ETX Capital Erfahrung – Testbericht für Forex + Binäre Optionen Trader

anbieterbox_aktien_ETX_Capital

Broker ETX Capital im Test – Meine ETX Capital Erfahrungen

etx capitalDer in London ansässige CFD Broker ETX Capital bietet bereits seit 2002 auch privaten Händlern die Möglichkeit Währungen (Forex), CFDs, Aktienindizes, Aktien, Rohstoffen, ETFs und Anleihen online zu handeln. Kunden stehen dabei gleich vier leistungsstarke Plattformen zur Verfügung inklusive des beliebten MetaTrader 4. Zur Eröffnung eines Handelskontos ist bei ETX Capital keine Mindesteinlage erforderlich. Zudem profitieren Händler von einer Regulierung durch die britische Finanzaufsicht (FSA). Die mit ETX Capital gemachten Erfahrungen fallen durchaus positiv aus, was insbesondere auch für den guten Kundenservice gilt.

Die Fakten zu ETX Capital im Überblick:

  • Regulierung durch britische Finanzaufsicht (EU)
  • Mindesteinlage von 100 Eur/USD erforderlich als neuer Trader
  • Handeln mit dem MT4 oder hauseigenen Plattformen
  • Variable Spreads ab 0,7 Pips in den Majors
  • Mobile und Online Trading
  • 80 Währungspaare fürs Forex Trading
  • Mit Ausnahme von Aktien und CFDs fallen keine Kommissionen an
  • Regelmäßige Webinare/Seminare für Einsteiger u. Fortgeschrittene
  • Neukundenbonus von bis zu 10.000 Euro

etx capital

Mit der hauseigenen ETX Capital Handelsplattform einsteigen

etx capital

Für Einsteiger bietet der Broker mit dem ETX Trader eine sehr leicht zu bedienende Handelsplattform an. Die Oberfläche macht einen sehr aufgeräumten Eindruck und lässt sich zudem mit nur wenigen Klicks auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Für die Nutzung des ETX Trader ist keine Mindesteinzahlung erforderlich. Dazu können Händler auf dieser Plattform nie mehr als das auf dem Konto vorhandene Guthaben verlieren. Im ETX Kapital Test wurden alle Trades schnell und zuverlässig ausgeführt. Der Margin ist hier besonders niedrig, die Spreads fest und im Vergleich zu anderen Brokern durchaus günstig.

 

Zahlreiche Funktionen und günstigere Spreads mit der ETX Handelsplattform ETX Trader Pro

etx capital

Erfahrene Händler haben mit dem ETX Trader Pro die Möglichkeit, direkt aus dem Chart heraus zu handeln. Dabei steht eine große Auswahl an unterschiedlichen Charts wie Kerze, HLOC, Linie, Fläche und Punkte zur Verfügung. Positiv fielen beim ETX Capital Test zudem die verschiedenen Zeichenwerkzeuge auf. Besonders praktisch sind die Punkt-zu-Punkt-Linien und Fibonacci-Kreise, welche sich mit wenigen Klicks anlegen lassen. Ebenfalls praktisch ist, dass sich unterschiedliche Tests hinzufügen und die Einstellungen bequem speichern lassen. Gefallen hat uns auch, wie sich die Trading-Plattform mit wenigen Klicks an die eigenen Ansprüche anpassen lässt. Handelstickets, offene Positionen, Charts, Orderbücher oder Marktnotierungen lassen sich ganz einfach per Drag and Drop verwalten.

Ein weiterer Pluspunkt sind die geringeren Spreads. Diese sind variabel und können sich je nach Marktvolatilität verbreitern oder verengen. Im Test bewegten sich die Spreads jedoch immer zwischen dem angegebenem Minimum und dem oberen Limit. Für das beliebte Währungspaar EUR/USD beginnt der Spread bei 0,7 Punkten, was sehr gering ist, wenn man den Markt vergleicht.

Schnelle Gewinne mit der Tradingsoftware ETX Binary

etx capital

Für schnelle Händler, die ausschließlich auf steigende oder fallende Kurse setzen, steht mit der Software ETX Binary eine spezielle Handelsplattform zur Verfügung. Gehandelt werden kann auf sämtlichen globalen Märkten wobei das Risiko aufgrund des fehlenden Hebels minimiert ist. Mit der TradersChoice-Bar stellt der Broker ein sinnvolles Hilfsmittel bereit, welches anzeigt, welche Trades von anderen Händlern gesetzt wurden. Gehandelt werden kann bereits ab einem Limit von 10 Euro wobei im ETX Capital Test Erträge von bis zu 85 Prozent erzielt werden konnten.

 

Jetzt weiter zum Broker ETX Capital

Automatisch handeln mit dem MetaTrader 4

etx capital

Selbstverständlich kann bei ETX Capital auch mit dem beliebten MetaTrader 4 gehandelt werden. Der MT4 ist vor allem für erfahrene Trader gedacht, die einen automatischen Handel sowie das Trading mit Expert Advisors bevorzugen. Mit diesen lassen sich ohne großen Aufwand technische Analysen von Kursreihen erstellen. Die daraus gewonnenen Signale können dann für automatische Handelsentscheidungen genutzt werden.

Zu den weiteren Pluspunkten des MetaTrader 4 gehören die umfangreichen Chart-Funktionen. So lassen sich beispielsweise mehrere Charts von 50 integrierten Indikatoren anzeigen. Möglich sind zudem auch individuell angepasste Indikatoren sowie das Handeln direkt von der Chartanzeige aus.

 

Mit ETX Capital auch mobil handeln

etx capital

etx capital

etx capital

Sämtliche Trading Plattformen von ETX Capital stehen auch in einer mobilen Version für Android, iPhone und iPad zur Verfügung. Die mobilen Anwendungen ermöglichen einen kompletten Zugriff auf das Handelskonto. Dabei ist die Umsetzung durchaus gelungen. Im ETX Capital Test ließen sich Trades blitzschnell öffnen und schließen, Orders platzieren und die eigenen Merklisten überprüfen.

Funktionen der ETX Capital App:

  • Zugang zu Hunderten von Live-Preisen
  • Überblick über Portfolio, Salden sowie offene Gewinne und Verluste
  • Öffnen und Schließen von Trades
  • Stop Loss platzieren und verändern
  • Setzen von Limits und platzieren der Order inklusive OCOs
  • Zugriff auf alle Charts
  • Verschiedene technische Indikatoren wie MACD und Stochastic
  • einfaches online bzw. mobiles Trading

Die Anwendungen können kostenlos in den jeweiligen nach Anmeldung bei ETX Capital im App Store heruntergeladen werden.

ETX Capital Willkommens Bonus - auch mobile

Mit dem ETX Capital Demokonto einsteigen

Wer sich bezüglich der angebotenen Handelsplattformen unsicher ist, kann zunächst ein kostenloses ETX Capital Demokonto eröffnen. Mit diesem lassen sich alle Funktionen des Brokers völlig risikolos testen. Das Demokonto ist mit einem virtuellen Guthaben von 10.000 Euro ausgestattet und steht für einen Zeitraum von 14 Tagen zur Verfügung. Mit dem vorhandenen „Spielgeld“ können Trader in Echtzeit handeln, verschiedene Strategien ausprobieren und sich so perfekt mit der Software vertraut machen.

Die ETX Capital Handelskonditionen

Ein wichtiger Punkt beim großen ETX Capital Test waren die vom Broker angebotenen Handelskonditionen. Im Vergleich zu anderen Brokern sind die ETX Capital Spreads durchaus konkurrenzfähig. Wer sich für das Trading mit dem ETX Trader Pro entscheidet, handelt im Währungspaar EUR/USD ab 0,70 Pips Spread. Bei den Währungspaaren AUD/USD, EUR/JPY, GBP/USD, USD/CHF und USD/JPY beginnen die Spreads bei 0,90 Pips.

Bei den CFDs auf Indizes gestalten sich die Spreads ebenfalls sehr eng. Die Geld/Brief-Spanne beträgt bei den Kontrakten auf DAX, Dow Jones, CAC40 und FTSE100 nur 1,00 Indexpunkte. Damit bietet der Broker in diesem Bereich mit die engsten Spreads auf dem Markt. Beim Handel mit CFDs auf Aktien liegt die Kommission mit 0,08 Prozent des gehebelten Transaktionsvolumens etwas unterhalb des Marktdurchschnitts. (Vergleich: CFD Broker Tabelle )

Die ETX Capital Erfahrungen zeigen zudem, dass der Broker einen unkomplizierten Zugang zu den Kursen des Handelsservers und damit verbunden auch zu den Spreads. Um die Live-Handelskurse in einer Vorschau auf das eigene Handelskonto anzeigen zu lassen reicht bereits die Eingabe der E-Mail-Adresse aus.

Beim Handel über den MetaTrader4 sowie die einfache Plattform ETX Trader verzichtet der Broker auf eine Mindesteinzahlung. Welche Einzahlungshöhe sinnvoll ist, hängt von den für eine Position erforderlichen Margins ab. Je nach Basiswert liegen diese zwischen 0,50 bis 5,00 Prozent. Um ein Handelskonto mit dem ETX Trader pro zu eröffnen ist eine Mindesteinzahlung von 750 Euro erforderlich.

Eine noch bessere ETX Capital Bewertung scheitert an den derzeit noch nicht möglichen garantierten Stop-Loss-Orders. Dazu bietet der Broker keinen Ausschluss von negativen Kontoständen an. Zwar wird die Plattform ETX Trader damit beworben, dass Verluste die Einlage nicht übersteigen können, in den Risikohinweisen findet sich hierzu jedoch kein Vermerk.

Mit dem Broker ETX Capital flexibel und günstig CFDs handeln

Bei ETX Capital haben sowohl Groß- wie auch Privatkunden und institutionellen Anleger die Möglichkeit, eine große Zahl von Basiswerten als CFDs zu handeln. Dabei profitieren Kunden von einem sehr guten Kundendienst, welcher an jedem Börsentag zwischen 08:15 und 22:00 Uhr über eine kostenlose Rufnummer erreichbar ist. Dazu gehören niedrige Kommissionen, börsenechte Spreads sowie geringe Margin Anforderungen zu den Merkmalen des CFD Brokers.

Vorteile von ETX Capital im Überblick:

  • Regulierung durch die britische Finanzaufsicht FSA (EU)
  • Einlagensicherung bis zu 50.000 Britischen Pfund
  • über 70 Währungspaare und mehr als 4.000 CFDs handelbar
  • kostenloses Demokonto
  • keine Mindesteinzahlung erforderlich
  • großes Bildungsangebot mit Schulungen und Webinare

ETX Capital

Wie funktioniert der CFD Handel bei ETX Capital

Um bei ETX Capital ein CFD Konto zu eröffnen ist keine Mindesteinzahlung erforderlich. Einzahlungen werden bereits ab einem Cent akzeptiert. Dies macht den Einstieg im Vergleich zu anderen CFD Brokern um einiges einfacher.

Angenommen ein Händler geht davon aus, dass der Wert von Google Aktien in den nächsten Wochen zulegt. Liegt der aktuelle Aktienkurs bei 400 Euro müsste der Anleger für 10 Aktien einen Betrag von 4.000 Euro investieren. Zudem fallen noch die Provisionen des Brokers sowie für den Aktienkurs zu zahlende Steuern an. Steigt der Aktienkurs tatsächlich auf einen Wert von 420 Euro erzielt der Händler einen Gewinn von 2.000 Euro abzüglich der anfallenden Kosten.

Bei ETX Capital kann mit CFDs derselbe Gewinn erzielt werden, indem ebenfalls 10 Aktien zum Wert von 4.000 Euro gekauft werden. Allerdings muss bei CFDs nur ein Einschuss von 5 Prozent des Kaufbetrages also 200 Euro geleistet werden. Im Gegenzug wird der Trader nicht Eigentümer der Aktien, sondern er spekuliert lediglich auf einen Kursgewinn. Steigen die Aktien nun auf einen Wert von 420 Euro erzielt der Händler ebenfalls einen Gewinn von 2.000 Dollar, obwohl lediglich 200 Euro investiert wurden.

Auf steigende oder fallende Kurse setzen

Beim klassischen Aktienhandel werden nur dann Gewinne erzielt, wenn die gekauften Aktien an Wert zulegen. Beim CFD Handel über ETX Capital kommt es dagegen nicht darauf an ob die Kurse steigen oder fallen. Trader können in beiden Fällen Gewinne erzielen. Voraussetzung ist natürlich, dass auf die richtige Kursentwicklung spekuliert wird. Wer damit rechnet, dass die Aktie an Wert verliert, muss lediglich bei Google-CFDs „short gehen“. Liegt der Händler mit seiner Einschätzung richtig erhält er die Differenz aus Eröffnungs- und Schlusskurs multipliziert mit dem getätigten Einsatz ausgezahlt.

Dabei sollte natürlich beachtet werden, dass bei einer falschen Prognose der volle Verlust vom ETX Capital Handelskonto abgebucht wird. Unabhängig davon ob der Kurs steigt oder fällt.

Großes Handelsangebot bei ETX Capital

ETX Capital ermöglicht es Tradern, CFDs in allen wichtigen Märkten zu handeln. Hierzu gehören neben Aktien auch Devisen, Rohstoffen und Indizes. Dabei überzeugt besonders die große Auswahl an handelbaren Aktien. Mehr als 3.000 handelbare Aktien stehen zur Verfügung. Mit 51 Währungspaaren fällt das Angebot im Bereich Devisen ebenfalls sehr üppig aus. Darunter befinden sich natürlich alle Majors sowie auch einige exotischere Paarungen.

Wer einen Blick in die Rubrik Rohstoffe wirft, findet rund 75 handelbare Werte. Hierzu gehören Edelmetalle wie Kupfer, Gold oder Platin oder Verbrauchsgüter wie Kaffee, Zucker und Mais. Gehandelt werden können dabei neben Rohstoffen auch Fonds. Solche Fonds sind besonders bei eher risikoscheuen Anlegern beliebt. Die ETX Capital Erfahrungen zeigen, dass rund 77 ETFs zu sehr geringen Gebühren gekauft werden können.

Weiter zum Broker ETX Capital

Für jeden Trader die passende Plattform

Bei ETX Capital können Trader unter vier verschiedenen Handelsplattformen wählen. Je nach Plattform gelten für den Handel unterschiedliche Konditionen.

ETX Binary

Die Trading Software ETX Binary richtet sich an Händler, die einen schnellen Handel bevorzugen und dabei ausschließlich auf steigende oder fallende Kurse spekulieren. Da bei dieser Plattform ohne Hebel gehandelt wird, besteht ein geringeres Risiko. Trader können nicht mehr Verlieren als sie tatsächlich eingesetzt haben. Auf der webbasierten Plattform können Trader mehrere Positionen mit einer Ablaufzeit von 60 Sekunden eingehen.

etx capital

Die Plattform ETX Capital ist ideal wenn:

  •  ausschließlich auf steigende oder fallende Kurse spekuliert wird
  • ein schneller Handel bevorzugt wird
  • Verluste den Einsatz nicht übersteigen sollen

Gehandelt werden kann auf allen von ETX Capital angebotenen Märkten. Dabei können sich Trader von der „TradersChoice-Bar“ unterstützen lassen. Diese zeigt an, welche Trades von anderen Händlern platziert wurden. Die Software ist sowohl als Desktop Version wie auch für iOS und Android-Geräte verfügbar.

ETX Trader

Die Software ETX Trader wurde speziell für Trader entwickelt, die neu in den Handel auf internationalen Märkten einsteigen. Sie zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass Verluste auf das vorhandene Guthaben begrenzt sind. Eine Mindesteinzahlung ist für diese Handelsplattform nicht erforderlich. Dazu profitieren Trader von niedrigen und festen Spreads. Der Margin ist ebenfalls sehr niedrig angelegt.

etx capital

Die Plattform ETX Trader ist ideal wenn:

  • Niedrige und feste Spreads gewünscht sind
  • Neu mit dem Trading begonnen werden soll
  • Der Verlust auf das Kontoguthaben begrenzt sein soll
  • Keine Mindesteinlage bestehen soll

Die Plattform ETX Trader wird direkt auf dem Rechner installiert und steht auch als mobile Anwendung für Smartphone und Tablet zur Verfügung.

ETX Trader Pro

Die Handelsplattform ETX Trader pro bietet erfahrenen Händlern eine Reihe nützlicher Zusatzfunktionen. Die Spreads sind variabel und vom Broker so gering wie möglich gehalten. Für das beliebte Währungspaar EUR/USD beginnt der Spread bei 0,7 Punkten. Je nach aktueller Marktsituation kann sich dieser verengen oder verbreitern. Allerdings bewegt sich der Spread immer innerhalb des oberen und unteren Limits. Für den Handel mit ETX Trader Pro gilt eine Mindesteinlage von 750 Euro.

etx capital

Die Plattform ETX Trader Pro ist ideal wenn:

  • Mit dem kleinstmöglichen Spread gehandelt werden soll
  • Voll anpassbare Charts mit zahlreichen Darstellungsvarianten gewünscht sind
  • Mit einem vollen Zugriff auf alle Tools, Ordertypen, Trailing- und garantierte Stops gehandelt werden soll.

Handelstickets, offene Positionen, Charts, Orderbücher, Marktnotierungen und anderes mehr lassen sich beim ETX Trader Pro ganz bequem per Drag & Drop verwalten. Zu den verfügbaren Tools gehört unter anderem ein PIP-Kalkulator.

Handeln mit dem MetaTrader 4

Dazu bietet der CFD Broker für seine Kunden natürlich auch den MetaTrader 4 an. Hier kommen vor allem erfahrene Trader auf ihre Kosten, die einen automatisierten Handel bevorzugen. Mit Hilfe von sogenannten Expert Advisors (EAs) lassens ich in wenigen Augenblicken technische Analysen und Kursreihen erstellen. Auf Basis der gewonnenen Signale trifft die Software dann automatische Trading-Entscheidungen.

etx capital

Die Plattform MetaTrader 4 ist ideal wenn:

  • Erweiterte Chartfunktionen gewünscht sind
  • Für das Trading EAs eingesetzt werden sollen
  • Trader mit Automatisierungsfunktionen handeln möchten

Diese Handelssoftware ist, genauso wie der ETX TraderPro, für Desktop-PCs sowie für iOS und Android-Geräte verfügbar.

ETX Capital wurde bereits mehrfach ausgezeichnet

Die ETX Capital Erfahrungen fallen bei den meisten Tradern durchaus positiv aus. Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von CFD Brokern wurden diese zudem von verschiedenen Institutionen getestet. Dabei konnte ETX Capital in den letzten Jahren bereits mehrere Preise einheimsen. Unter anderem wurde der CFD Broker vom britischen Finanzportal MoneyAM sowie von der Fachzeitschrift „World of Trading“ ausgezeichnet.

Im Jahre 2012 erhielt ETX Capital in der Kategorie „Beste Online Charts“ einen „MoneyAM-Award“. Besonders herausgehoben wurde dabei die umfassenden Möglichkeiten des Chart-Pakets „Trade-through-Charts“, welches der Broker für seine Kunden anbietet. Trader können damit direkt im Chartfenster handeln und sich Geld-, Brief- und Mittelkurse sowie den Spread direkt im Fenster anzeigen lassen. Um die wichtigen Märkte immer im Blick zu halten können zudem bis zu 10 Watchlists angelegt werden.

2013 erhielt ETX Capital gleich zwei Auszeichnungen. Bei der Verleihung des „World of Trading-Awards“ belegte der Broker in der Kategorie „Produkte“ den zweiten Platz. Im Bereich „CFD Broker“ belegte das Unternehmen sogar den Spitzenplatz. Nutzen Sie diesen großen Erfahrungsbericht über ETX Capital, um sich umfassend über den CFD Broker zu informieren.

Regulierung und Sicherheit bei ETX Capital

Neben umfassenden Handelsmöglichkeiten und günstigen Konditionen spielt auch die Sicherheit eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für einen CFD Broker. Aufgrund des Londoner Firmensitzes wird ETX Capital durch die britische Finanzaufsicht FSA reguliert. Dadurch ist sichergestellt, dass die angelegten Kundengelder getrennt vom Firmenvermögen auf einem Treuhandkonto verwaltet werden müssen. Zudem werden Handelsplattform und Funktionen des Brokers regelmäßig überprüft. Über die britische Einlagensicherung sind angelegte Kundengelder bis zu einem Betrag von 50.000 Britischen Pfund abgesichert.

Jetzt ein Handelskonto bei ETX Capital eröffnen und bis zu 10.000 Euro Bonus kassieren

Wie die meisten CFD Broker bietet auch ETX Capital für Neukunden einen Bonus an. Voraussetzung hierfür ist eine Einzahlung von mindestens 1.000 Euro und 5 platzierte Trades. Die Höhe des Bonus hängt wie allgemein üblich von der Einzahlungshöhe ab. Zudem wird der Bonus nur bei Eröffnung einer ETX TraderPro, ETX MT4 und ETX Trader Plattform gewährt.

  • Einzahlung zwischen 1.000 und 2.999 Euro = 30 Prozent Bonus
  • Einzahlung zwischen 3.000 und 4.999 Euro = 40 Prozent Bonus
  • Einzahlung zwischen 5.000 und 20.000 Euro = 50 Prozent Bonus

Nachdem die Einzahlung getätigt wurde, reicht eine E-Mail an den Kundenservice aus, damit der Bonus auf dem Handelskonto gutgeschrieben wird. Für die Auszahlung des Bonus gelten wie bei allen Brokern gewisse Bedingungen.So müssen zunächst Transaktionen über Rohstoffe, Devisen und/oder Indizes geöffnet und geschlossen werden, wobei die Gesamtzahl von CFD bzw. der Gesamteinsatz von 5 Euro pro Punkt und 300% des Bonusbetrages entsprechen muss.

Jetzt beim Broker ETX Capital anmelden

ETX Capital Handelskonto eröffnen und Bonus kassieren

Neukunden erhalten nach der ersten Registrierung bei ETX Capital einen Bonus von bis zu 10.000 Euro. Wie hoch der ETX Capital Einzahlungsbonus genau ausfällt, hängt von der Höhe der Einzahlung ab.

  • 1.000 – 2.999 Euro = 30 Prozent
  • 3.000 – 4.999 Euro = 40 Prozent
  • 5.000 – 20.000 Euro = 50 Prozent

Einfach die gewünschte Einzahlung durchführen und 5 Transaktionen durchführen. Im Anschluss wird der entsprechende ETX Capital Bonus auf dem Handelskonto gutgeschrieben. Wie bei anderen Brokern müssen für die Auszahlung des Bonus gewisse Bedingungen erfüllt werden. Die ETX Capital Bonusbedingungen sind dabei durchaus moderat und transparent. Vor der Auszahlung müssen Transaktionen über Rohstoffe, Devisen und/oder Indizes geöffnet und geschlossen werden. Dabei gilt ein Mindestumsatz von 300 Prozent des gewährten Bonusbetrags.

etx capital

Jetzt weiter zum Broker ETX Capital

In wenigen Schritten ein ETX Capital Handelskonto eröffnen

etx capital

Die Eröffnung eines ETX Capital Handelskontos gestaltet sich sehr einfach und ist in wenigen Minuten erledigt.

Zunächst wird die gewünschte Handelsplattform ausgewählt. Wählen Sie die ganz rechte, wir empfehlen die beliebteste Trading Platform MT4, den  Metatrader mit vielen Analysen und Automatisierungen.

Mit einem Klick auf den Button „Fortfahren“ startet dann der eigentliche Anmeldeprozess.

Schritt 1: Name, und E-Mail-Adresse und Telefonnummer eingeben sowie Währung und Passwort festlegen

etx capital

Schritt 2: Konto Verifizieren und Adressdaten eingeben

Der Kunde erhält den Benutzernamen per E-Mail übersendet. Bevor eine Einzahlung vorgenommen wird muss das Handelskonto noch verifiziert werden. Die Plattform sowie verschiedene Funktionen kann jedoch bereits vorab getestet werden.

etx capital

Schritt 3: Anmeldung ist abgeschlossen

etx capital

Schnelle und sichere ETX Capital Einzahlungen vornehmen

 

Eine ETX Capital Einzahlung ist per Kreditkarte oder Banküberweisung möglich. Akzeptiert werden Visa-, Visa-Debit-, Visa-Electron-, Mastercard-, Mastercard-Debit-, Maestro- und Solo-Karten. Bei einer Einzahlung per Kreditkarte steht der Betrag sofort auf dem Handelskonto zur Verfügung.

etx capital

Einzahlungen per Banküberweisung erfolgen auf ein deutsches Konto, was sich positiv auf die Bearbeitungsdauer auswirkt. Im ETX Capital Test wurden die Einzahlungen zumeist bereits am nächsten Werktag auf dem Kundenkonto verbucht. Positiv ist, dass Einzahlungen in unbegrenzter Höhe kostenlos möglich sind.

Garantiert schnelle ETX Capital Auszahlungen

 

Die Erfahrungen mit den ETX Capital Auszahlungen fallen ebenfalls positiv aus. Wird die Auszahlung vor 13:00 Uhr beantragt erfolgt die Bearbeitung noch am selben Werktag. In den meisten Fällen erfolgte die Gutschrift noch am selben Tag. Kunden können beliebig oft eine Auszahlung beantragen, wobei keinerlei Kosten anfallen, was ziemlich einzigartig am Markt ist. Viele Broker zocken hier ihre Kunden ab.

ETX Capital in den Social Medien

Facebook:

Linkedin:

Kundenservice, Regulierung und Einlagensicherung sind bei ETX Capital top

Der Broker ETX konnte im Test mit einem sehr guten Kundenservice überzeugen. Für deutsche Händler ist der Kundensupport über eine kostenlose Rufnummer erreichbar. Dazu sind Anfragen rund um die Uhr per Kontaktformular möglich. Die ETX Capital Erfahrungen zeigen, dass Anfragen zumeist innerhalb von 24 Stunden bearbeitet werden. Die meisten Fragen werden zudem auch im umfangreichen FAQ-Bereich des Brokers beantwortet.

Da sich der Firmensitz von ETX Capital in London befindet wird der Broker durch die britische Finanzaufsicht, also in der EU (Europäische Union) reguliert. Daraus ergibt sich, dass die angelegten Kundengelder getrennt vom Betriebsvermögen verwaltet werden müssen. Durch die britische Einlagensicherung sind die Kundengelder bis zu einem Betrag von 85.000 GPB bzw. 100.000 Euro geschützt, was sehr empfehlenswert, insbesondere für neue Trader, ist und dadurch sicherlich ETX Capital auch zu einem der besten Broker in der EU und in der Welt zählt.

Fazit zu meinem ETX Capital Test

Der Broker ETX Capital bietet sowohl für Einsteiger wie auch Profis sehr gute Handelsmöglichkeiten. Die Konditionen sind absolut konkurrenzfähig und der Kundenservice ist ebenso wie Webseite und Handelsplattformen komplett in Deutsch verfügbar. Dazu überzeugt ETX Capital mit einer umfassenden Auswahl an Basiswerten und einer sehr hohen Sicherheit und Seriösität.

Jetzt weiter zum Broker ETX Capital

Hier können Sie sich diese Informationen als Präsentation herunterladen, um sich den besten Broker für Forex, Aktien, CFD, Binäre Optionen und Rohstoffe aus zu suchen. 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von deutschefxbroker.de-News und folgen Sie uns auf  Twitter!

ETX Capital Erfahrung – Testbericht für Forex + Binäre Optionen Trader was last modified: Februar 24th, 2016 by Deutsche Forex Broker
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben