Cashlife Erfahrungen – Sicheres Policendarlehen für Privatpersonen

Zuletzt aktualisiert: 14.10.2018

cashlife logo

Mit Gewinn vorzeitig das Geld der Lebensversicherung nutzen

Das Leben hat so manches Mal seine ganz eigene Vorstellung, wo es langgehen soll. Nicht immer sind die finanziellen Forderungen, die an einen gestellt werden, daher locker auszugleichen. Ob nun eine Tilgung einer Rate oder anderweitiger Schuld aussteht oder Liquidität erforderlich ist, um sich den Traum vom Eigenheim, der Weltreise, den eigenen Geschäftsräumen oder dem Traumauto zu erfüllen, liegt bei einem selbst. Gut zu wissen ist, dass Cashlife jene Träume und Finanzierungsfälle durch das sichere Beleihen der Lebensversicherung unterstützt. Auf dem ersten Blick sieht das Angebot der Cashlife AG sehr übersichtlich aus. Doch genauer betrachtet, bietet es dem Halter einer Lebensversicherung einen Rundum-Sorglos-Service. Ein weiterer Anbieter der Beleihung einer Lebensversicherung ist im Übrigen die Lifefinance.

Ihren Anfang nahm die Cashlife AG im Jahr 1999 als Aufkäufer von Lebensversicherungen. Mittlerweile hat sich das Unternehmen zu einem Dienstleister und Finanzgeber in einem entwickelt, der transparent zwischen Verbrauchern und Vermittlern eine stets klärende Position bezieht. Damals war die Unternehmensidee, die frühzeitige Auflösung einer Lebensversicherung nicht zuzulassen. Stattdessen bot die Cashlife AG den Policenankauf an. Auf diese Weise wurde der Zweitmarkt für Lebensversicherungen etabliert. In der konkreten Umsetzung lag der Kaufpreis deutlich über dem Rückkaufswert der Lebensversicherung. Intern verkaufte die Cashlife AG die Policen an Fondsgesellschaften weiter und übernahm nur noch die Verwaltung der Policen. Seitdem hat die Cashlife AG über 2 Millionen an Police-Wert umsetzen können.

Geld aus meiner Versicherung holen

Das Leistungsangebot von Cashlife für Privatpersonen

  • Policenankauf
  • Policendarlehen
  • Policenbewertung

08-cashlife-01

Die Marktstellung des Unternehmens

Die stete Marktanalyse gehört zum Tagesgeschäft des Unternehmens. Dadurch sollen Innovationen frühzeitig entwickelt und in das Produktportfolio übernommen werden. Über die Webseite von Cashlife haben sich seit dem Jahr 2009 über 90 Prozent der Direktkunden Anfragen ergeben. Von vielen Besitzern einer Lebensversicherung wird der Pionierrolle der Cashlife AG eine große Rolle zugewiesen. Allein aus diesem Grund fällt die Wahl Vieler auf dieses Unternehmen. Bis heute setzt Cashlife immer neue Maßstäbe in Sachen Sicherheit und Erweiterung des Police-Portefolios. Kein Wunder, dass Cashlife zu den erfolgreichsten Unternehmen im Bereich des Policeankaufs und des Policedarlehens gehört. Durch die Etablierung des Policedarlehens hat sich die Mentalität, die eigene Lebensversicherung zu kündigen, gewandelt. Nun haben Besitzer von Lebensversicherung mindestens zwei Möglichkeiten, wie sie mit Hilfe der eigenen Lebensversicherung an den erforderlichen Geldbetrag gelangen können.

Weiter zu Cashlife

Policendarlehen versprechen schnelle Liquidität

Liquidität kann aus verschiedensten Gründen von einem Moment zum nächsten relevant werden. In diesem Fall lohnt es sich, die niedrige Verzinsung und das vergleichsweise geringe Risiko der Beleihung der Lebensversicherung in Anspruch zu nehmen. Einer der Vorteile eines Policendarlehens der Cashlife AG liegt übrigens in der schnellen Entscheidung über die Höhe der Auszahlungssumme und die tatsächliche Bereitstellung auf dem angegebenen Bankkonto. Immer mehr Privat- und Geschäftspersonen entscheiden sich für die Deckung des Kapitalbedarfs durch ein Policendarlehen. Häufig erhalten Kunden, die sich für ein Policendarlehen entscheiden, auf diesem Weg einen deutlich geringeren Ratenkredit, als dies mit einem anderen Finanzprodukt der Fall wäre. Ebenfalls richtig bei der Cashlife AG und dem Policedarlehen, sind jene Personen, die durch die Aufnahme des Policdedarlehens keinen Eintrag in das Schufa-Verzeichnis wünschen. Dies kann je nach individueller Situation entsprechend des Kundenwunsches umgesetzt werden. Alternativen zum Policendarlehen können zudem in einer Finanzierung der Wüstenrot, der AXA und der Hannoversche Versicherung finden.

08-cashlife-03

Die Preisbeispiele von Cashlife

In der Rubrik des Policekaufs und der Rubrik des Policedarlehens können die jeweiligen Online-Rechner kostenlos genutzt werden. Alternativ kann eine kostenlose Anfrage an Cashlife gestellt werden. Hier sind lediglich die Kontaktdaten und die Eckdaten der Lebensversicherung anzugeben. Nach der Bestätigung der Anfrage, erhält der Interessent oder der Kunde, spätestens innerhalb von drei Werktagen eine Rückmeldung. Handelt es sich bei der in Frage kommenden Versicherung um eine Rentenversicherung oder kapitalgebundene Lebensversicherung, kann diese auf  bis zu 100 Prozent des Rückkaufswertes beliehen werden. Sollte es sich um eine fondsgebundene Versicherung handeln, ist ein Beleihen von bis zu 60 Prozent möglich.

In einem Preisbeispiel von einem Nettodarlehensbetrag von 100.000 Euro wird von einer Laufzeit von 36 Monaten ausgegangen. Während der effektive Jahreszins durchschnittlich bei 3,99 Prozent liegt, bewegt sich der effektive Jahreszinssatz bei 3,92 Prozent im Jahr. Die Festzinsen über die Laufzeit von 3 Jahren belaufen sich auf insgesamt 1176 Euro. Als Bearbeitungskosten werden dem Cashlife Kunden 0 Euro in Rechnung gestellt.

Unternehmensdaten im Überblick

Logo: 08-cashlife-logo

Rechtsform: AG

Gründung: 1999

Sitz: Pullach

Leitung: K.A.

Mitarbeiter: K.A.

Umsatz: K.A.

Branche: Versicherung

Produkte: Policendarlehen

Policendarlehen von Cashlife und deren Leistungsumfang

Beim Policedarlehen von Cashlife tritt der Besitzer der Lebensversicherung diese nicht an Cashlife ab. Die Police wird zu einem Teil belastet. Dieser geht an eine refinanzierende Bank über. Auf diese Weise erfolgt keine Kündigung oder Besitzerwechsel. Nach Ablauf des vereinbarten Zeitrahmens, kann der Besitzer der Lebensversicherung von den vollständigen Schlussüberschüssen profitieren. Seit dem Jahr 2009 ermöglicht Cashlife seinen Kunden die Aufnahme eines Policedarlehens auf Lebens- und Rentenversicherungen, die fondsgebunden sind. Des Weiteren können Anleihen auf britische Policen vorgenommen werden. Hier sind allerdings nur Policen auf die Gesellschaften Standard Life, Canada Life und Clerical Medical zugelassen. Bevor es zu einem Policendarlehen kommt, kann der optimale Zeitpunkt, sowie der zu erwartende Policewert über die Cashlife Policebewertung in Erfahrung gebracht werden. Bei der Policebewertung handelt es sich um eine unabhängige und vor allem transparente Bewertung der in Frage kommenden Lebensversicherung.

Weiter zu Cashlife

Die Gesamteinschätzung erfolgt letztlich durch die Experten der Cashlife AG und orientiert sich nach dem Schulnotenprinzip. In der Bewertung werden unter anderem die Faktoren Stornoquote, Solvabilität, Verwaltungskostenquote und die laufende Verzinsung berücksichtigt. Die Anfrage zu einem Policendarlehen ist zu jeder Zeit kostenlos. Derzeit ist ein effektiver Jahreszins von 3,99 Prozent nicht unüblich. Für den vertraglich vereinbarten effektiven Jahreszins gilt im Übrigen, dass er für das ganze Jahr über fest bleibt. Je nach Darlehensvariante kann auf die klassischen Fallstricke bei der Vergabe eines Darlehens verzichtet werden. So ist die Bonitätsprüfung oder die Einreichung der Einkommensnachweise nicht immer erforderlich. Von der Gebotserstellung bis hin zur Bewilligung und Auszahlung fallen keine Bearbeitungsgebühren an. Demnach kann der Kunde den vollständigen Betrag ausbezahlt bekommen. Ein Darlehensbetrag ist bereits ab 5000 Euro möglich, so dass sich auch Kleinstdarlehen mit einem teilweisen Policedarlehen unkompliziert realisieren lassen. Bei der Tilgung ermöglicht die Cashlife AG ihren Kunden diese am Ende der Laufzeit oder jederzeit frühzeitig vorzunehmen.

08-cashlife-04

Kontaktmöglichkeiten zu Cashlife

Die Cashlife Hotline 0180 2 000 393 ist von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr erreichbar. Während andere Unternehmen eine kostenfreie Hotline anbieten, werden bei der Cashlife Hotline pro Anruf aus dem deutschen Festnetz 6 Cent und für den Anruf aus dem Mobilfunknetz höchstens 42 ct./ Minute berechnet. Das Cashlife Partnerportal bietet zudem weitere Kommunikationswege und Informationsquellen für die Partner des Unternehmens. Hier lassen sich auch nützliche Informationen für Privatpersonen mit Lebensversicherung finden. Weiterhin bietet Cashlife ein umfangreiches FAQ-Angebot. So lassen sich viele Fragen bereits über das Finden der passenden Antwort klären. Sollte die Frage nicht geklärt werden können, können neben der Telefonhotline und der FAQ-Rubrik das Online Kontaktformular und das Fax unter der 089 286 953 – 299 genutzt werden.

Weiter zu Cashlife

Alternativ zum Kontaktformular kann eine Email an office[at]cashlife.de gesendet werden. Die Beantwortung erfolgt meist innerhalb von 24 Stunden. Eine weitere Variante findet sich in der Verwendung des Postweges. Unterlagen können an Cashlife AG, Postfach 113, 82042 Pullach gesendet werden. Für den direkten Verkauf oder das Beleihen der eigenen Lebensversicherung muss kein Kontakt zu einem Sachbearbeiter hergestellt werden. Hier ist einfach auf der entsprechenden Produktseite eine Online-Anfrage zu stellen. Der schnellste Weg führt dabei über den Online-Rechner für Direktkunden, der sich auf fast allen Cashlife-Webseiten auf der rechten Seite der Webseite befindet

08-cashlife-06

Ist die Cashlife AG ein seriöses Unternehmen?

Die Seriosität der Cashlife AG zeigt sich zum einen in der Transparenz der Produkte und Angebote. Des Weiteren geben die Partner einen guten Aufschluss. Cashlife ist Mitglied im Bundesverband Vermögensanlagen im Zweitmarkt Lebensversicherungen e.V. Im Jahr 2007 wurde die Cashlife AG von dem Magazin Ökotest zum Testsieger ernannt. Als Pionier und Wegbereiter des Zweitmarktes für Lebensversicherungen hat sich die Cashlife AG für ein hohes Maß an Sicherheit eingesetzt. Nicht nur die hohen Sicherheitsansprüche bei der Übertragung der Kundendaten und Wahl der Partner, sondern auch der Einsatz und die Auswahl der über 30.000 Experten belegt den hohen Anspruch an Seriosität. Die Experten stammen im Übrigen aus den Berufszweigen Versicherungsmakler, Steuerberater, Versicherungsvermittler und Banken.

08-cashlife-05

Das Fazit meinen Erfahrungen mit Cashlife

Bisher habe ich allein auf die Versicherungsleistungen der Asstel vertraut. Nachdem ich das Policendarlehen der Cashlife entdeckt habe, kann ich mit wenigen Schritten einen günstigen Kredit bekommen.

Das Produkt Policendarlehen von Cashlife ist für alle Personen geeignet, die sich nicht von ihrer Lebensversicherung trennen möchten und dennoch Geld benötigen. In dem Fall bietet das Policendarlehen von Cashlife meist deutlich günstigere Konditionen, als dies im direkten Vergleich zum eigenen Versicherer der Fall ist. Leider erhebt Cashlife bei der Nutzung der Hotline Gebühren, die vor allem für Nutzer von Mobilfunktarifen hoch ausfallen. Hier gibt es einen Abzug für mangelhaften Kundenservice in einem Zeitalter der hochfrequenten Nutzung von Smartphones, iPhones & Co. Des Weiteren sollten sich Personen für ein Policedarlehen entscheiden, die nur kurzfristig liquide sein müssen und nicht den umständlichen Weg über eine Kreditbeantragung mit Schufa-Abfrage oder Nachweis des Einkommens gehen wollen. Erfahrungen mit dem Cashlife Policedarlehen belegen, dass die Entscheidung verglichen mit anderen Anbietern schnell und zuverlässig erfolgt. Es gibt keine langen Wartezeiten. Denn sobald die Anfrage positiv entschieden wurde, wird der Geldbetrag auf dem Bankkonto des Antragstellers bereitgestellt. Die Abwicklung von der Berechnung des Wunschbetrags, über das Einreichen der Darlehensunterlagen, bis hin zum Geld abheben, kann daher aus eigenen Erfahrungen als schnell und unkompliziert bezeichnet werden.

Experten-Tipp:

Die Beleihung der eigenen Versicherungen sind etwas, das für immer mehr Menschen in Frage kommt. Nur der direkte Vergleich der Anbieter für die Beleihung garantiert dabei jedoch die besten Konditionen.

Weiter zu Cashlife

Cashlife Erfahrungen – Sicheres Policendarlehen für Privatpersonen was last modified: Juni 13th, 2018 by Birgit011
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben