PWRTrade Erfahrungen – Testbericht für Binäre Optionen

Zuletzt aktualisiert: 12.10.2018

PWRTRADE - Binary Options Trading

Binäre Optionen Broker PWRTrade im Test – Meine PWRTrade Erfahrungen

Bei PWRTrade handelt es sich um einen echten Neuling unter den Binäre Optionen Brokern. Die Handelsplattform ist seit 2015 online und wird von der GN Capital Ltd. mit Sitz auf den Marshallinseln betrieben. Der Broker bietet eine breite Auswahl an Handelsoptionen wobei die Webseite derzeit nur in Englisch und Arabisch verfügbar ist. Der Asset Index umfasst rund 57 Basiswerte dazu bietet PWRTrade auch den Handel mit Forex und CFDs an. Was der Broker sonst noch zu bieten hat, zeigt sich im großen PWRTrade Test. Dabei habe ich neben den Handelsmöglichkeiten einen besonderen Blick auf Seriosität und Zuverlässigkeit geworfen.

Hinweisbox Binaere Optionen

Wichtiges Update

Der Broker PWRTrade hat seine Aktivitäten 2017 eingestellt. Die Webseite ist nicht mehr zu erreichen. Grund ist vermutlich die verschärften Regulierung durch die zypriotische Finanzaufsicht CxSEC. Für Trader, die noch nach einem seriösen Broker für Binäre Optionen suchen empfehlen wir den Anbieter IQOption.

Die wichtigsten Fakten zu PWRTrade im Überblick:

  • Nicht regulierter Broker für binäre Optionen
  • Mindesteinzahlung 250 Euro
  • 57 Basiswerte handelbar
  • Renditen zwischen 70 und 85 Prozent
  • Große Auswahl an Handelsoptionen
  • 24/6 Kundensupport
  • Social Trading möglich

Weiter zur Anmeldung beim Broker PWRTrade

PWRTrade Erfahrungen - Webseite

Regulierung und Sicherheit bei PWRTrade

Die Muttergesellschaft GNUK Capital Ltd. hat ihren Sitz in der Finanzmetropole London. Nach meinen PWRTrade Informationen erfolgte die Unternehmensgründung erst 2015. Deshalb sind bisher nur wenige Daten vorhanden. Eine Regulierung durch die britische Finanzaufsicht FCA findet derzeit noch nicht statt. Insofern ist der Binäre Optionen Broker entsprechend kritisch zu betrachten. Allerdings muss berücksichtigt werden, dass in der kurzen Zeit auch noch kein abgeschlossener bürokratischer Prozess möglich war. Nach meinen PWRTrade Erfahrungen wurde bisher jedoch noch keine Regulierung beantragt.

Was die Sicherheit der Webseite betrifft, gibt es bisher noch keine negativen PWRTRade Erfahrungen. Eine SSL Verschlüsselung für die sichere Datenübertragung ist in jedem Fall vorhanden. Zudem setzt der Broker auf die vielfach bewährte Handelsplattform SpotOption, welche einen schnellen und sicheren Handel ermöglicht.

Die Handelsoptionen bei PWRTrade

Kommen wir gleich zu einem der Pluspunkte beim PWRTrade Test. Der Broker bietet seinen Kunden eine große Auswahl an Handelsarten. Über die Plattform SpotOption können:

  • Call/Put Optionen
  • Paare
  • Long Term Optionen
  • Speed Optionen
  • Ladder Optionen

Zur Verfügung stehen rund 57 Basiswerte. Damit bewegt sich PWRTrade im Vergleich auf einem durchschnittlichen Niveau. Der Mindesteinsatz beträgt für alle Optionsarten 25 Euro, was ich persönlich etwas viel finde. Unterschiede gibt es nur was die maximalen Einsätze betrifft. Bei Call/Put Optionen können pro Trade bis zu 1.500 Euro investiert werden. Im Falle von 60 Sekunden Optionen liegt der Höchsteinsatz bei 250 und für One Touch Optionen bei 500 Euro.

Call/Put Optionen

Die klassischen Call/Put Optionen erfreuen sich vor allem bei Einsteigern großer Beliebtheit. Hier müssen Trader lediglich festlegen ob der Kurs zum Ende der Laufzeit über oder unter dem aktuellen Wert liegt. Bei den möglichen Renditen zeigte sich im PWRTrade Test eine relativ große Spanne. Je nach Basiswert und Laufzeit bewegten sich diese zwischen 70 und 85 Prozent.

PWRTrade Erfahrungen - Call Put

Pair Trading

Beim Pair Trading werden zwei Basiswerte derselben Assetklasse gegenübergestellt. Trader können sich nun entscheiden, welcher Wert sich besser entwickelt. So kann beispielsweise die Kursentwicklung von Gold und Silber oder zwei Aktien miteinander verglichen werden. Die möglichen Renditen bewegen sich dabei auf einem ähnlichen Niveau wie bei den klassischen Call/Put Optionen.

PWRTrade Erfahrungen - Paare

Long Term

Unter dem Punkt Long Term finden sich Optionen mit besonders langer Laufzeit. Bei PWRTrade kann zwischen Positionen mit einem Laufzeitende von einem Tag bis zu einem Jahr gewählt werden. Zu beachten ist, dass sich die Kursentwicklung über ein solch langen Zeitraum nur sehr schwierig vorhersagen lässt.

Turbo Optionen

Bei den Speed Options handelt es sich um das Gegenstück zu den Long Term Optionen. Die Laufzeiten sind hier sehr kurz, sodass sich sehr schnell Gewinne realisieren lassen. Allerdings müssen Trader entsprechend schnell reagieren, weshalb diese Optionsart eher für erfahrene Trader geeignet ist. Nach meinen PWRTRade Erfahrungen stehen Laufzeiten zwischen 60 und 300 Sekunden zur Verfügung.

One Touch Optionen

One Touch Optionen zeichnen sich besonders durch die hohen Renditen aus. Es handelt sich hierbei um besonders risikoreiche Optionen mit Gewinnmöglichkeiten von 350 Prozent und mehr. Trader müssen sich dabei entscheiden ob der Kurs während der Laufzeit die vom Broker gesetzte Ziellinie erreicht. Je stärker diese vom aktuellen Kurs abweicht, desto höher fällt auch die mögliche Rendite aus. Sobald die Kurslinie erreicht wird, ist die Option erfolgreich und der Gewinn kommt zur Auszahlung.

PWRTrade Erfahrungen - One Touch

Ladder Optionen

Bei den Ladder oder Leiter Optionen werden vom Broker fünf Kurslinien vorgegeben. Nun stellt sich die Frage, welcher Wert zum Laufzeitende erreicht wird. Die mögliche Rendite betrug im PWRTrade Test bis zu 1500 Prozent. Bei entsprechend hohem Risiko natürlich. Trader sollten sich hier keinesfalls von den hohen Renditen blenden lassen.

PWRTrade Erfahrungen - Leiter

Welche Zusatzfunktionen gibt es bei PWRTrade?

Bei PWRTrade finden Kunden die für binäre Optionen klassischen Zusatzfunktionen. So lässt sich der Einsatz mit dem Feature „Double up“ verdoppeln, falls sich die Option wie gewünscht entwickelt. Über die Funktion Rollover lässt sich die Laufzeit der Option verlängern. Dies bietet sich immer dann an, wenn die Option aktuell nicht im Geld ist, der Trader jedoch noch mit einem Umschwung rechnet. Als Drittes können Positionen die sich positiv entwickeln vor Ende der Laufzeit verkauft werden. Auf diese Weise lassen sich Gewinne vorzeitig sichern.

PWRTrade Erfahrungen - Features

Verschiedene Kontomodelle zur Auswahl

Bei der Eröffnung eines Handelskontos können Trader zwischen mehreren Varianten wählen. Diese unterscheiden sich in erster Linie durch die Höhe der Mindesteinzahlung sowie den angebotenen Leistungen und dem möglichen Bonus.

PWRTrade Erfahrungen - Kontoarten

Micro Account:

  • Mindesteinzahlung 250 Euro
  • Auszahlungen innerhalb von 7 Werktagen

Basic Account:

  • Mindesteinzahlung 501 Euro
  • Willkommensbonus bis zu 50 Prozent
  • Tägliche Marktberichte
  • Auszahlungen innerhalb von 7 Werktagen

Select Account:

  • Mindesteinzahlung 5.001 Euro
  • Willkommensbonus bis zu 75 Prozent
  • Tägliche Marktberichte
  • Persönlicher Account Manager
  • Trading-Signale
  • Persönliches Training
  • Auszahlungen innerhalb von 5 Werktagen

Platinum Account:

  • Mindesteinzahlung 15.001 Euro
  • Willkommensbonus bis zu 100 Prozent
  • Tägliche Marktberichte
  • Persönlicher Account Manager
  • Persönliches Trading Training
  • Trading-Signale
  • Auszahlungen innerhalb von 3 Werktagen

In wenigen Augenblicken ein Handelskonto bei PWRTrade eröffnen

Obwohl die Webseite von PWRTrade nur in Englisch verfügbar ist, gestaltet sich die Eröffnung eines Handelskontos relativ einfach. Hierbei werden nur die wichtigsten Daten abgefragt. Um Ihnen die ersten Schritte zu erleichtern, habe ich für die Registrierung eine kleine Schritt für Schritt Anleitung erstellt.

Schritt 1: Das Formular zur Registrierung befindet sich direkt auf der Startseite. Hier zunächst Name, E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer eingeben und auf „Open Account“ klicken.

PWRTrade Erfahrungen - Konto eröffnen

Schritt 2: Anschließend geht es direkt weiter zum kompletten Formular. In diesem wird lediglich noch ein Passwort generiert und die Kontowährung festgelegt. Beachtet werden muss, dass sich die Kontowährung später nicht mehr ändern lässt.

PWRTrade Erfahrungen - Online Formular

 

Schritt 3: Nach der Registrierung sendet der Broker eine Bestätigung per E-Mail. Über den entsprechenden Link kann das Handelskonto nun abschließend aktiviert werden.

Ein- und Auszahlungen bei PWRTrade

Einzahlungen können bei PWRTrade via Kreditkarte, Banküberweisung oder Neteller vorgenommen werden. Um per Banküberweisung einzuzahlen muss vorab der Kundensupport kontaktiert werden. Ich empfehle Kreditkarte oder Neteller für die Einzahlung, da bei Banküberweisungen eine pauschale Gebühr in Höhe von 25 Euro erhoben wird.

Wie die meisten Binäre Optionen Broker benötigt auch PWRTrade zur Identitätsfeststellung eine Kopie des Reisepass oder Personalausweis. Zur Verifizierung der Adresse wird außerdem noch ein Nachweis in Form eines Bankkontoauszug, Kreditkartenabrechnung o.ä. benötigt.

Einen Mindestbetrag für die Auszahlung gibt es bei PWRTrade erfreulicherweise nicht. Allerdings fällt hier ebenfalls eine Gebühr von 25 Euro für Auszahlungen per Banküberweisungen an. Die Bearbeitungszeit beträgt zwischen drei und sieben Werktagen je nach gewähltem Kontomodell.

Auszahlungen per Kreditkarte können maximal bis zur Höhe der getätigten Einzahlung vorgenommen werden. Der Differenzbetrag wird auf das Konto des Kunden überwiesen. Diese Vorgehensweise ist nach dem Geldwäschegesetz so vorgeschrieben.

Wie sehen die Bonusbedingungen bei PWRTrade aus?

Ab dem Basic Account mit einer Einzahlung von 501 Euro bietet der Broker einen Willkommensbonus an. Vor einer möglichen Auszahlung muss der Bonusbetrag 40-mal umgesetzt werden. Sofern diese Bedingung nicht erfüllt wird, verfällt der Bonus wie auch die bereits damit erzielten Gewinne. Soweit bewegen sich die Bonusbedingungen auf einem normalen Niveau.

Allerdings findet sich in den Geschäftsbedingungen ein Hinweis, der stutzig macht. Bei Nichterfüllung der Bonusbedingungen berechnet der Broker eine Gebühr in Höhe von 30 Prozent auf das vorhandene Guthaben. Diese Strafgebühr finde ich persönlich sehr kundenunfreundlich. Deshalb sollte das Bonusangebot nur von erfahrenen Tradern angenommen werden, die sicher sind, die Bonusbedingungen auch zu erfüllen.

Der Kundenservice im PWRTrade Test

Der englischsprachige Support von PWRTrade ist an sechs Tagen in der Woche rund um die Uhr erreichbar. Im Test konnte der Live Chat mit einer schnellen Reaktionszeit von weniger als einer Minute überzeugen. Allerdings fand ich die ständigen Nachfragen nach der Telefonnummer etwas nervig. Zur Beantwortung der gestellten Fragen war dies nicht erforderlich. Ansonsten zeigten sich die Mitarbeiter sehr freundlich und kompetent.

Neben dem Live Chat ist die Kontaktaufnahme auch telefonisch, per Rückruf oder E-Mail möglich. Die Beantwortung von E-Mails erfolgt nach meinen PWRTrade Erfahrungen innerhalb eines Werktags.

Der Bildungsbereich von PWRTrade bietet eine Fülle an Informationen, die sowohl für Einsteiger wie auch fortgeschrittene Trader interessant sind. Hier finden sich Kurse, Video-Anleitungen wie auch E-Books. Auf Webinare muss bei PWRTrade leider verzichtet werden. Zudem sind sämtliche Schulungsmaterialen ausschließlich in Englisch verfügbar.

PWRTrade Erfahrungen - Schulungen

Fazit zu den PWRTrade Erfahrungen

Obwohl der Broker noch relativ neu auf dem Markt fallen die Erfahrungen übewiegend positiv aus. Die Handelsmöglichkeiten sind sehr umfangreich und auch die Renditen können sich sehen lassen. Zudem wusste auch der Kundensupport zu überzeugen. Negativ fallen die Gebühren für Banküberweisungen sowie die strengen Bonusbedingungen ins Auge. Zudem muss beachtet werden, dass PWRTrade zumindest derzeit noch nicht reguliert wird.

Weiter zur Anmeldung beim Broker PWRTrade

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von deutschefxbroker.de-News und folgen Sie uns auf Twitter!

PWRTrade Erfahrungen – Testbericht für Binäre Optionen was last modified: Oktober 12th, 2018 by JuliusDream011
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben