Plus500 Demokonto – 0 Risiko & unbegrenztes Guthaben

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 06.07.2019

Unser Testsieger in der Kategorie CFD
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Brokereigene Handelsplattform xStation 5
  • Rund 50 Währungspaare handelbar
Jetzt zum CFD Testsieger XTB!

Das Plus500 Demokonto ist unter den Brokern ziemlich einmalig. Die Anleger können es mit einem Mausklick im Demo-Modus eröffnen und erhalten unbegrenztes virtuelles Guthaben ohne zeitliches Limit, ohne Risiko beim Handeln und mit allen Möglichkeiten, die auch das Live-Konto bietet – außer der Erzielung von echten Gewinnen. Anleger können das Demokonto unter marktnahen Bedingungen nutzen und mit dem virtuellen Guthaben von 40.000 Euro aus dem Vollen schöpfen. Ist die Grenze von 200 Euro erreicht, wird es automatisch wieder aufgefüllt.

  • Demokonto zeitlich unbegrenzt nutzbar
  • 000 Euro virtuelles Guthaben
  • Demokonto wird automatisch immer wieder aufgeladen
  • Nutzung vom Demokonto und Live-Konto parallel kostenfrei möglich

Jetzt zum Broker Plus 500 (CFD Service – 76,4% verlieren Geld)

Plus500 Demokonto mit unbegrenztem finanziellem Rahmen nutzen

Das Demokonto steht beim Broker ganz bequem online in nur wenigen Minuten zur Verfügung. Dafür müssen sich die Trader einfach nur mit wenigen personenbezogenen Daten anmelden und schon geht es los. Der Zugriff auf die innovative Trading-Plattform sowie die zahlreichen Finanzinstrumente wartet. Ausgestattet ist das Demokonto mit dem virtuellen Guthaben, was Trader für sich als angemessen empfinden. Eine zeitliche Begrenzung zum Ausgeben des Startkapitals besteht nicht.

Handeln auch Sie mit Deutschlands Nr.1 CFD-Plattform!

Handeln auch Sie mit Deutschlands Nr.1 CFD-Plattform!

Automatischer Reload auf Demokonto

Die Trader haben nicht nur keinen zeitlichen Druck bei der Nutzung des Demokontos, sondern dürfen sich auch auf einen automatischen Reload freuen. Auch hier gibt es keine Limitierungen über die Häufigkeit. Wann immer der Betrag auf 200 Euro oder darunter (oder Währungsäquivalent) fällt, wird der erstmalig aufgeladene Betrag wieder automatisch bereitgestellt. Deshalb ist es empfehlenswert, wenn die Trader bei der Eröffnung vom Demokonto den höchstmöglichen Betrag auswählen, um dann nach Herzenslust ohne zeitliche sowie monetäre Einschränkung das Demokonto testen zu können.

Wechsel zum Live-Kunde jederzeit möglich

Natürlich können die Anleger auch das Live- und Demokonto zusammen nutzen. Wer einmal im Demo-Modus ist, kann bequem über seinen Bildschirm in den zweiten Modus wechseln und umgekehrt. Möglich ist dies auch über die App, mit der das Demokonto ebenfalls nutzbar ist. Damit erhalten die Trader die größtmögliche Flexibilität beim Üben, Testen und Erfahrungen sammeln. Besser geht es kaum, oder? Doch nicht nur beim Demokonto und dem virtuellen Guthaben hat sich der Broker auf seine Kunden eingestellt, sondern ebenfalls bei der Auswahl der Finanzinstrumente und der Trading-Plattform.

Jetzt zum Broker Plus 500 (CFD Service – 76,4%verlieren Geld)

Demo- und Live-Konto mit innovativer Plattform nutzbar

Die Trading-Plattform von Plus500 ist wahlweise über den Web-Trader sowie als App für das Tablet oder Smartphone nutzbar. Überzeugend ist die Anwendung vor allem durch ihre hohe Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit sowie die zahlreichen Kontrollmöglichkeiten. Anleger können sich beispielsweise komfortabel über das Smartphone oder Tablet sowie den PC kostenlose E-Mails und Mitteilungen zu aktuellen Marktgeschehnissen senden lassen. Hinzu kommen Benachrichtigungen für:

  • Preisbewegungen
  • Veränderungen in Prozent
  • Meinungen der Händler

Für ein besseres Risikomanagement gibt es verschiedene Orders, wie beispielsweise garantierte Stopps, Stopp-Limit, Stopp-Loss sowie Trailing Stopps. Für eine bessere Umsetzung in der Praxis oder bei Fragen zu diesen Anwendungen stehen zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Trader erhalten detaillierte Informationen darüber, wie sie beispielsweise die Benachrichtigungen effizient nutzen und damit keine aktuelle Marktbewegung für den Handel verpassen.

Hinweis: Der Wirtschaftskalender steht bei Plus500 ebenfalls kostenlos zur Verfügung und lässt sich auch mit dem Demokonto nutzen. Die Trader können wahlweise den Wirtschaftskalender oder Kapitalmaßnahmen selektieren, um einen noch gezielteren Überblick zu aktuellen Events sowie Marktentwicklungen zu erhalten. Mit diesem Tool ist es möglich, erwartete Auswirkungen für spezifische Ereignisse auf einen Blick zu sehen und die Prognosen der Trading-Profis für eigene Handelsentscheidungen zu nutzen. Auch die Konzentration auf spezifische Regionen (beispielsweise Großbritannien oder USA) ist im Wirtschaftskalender möglich.

Plus500 bietet verschiedene Plattformen an um auch mobil zu Traden

Plus500 bietet verschiedene Plattformen an um auch mobil zu Traden

Anmeldung für Demokonto auch mit Google- oder Facebook-Account

Die Anmeldung für das Demokonto beim Broker funktioniert besonders leicht. Die Anleger benötigen dafür lediglich die E-Mail-Adresse sowie die Vergabe von einem Kennwort. Außerdem ist die Bestätigung des Alters von 18 Jahren notwendig. Wer einen Account bei Facebook oder Google besitzt, kann sich mit diesem Zugang ebenfalls beim Broker registrieren und damit gegebenenfalls den Anmeldevorgang beschleunigen.

40.000 Euro auf dem Konto

Nach der Anmeldung für das Demokonto stehen innerhalb von wenigen Sekunden 40.000 Euro virtuelles Guthaben zur Verfügung. Natürlich können die Anleger auch mit eigenem Kapital handeln, müssen dafür vom Demokonto zum Live-Konto wechseln. Für unerfahrene Anleger empfiehlt sich allerdings der Start mit dem virtuellen Guthaben, um zunächst die angebotenen Finanzinstrumente bei dem Broker ohne Risiko kennenzulernen. Bei dem Plus500 Demokonto gibt es eine Besonderheit, was das virtuelle Guthaben anbelangt. Fällt es auf 200 Euro oder weniger, wird es automatisch wieder aufgeladen, sodass die Trader erneut mit einem erhöhten virtuellen Guthaben handeln können.

Demokonto zusätzlich absichern

Sicherheit spielt bei Plus500 eine wesentliche Rolle. Deshalb können die Anleger ihr Konto auch zusätzlich absichern. Auf Wunsch lässt sich die 2-Faktor-Authentifizierung aktivieren und Anleger erhalten auch die Anmeldebenachrichtigung, wenn dies in der Kontoeinstellung aktiviert wird. Die Anpassung der Sicherheitseinstellungen gilt natürlich nicht nur für das Demokonto, sondern ebenfalls für das Live-Konto.

Jetzt zum Broker Plus 500 (CFD Service – 76,4%verlieren Geld)

Individualisierung des Kontomodelles in nur wenigen Schritten

Der Benachrichtigungsservice bei Plus500 ist äußerst umfangreich und lässt sich schon mit dem Demokonto des Brokers nutzen. Die Anleger können nach der Registrierung selbst auf dem Konto bestimmen, wie der Benachrichtigungsservice aussehen soll. Anpassungen des Service können aber erst stattfinden, wenn die E-Mail-Adresse bestätigt wurde oder die Verifizierung der Telefonnummer erfolgte. Da die Meldungen mittels E-Mail, per SMS oder Push-Meldung versandt werden, haben Trader diesen Service erst freigeschaltet, wenn die Verifizierungsschritte erfolgten.

Alarme und Ankündigungen individuell nutzen

Die Alarmfunktion des Brokers lässt sich beispielsweise als Benachrichtigung über E-Mail, SMS oder Push-Benachrichtigung nutzen. Gleiches gilt für Ankündigungen am Markt. Wenn die Position geöffnet oder geschlossen wurde, können die Trader sich darüber ebenfalls komfortabel über die genannten Kommunikationsmittel informieren lassen. Der Margin Call gehört ebenfalls dazu. Bei der Grundeinstellung direkt nach der Kontoeröffnung gibt es Alarmbenachrichtigung, Ankündigungen und den Margin Call per E-Mail und Push-Meldung. Mit nur wenigen Klicks können die Anleger allerdings den Benachrichtigungsservice individuell für sich anpassen.

Individualität auch bei Bildschirmeinstellungen

Plus500 steht für Individualität, denn der Broker möchte das Handeln für seine Kunden so angenehm wie möglich gestalten. Deshalb gibt es bei den Kontoeinstellungen auch die Möglichkeit, die Einstellungen des Bildschirms anzupassen. Die Trader können beispielsweise das sogenannte „Dark Theme“ für eine bessere Übersichtlichkeit aktivieren. Dann verändert sich die Hintergrundfarbe auf Dunkelblau, was für viele Trader einfach angenehmer bei der Betrachtung ist.

Nutzen Sie die erweiterten Tools von Plus500 für einen individuellen Handel

Nutzen Sie die erweiterten Tools von Plus500 für einen individuellen Handel

Unzählige Finanzinstrumente mit Demokonto handeln

Wer sich für das Demokonto interessiert, kann es innerhalb von wenigen Minuten eröffnen und individuell sein virtuelles Guthaben wählen. Zur Verfügung steht aber nicht nur ein enormes virtuelles Kapital, sondern auch unzählige Finanzinstrumente:

  • Devisen
  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Kryptowährungen
  • Aktien
  • Optionen

ETFs können die Anleger ebenfalls handeln. Die Auswahl der Finanzinstrumente findet individuell mit vielen Filtermöglichkeiten statt. Indizes können die Trader beispielsweise länderspezifisch oder nach Sektoren auswählen. Insgesamt stehen über 20 der wichtigsten Indizes für den Handel zur Verfügung. Umfassend ist ebenso das Angebot der Devisen. Neben den Hauptwährungen können die Trader auch Nebenwährungen und Exoten handeln. Das Angebot umfasst über 30 Währungspaare.

Weitere Plus500 Finanzinstrumente zur Diversifikation

Damit die Trader beim Broker möglichst viel Diversifikation erreichen, stehen selbstverständlich auch noch mehr Finanzinstrumente zur Auswahl. Darunter Rohstoffe wie Platin, Erdgas, Öl, Gold, Baumwolle und viele mehr. Eine Besonderheit gibt es bei den Rohstoffen noch: Die Trader können sogar Lebendvieh oder Mastrinder handeln. Handelsplatz dafür ist die Chicago Mercantile Exchange. Auch das Angebot der Kryptowährungen kann sich sehen lassen, denn es stehen mehr als zehn Finanzinstrumente zur Auswahl. Die Trader können nicht nur ETHBTC, sondern die Kryptowährungen auch gegen USD handeln und in den Crypto10 Index investieren.

Jetzt zum Broker Plus 500 (CFD Service – 76,4% verlieren Geld)

Großzügiges Aktienangebot

Das Aktienangebot von Plus500 ist ebenfalls besonders, denn die Trader können in Wertpapiere aus unzähligen Märkten investieren. In Deutschland, Großbritannien und den USA gehören beispielsweise auch Italien, Polen, Frankreich, Österreich, Japan, Singapur und viele Länder mehr dazu. Als Besonderheit ist ebenfalls der Handel in Cannabis-Wertpapiere möglich. Diese Branche scheint vielversprechend zu sein, sodass die Unternehmensanteile dieser Firmen eine besonders starke Nachfrage erleben. Damit auch die Plus500 Trader davon profitieren können, stellt der Broker nicht nur einzelne Wertpapiere dieser Branche zur Verfügung, sondern auch den Cannabis-Aktien-Index für den Handel. Auch das EDF-Angebot ist mit mehr als 20 Finanzinstrumenten beachtenswert.

Optionen und ETFs

Beim Trading-Angebot sind ebenfalls die Optionen und ETFs nicht zu vergessen. Die Anleger können beispielsweise Deutschland 30, Optionen aus Frankreich oder Großbritannien sowie aus Italien handeln.

Plus500 bietet auch den Handel von CFD-Optionen an

Plus500 bietet auch den Handel von CFD-Optionen an

Vom Demokonto zum Live-Konto: Auch hier gibt es 0 Gebühren

Das Demokonto können die Anleger nicht nur zeitlich unbegrenzt nutzen, sondern bekommen auch gratis das virtuelle Guthaben zur Verfügung stellt. Damit ist der Handel ohne Risiko sowie ohne eigenes Kapital möglich, doch die Trader können natürlich keine echten Gewinne erzielen. Dafür ist der Wechsel zum Live-Konto-notwendig. Plus500 bietet auch hierbei die meisten Dienste kostenfrei an und transparente und wettbewerbsfähige Gebühren für den Handel der Finanzinstrumente. Überraschungen gibt es beim Broker nicht, da die Trader transparent über sämtliche Kosten informiert werden. Die Gebühr basiert auf der Geld-Brief-Spanne und ist im Vergleich zu den übrigen Anbietern der Branche tatsächlich attraktiv.

Keine Kosten für zahlreiche Dienste

Plus500 stellt viele seiner Services für die Trader kostenlos zur Verfügung. Dazu zählen die kostenlosen Einzahlungen, die Echtzeit-Devisenkurse oder die dynamischen Diagramme und Grafiken. Keine Gebühren fallen auch für die Live-Preisnotierungen auf Aktien CFDs oder den Handel über Nacht an. Auch das Öffnen und Schließen von Trades ist kostenfrei möglich. Vor allem die gratis Echtzeit-Devisenkurse dürften für viele Anleger besonders interessant sein, denn dadurch laufen sie nicht Gefahr, auf Basis von alten Kursentwicklungen ihre Handelsentscheidungen zu treffen. Im Gegenteil, mit den Live-Kursen sind die Trader stets am Puls der Zeit und können autark auf die Entwicklungen am Markt reagieren. Noch effizienter wird dies, wenn die Anleger die Push-Benachrichtigungen oder automatischen Alarme für die Benachrichtigung einsetzen.

Jetzt zum Broker Plus 500 (CFD Service – 76,4% verlieren Geld)

Alarmfunktion informiert Anleger in Echtzeit

Der Broker stellt seinen Anlegern kostenlos ein besonders interessantes Tool zur Verfügung: die umfangreichen Alarme. Trader können beispielsweise die Parameter für Preisveränderungen oder Veränderungen in Prozent (täglich oder stündlich) sowie die Alarmfunktion für Händlermeinungen (Käufer in Prozent gegenüber Verkäufer in Prozent) nutzen. Die Einrichtung eines solchen Alarms ist gar nicht schwer und lässt sich auch für angehende Trader einfach nutzen. Wer dabei Hilfe benötigt, kann sich auch im Weiterbildungsbereich von Plus500 umsehen, denn hier stehen alle einzelnen Schritte detailliert erklärt zur Verfügung. Damit geht bei der Erzeugung von Alarmen nichts mehr schief und die Trader verpassen keine interessante Marktentwicklung mehr.

Devisen-CFD-Handelswarnungen nutzen

Plus500 bietet seinen Anlegern etwas ganz Besonderes: die Devisen-Handelswarnung. Dabei dreht sich alles um einen Benachrichtigungsdienst, welcher per Push-Benachrichtigung, E-Mail oder SMS zur Verfügung steht. Die Warnung wird beim Abschluss eines Handels für ein ausgewähltes Devisenpaar zu verschiedenen Zeiträumen und Preisen an die Trader gesandt. Diese kostenlose Handelswarnung gibt es vom Broker für mehrere Anlageklassen kostenfrei, so auch für Rohstoffe, Wertpapiere oder Indizes.

Hinweis: Mit den verschiedenen Alarmen, im Besonderen den Preisalarmen, können Anleger mögliche Chancen für den globalen Finanzmarkt erkennen und ohne eine aufwendige Analyse des Kurses einen Trade eröffnen. Ideal ist die Alarmfunktion vor allem für Hobby-Trader, die einem „normalen“ Beruf nachgehen und nicht den ganzen Tag die Kursanalyse und Marktbeobachtung aufwenden können.

Handeln Sie Devisen-CFDs bei Plus500

Handeln Sie Devisen-CFDs bei Plus500

Fazit: Plus500 Demokonto mit vielen Extras gratis nutzen

Das Demokonto des Brokers wird kostenlos und zeitlich unbegrenzt zur Verfügung gestellt. Mit ihrer Anmeldung erhalten die Trader eine Gutschrift von zunächst 40.000 Euro. Der Clou: Sobald das Guthaben unter 200 Euro fällt, erfolgt die automatische Aufladung des Demokontos bis zum Anfangsguthaben. Damit können die Trader nahezu unbegrenzt Devisen und CFDs handeln, ohne dabei unter monetären oder zeitlichen Druck zu stehen.

Mit dem Demokonto erhalten die Anleger nicht nur Zugriff auf die unzähligen Finanzinstrumente, sondern auch auf den Weiterbildungsbereich und die innovative Trading-Plattform. Sie können die zahlreichen Funktionen, wie beispielsweise Alarme, Benachrichtigungen oder Analysen, testen und die theoretischen Grundlagen direkt mit dem virtuellen Guthaben umsetzen. Wer möchte, kann auch das Demokonto parallel zum Live-Konto führen und beide Kontomodelle kostenfrei nutzen. Der Wechsel zwischen den Konten findet komfortabel mit nur einem Mausklick statt.

Für unerfahrene Anleger empfehlen wir den Einstieg mit dem Demokonto, um nicht nur den Broker näher kennenzulernen, sondern sich auch mit den Handelskosten und Chancen am Markt vertraut zu machen. Die Anmeldung für beide Kontomodelle funktioniert ganz einfach über die Anmeldemaske oder komfortabel mit dem Facebook- sowie Google-Account.

Jetzt zum Broker Plus 500 (CFD Service – 76,4%verlieren Geld)

Plus500 Demokonto – 0 Risiko & unbegrenztes Guthaben was last modified: Juli 29th, 2019 by MarcelT
Unser Testsieger in der Kategorie CFD
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Brokereigene Handelsplattform xStation 5
  • Rund 50 Währungspaare handelbar
Jetzt zum CFD Testsieger XTB!