Grandoption Erfahrungen – Testbericht für Binäre Optionen Trading

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 01.12.2018

Broker Grandoption im Test – Meine Grandoption Erfahrungen

Grand Option ist ein international ausgerichteter Broker binärer Optionen, der erst seit 2014 auf dem Markt ist. Für Händler besteht jedoch kein Grund zur Sorge hinsichtlich der Seriösität von Grand Option. Das Portal wird von Rodeler Ltd., einem erfahrenen Unternehmen mit Sitz in Zypern, betrieben. Zudem untersteht der binäre Optionen Broker den Regulierungen der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC. Grand Option bietet den Handel mit 80 Basiswerten. Zwar gibt es derzeitig nach unseren GrandOption Erfahrungen noch keine deutsche Übersetzung, doch lässt sich die Handelsplattform dennoch problemlos bedienen. Mit nur ein einigen Grundkenntnissen in Englisch sollte die Bedienung der Plattform auch für Einsteiger kein Problem darstellen.

Hinweisbox Binaere Optionen

Die Fakten zu Grandoption im Überblick:

  • CySec Regulierung
  • Gute Auswahl an Basiswerten
  • Sehr hohe Renditen von bis zu 88 Prozent
  • Einfach zu bedienende Handelsplattform
  • Tägliche Marktanalysen
  • Niedrige Mindesteinzahlung von 250 Euro

Weiter zum Broker Grandoption und anmelden

(Investoren können Ihr Kapital verlieren)

 

Sicherheit und Regulierung bei Grandoption

Obwohl der Binäre Optionen Broker erst Kurzem auf dem Markt ist, wird er nach unseren GrandOption Erfahrungen bereits durch eine Finanzaufsicht reguliert. Die Regulierung erfolgt über den Mutterkonzern Rodeler Limited, welcher unter anderem auch den sehr bekannten Broker 24option betreibt. Somit ist sichergestellt, dass die Anleger im Falle einer Insolvenz des Brokers zumindest einen Teil ihrer Einlagen zurückerhalten. Regulierte Binäre Optionen Broker sind zudem verpflichtet, die angelegten Kundengelder getrennt vom Firmenvermögen zu verwalten. So dürfen die Kundenguthaben beispielsweise nicht dazu verwendet Löhne oder andere Verbindlichkeiten zu zahlen. Selbst zur Absicherung der Kundenpositionen auf dem Finanzmarkt dürfen die Gelder nicht verwendet werden. Die zypriotische Finanzaufsicht CySEC kontrolliert regelmäßig, dass die geltenden Bestimmungen und Vorgaben auch eingehalten werden. Für Anleger bedeutet dies ein Höchstmaß an Sicherheit.

Wie sieht es mit dem Handelsangebot bei Grandoption aus?

Die angebotenen Handelsarten fallen bei Grandoption nicht allzu üppig aus. Zunächst einmal können Anleger mit den klassischen High/Low Optionen handeln. Bei diesen muss einfach nur festgelegt werden ob der Kurs des gewählten Basiswertes in einem bestimmten Zeitraum steigen oder fallen wird. Dazu gibt es noch eine Sektion mit besonders kurzfristigen Optionen. Trade können dabei zwischen Laufzeiten von 5 Minuten wählen. Auf weitere Optionen wie Range, Boundary oder OneTouch müssen Händler bei Grandoption leider noch verzichten. Diese bieten in vielen Marktkonstellationen sehr hohe Renditen und lassen sich im Kontext vieler Strategien sinnvoll einsetzen. Es bleibt deshalb zu hoffen, das Grandoption sein Handelsangebot in diesem Bereich noch erweitern wird.

Die Möglichkeit, mit einem Trading Werkzeug eigene binäre Optionen zu erstellen, gibt es bei Grandoption leider noch nicht. Ein solches Tool wird unter der Bezeichnung „Option Builder“ mittlerweile von den meisten Broker angeboten.

Das Handelsangebot von Grandoption umfasst Währungen, Rohstoffe, Aktien und Indizes.

Das Handelsangebot von Grandoption umfasst Währungen, Rohstoffe, Aktien und Indizes. (Investoren können Ihr Kapital verlieren)

Der Basiskatalog umfasste während des Testzeitraums knapp 80 Assets, was einen leicht überdurchschnittlichen Wert darstellt. Darunter befinden sich 24 Forex Währungspaare, 8 Rohstoffe/Edelmetalle, 29 Aktien und 16 Indizes. Bei den Währungspaaren sind alle wichtigen Werte vorhanden. Die internationale Ausrichtung des Brokers zeigt sich insbesondere bei den Aktien Indizes. Hier finden sich unter anderem viele asiatische Werte.

Die Konditionen im Handel

Für Trades gilt nach unseren Grandoption Erfahrungen ein Mindesteinsatz von 25 Euro. Um ein Handelskonto zu eröffnen reicht eine Mindesteinzahlung von 250 Euro aus. Zu den positiven Grandoption Erfahrungen gehört, dass der Broker das ursprüngliche Prinzip der binären Optionen voll ausreizt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern wird für den Fall dass eine Option aus dem Geld läuft kein Restwert ausgezahlt.

Bei Grand Option können zwar Gewinne von bis zu 88% pro erfolgreichem Trade erzielt werden, doch eine mögliche Gewinnspanne von 72 – 86 Prozent pro erfolgreichem Trade stellt auch einen sehr akzeptablen Wert dar. Bitte beachten Sie, dass Händler binärer Optionen dem Risiko des Komplettverlustes des Kapitals ausgesetzt sind.

Grandoption bietet die wichtige Funktion „Stop Loss“ aber leider nicht „Take Profit“ an, mit denen Trader auch nach der Platzierung noch Einfluss auf die Optionen nehmen können. Stop Loss ermöglicht das vorzeitige Schließen einer Option, falls sich diese nicht wie gewünscht entwickelt. In diesem Fall zahlt der Broker zumindest einen kleinen Anteil des Einsatzes zurück. Mit Take Profit können Trader Optionen, die sich im Geld befinden unter einem gewissen Gewinnverzicht vor dem eigentlichen Ablauf schließen, was aber bei GrandOption nicht gibt.

Übersichtliche Handelsplattform und mobile App

Die Handelsplattform von Grandoption ist nach unseren GrandOption Erfahrungen komplett webbasiert und lässt sich sehr einfach bedienen. Obwohl die Webseite nicht in deutscher Sprache zur Verfügung steht, sollten sich auch Einsteiger schnell damit zurechtfinden. Die wichtigen Informationen zum Handelskonto und den möglichen Funktionen werden sehr übersichtlich präsentiert. Die Ansicht steht nicht nur Kunden, sondern allen Besuchern der Homepage zur Verfügung. Neu bei Grandoption ist die umfassende Trade History. Hier finden sich unter anderem die getätigten Top Trades.

Grandoption Erfahrungen - Handelsplattform

Übersichtliche Handelsplattform bei Grandoption. (Investoren können Ihr Kapital verlieren)

Die Handelsplattform hat im Test mit allen gängigen Browsern wie Firefox, Safari oder Internet Explorer ohne Probleme funktioniert. Zudem wird die Plattform auch auf mobilen Endgeräten perfekt dargestellt. Kurzem bietet der Broker zudem auch eine eigenständige App für iPhone und iPad an. Beim mobilen Handel kann auf die komplette Auswahl von Basiswerten und Handelsarten zugegriffen werden.

Grandoption Erfahrungen - Mobil

Das gesamte Handelsangebot steht auch für mobile Endgeräte zur Verfügung. (Investoren können Ihr Kapital verlieren)

In wenigen Schritten ein Handelskonto bei Grandoption eröffnen

Die Eröffnung eines Handelskontos ist bei Grandoption in wenigen Minuten erledigt. Es werden hierbei nur die vorgeschriebenen Daten des neuen Kunden abgefragt.

Schritt 1: Persönliche Daten eingeben und die Währung des Handelskontos festlegen nach kompletter Verifizierung und Identifikation

Grandoption Erfahrungen - Anmeldung Schritt 1

Die Anmeldung ist bei Grandoption in wenigen Augenblicken erledigt.  (Investoren können Ihr Kapital verlieren)

Eine vollständige Kontoverifizierung muss zunächste vorgenommen werden.

Schritt 2: Eine erste Einzahlung vornehmen

Im nächsten Schritt geht es direkt zur Einzahlungsseite von Grandoption. Einzahlungen können per Kreditkarte, Banküberweisung, Skrill, Neteller, Webmoney, Oküay sowie Perfect Money möglich. Positiv anzumerken ist, dass unabhängig von der gewählten Zahlungsvariante keinerlei Gebühren berechnet werden. Der eingezahlte Betrag wird also in voller Höhe dem Konto als Guthaben gutgeschrieben.

Wie kann eine Auszahlung beantragt werden?

Für Auszahlungen steht ein identisches Angebot an Varianten zur Verfügung. Eine Auszahlung mit Kreditkarte muss auf dieselbe Karte erfolgen mit der auch eingezahlt worden ist. Zudem darf der Auszahlungsbetrag nicht höher sein als die Einzahlung. Da in der Regel jedoch Gewinne erzielt werden sollte hier besser auf die klassische Banküberweisung, Skrill oder Neteller zurückgegriffen werden. Pro Monat ist eine Auszahlung kostenlos möglich. Für weitere Auszahlungen fällt eine pauschale Gebühr von 25 Euro an.

 

Kein Bonus mehr bei GrandOption

Bis vor Kurzem hatte der Broker für Neukunden einen Bonus im Angebot. Dieser wurde mittlerweile abgeschafft, was jedoch nicht alleine an GrandOption liegt. Für innerhalb der EU regulierte Binäre Optionen Broker ist es nicht mehr, erlaubt mit einem Bonus zu werben. Die verschärfte Regulierung dient in erster Linie dem Kundenschutz. Teilweise warben die Anbieter mit Boni von 100 Prozent, zeigen sich bei den Bedingungen jedoch sehr intransparent. Oftmals waren die Anforderungen an eine Auszahlung gar nicht zu realisieren. Muss ein Bonus beispielsweise 20mal umgesetzt werden, sind hierfür 20 erfolgreiche Trades nacheinander erforderlich. Für Einsteiger ist dies kaum zu schaffen. Insofern macht die Regelung generell auf einen Bonus zu verzichten den Handel mit Binären Optionen transparenter. Zudem wird auch der Vergleich von Binären Optionen Brokern erleichtert.

Kundenservice ist gut, jedoch nur in Englisch

Da es noch keine deutsche Übersetzung der Webseite gibt, kann bei Grandoption natürlich kein deutschsprachiger Support erwartet werden. Die meisten Trader sollten jedoch auch mit dem englischsprachigen Kundenservice zurechtkommen. Am einfachsten lässt sich der Support per Live Chat erreichen. Eine telefonische Kontaktmöglichkeit gibt es zwar auch, jedoch mit einer zypriotischen Vorwahl, sodass zusätzliche Kosten entstehen können. Der Kundenservice ist von Montag bis Freitag rund um die Uhr erreichbar. An Wochenenden steht eine E-Mail-Adresse für den Kontakt zur Verfügung.

Im Test zeigte sich der Kundenservice von Grandoption sehr kompetent. Die Mitarbeiter nehmen sich ausreichend Zeit und zeigen Verständnis, wenn es aufgrund der Sprachprobleme mal etwas länger dauert. Die Grandoption Erfahrungen zeigen zudem, dass eingehende E-Mails zumeist innerhalb eines Werktags beantwortet werden. Dabei gehen die Mitarbeiter sehr individuell auf das jeweilige Kundenanliegen ein.

Trading Academy sorgt für einfachen Einstieg

Kunden werden bei Grandoption mit einer sehr gut sortierten Trading Academy unterstützt. Leider stehen die Lernmaterialien ebenfalls nur in englischer Sprache zur Verfügung. Für Neukunden interessant, ist beispielsweise das interaktive E-Book zum Handel mit binären Optionen. Dazu gibt es tägliche Marktanalyse, welche auch für Profis eine wichtige Hilfe darstellen. Den unterschiedlichen Strategien ist ebenfalls ein großer Bereich gewidmet. Zu einzelnen Themen gibt es zudem Webinare, an denen Kunden komplett kostenlos teilnehmen können. Kunden haben damit die Möglichkeit Webinare und Angebote zu nutzen, um vor dem Handel ihr Wissen aufzufrischen oder weiter auszubauen. Dies kann helfen, das Risiko beim Handel zu verringern.

Fazit zu den Grandoption Erfahrungen

Im Test hat sich Grandoption durchaus als Binäre Optionen Broker mit Potenzial erwiesen. Wer des englischen eingermaßen mächtig ist, findet einen Anbieter mit guten Konditionen und einem akzeptablen Handelsangebot. Aufgrund der eingeschränkten Auswahl an Handelsarten stoßen Profis jedoch recht schnell an ihre Grenzen. Sollte dieser Mangel in absehbarer Zeit behoben werden, kann sich eine Anmeldung auch für fortgeschrittene Trader lohnen.

Zu den Pluspunkten von Grandoption gehört die Registrierung innerhalb der EU sowie ein guter Kundenservice. Hier macht sich die Inhaberschaft von Rodeler Ltd. positiv bemerkbar, die auch 24option und 24fx besitzen, auch wenn diese Anbieter momentan noch um Längen voraus ist. Der Neukundenbonus ist von der Höhe her attraktiv, allerdings sind die Bedingungen gerade für Einsteiger nur sehr schwierig umzusetzen. Insgesamt betrachtet gibt es bei Grandoption also durchaus noch Luft nach oben. Dies ist jedoch auch nicht verwunderlich in Anbetracht der Tatsache, das der Broker, erst seit kurzer Zeit auf dem Markt ist.

Weiter zum Broker Grandoption und anmelden

(Investoren können Ihr Kapital verlieren)

Folgen Sie DEUTSCHE FOREX BROKER auf: 

Facebook | TwitterGoogle + |  Pinterest Youtube | Linkedin  | Slideshare

Grandoption Erfahrungen – Testbericht für Binäre Optionen Trading was last modified: November 16th, 2018 by JuliusDream011
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben