Binäre Optionen Anbieter Test: Besser EU reguliert!

Zuletzt aktualisiert: 10.10.2018

broker mit cysec regulierung sind seriös

Auf die Sicherheit beim Binäre Optionen Broker achten

Der Anleger zahlt beim Binäre Optionen Broker Geld ein. Der Binäre Optionen Anbieter ist ein Unternehmen. Was passiert mit dem Anlagekonten der Kunden im Insolvenzfall des Anbieters? Es gibt leider immer die schwarzen Schafe, die versuchen werden, im Falle des eigenen Versagens sich so gut es geht über die Kunden zu entlasten. Ein seriöser Binäre Optionen Broker hingegen wird die Kundenkonten getrennt zum eigenen Unternehmen verwalten, damit diese nicht mit diesem zurückhaften. Die Sicherungen gehören auch beim Forex oder Aktiendepot zum guten Ton.

Hinweisbox Binaere Optionen

Wer einen neuen Anbieter wählt, sollte aus diesem und weiteren Gründen nicht nur auf die Höhe vom Einzahlbonus achten, sondern zuallererst auf die Sicherheit der eigenen Gelder. Hier werden einige Punkte und Grundlagenwissen genauer erörtert.

Welche Sicherungen soll der Binäre Optionen Broker bieten?

– Anlagegeld getrennt zum eigenen Unternehmen
– Reguliert innerhalb der EU
– Verschlüsselte Website, wenigstens nach dem Login
– Login nur mit Passwort
– Notfallnummern zum Kontosperren, wenn Unbefugte zugreifen
– Auszahlungen nur auf eingerichtete Referenzkonten
Demokonto oder Kleinstbeträge zum Üben
– Schulungs- und Aufklärungsmaterial zu den Risiken
– Sichere App für Mobilgeräte

Wie genau funktioniert der Binäre Optionen Anbieter?

Ein Binäre Optionen Broker funktioniert ähnlich wie ein Sportwettbüro: Der Kunde ist nicht Anleger sondern tätigt Wetten. Er gibt seine Wette ab und der Binäre Optionen Broker hält dagegen. Gewinnt man, gibt es einen hohen Gewinn. Ansonsten ist das Geld oder ein Großteil davon weg. Genau wie bei Sportwetten bleibt der Einsatz außen vor. Bei der Fußballwette hat der Fußballverein das Geld nie in seinen Händen, um es bei wirtschaftlichem oder eher sportlichem Erfolg mit Gewinn zurück zu geben. Bei Binären Optionen landet das Geld niemals in den Devisen, Aktien oder Wertpapieren. Die Wetten finden komplett neben dem eigentlichen Geschehen ab. Es handelt sich nicht wirklich um eine Geldanlage, auch wenn viele sich hier noch streiten.

Wenn alle Kunden im Binäre Optionen Anbieter Test von allen eingesetzten Geldern nur ca. 95% ausgezahlt erhalten, kann der Binäre Optionen Broker von dem Rest existieren. Wenn alle den Gewinn wieder einsetzen und wieder nur 95% raus bekommen, wird es eben nicht lediglich umverteilt, sondern auch abgeschöpft. Viele richten ein Konto beim Binäre Optionen Broker ein, setzen ihr eingezahltes Geld ahnungslos in den Sand und sind wieder weg. Wer sich einarbeitet und sich gute Strategien zulegt, kann trotz dessen gute Gewinne machen. Es müssen jedoch knapp 60 bis 70% der Wetten aufgehen, um in die Gewinnzone zu kommen. Es kommt zum einen auf die Binäre Optionen Anbieter und auf die dort gewählten Konstellationen an.

Wie funktionieren Binäre Optionen?

Der Begriff „Binär“ ist sehr aufschlussreich: Es gibt nur zwei Möglichkeiten. Auf eine tippt man und mit dieser wird gewonnen. Mit der anderen ist es verloren. Beim Roulette gibt es neben Rot und Schwarz noch die grüne Null oder glatt zwei von diesen. Das wäre bereits nicht mehr Binär auch wenn der Eindruck erweckt werden soll. Man hat keine Chancen von 1 zu 1 sondern von 18 zu 19. Bei Binären Optionen hat man wieder die Chancen 1 zu 1 aber vom Gewinn gehen Gebühren und auch Steuern runter und somit muss man häufiger gewinnen als verlieren, um Plus zu verbuchen. Bei der normalen Binären Option wird darauf getippt, dass vom Ausgangswert innerhalb einer festen Zeit ein Gewinn oder Verlust stattfindet.

Neben diesen Möglichkeiten gibt es weitere: Es kann darauf getippt werden, dass ein bestimmter Wert innerhalb einer Zeit berührt wird oder sogar zwei Werte innerhalb dieser Zeit wenigstens einmal berührt werden. (One Touch oder Double Touch) Es kann darauf getippt werden, dass der Schlusskurs in einem vorab festgesetzten Bereich landet. Es gibt viele weitere Varianten. Es lassen sich z.B. Wetten auf zwei Werte definieren, die sich in einer bestimmten Weise zueinander verhalten, um Gewinn zu machen. Der Fantasie lassen sich auch im Finanzsektor keine Grenzen vorschreiben.

Bei einer einfachen Binären Option liegt der mögliche Gewinn immer unter 100%. Bei einigen der genannten Varianten kann der Gewinn mehrere 100% betragen. Hier ist das Risiko jedoch erheblich höher. Weiterhin können kurze Zeiträume gewählt werden, um viele Binäre Optionen hintereinander mit dem gleichen Betrag abschließen zu können. Es soll immer nur ein kleiner Geldanteil pro Binäre Option gewählt werden.

Binäre Optionen Anbieter mit guten Charts

Binäre Optionen Anbieter mit guten Charts

Die Feinheiten Binärer Optionen

Eine Binäre Option wird immer mit einer zeitlichen Begrenzung eröffnet. Im Normalfall wird diese Zeit abgewartet. Alternativ passiert zwischenzeitlich etwas und man hat Gewinn gemacht. Die Zeittaktungen gehen von 60 Sekunden bis zum Ende der Woche. Wegen dieser kurzen Zeitabschnitte lassen sich Pausen sehr gut mit dem Mobilgerät und einer App zum Spekulieren nutzen. Der Binäre Optionen Broker kann die Wetten praktisch auf alle Werte anbieten, auch auf Rohstoffe. Er wählt in der Regel börsennotierte Werte, um wirklich unanfechtbare Kurse zu haben. Je nach Anbieter werden hunderte Möglichkeiten geboten.

Bei vielen Binäre Optionen Anbietern im Vergleich kann eine Position vorab beendet werden, wenn man ein schlechtes Gefühl hat. Es lassen sich auch die Einsätze gegen einen Ausfall versichern. Diese Versicherungen mindern die Gewinne erheblich.

Jeder Binäre Optionen Broker kann seine Angebote im legalen Rahmen frei definieren und wird immer so kalkulieren, dass er letztendlich mit allen Kunden einen kleinen Teil vom Geld über hält. Das genügt, da die weitgehend automatisierten Systeme kaum Arbeit machen.

Binäre Optionen Anbieter mit Mobilapp

Binäre Optionen Anbieter mit Mobilapp

Regulierung innerhalb der EU

Ein Finanzdienstleister kann viel erzählen aber hält er sich auch an seine seriösen Versprechen? Um Betrug oder ungewollten Fehlern vorzubeugen, werden auch Binäre Optionen Broker innerhalb der EU reguliert.

Stockpair - Binäre Optionen und das Handeln mit Paaroptionen cysec

Es ist üblich, dass derartige Dienstleister ihren Unternehmenshauptsitz in einer sogenannten Steueroase haben. Für die Kunden hat das den Vorteil, dass der Binäre Optionen Anbieter mit geringeren Kosten und somit besseren Konditionen kalkulieren kann. Er sollte jedoch darauf achten, dass der Binäre Optionen Broker seinen Sitz in einem Land hat, in dem er gründlich sowie sinnvoll reguliert wird. Für den Fall eines Rechtsstreites ist es ebenfalls wichtig, dass der Sitz in einem Land liegt, in dem man überhaupt rechtliche Schritte einleiten kann. Selbst wenn viele Binäre Optionen Anbieter im Vergleich ihren Sitz auf den Caymans oder anderen Steuerparadiesen haben und einen guten Eindruck machen sowie sich im Internet viele gute Meinungen finden lassen, wäre ein Binäre Optionen Broker mit Sitz innerhalb der EU in jedem Fall zu bevorzugen. Binäre Optionen Anbieter mit Sitz auf Zypern bietet sich derzeit an.

Binäre Optionen Anbieter reguliert auf Zypern

Binäre Optionen Anbieter reguliert auf Zypern

Binäre Optionen Anbieter auf Zypern

Zypern trat in die EU ein und musste deswegen Regulierungsmechanismen gründen. 2004 wurde die Cyprus Securities and Exchange Commission (Cysec) gebildet. Neben dieser greift natürlich noch die Regulierung der EZB aus dem EU Raum Mit der Einführung vom Euro gab es gewisse wirtschaftliche Probleme in Zypern sowie man sich vom Steuerparadies- Image entfernen möchte. Viele Finanzdienstleister haben deswegen bereits ihren Unternehmenssitz aus steuerrechtlichen Gründen geändert. Es gibt allerdings noch Binäre Optionen Anbieter, die hier ihren Sitz haben und voraussichtlich beibehalten werden.

Binäre Optionen Anbieter mit Einzahlbonus

Binäre Optionen Anbieter mit Einzahlbonus

Weitere Kriterien im Binäre Optionen Anbieter Test

Neben einem hohen Einzahlbonus sollte man die Binäre Optionen Anbieter im Vergleich bevorzugen, die eine deutschsprachige sowie einfache Bedienoberfläche mit deutschem Support bieten. Außerdem sollte der Binäre Optionen Anbieter die Zahlungswege unterstützen, die man nutzen möchte. Viele möchten nicht nur mit dem Girokonto arbeiten. Neben den hohen Gewinnmöglichkeiten sollten weitere Gebühren überschaubar bleiben. In der Regel ist eine Abbuchung im Monat kostenlos möglich, einzahlen immer. Es kann jedoch erst abgebucht werden, nachdem man sich als reale Person mit einigen Unterlagen authentifizieren konnte. Deswegen sollen immer die richtigen Personendaten angegeben werden. Ein Einrichten vom Account mit ersten Einzahlungen geht immerhin ohne diese Formalakte. Man möchte jedoch auch Gewinne auszahlen können!

Der Binäre Optionen Handel soll einem nicht nur Geld sondern vor allem Spaß bringen. Es ist die moderne Freizeitbeschäftigung für alle, die gerne etwas Geld einsetzen und auch verdienen wollen. Hat man den Eindruck, dass die Website ungemütlich ist oder dass einem der Handel nicht gut von der Hand geht, sollte ein anderer Binäre Optionen Anbieter im Test gesucht werden. Wer die Möglichkeit hat, sollte es einfach mal im Demokonto probieren und ansonsten mit wirklich kleinen Beträgen. Es muss jeder Anleger auch ein Gefühl für die Geschwindigkeit im Binäre Optionen Handel gewinnen.

Binäre Optionen Anbieter: 24option

Binäre Optionen Anbieter: 24option

Hier zum Broker 24 Option

Binäre Optionen Anbieter im Vergleich: Selber testen!

Wer sich einen Binäre Optionen Anbieter Vergleich ansieht, findet viele Dienstleister und künftig werden es noch mehr. Spekulative Finanzwetten boomen! Der Anleger kann sich im Web einlesen und vieles in Erfahrung bringen. Das sind jedoch die Erfahrungen anderer, die eigenen sind wertvoller. Es sollte ein eigener Binäre Optionen Anbieter Test wahr genommen werden. Aus den Möglichkeiten werden die interessantesten heraus gesucht, um bei mehreren Binäre Optionen Broker einen Account einzurichten. Bereits kleine Einzahlungen genügen, um die Bedienoberflächen zu testen. Größere Beträge sollten erst nach einem ersten Kennenlernen eingesetzt werden.

Binäre Optionen Anbieter: BDSwiss

Binäre Optionen Anbieter: BDSwiss

Hier zum Binäre Optionen Broker BDSwiss

Binärer Optionen Anbieter Test – Fazit

Der Binäre Optionen Broker kann nur dann überleben, wenn er weniger auszahlt als eingezahlt wird. Von dieser Differenz muss er all seinen Aufwand wett machen. Das bedeutet, dass es im Binäre Optionen Anbieter Test durchaus bessere und schlechtere Dienstleister für den eigenen Geschmack und Stil gibt.

Im Schnitt werden alle Anleger zusammen jedoch verlieren oder der Binäre Optionen Broker muss Insolvenz anmelden. Genau wie bei Sportwetten oder dem Glücksspiel gibt es immer wieder Gewinner und es sind schon welche reich geworden. Auch beim Binäre Optionen Anbieter sollte man nie mehr Geld einsetzen, als man zur Not abschreiben kann. Möglicherweise kann man Verluste sogar steuerlich abschreiben, Gewinne müssen in jedem Fall versteuert werden.

Für alle, die an spekulativen Finanzwetten dank Nervenkitzel ihre Freude haben, mag es dann eine Bereicherung sein. Für eine Geldanlage ist das Risiko jedoch erheblich zu hoch als von sicherer Rendite über die Jahre hinweg reden zu können. Es ist zu spekulativ und schnelllebig!

Experten-Tipp:

Der Blick auf die eigene Sicherheit sollte bei der Suche nach einem binäre Optionen Broker immer an erster Stelle stehen. Aus diesem Grund ist es wichtig darauf zu achten, dass der Anbieter die Kundengelder getrennt vom Betriebsvermögen aufbewahrt.

Binäre Optionen Anbieter Test: Besser EU reguliert! was last modified: Juni 28th, 2018 by Robert
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben