Avenger Trader Erfahrungen – erfolgreich mit binären Optionen handeln

Wie funktioniert der Handel mit Avenger Trader?

Der Handel mit binären Optionen wird aufgrund der hohen Renditen immer beliebter. Obwohl sich das Trading sehr einfach gestaltet sind jedoch längst nicht alle Händler erfolgreich. Der Grund liegt zumeist in fehlenden Kenntnissen aus der Finanzwelt. Informationen in Form von Analysen sowie täglichen und wöchentlichen Marktberichten sind das A und O für einen erfolgreichen Optionshandel. Kein Wunder also, dass sich immer mehr Trader für Handelsinstrumente interessieren, mit denen sich der Erfolg bei binären Optionen erhöhen lässt. Avenger Trader ist ein solches Instrument, das erst seit Kurzem auf dem Markt ist. Um mich selbst von der Qualität zu überzeugen habe ich Avenger Trader einem umfangreichen Test unterzogen.

Wichtiges Update

Der AvengerTrader wird nicht mehr angeboten. Die Webseite ist nicht mehr zu erreichen. Für Trader, die noch nach einem seriösen Broker für Binäre Optionen suchen empfehlen wir den Anbieter IQOption.

Die wichtigsten Fakten zu Avenger Trader im Überblick:

  • Trading Software für den automatischen und manuellen Handel mit binären Optionen
  • Kostenlose Registrierung
  • Einfach zu bedienende Oberfläche
  • Bestimmung der Performance einer Anlage anhand zahlreicher Formeln

Jetzt kostenlos bei Avenger Trader anmelden

Avenger Trader Erfahrungen - Webseite

Was ist ein Handelsbot wie Avenger Trader genau?

Zunächst einmal sollten Trader sich darüber im klaren sein, dass es sich bei Avenger Trader um eine Software und nicht um einen Binäre Optionen Broker handelt. Obwohl es bei beiden eine Handelsplattform gibt, ist der Avenger Trader lediglich ein Handelsinstrument, welches für das Trading bei einem Binäre Optionen Broker genutzt werden kann.

Avenger Trader Erfahrungen - Plattform

Bei genauerer Betrachtung ist der Avanger Trader ein Handelsbot, also ein automatisches Handelsinstrument. Dieses kann vom Nutzer individuell eingestellt werden, um so einem bestimmten Berechnungspfad zu folgen. Anhand dieser Berechnung wird die Performance der gewählten Anlage ermittelt.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene nützlich

Der Avenger Trader ist sowohl für ein Einsteiger wie auch Profis ein nützliches Handelsinstrument. Er kann sowohl für den automatischen wie auch manuellen Handel genutzt werden. Anfänger arbeiten zumeist mit der automatischen Variante, während fortgeschrittene Trader beide Möglichkeiten verwenden.

Zu den großen Pluspunkten gehört dabei die übersichtliche Darstellung sowie die sehr einfache Bedienung. Alle wichtigen Punkte wie der aktuelle Kontostand, die Investition pro Trade, Kursverlauf, gehandelte Positionen oder die zuletzt durchgeführten Aktivitäten werden übersichtlich auf einer Seite angezeigt.

Die von der Software erkannten Handelssignale werden nach ihrer Sicherheit gekennzeichnet. So haben Nutzer die Möglichkeit den Handel auf die sichersten Optionen zu begrenzen. Dies steigert die Effektivität des Avenger Trader um ein Vielfaches. Wer das Risiko auf die geringste Stufe begrenzen möchte, sollte ausschließlich mit Optionen der Sicherheitsstufen 4 und 5 handeln. Dies führt zwar in der Regel zu weniger Trades, dafür erhöhen sich jedoch die Chancen auf einen erfolgreichen Handel. Eine absolute Sicherheit kann natürlich auch der Avenger Trader nicht bieten.

Wie funktioniert der Avenger Trader genau?

Zunächst wird das Programm eingestellt, um einer Anlage zu folgen. Zur Berechnung der Performance nutzt die Software eine Vielzahl von Formeln. Anschließend gibt es wie binären Optionen üblich zwei Möglichkeiten. Mit „Call“ kann auf einen steigenden und mit „Put“ auf einen fallenden Kurs gesetzt werden. Die Software zeigt dabei die prozentualen Erfolgsaussichten an. Wer den Tipps von Avenger Trader folgt, hat eine Erfolgschance von 93 Prozent, was bei binären Optionen sehr viel ist. Wie bereits erwähnt werden die ermittelten Trades nach unterschiedlichen Sicherheitsstufen sortiert. Die Mindesthandelssumme pro Trade beträgt 25 Euro.

Jetzt eine kostenlose Lizenz für den Avenger Trader sichern

Aktuell wird die Software noch kostenlos angeboten. Wer sich eine Lizenz für den Avenger Trader sichern möchte, kann sich direkt auf der Webseite registrieren. Dieser Vorgang ist in wenigen Augenblicken erledigt. Damit die ersten Schritte mit dem Avenger Trader gelingen, habe ich hierfür eine kleine Step by Step Anleitung erstellt.

Schritt 1: Zunächst auf der Startseite einfach die E-Mail-Adresse eingeben und auf bestätigen, dass eine kostenlose Lizenz gewünscht wird.

Avenger Trader Erfahrungen - Anmeldung

Schritt 2: Anschließend wird auf dem Bildschirm ein weiteres Formular angezeigt. Hier nochmals die E-Mail-Adresse sowie Name und Telefonnummer eingeben und ein Passwort wählen.

Avenger Trader Erfahrungen - Online Formular

Schritt 3: Im Anschluss wird mit den eingegebenen Daten ein Handelskonto bei einem Binäre Optionen Broker eröffnet. In meinem Fall war dies N01Options. Die Anmeldung wird nochmals bestätigt mit dem Hinweis, dass vor dem Trading eine Einzahlung auf dem Handelskonto erfolgen muss. Um die Registrierung zu bestätigen, nun noch auf den Button „Durchstarten“ klicken.

Avenger Trader Erfahrungen - Bestätigung

Schritt 4: Das Handelskonto ist nun mit dem Avenger Trader verknüpft und kann mit einem Startguthaben kapitalisiert werden.

Avenger Trader Erfahrungen - Einzahlung

Jetzt kostenlos bei Avenger Trader anmelden

Fazit zu den Avenger Trader Erfahrungen

In den letzten Jahren gab es zahlreiche Programme, welche die Erwartungen jedoch oftmals nicht erfüllen konnten. Der Avenger Trader ist da um einiges besser. Einsteiger erhalten damit ein sehr gutes Instrument, um auch ohne besondere Marktkenntnisse erfolgreich zu Traden. Erfahrene Händler können die Performance ihrer Anlagen deutlich erhöhen. Da die Software kostenlos verfügbar ist, sollte diese in jedem Fall einmal getestet werden.

Jetzt kostenlos bei Avenger Trader anmelden

Avenger Trader Erfahrungen – erfolgreich mit binären Optionen handeln was last modified: September 4th, 2017 by JuliusDream011
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben