fairr Erfahrungen – Riester Vertrag wechseln und sparen

Zuletzt aktualisiert: 11.10.2018

fairr.de bietet ETF-Sparpläne als Riester Rente

Bei fairr handelt es sich um eine Plattform, welche sich auf die Vermittlung Sparplänen für die Altersvorsorge spezialisiert hat. Angeboten werden unter anderem ETF-Sparpläne in Verbindung mit einer Riester- oder Rürup Rente. Hierzu arbeitet fairr mit verschiedenen Partner wie der Hamburger Sutor Bank zusammen. Ziel ist es für alle Kunden eine einfache und transparente Altersvorsorge anzubieten. Wer mit einem bestehenden Vertrag zu fairr.de wechselt erhält einen Wechselbonus von bis zu 150 Euro. Wie die fairr Erfahrungen zeigen sind mit den angebotenen Sparplänen überdurchschnittlich hohe Renditen möglich.

Die besten fairr.de Alternativen
RangAnbieterGebührMindest­sparrateAnzahl wählbarer ETFsVergünstigte ETFsTestberichtZum Anbieter
1,50%25 €8340Consorsbank
Erfahrungen
Zum Anbieter
0 €50 €4141OnVista Bank
Erfahrungen
Zum Anbieter
2,50%50 €47687SBroker
Erfahrungen
Zum Anbieter

Die wichtigsten Fakten zu fairr im Überblick:

  • ETF Sparpläne für die private Altersvorsorge
  • Wechselbonus von bis zu 150 Euro
  • Keine Ausgabeaufschläge und Transaktionskosten
  • Transparente Preisstruktur
  • Riester-Rente, Rürup-Rente, Vermögenssparpläne und betriebliche Altersvorsorge

Weiter zum Testsieger Consorsbank und registrieren

fairr Erfahrungen - Header

Fünf unterschiedliche Produkte im Angebot

Das Portfolio von fairr.de umfasst insgesamt fünf unterschiedliche Produktgruppen. So findet nahezu jeder Anleger die für ihn passende Altersvorsorge. Zu den Kernprodukten gehören die staatlich geförderten und allgemein bekannten Rentenmodelle Riester und Rürup. Dazu finden Sparer einen individuellen Vermögenssparplan sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Für ältere Sparer ab 55 Jahren gibt es mit „fairriester silver“ ein spezielles Produkt.

Produktangebot von fairr.de:

  • fairriester – Riester Rente
  • fairrürup – Rürup Rente
  • fairrflex – Vermögenssparplan
  • faiffbav – betriebliche Altersvorsorge
  • fairriester silver – Generation 55+

Mit Ausnahme des fairrflex Vermögenssparplan werden alle Produkte staatlich gefördert.

fairr Erfahrungen mit der Riester Rente

Unter dem Produktnamen „fairriester“ wird ein Riester-Sparplan angeboten, welcher komplett auf ETFs beruht. Anleger können regelmäßig Einzahlungen in den Sparplan tätigen. Dabei profitieren Sparer wie bei allen Riester Verträgen von den staatlichen Zulagen:

  • 154 Euro p.a. Grundzulage
  • 300 Euro p.a. Kinderzulage pro Kind ab Jahrgang 2008, 185 Euro für ältere Kinder
  • 200 Euro Berufseinsteigerbonus bei Vertragsbeginn vor Vollendung des 25. Lebensjahres

Zudem können Sparer noch von Steuervorteilen profitieren. Pro Jahr können bis zu 2.100 Euro an Einzahlungen als Sonderausgabe geltend gemacht werden.

Mit dem Tool auf der Webseite lässt sich schnell und einfach ermitteln, welcher Betrag bei Renteneintritt zur Verfügung steht. Hierzu einfach Alter, Startguthaben und den monatlichen Sparbeitrag in den Rechner eingeben.

fairr Erfahrungen - Rechner

Die Anlage besteht ausschließlich aus passiven Fonds. Auf einzelne Branchen, Aktien oder Regionen wird nicht spekuliert.

fairr Erfahrungen - Portfolio

Für den finanziellen Erfolg eines Fonds sind die Gebühren ein wichtiges Kriterium. Hier fallen die fairr Erfahrungen ebenfalls sehr positiv aus. Die anfallenden Kosten richten sich immer nach dem aktuellen Depotwert:

  • 0 – 5.000 Euro = 1,5 Prozent des Depotwerts p. a.
  • 000 – 10.000 Euro = 1,0 Prozent des Depotwerts p.a.
  • ab 10.000 Euro = 0,5 Prozent des Depotwerts p. a.

Damit ist fairr günstiger als die meisten Konkurrenten. Etwas ärgerlich ist allerdings die monatliche Depotgebühr von 2,25 Euro.

Weiter zum Testsieger Consorsbank und registrieren

fairrürup für Selbstständige und Personen mit hohem Einkommen

Für Selbstständige wird mit fairrürup ebenfalls eine staatlich geförderte Altersvorsorge angeboten. Zudem eignet sich diese Variante auch für Angestellte mit einem hohen Einkommen. Die staatliche Förderung erfolgt komplett über Steuervorteile. Für 2016 können 82 Prozent des Maximalbetrags von 22.766 Euro abgesetzt werden. Der Anteil erhöht sich bis 2025 jährlich um 2 Prozent. Für gemeinsam veranlagte Ehepaare gilt der doppelte Freibetrag.

Anleger können bei fairrürup aus mehr als 50 Fonds wählen. Nach dem Vertragsschluss kann die Zusammensetzung des Portfolios jederzeit geändert werden. Der Aktienanteil lässt sich im ETF Portfolio individuell zwischen 0 und 100 Prozent festlegen.

Beim Kauf und Verkauf von Fondsanteilen fallen Transaktionskosten zwischen 0,0 und 0,5 Prozent an. Die Vertriebs- und Verwaltungskosten fallen bei fairrürup sehr gering aus. Je nach Depotvolumen werden zwischen 0,7 und 0,47 Prozent p. a. fällig. Dazu kommt die monatliche Kontoführungsgebühr in Höhe von 2,25 Euro.

Wie gut ist der fairrflex Vermögenssparplan?

Mit dem fairrflex Vermögenssparplan können Anleger die steuerlichen Vorteile einer Rentenversicherung mit den guten Rendite-Chancen eines Fondssparplans kombinieren. Nach 12-jähriger Laufzeit muss bei einer Auszahlung ab dem 62. Lebensjahr nur 50 Prozent des erzielten Gewinns versteuert werden.

Anleger besitzen beim Vermögenssparplan ein Kapitalwahlrecht. Das angesparte Kapital kann entweder in einer Summe oder als lebenslange Rente ausgezahlt werden. Zu den Pluspunkten gehört unter anderem, dass die Konditionen der Leibrente durch den Partner myLife Lebensversicherung garantiert werden. Wie bei den anderen Produkten fallen die Kosten bei diesem Produkt ebenfalls sehr niedrig aus.

fairr Erfahrungen - Gebühren

 

Bis zu 150 Bonus für Neukunden

fairr ist noch ein junges Unternehmen und deshalb bestrebt, den bestehenden Kundenkreis zu erweitern. Wer mit seinem Vertrag zu fairr wechselt erhält deshalb einen Bonus von 150 Euro. Allerdings kann das Guthaben nur zum Ausgleich der Wechselkosten genutzt werden. Die Mehrzahl der Riester-Verträge beinhaltet diverse Stornogebühren. Für den Aufwand, den ein Wechsel mit sich bringt verlangen die Anbieter entsprechende Gebühren. Diese Kosten werden nach unseren fairr Erfahrungen bis zu einem Betrag von 150 Euro übernommen. Sofern die finanziellen Aufwendungen beim Wechsel höher ausfallen muss die Differenz vom Kunden getragen werden. Nach unseren fairr Erfahrungen ist dies jedoch nur sehr selten der Fall.

fairr Erfahrungen - Bonus

Die Werbung von neuen Kunden wird bei fairr ebenfalls mit einer Prämie belohnt. Diese wird ebenfalls nicht in Form von Geld ausgezahlt. Stattdessen profitieren Kunden von geringeren Gebühren. Wer einen neuen Kunden wirbt zahlt für ein Jahr nur die halben Gebühren. Dies gilt ebenso für den geworbenen Neukunden. Durch das Werben eines weiteren Kunden lassen sich die Gebührenvorteile für ein weiteres Jahr verlängern.

Wechsel zu fairr.de in wenigen Minuten erledigt

Die Beantragung eines fairr Sparplans verläuft unkompliziert und ist in wenigen Minuten erledigt. Anleger können das Formular wahlweise online ausfüllen oder sich die Unterlagen per E-Mail bzw. Post zusenden lassen. Diese können dann einfach ausgedruckt und an fairr.de zurückgesendet werden. Für alle die noch keine eigenen fairr Erfahrungen gesammelt haben gibt es im Folgenden eine kleine Anleitung.

Schritt 1 Antrag ausfüllen: Der Antrag von fairr.de ist sehr übersichtlich gestaltet. Deshalb sollte das Ausfüllen keine größeren Probleme bereiten. Wie bei allen Geldanlagen werden hierzu die wichtigsten persönlichen Daten abgefragt. Neben dem Namen, dem Geburtsdatum und der beruflichen Situation, müssen Angaben zu der Adresse und der Telefonnummer gemacht werden. Zudem wird noch festgelegt, welcher Betrag monatlich in den Sparplan investiert werden soll. Abschließend noch die AGBs lesen und akzeptieren und schon ist der Antrag erledigt.

Schritt 2 Daten überprüfen: Die eingegebenen Informationen werden nochmals auf dem Bildschirm angezeigt. Alle Daten können nun auf ihre Richtigkeit überprüft werden. Sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben lässt sich dieser mit wenigen Klicks korrigieren. Eine genaue Prüfung ist wichtig, da fehlerhafte Daten zu Verzögerungen führen können.

Schritt 3 und fertig: Nun den Antrag noch ausdrucken und unterschreiben. Wer keinen Drucker besitzt kann sich die Formulare auch per Post zusenden lassen. Um die Registrierung abzuschließen ist noch eine Legitimation erforderlich. Diese wird mit dem Postident-Verfahren durchgeführt. Hierfür mit den Unterlagen und ein Personalausweis zu einer Postfiliale gehen. Der Postmitarbeiter füllt den Coupon auf und schickt anschließend alle Unterlagen zu Fairr.de. Die Bestätigung kommt zusammen mit den benötigten Zugangsdaten wenige Tage später per Post.

Weiter zum Testsieger Consorsbank und registrieren

Wie funktionieren Ein- und Auszahlungen?

Die Sparpläne sind nach unseren fairr Erfahrungen sehr flexibel. Ein monatlicher Mindestsparbetrag ist nicht vorgesehen. Zudem können Anleger zwischen monatlichen, quartalsweisen, halbjährlichen oder jährlichen Einzahlungen wählen. Der gewünschte Sparbetrag wird dann vom Girokonto des Kunden eingezogen. Auf Wunsch können jederzeit weitere Einzahlungen auf das fairr.de Konto getätigt werden.

Kapital aus ungefördertem Vermögen kann bereits vor Rentenbeginn ausgezahlt werden. Es handelt sich hierbei um Kapital, welches die Fördergrenze von 2.100 Euro pro Jahr übersteigt. Wer eine Auszahlung auf gefördertes Vermögen wünscht muss bereits erhaltene Fördergelder zurückzahlen. Beim fairrflex Sparplan sind Ein- und Auszahlungen jederzeit in unbegrenzter Höhe möglich.

fairr Erfahrungen mit Sicherheit und Regulierung

Bei jeder Geldanlage stellt sich natürlich auch die Frage nach der Sicherheit. Im Gegensatz zum Tages- oder Festgeld handelt es sich hier um Wertpapiere. Deren Wert wird ausschließlich von den betreffenden Unternehmen garantiert. Eine klassische Einlagensicherung gibt es deshalb nicht. Kurschwankungen sind bei solchen Anlagen jederzeit möglich. Gleiches gilt auch für ETFs. Allerdings wird das Risiko hier besonders breit gestreut. Ein Totalverlust ist damit nahezu ausgeschlossen.

Bei fairr.de handelt es sich nicht um eine Bank, sodass auch keine Regulierung stattfindet. Sämtliche Geschäfte werden jedoch ausschließlich mit lizenzierten und regulierten Partnern abgewickelt. Nach den bisherigen fairr Erfahrungen arbeitet das Unternehmen absolut seriös. Es gibt bisher keine Hinweise auf Betrug oder Abzocke.

Kundenservice von fairr.de im Test

Bei Fragen und Problemen können Kunden sich an den kompetenten Support von fairr.de wenden. Als Kontaktmöglichkeiten stehen ein Live Chat, eine Berliner Rufnummer sowie eine E-Mail-Adresse zur Verfügung. Alle Varianten haben im Test gut funktioniert. Die Wartezeiten sind gering und Fragen werden sehr ausführlich und kompetent beantwortet. Eine Anlageberatung findet über den Support jedoch nicht statt. Hierfür können Kunden sich einen Honorarberater in der Nähe empfehlen lassen.

Fazit zu den fairr Erfahrungen

Durch die Investition in ETFs lassen sich mit den Sparplänen von fairr.de sehr gute Renditen erzielen. Dies macht die geförderte Altersvorsorge mit Riester und Rürup nochmals deutlich interessanter. Die geringen Kosten tragen ebenfalls zu den attraktiven Gewinnmöglichkeiten bei. Bezüglich der Seriosität gibt es keine Bedenken. So hat sich fairr.de zu eine sehr lukrativen Alternative bei der privaten Altersvorsorge entwickelt.

Weiter zum Testsieger Consorsbank und registrieren

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook.

fairr Erfahrungen – Riester Vertrag wechseln und sparen was last modified: Juni 14th, 2018 by JuliusDream011