netbank Erfahrungen – Die Leistungen der netbank im Test

Zuletzt aktualisiert: 13.10.2018

Girokonto } das kostenlose Konto mit Startguthaben I netbank AG

Was hat die netbank im Bereich Konten und Kredite zu bieten?

Die netbank wurde 1998 gegründet und war zum damaligen Zeitpunkt die erste Internetbank Europas. Ins Leben gerufen wurde die netbank von sieben Raiffeisen- und Spardabanken. Seit 2007 ist die Landesbank Berlin mit 75 Prozent Mehrheitseigner. Zu Beginn umfasste das Produktportfolio in erster Linie ein kostenloses Girokonto. Nach und nach wurde das Angebot immer weiter ausgebaut. Heute tritt die netbank als echte Vollbank auf und bietet unter anderem auch günstige Onlinekredite, Kreditkarten sowie verschiedene Geldanlagen an.

Die wichtigsten Fakten zur netbank im Überblick:

  • Kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang
  • Günstiger Online-Kredit mit bonitätsunabhängigem Zinssatz
  • Kostenlose Kreditkarte im ersten Jahr
  • Prepaid Kreditkarte für Kunden mit negativer Bonität
  • Festgeld und Sparbriefe als Anlagemöglichkeit
  • Kundenservice rund um die Uhr per Telefon erreichbar

netbank Erfahrungen - Webseite

Das kostenlose Girokonto der netbank im Test

Das Girokonto der netbank wurde bereits mehrfach von der Fachpresse ausgezeichnet. So vergab die Finanzzeitschrift hierfür den Titel „bestes Online-Girokonto“. Zu den besonderen Vorzügen gehört unter anderem, dass nicht nur Angestellte oder Beamte hiervon profitieren können, sondern auch Selbstständige, Freiberufler oder Rentner. Das Girokonto eignet sich demzufolge für alle Verbraucher, die auf eine persönliche Beratung vor Ort verzichten können. Die Kontoführung ist unabhängig von einem monatlichen Geldeingang kostenfrei. Allerdings ergeben sich bei der Nutzung als Gehaltskonto noch weitere Vorteile.

Die Konditionen des netbank Girokontos im Überblick:

  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Guthabenverzinsung von 0,02 Prozent (bei Gehaltseingang)
  • Girocard bei Gehaltseingang kostenlos
  • Gebührenfreie Bargeldabhebung an allen Cash Pool Geldautomaten
  • Mastercard im 1. Jahr kostenlos (bei Gehaltseingang)
  • Bis zu fünfmal monatlich mit der Mastercard kostenlos Bargeld abheben
  • SMS Kontostandservice
  • Sicheres Online Banking mit mobile TAN

Jetzt ein Girokonto bei der netbank eröffnen

Die einzelnen Konditionen im Test

Wer das netbank Girokonto nicht als Gehaltskonto nutzt, erhält keine kostenlose Girocard. Diese Option dürfte für die meisten Kunden nicht in Betracht kommen. Insofern muss man sagen, dass die netbank ihr Girokonto nur bei einem Gehaltseingang auch tatsächlich kostenfrei anbietet. Ansonsten wird für die Girocard eine Gebühr in Höhe von 5 Euro fällig. Nach meinen netbank Erfahrungen gelten alle Zahlungseingänge mit dem Vermerk Gehalt, Lohn, Rente, Vergütung, Bezüge, Studium etc.

Mit der Girocard kann an allen Automaten des Cash Pool Bankenverbund kostenlos Bargeld abgehoben werden. Hierzu gehören unter anderem Targo Bank, Santander sowie alle Sparda Banken. Eine Mastercard gibt es bei der Nutzung als Gehaltskonto im ersten Jahr gratis dazu. Diese ermöglicht fünfmal pro Monat einen kostenlosen Bargeldbezug an allen Automaten. Im zweiten Jahr wird eine Gebühr in Höhe von 20 Euro fällig. Diese entfällt jedoch ab einem jährlichen Handelsumsatz von 4.000 Euro.

Als eine von wenigen Banken bietet die netbank auf dem Girokonto eine Guthabenverzinsung. Allerdings ist hierfür ebenfalls eine Verwendung als Gehaltskonto erforderlich. Zudem fällt der Zinssatz mit 0,02 Prozent jährlich (Stand 09/2015) äußerst gering aus.

Jetzt ein Girokonto bei der netbank eröffnen

Flexibler Dispokredit zum netbank Girokonto

Bei entsprechender Bonität erhalten Kunden bei der netbank einen flexibel einsetzbaren Dispokredit. Bei der Kontoeröffnung kann direkt ein Starter-Dispo in Höhe von 500 Euro beantragt werden. Dieser kann maximal für sechs Monate genutzt werden. Sofern ein regelmäßiges Einkommen auf dem Girokonto eingeht, wird die Möglichkeit eines Dispokredits automatisch geprüft. Anschließend lässt sich der Dispokredit bei Bedarf jederzeit online einrichten. Maximal kann ein Betrag von 10.000 in Anspruch genommen werden.

Die Konditionen fallen im Girokonto Vergleich durchaus akzeptabel aus. Wird der Dispo in Anspruch genommen berechnet die netbank hierfür einen effektiven Jahreszins in Höhe von 8,00 Prozent.

Was hat es mit der No-Risk-Garantie auf sich?

Die netbank ersetzt ihren Kunden alle durch Online-Betrug entstandenen Schäden. Haben sich beispielsweise Unbefugte in das Konto eingeloggt und Abhebungen vorgenommen, wird der Schaden durch die Bank übernommen. Immer vorausgesetzt natürlich, der Kontoinhaber hat nicht grob fahrlässig gehandelt.

Bis zu 75 Euro Startguthaben bei Kontoeröffnung

Gehen innerhalb von sechs Monaten nach Kontoeröffnung mindestens drei Gehälter auf dem Girokonto ein, schreibt die netbank eine Prämie in Höhe von 75 Euro gut. Wichtig dabei ist, dass mindestens ein Gehalt von 800 Euro auf dem Girokonto eingeht. Der erste Eingang muss spätestens nach drei Monaten erfolgen. Teilnahmeberechtigt sind alle Neukunden, die innerhalb der letzten 24 Monate kein Girokonto bei der netbank besessen haben.

Finanzielle Flexibilität mit der Mastercard Classic

Zu ihrem Girokonto bietet die netbank eine Kreditkarte mit umfangreichen Zusatzleistungen ein. Kontoinhaber mit einem monatlichen Gehaltseingang erhalten die Mastercard im ersten Jahr kostenlos. Ab dem 2. Jahr wird eine Gebühr in Höhe von 20 Euro fällig. Wer sein Konto ohne Gehaltseingang führt, kann die Mastercard Classic ebenfalls für 20 Euro jährlich erwerben. Bei einem jährlichen Händlerumsatz von 40.000 Euro wird die Gebühr in voller Höhe erstattet. Beträgt der Umsatz mindestens 20.000 Euro erhalten Karteninhaber immerhin noch die halbe Jahresgebühr zurück.

netbank Erfahrungen - Kreditkarte

Bei Ausgabe der Kreditkarte wird ein Standardlimit von 1.500 Euro eingerichtet. Die Mastercard kann weltweit bei 33 Millionen Akzeptanzstellen und rund 2 Millionen Geldautomaten eingesetzt werden. Kunden können fünfmal pro Monat weltweit kostenlos Bargeld abheben. Beim Einkauf innerhalb der Eurozone fallen ebenfalls keine Gebühren an. Für Fremdwährungen wird eine Gebühr in Höhe von 1 Prozent des Umsatzes berechnet.

Die wichtigsten Konditionen der Mastercard Classic im Überblick:

  • Jahresgebühr von 20 Euro
  • Bei Einkommenseingang im ersten Jahr kostenfrei
  • Kartenlimit von 1.500 Euro
  • 5-mal pro Monat kostenlos Bargeld abheben
  • Weltweit bargeldlos bezahlen
  • Fremdwährungsgebühr von 1 Prozent
  • Cash Back für Kartennutzung

Hier gehts direkt zur netbank Mastercard Classic

Für die Mastercard Classic ist eine positive Schufa-Auskunft sowie ein Wohnsitz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland erforderlich. Zudem wird ein regelmäßiger Gehaltseingang bzw. BAföG bei Studenten von mindestens 500 Euro monatlich benötigt. Da die Zahlungen mit der Mastercard Classic über das dazugehörige netbank Girokonto abgewickelt werden, müssen die oben dargestellten Eingänge spätestens drei Monate nach Kartenbestellung regelmäßig auf dem Girokonto eingehen.

Zusätzlicher Service mit der Mastercard Premium

Für Kunden mit besonderen Ansprüchen bietet die netbank ihre Kreditkarte in einer Premium-Variante an. Diese ermöglicht einen unbegrenzten weltweiten und kostenlosen Bargeldbezug. Zu den weiteren Leistungen gehört eine Auslands-Rücktritts und Auslandskrankenversicherung. Im Falle eines Reiserücktrittes/Reiseabbruchs erhalten Karteninhaber nicht zurückzahlbare Anzahlungen und nicht in Anspruch genommene Reise- bzw. Unterkunftsleistungen bis zu maximal 5.000 Euro pro Hauptkartenkonto und Jahr erstattet. Die Krankenversicherung gilt für alle Auslandsreisen von bis zu 62 Tagen.

Mit einer Jahresgebühr von 100 Euro ist die Mastercard Premium nicht gerade günstig. Wer seine Karte häufig einsetzt, profitiert dabei von einem Cashback. So werden ab einem Jahresumsatz von 2.000 Euro bereits 15 Euro der Gebühr wieder erstattet. Ab 5.000 Euro gibt es 60 und ab 100.000 Euro die komplette Jahresgebühr zurück.

Prepaid Kreditkarte ohne Schufa

Verbraucher mit geringem Einkommen oder negativer Schufa müssen auf die Vorteile einer Kreditkarte keinesfalls verzichten. Die netbank bietet eine Prepaid Kreditkarte für 19 Euro jährlich, die von jedem Girokonto aus aufgeladen werden kann. Der weltweite Bargeldbezug ist unabhängig vom Betrag für eine geringe Gebühr von 3,50 Euro möglich. Zudem kann die Karte an allen Akzeptanzstellen zum Bezahlen eingesetzt werden. Die Fremdwährungsgebühr beträgt 1,50 Prozent des Umsatzes. Voraussetzung ist natürlich ein ausreichendes Kartenguthaben.

Zu den Pluspunkten der Prepaid Kreditkarte gehört, dass hierfür keine Schufa-Abfrage erforderlich ist. Zudem gibt es hierbei kein Mindestalter. So können auch Jugendliche eine sichere Kreditkarte erhalten. Auf Wunsch kann dabei ein spezieller Jugendschutz integriert werden.

Wünsche erfüllen mit dem netbank Ratenkredit

Der netbank Ratenkredit wird zur freien Verwendung ausgezahlt und kann somit für alle Arten von Anschaffungen genutzt werden. Egal ob es ein neues Auto eine Wohnungseinrichtung oder der nächste Traumurlaub sein soll. Die Ablösung von teuren Altkrediten ist ebenfalls möglich. Zu den weiteren Pluspunkten gehört, dass der netbank Ratenkredit mit einem bonitätsunabhängigen Zinssatz vergeben wird. So können alle Kunden von denselben günstigen Konditionen profitieren. Eine weitere Besonderheit ist, dass der Kredit auch von Freiberuflern beantragt werden kann.

Die Konditionen des netbank Ratenkredit im Überblick:

  • Fester und bonitätsunabhängiger Zinssatz
  • Kreditbeträge zwischen 3.000 und 50.000 Euro möglich
  • Flexible Laufzeiten zwischen 6 und 84 Monaten
  • Sondertilgungen sind jederzeit möglich
  • Sofortige Online-Vorabzusage
  • Schnelle Kreditauszahlung
  • Auch für Freiberufler möglich

netbank Erfahrungen - Ratenkredit

Jetzt einen Ratenkredit bei der netbank beantragen

Nach meinen netbank Erfahrungen wird beim Ratenkredit Wert auf eine möglichst schlanke Produktlinie gelegt. So gibt es je nach gewählter Laufzeit lediglich vier Zinssätze. Auf eine bonitätsabhängige Darlehensverzinsung wird dagegen verzichtet. Das bedeutet, alle Kunden erhalten beim netbank Kredit denselben günstigen Zinssatz.

Für Kredite mit einer Laufzeit von bis zu 12 Monaten berechnet die netbank einen effektiven Jahreszins von 3,69 Prozent. Wer dich für eine Rückzahlung in 13 bis 48 Monatsraten entscheidet, zahlt einen Zinssatz von 4,39 Prozent. Zischen 49 und 72 Monaten fällt ein effektiver Jahreszins von 4,43 und bei Laufzeiten zwischen 72 und 84 Monaten von 4,68 Prozent an.

Verfügbar ist der netbank Ratenkredit je nach Bonität für Beträge zwischen 3.000 und 50.000 Euro. Somit lassen sich sowohl kleine wie auch größere Wünsche problemlos erfüllen. Auf Wunsch können jederzeit Sondertilgungen getätigt werden, sofern diese mindestens 2 Prozent des Tilgungsbetrags bzw. mindestens 50 Euro betragen.. Leider wird dieser Service nicht kostenlos angeboten. Seitens der netbank werden hierfür die gesetzlich festgelegten Kosten berechnet. Dies gilt auch dann, wenn der Kredit vorzeitig abgelöst wird.

Repräsentatives Bsp. nach §6 PangV:

Nettodarlehensbetrag: 10.000,00 Euro

Vertragslaufzeit: 60 Monate

Sollzinssatz gebunden: 4,34%

effektiver Jahreszins: 4,43%

Gesamtkreditbetrag: 11.142,18 Euro

monatliche Rate: 185,71 Euro

Abschlussrate: 185,29 Euro

Jetzt einen Ratenkredit bei der netbank beantragen

Voraussetzungen für einen netbank Kredit

Der netbank Kredit kann sowohl von versicherungspflichtig Beschäftigten wie auch Freiberuflern beantragt werden. Für Freiberufler ist Voraussetzung, dass die Tätigkeit seit mindestens drei Jahren ausgeübt wird. Angestellte müssen seit mindestens sechs Monaten bei ihrem derzeitigen Arbeitgeber beschäftigt sein. Zudem dürfen sie sich nicht mehr in der Probezeit befinden.

Damit der netbank Kredit bewilligt wird, muss natürlich auch ein ausreichend hohes Einkommen vorliegen. Während der Kreditprüfung wird auch eine Schufa-Abfrage durchgeführt. Im Falle von negativen Einträgen kommt es automatisch zur Ablehnung der Anfrage. Sollte der Kredit aufgrund einer negativen Bonität abgelehnt werden kann nach meinen netbank Erfahrungen ein zweiter Kreditnehmer in den Vertrag aufgenommen werden.

Ein Girokonto bei der netbank muss für eine positive Kreditentscheidung nicht eröffnet werden. Die Auszahlung des Kreditbetrags erfolgt auf das vom Kunden angegebene Girokonto. Einschränkungen des Höchstalters gibt es nur bezüglich der angebotenen Restkostenversicherung. Diese wird nur für Kreditnehmer angeboten, welche bis zum Ende der Laufzeit das 63. Lebensjahr noch nicht überschritten haben.

netbank Kredit einfach online beantragen

Eine Kreditanfrage bei der netbank lässt sich in wenigen Schritten über das Internet erstellen. Über den Kreditrechner lässt sich der Wunschkredit zunächst individuell zusammenstellen. Einfach den benötigten Kreditsumme eingeben und die gewünschte monatliche Rate bzw. Laufzeit eintragen. Zudem können Kreditnehmer noch festlegen, ob eine Restschuldversicherung gewünscht wird.

Mit dem Ratenkredit der netbank BAföG zurückzahlen

Der netbank Ratenkredit kann auch ideal dazu genutzt werden, um erhaltenes BAföG auf einen Schlag zurückzuzahlen. Auf diese Weise können ehemalige Studenten einen Nachlass von bis zu 50 Prozent erhalten. Die Höhe der möglichen Ersparnis hängt dabei immer von der vorhandenen Darlehensschuld ab. Dank des günstigen Zinssatzes lässt sich der Kredit anschließend zu geringen monatlichen Raten zurückzahlen. Die Stiftung Warentest rät generell zu einer vorzeitigen BAföG Rückzahlung. Die für den Kredit zu zahlenden Zinsen sind in der Regel deutlich geringer als die mögliche Einsparung.

netbank Erfahrungen - Kreditrechner

Direkt in Anschluss wird der Kredit berechnet. Dabei erfolgt eine detaillierte Anzeige des Zinssatzes sowie den monatlichen Raten. Ist alles wie gewünscht einfach noch das Online Formular ausfüllen und absenden.

netbank Erfahrungen - Online Formular

Durch die nun folgende Schufa-Prüfung wird die spätere Bearbeitung deutlich beschleunigt. Der Antragsteller erfährt schon nach wenigen Augenblicken ob der gewünschte Kredit bewilligt wird oder nicht. Bei einer positiven Entscheidung lassen sich die Kreditunterlagen direkt am Rechner ausdrucken.

Nun noch den Kreditvertrag unterschreiben und gemeinsam mit den letzten drei Gehaltsabrechnungen sowie den Kontoauszügen der vergangenen zwei Monate zur netbank senden. Freiberufler legen stattdessen die letzten beiden Steuererklärungen sowie eine betriebswirtschaftliche Auswertung bei. Die Unterlagen werden per Postident versendet. Nach Eingang und abschließender Prüfung erfolgt die Auszahlung des Kreditbetrags zumeist noch am selben Tag.

Jetzt Ratenkredit online beantragen und BAföG ablösen

Das Festgeld der netbank im Test

Zur Geldanlage bietet die netbank unter anderem ein Festgeldkonto an, welches sich bequem online eröffnen lässt. Anleger profitieren dabei von einem über die gesamte Laufzeit garantierten Festzins. Vorteil dabei ist, dass bereits zu Beginn klar ist, welcher Betrag am Ende ausgezahlt wird. Doch wie gut sind die angebotenen Konditionen im netbank Test?

Die wichtigsten Fakten zum netbank Festgeld im Überblick:

  • Garantierter Festzins
  • Kurze Laufzeiten von bis zu 360 Tagen
  • Kostenlose Kontoführung
  • Mindestanlage von 5.000 Euro
  • Girokonto bei der netbank als Voraussetzung

netbank Erfahrungen - Festgeld

Jetzt ein Festgeldkonto bei der netbank eröffnen

Das Festgeldkonto der netbank kann ab einer einmaligen Einlage von 5.000 Euro eröffnet werden. Dabei können Kunden zwischen Laufzeiten von 30, 90, 180 oder 360 Tagen wählen. Somit eignet sich das netbank Festgeld eher zur kurzfristigen Geldanlage. Kommen wir nun zum wichtigsten Punkt einer Geldanlage, der Verzinsung. Diese fällt zugegebenermaßen nicht allzu üppig aus. Wer sein Geld für 30 Tage fest anlegt, erhält derzeit einen garantierten Zinssatz von 0,03 Prozent. Für 90 oder 180 Tage bietet die netbank 0,05 und bei 360 Tagen 0,10 Prozent Zinsen. Damit liegen die angebotenen Zinssätze kaum über dem Niveau eines Tagesgeldkontos.

Zu beachten ist, dass Anleger während der vereinbarten Laufzeit nicht auf das angelegte Geld zugreifen können. Nach meinen Erfahrungen zeigt sich die netbank in finanziellen Notlagen jedoch zu einer vorzeitigen Auszahlung bereit. Allerdings müssen Kunden in diesem Fall auf eine Verzinsung verzichten. Zudem kann die netbank hierfür noch eine zusätzliche Gebühr berechnen.

Zuzahlungen sind im vereinbarten Anlagezeitraum ebenfalls nicht möglich. Sofern das Festgeldkonto nicht spätestens zwei Tage vor Laufzeitende gekündigt wird, verlängert es sich automatisch um dieselbe Laufzeit. In diesem Fall kommt immer der beim entsprechenden Zeitpunkt gültige Zinssatz zum Tragen.

Nur bedingt kundenfreundlich finde ich zudem, dass zur Eröffnung des Festgeldes ein netbank Girokonto vorhanden sein muss. Im Gegenzug können Kunden das Festgeldkonto bequem über das Internet eröffnen. Einfach ins Online Banking einloggen und unter dem Punkt „Geldanlage“ die Eröffnung eines Anlagekontos auswählen.

Jetzt ein Festgeldkonto bei der netbank eröffnen

Geschäftskonten bei der netbank für Einsteiger und Profis

Für Selbstständige und Freiberufler stehen zwei unterschiedliche Varianten von Geschäftskonten zur Verfügung. Für Einsteiger mit relativ wenig monatlichen Buchungen bietet sich das Basic-Konto an, welches die wichtigsten Leistungen enthält. Fällt der Kontoverkehr etwas umfangreicher aus, sind im Geschäftskonto „Premium“ für eine relativ geringe Kontogebühr zahlreiche Leistungen inklusive.

netbank Erfahrungen - Geschäftskonto Basic

Die Konditionen des netbank Geschäftskonto Basic im Test

Beim Geschäftskonto Basic ist die Kontoführung unabhängig von einem monatlichen Mindesteingang kostenfrei. Dabei sind 15 Buchungsposten wie Online-Überweisungen, Daueraufträge, Lastschriften oder Bargeldabhebungen monatlich inklusive. Für jede weitere beleglose Buchung wird eine geringe Gebühr von 0,10 Euro berechnet. Kontoauszüge werden ausschließlich online bereitgestellt. Bei Bedarf können Kontoinhaber für jeweils 2 Euro monatlich noch zusätzliche Unterkonten anlegen.

Bargeldabhebungen sind an Automaten der Cash Pool Gruppe generell kostenlos möglich. Mit höheren Kosten müssen Kontoinhaber nur bei beleghaften Buchungen rechnen. So werden für beleghafte Buchungen jeweils 10 Euro berechnet. Für eine Scheckeinreichung werden 2,50 Euro fällig. Das Geschäftskonto ist deshalb besonders dann empfehlenswert, wenn die Abwicklung in erster Linie online erfolgt.

Das sind die Pluspunkte beim Geschäftskonto Basic:

  • Kostenlose Kontoführung
  • 15 Buchungsposten monatlich inklusive
  • Einfaches Gebührenmodell
  • Optional noch weitere Unterkonten anlegen
  • Einfache Kontoeröffnung online

Jetzt ein Geschäftskonto Basic bei der netbank eröffnen

Geschäftskonto Premium mit umfangreichen Zusatzleistungen für Profis

Beim Geschäftskonto Premium sind gegen eine monatliche Gebühr von 6 Euro die wichtigsten Leistungen ohne Aufpreis enthalten. So können beispielsweise bis zu drei Unterkonten kostenlos angelegt werden. Online Buchungen sind in unbegrenzter Zahl ohne Aufpreis enthalten. Eine kostenlose Girocard gibt es ebenfalls dazu, mit welcher an allen Automaten der Cash Pool Gruppe gebührenfrei Bargeld bezogen werden kann.

Dazu bietet das Premium-Konto noch eine Reihe von weiteren exklusiven Leistungen. Hierzu gehört unter anderem ein „Bargeld-nach-Hause-Service“. Bei Bedarf sendet die netbank einen Geldbetrag zwischen 200 und 2.500 Euro per Kurier an eine deutsche Wunschadresse. Ideal für Personen in ländlichen Regionen ohne Geldautomaten der Cash Pool Gruppe.

Mit dem netbank SMS-Service können Kontoinhaber sich alle Transaktionen per SMS aufs Handy senden lassen. So haben Kontoinhaber jederzeit einen Überblick ohne sich extra ins Online Banking einloggen zu müssen.

Die Highlights des Geschäftskonto Premium im Überblick:

  • Nur 6 Euro Gebühr für Kontoführung
  • Bis zu drei Unterkonten inklusive
  • Keine zusätzlichen Kosten für beleglose Buchungen
  • Kostenlose Girocard
  • Bargeld-nach-Hause Service
  • Kontostand per SMS

Jetzt ein Geschäftskonto Premium bei der netbank eröffnen

Wie hoch ist die Einlagensicherung?

Nach meinen netbank Erfahrungen gibt es bezüglich der Sicherheit keine Mängel. Angelegte Gelder sind zum einen über die gesetzliche Einlagensicherung mit bis zu 100.000 Euro pro Kunde geschützt. Zugleich ist die netbank noch freiwilliges Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken (BdB). Diese bietet nochmals einen deutlichen höheren Schutz.

Fazit zu meinen netbank Erfahrungen

Meine Erfahrungen im netbank Test fallen überwiegend positiv aus. Punkten kann die Direktbank besonders mit ihrem kostenlosen Girokonto sowie dem günstigen Ratenkredit. Zudem gehören auch die Geschäftskonten für Selbstständige und Freiberufler zu den Pluspunkten. Das Online Banking ist sicher und sehr einfach gestaltet, sodass wirklich jeder damit zurechtkommen sollte. Wer keinen besonderen Wert auf einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort legt, findet mit der netbank einen zuverlässigen Anbieter für alle Bankgeschäfte.

netbank Erfahrungen – Die Leistungen der netbank im Test was last modified: April 15th, 2016 by JuliusDream011
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben