OX Markets Erfahrungen & Testbericht

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 26.11.2018

Broker OX Markets im Test – Meine OX Markets Erfahrungen

OX_LogoDer Binäre Optionen Broker OX Markets wird von der OX Capital Markets Ltd. mit Sitz auf Zypern betrieben. Das Unternehmen wird von der zypriotischen Finanzaufsicht CySEC reguliert und bietet somit ein sicheres und seriöses Handelsumfeld. Der Basiswertekatalog umfasst sowohl Devisen wie auch Aktien, Indizes und Rohstoffe wobei Renditen von bis zu 85 Prozent erzielt werden können. Dazu bietet OXMarkets seit Kurzem auch den ForexHandel an. Ein Live Konto lässt sich bereits ab einer Mindesteinzahlung von 250 Euro eröffnen.

Hinweisbox Binaere Optionen

Die wichtigsten Fakten zu OX Markets im Überblick:

  • Regulierung innerhalb der EU
  • Forex Handel ebenfalls möglich
  • Deutschsprachige Webseite
  • Nur 5 Euro Mindesteinsatz pro Trade
  • Bis zu 85 Prozent Rendite
  • Guter Kundenservice und persönlicher Account Manager
  • Reichhaltig ausgestatter Bildungsbereich

Weiter zur Anmeldung beim Broker OX Markets

(Investoren können ihr Geld verlieren)

OXMarkets Erfahrungen - Header

Regulierung und Einlagensicherung bei OX Markets

OX Markets wurde erst 2015 gegründet und gehört damit zu den absoluten Newcomern im binäre Optionen Handel. Somit liegen bisher nur wenige OX Markets Erfahrungen vor. Aufgrund der vorhandenen EU-Regulierung kann der Broker jedoch zu den seriösen Unternehmen gezählt werden.

Als regulierter Broker muss OX Markets Kundengelder getrennt vom eigenen Firmenvermögen verwalten. Der staatliche Einlagensicherungsfonds ICF sichert Einlagen im Falle einer Insolvenz mit bis zu 20.000 Euro pro Kunde ab.

Webseite in Deutsch mit kleineren Mängeln

Die Webseite von OX Markets ist in verschiedenen Sprachen verfügbar. Unter anderem gibt es dabei auch eine deutsche Übersetzung. Im Vergleich zu einigen anderen Brokern ist diese in weiten Bereichen auch gut gelungen. Insgesamt macht die Webseite eine sehr übersichtlichen und gut strukturierten Eindruck. Die wichtigen Informationen sind alle am richtigen Platz und lassen sich mit wenigen Klicks aufrufen.

Der Basiswertekatalog bei OX Markets

Am Asset Index von OX Markets wird schnell deutlich, dass es sich hier noch um einen sehr jungen Binäre Optionen Broker handelt. Insgesamt kann beim zypriotischen Broker auf 58 Basiswerte gehandelt werden. Damit kann OC Markets im Vergleich mit den besten Binäre Optionen Broker noch nicht mithalten.

Zum Asset Index gehören:

  • 12 Währungspaare
  • 19 Aktien
  • 20 Indizes
  • 7 Rohstoffe

Nach Aufruf des Asset Index werden zu jedem Basiswert die wichtigsten Informationen angezeigt. Leider wurde dieser Bereich bisher noch nicht ins Deutsche übersetzt. Die Defizite bei der Auswahl an Basiswerten können durch die umfangreichen Handelsmöglichkeiten etwas ausgeglichen werden.

OX Markets - Asset Index

Auszug aus dem Asset Index von OX Markets.

Dazu kommen noch über 60 Währungspaare für den Forex handel sowie CFDs, Edelmetalle und Rohstoffe. Damit ist der Broker in einem Vergleich sehr gut aufgestellt.

Vielfältige Handelsmöglichkeiten bei OX Markets

Positive OX Markets Erfahrungen konnte ich mit den vorhandenen Optionsarten sammeln. Das Angebot richtet sich sowohl an Einsteiger wie auch erfahrene Trader.

Folgende Optionsarten können bei OX Markets gehandelt werden:

Die Handelsplattform ist bei OXMarkets sehgr übersichtlich gestaltet. Binäre Optionen lassen sich hier mit wenigen Klicks einstellen. Einfach den gewünschten Basiswert auswählen, Einsatz eingeben und die Richtung festlegen.

OXMarkets Erfahrungen - Plattform

Wie das obige Beispiel zeigt, gilt beim Trading mit klassischen Optionen ein Mindesteinsatz von 25 Euro. . Verläuft der Trade erfolgreich lockt ein Gewinn von 44,50 Euro. Einsteiger traden in erster Linie die klassischen Binären Optionen handeln. Hier ist der Verlust auf den getätigten Einsatz begrenzt. 60-Sekunden-Optionen können bereits ab einem geringen Mindesteinsatz von 5 Euro gehandekt werden.  Je nach Optionsart gilt ein Maximaleinsatz zwischen 250 und 1.500 Euro.

Während des OX Markets Test bewegten sich die möglichen Renditen zwischen 70 und 85 Prozent. Beim risikoreichen One Touch Handel kletterte die maximale Rendite auf bis zu 400 Prozent. Damit bewegt sich der Binäre Optionen Broker im Vergleich auf einem durchschnittlichen Niveau.

Trader können das Risiko durch Setzen eines Stop Loss reduzieren. Zudem bietet der Binäre Optionen Broker eine Verlustabsicherung von 10 Prozent an. Liegt die Option aus dem Geld erhalten Trader so zumindest 10 Prozent des getätigten Einsatzes zurück. Allerdings reduziert sich dadurch die mögliche Rendite.

Kundenfreundliche Konditionen auch beim Forex Handel

Beim Forex handel profitieren Trader nicht nur von einer breiten Auswahl an Währungspaaren, sondern auch von sehr günstigen Konditionen. So kann das beliebteste Währungspaar EUR/USD bereits ab einem Spred von 0,1 Pips gehandelt werden. Möglich ist das Trading mit einem maximalen von 1:500. Damit lassen sich bereits mit geringem Einsatz hohe Handelsvolumen bewegen. Natürlich steigt mit dem Hebel immer auch das Risiko. Dies sollten vor allem Einsteiger bedenken. Bei der Handelsplattform setzt OXMarkets auf bewährtes und stellt den MetaTrader 4 zur Verfügung.

Jetzt bei OX Markets registrieren

Ein Handelskonto zu eröffnen, ist bei OXMarkets in wenigen Minuten möglich. Einfach der Step by Step Anleitung folgen und schon kann es losgehen.

Schritt 1: Wenn Sie auf „Konto eröffnen“ geklickt haben, wird zunächst gewählt ob ein Konto für den Forex Handel oder für Binäre Optionen eröffnet werden soll.

OXMarkets Erfahrungen - Konto eröffnen

Schritt 2: Anschließend geht es direkt zum Online Formular des Brokers. Hier alle Felder ausfüllen und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen. Wichtig ist die Auswahl der Kontowährung, da diese später nicht mehr geändert werden kann.

OXMarkets Erfahrungen - Online Formular

 

Schritt 3: In den nächsten Schritten werden zusätzliche Informationen zu Anschrift sowie dem Beschäftigungsverhältnis abgefragt. Zudem sind noch Angaben zur bisherigen Tradingerfahrung erforderlich. Die Erhebung dieser Daten ist für alle regulierte Broker vorgeschrieben.

 

Schritt 4: Zum Abschluss müssen Neukunden sich noch beim Broker verifizieren. Hierzu wird einfach die Kopie des Personalausweises sowie die aktuelle Rechnung des Energieversorgers als Wohnsitznachweis hochgeladen.

 

Schritt 5: Sobald die Unterlagen zur Verifizierung gesichtet wurden, erfolgt die Gutschrift des Startguthabens automatisch. Auf Wunsch kann bereits vorab eine erste Einzahlung auf das Handelskonto getätigt werden. Die Mindesteinzahlung beträgt 250 Euro.

Welche Transfermethoden bietet OX Markets an?

Die Einzahlungsmöglichkeiten fallen bei OX Markets nicht allzu üppig aus, was bei neuen Brokern jedoch nicht ungewöhnlich ist. Aktuell können Einzahlungen lediglich per Kreditkarte oder Banküberweisung getätigt werden. Zudem haben Trader die Möglichkeit dem Broker eine Einzugsermächtigung zu erteilen. Anschließend lässt sich das Handelskonto bequem per Lastschrift aufladen.

Banküberweisungen werden auf die Eurobank in Zypern durchgeführt. Diese ist im Laufe der Finanzkrise heftig ins Gerede gekommen. Dies ist ein kleiner Schwachpunkt bei OX Markets. Zwar besteht ein Entschädigungsanspruch im Falle einer Insolvenz der Bank über den Einlagensicherungsfonds, es ist jedoch nicht vorherzusehen, wie belastbar der ICF (Investors Compensation Fund) im Entschädigungsfall sein würde und ob ausreichende Liquidität bestünde.

Die Mindesteinzahlung bewegt sich mit 250 Euro auf einem durchschnittlichen Niveau. Je nach Wunsch kann das Handelskonto in Euro, Dollar sowie Pfund geführt werden.

Wie laufen die Auszahlungen bei OX Markets ab?

Auszahlungen sind bei OX Markets ab einem Betrag von 100 Euro möglich. Wie bei allen Brokern können Auszahlungen auf Kreditkarte nur bis zur Höhe der getätigten Einzahlung durchgeführt werden. Bei höheren Beträgen wird die Differenz auf das Girokonto überwiesen.

Kundensupport rund um die Uhr bei OX Markets

Trader dürfen sich bei OX Markets über einen deutschsprachigen Support freuen. Dieser ist von Montag bis Freitag rund um die Uhr besetzt. Zu den positiven OX Markets Erfahrungen gehört, dass hierfür auch eine deutsche Festnetznummer angeboten wird. Zudem ist der Kundenservice auch per schnellem Live Chat zu erreichen.

Während des OX Markets Test war der Support des Broker problemlos erreichbar. Bei Auswahl des Live Chats meldet sich bereits nach wenigen Augenblicken ein Mitarbeiter. In 90 Prozent der Fälle war ein deutschsprachiger Support problemlos möglich. Gleiches gilt auch für die Kontaktaufnahme per Telefon. Hier fallen die Wartezeiten in aller Regel sehr gering aus.

Die Support Mitarbeiter zeigten sich Test sehr freundlich und kompetent. Auch schwierige Fragen wurden präzise und in vollem Umfang beantwortet. Positive OX Markets Erfahrungen konnte ich auch mit dem E-Mail Support sammeln. Während der Geschäftszeiten wurden diese oftmals schon innerhalb weniger Stunden beantwortet.

Gute Bildungsangebote bei OX Markets

Die Bildungssektion steht Tradern erst nach der geforderten Mindesteinzahlung zur Verfügung. Angeboten werden hier eine Reihe von Videoanleitungen rund um den Handel mit binären Optionen. Zudem können Trader noch ein umfangreiches E-Book herunterladen. Webinare werden bei OX Markets derzeit leider noch nicht angeboten. Zudem sind alle Bildungsinhalte nur in englischer Sprache verfügbar.

Fazit zu meinen OX Markets Erfahrungen

Durch die EU-Regulierung zählt OX Markets zu den seriösen und sicheren Binäre Optionen Brokern. Die Mindesteinzahlung liegt mit 250 Euro noch in einem normalen Bereich und der Mindesteinsatz fällt mit 5 Euro erfreulicherweise sehr gering aus. Zu den Mankos gehört der mitunter nicht sehr umfangreiche Asset Index bei Binären Optionen. Dafür kann der Broker mit seinen vielfältigen Handelsmöglichkeiten punkten.

Die Renditen liegen bei einem Vergleich zwar nicht im oberen Bereich sind jedoch sehr solide. Positiv ist zudem das Startguthaben von 25 Euro sowie ein sehr guter Kundenservice. Ich kann OX Markets als Broker für binäre Optionen in jedem Falle empfehlen.

Experten-Tipp:

Durch einen geringen Mindesteinsatz ist es möglich, sich erst einmal vorsichtig an das Thema „Binäre Optionen“ heranzutasten und ein Gefühl für die Investitionen zu bekommen.

Weiter zur Anmeldung beim Broker OX Markets

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von deutschefxbroker.de-News und folgen Sie uns auf Twitter!

OX Markets Erfahrungen & Testbericht was last modified: Oktober 12th, 2018 by JuliusDream011
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben