. Die Laufzeit beträgt immer ein Jahr eine automatische Verlängerung ist nicht vorgesehen.

Die Jahresprämie richtet sich immer nach dem Neupreis des Fahrrads. Im günstigsten Fall liegt der Preis bei 21,95 Euro. Hochwertige Räder mit einem Neupreis zwischen 500 und 600 Euro lassen sich für 69,95 Euro versichern. Bikes ab einem Kaufpreis von 1.000 Euro kosten 137,95 Euro im Jahr.

Weitere Produktversicherungen im Angebot

Schutzklick hat sein Produktportfolio stetig erweitert. So kann mittlerweile eine große Zahl von elektronischen Geräten wie Tablets & Laptops, Computer, Kameras, Spielekonsolen oder TV-Geräte versichern. Ebenfalls versicherbar sind Haus- und Gartengeräte, Werkzeuge, Heizgeräte sowie Musikinstrumente.

Ein weiterer Produktbereich sind Garantieversicherungen. Schutzklick bietet Garantieverlängerungen für verschiedene Haushalts- und Küchengeräte an. Diese greift nach Ende der Herstellergarantie. Möglich ist eine Verlängerung auf bis zu 60 Monate.

Zum Leistungsumfang gehören:

  • Umfassender Haushaltsgeräte-Schutz
  • Verzicht auf Selbstbeteiligung
  • Kostenloser Kundenservice
  • Beschädigungsschutz
  • Austausch oder Reparatur vor Ort

Eine Kfz-Rechtsschutzversicherung gehört nach unseren Schutzklick Erfahrungen ebenfalls zum Angebot. Kunden können dabei zwischen einem Basis- und einem Premiumschutz wählen. Im Gegensatz zu anderen Rechtsschutzversicherungen gibt es bei Schutzklick keine Wartezeit. Versicherte können ihren Anwalt frei wählen, eine Mediation wird ebenfalls übernommen. Übernommen werden sämtliche Anwalts- und Gerichtskosten. Den Versicherungsschutz gibt es bereits ab 54,95 Euro pro Jahr.

Versicherungen online abschließen

Schutzklick ist ein reiner Online-Anbieter. Das bedeutet, alle Policen werden über das Internet abgeschlossen. Wie die Schutzklick Erfahrungen zeigen ist dies innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Nachfolgend eine kleine Anleitung für die Handyversicherung.

Schutzklick Erfahrungen - Abschluss

Nach Auswahl der Handyversicherung einfach das Modell sowie den Geräte Neupreis einstellen. Zudem noch die gewünschte Laufzeit auswählen. Sind alle Angaben korrekt auf den Button „Bestellen“ anklicken.

Schutzklick Erfahrungen - Zahlungsart

Zudem noch die gewünschte Zahlungsart auswählen. Wie bereits erwähnt wird die Prämie für die gesamte Laufzeit in einer Summe fällig. Nach unseren Schutzklick Erfahrungen kann die Rechnung per Visa, Mastercard, Lastschrift, PayPal sowie Sofortüberweisung beglichen werden. Sobald die Zahlung abgeschlossen ist, gilt der Versicherungsschutz in vollem Umfang. Der Kunde erhält die Unterlagen per E-Mail zugesendet.

Jetzt bei Schutzklick eine Versicherung abschließen

Schadensmeldung erfolgt ebenfalls online

Die Schadensmeldung ist nach unseren Schutzklick Erfahrungen ausschließlich online möglich. Hierzu werden auf der Webseite Zertifikate Nummer sowie der zugehörige PIN eingetragen. Zudem wird noch ein Scan bzw. Foto der Rechnung benötigt. Wichtig ist, dass der Schaden innerhalb von sieben Tagen gemeldet wird. Bei einem Diebstahl hat der Kunde sogar nur 48 Stunden Zeit für die Schadensmeldung. Anschließend wird der Schaden geprüft, wobei Versicherte den aktuellen Stand der Bearbeitung jederzeit einsehen können.

Beratung ist auch telefonisch möglich

Bei Fragen oder Problemen können sich Interessenten und Kunden an den telefonischen Support von Schutzklick wenden. Dieser ist von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 19:00 Uhr erreichbar. Die Mitarbeiter beantworten alle Fragen zu den Produkten und helfen bei Problemen. Schadensmeldungen lassen sich telefonisch nicht durchgeben.

Im Gegensatz zum telefonischen Service kann der E-Mail-Support nicht überzeugen. Wie die Schutzklick Erfahrungen zeigen dauert es bis zu neun Tage, ehe eine Antwort vorliegt. Bei Fragen zu den Produkten sollte eher der FAQ Bereich auf der Webseite genutzt werden. Dieser fällt sehr umfangreich aus und bietet die Antwort auf nahezu alle Fragen rund um die angebotenen Produkte.

Fazit zu den Schutzklick Erfahrungen

Sehr gut fallen die Schutzklick Erfahrungen bezüglich der Preise aus. Insbesondere im ersten Jahr bietet der Versicherer nahezu unschlagbar günstige Prämien an. Die fein abgestuften Geräteklassen erlauben es, jeweils einen auf den Wert des Geräts abgestimmten Beitrag zu zahlen, und auch das maximale Alter von sechs Monaten ist angemessen. Negativ ist der relativ schnell sinkende Zeitwert. Der Leistungsumfang kann sich bei den meisten Produkten sehen lassen. Eine Besonderheit ist, dass die Prämien für die gesamte Laufzeit im Voraus bezahlt werden. Dazu kommt eine maximale Laufzeit von drei Jahren. Somit ist das Ergebnis nicht in allen Punkten vollkommen überzeugend, das Preis-Leistungs-Verhältnis gehört jedoch zum besten, was der Markt zu bieten hat.

Jetzt bei Schutzklick eine Versicherung abschließen

Schutzklick Erfahrungen – Handyversicherung und weitere Produktversicherungen im Test was last modified: November 16th, 2018 by JuliusDream011
Review 0
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben