Varengold Bank FX Erfahrungen – Testbericht für Forex Trader

anbieterbox_deutsch_Varengold

Forex Broker Varengold Bank FX im Test – unsere Varengold Bank FX Erfahrungen

 

varengoldDie Varengold Bank FX gehört zu den wenigen Forex Brokern mit einem Sitz in der Bundesrepublik Deutschland. Die Bank wird von der deutschen Finanzaufsicht Bafin reguliert, was den Händlern ein Höchstmaß an Sicherheit bietet. Neben einer großen Auswahl an Währungspaaren können bei Varengold mit nur einem Account auch CFDs und Rohstoffe gehandelt werden.

Die Fakten zu Varengold Bank FX im Überblick:

  • Zulassung und Regulierung in Deutschland
  • STP-Handelsmodell
  • Handeln mit dem MetaTrader 4
  • Etwa 35 FX-Währungspaare und mehr als 500 CFDs handelbar
  • Variable Spreads ab 1 Pip
  • Mindesteinzahlung von 2.500 Euro
  • 24 Stunden Erreichbarkeit: Sonntag 23 Uhr bis Freitag 23 Uhr durchgehend
  • Sicherheit der Einlagen nach EdB (Einlagensicherungsfond der Banken) bis zu 100.000 EUR
  • Niederlassung in London und Dubai
  • Zusätzlich bietet die Varengold Bank Tagesgeldzinsen für deutsche Kunden an (bis zu 1,6% p.A.) unter www.varengold.de

varengold

Echter STP-Broker aus Deutschland

Der Handel mit Devisen und CFDs gehört bereits seit vielen Jahren zum Leistungsangebot von Varengold. Aktuell nutzen etwa 10.000 Trader die Handelssoftware der Hamburger Bank. Zur Auswahl stehen etwa 35 Währungspaare und 500 CFDs. So können zu allen Majors wie EUR/USD, USD/JPY, GBP/USD, AUD/USD, USD/CHF und USD/CAD auch exotische Währungspaare gehandelt werden. Beim Forex Handel können Trader mit dem bis zu 200fachen Einsatz handeln.

zum Broker Varengold Bank FX

Der Forex Handel beruht bei Varengold Bank FX auf einem STP-Handelsmodell. Das bedeutet, alle Aufträge werden ohne Intervention des Händlers an einen Liquiditätspool durchgeleitet. Die Spreads sind variabel und beginnen je nach gewähltem Kontomodell bei einem Pip. Mit 2.500 Euro ist die Mindesteinlage im Vergleich zu anderen Retail-Brokern relativ hoch.

Die Handelssoftware bei Varengold Bank FX

Die angebotene Handelssoftware ist gerade für Einsteiger ein wichtiges Entscheidungskriterium, wenn es um die Wahl des Brokers geht. Die Varengold FX Bank setzt dabei auf den vielfach bewährten MetaTrader 4. Bei diesem lassen sich alle Indikatoren einblenden und zahlreiche Fenster gleichzeitig öffnen. Besonders wer mit verschiedenen Währungspaaren gleichzeitig handelt, wird diese Möglichkeit zu schätzen wissen. Dazu werden verschiedene Tools zur eigenen Marktanalyse angeboten und auch automatisierte Handelssysteme können eigenständig entwickelt werden. Von Vorteil ist zudem, dass zahlreiche Broker den MetaTrader 4 verwenden, sodass sich Händler bei einem Wechsel nicht umgewöhnen müssen. Mit dem MetaTrader 4 Mobile können Trader auch vom Smartphone oder Tablet PC aus auf ihr Handelskonto zugreifen.

Viele seriöse Trainingsvideos und Webinare

httpv://www.youtube.com/watch?v=53ONb2D3PqI&list=PLNqHawqv9eGhJBmm9obTCJ5rVPAkL_NeI&index=2

 

Ein Handelskonto bei Varengold Bank FX eröffnen

Für die Eröffnung eines Handelskontos ist eine Mindesteinzahlung von 2.500 Euro erforderlich. Hierfür gibt es das „Classic-Konto“ mit Spreads ab 2 Pips. Den „Premium-Account“ mit Spreads ab 1 Pipe erhalten Händler bei einer Einzahlung ab 25.000 Euro. Inhaber von Premium Konten profitieren zudem von zusätzlichen Services und Marktanalysen. Eingezahlt werden kann wahlweise per Banküberweisung, Kreditkarte, Skrill oder PayPal. Für Auszahlungen stehen dieselben Zahlungsarten zur Verfügung. Um den Handel mit Varengold umfassend zu testen, bietet die Bank zunächst die Eröffnung eines kostenlosen Demokontos an.

Schritt 1: Persönliche Daten eingeben


varengold

 

Schritt 2: E-Mail-Adresse bestätigen

varengold

Schritt 3: Bankdaten für Auszahlungen und Gewinne

 

varengold

 

 

Schritt 4: Weitere Informationen zum Live Konto

 

varengoldvarengold

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 5: Handelskonto wird eröffnet

varengold

Komplett automatisiert handeln

Unter automatisierten Handelssystemen im Forex Markt versteht man den automatischen Handel von Devisen durch Computerprogramme („Expert Advisor“) oder durch besondere Handelssysteme einiger Spezialanbieter.

Der automatisierte Handel bei Varengold wird durchgeführt, ohne dass ein Eingreifen des Traders notwendig wird. Dies bietet den entscheidenden Vorteil, dass rund um die Uhr gehandelt werden kann und emotionale Reaktionen und damit Fehlentscheidungen verhindert werden. Die Handelsentscheidung fällt einzig und allein auf Grundlage der Marktdaten und der vordefinierten Strategie.

Autotrading ist nicht nur etwas für Anfänger, sondern hilft auch Fortgeschrittenen und Experten, ihren Wissenstand im Forex Trading auszubauen und zu perfektionieren. Nutzen auch Sie die Vorteile des Handelns ohne Emotionen und schaffen Sie sich Raum für mehr Freizeit!

Vorteile von automatisiertem Handel:

  • Professionelles Handeln ohne den Einfluss menschlicher Emotionen
  • Striktes Einhalten der zuvor definierten Tradingstrategie
  • Eigenständiges Platzieren von Trades durch das System
  • Nutzung aller Trading-Chancen
  • Ihr Geld arbeitet rund um die Uhr für Sie

Bei Varengold kann mit der Software FXSTAT automatisiert gehandelt werden. Dabei haben Nutzer die freie Auswahl, welchem Trader, welcher Strategie oder welchem Ergebnis sie folgen möchten. Selbstverständlich behalten diese dabei die volle Kontrolle über Ihr Portfolio und Ihre Investitionen. Die Trades der gewählten Signalanbieter können dabei automatisch im persönlichen Varengold MetaTrader Konto zu den gewohnten Konditionen platziert werden.

FXSTAT bietet allen Tradern die Möglichkeit, eine bessere Performance auf alle ihre Geschäfte zu erzielen und unterstützt Sie dabei mit mehr als 150 statistischen Werkzeugen, Diagrammen und Grafiken.

Echtes Demokonto unbegrenzt nutzbar

Die meisten Trader möchten sich erst von den Leistungen eines Brokers überzeugen bevor sie mit echtem Geld in den Handel einsteigen. Hierzu können Händler bei Varengold ein kostenloses Demokonto eröffnen. Dieses bietet reale Marktbedingungen, wobei sämtliche Funktionen und Handelsmöglichkeiten umfassend getestet werden können. Der Clou dabei ist, dass der Testaccount zeitlich unbegrenzt zur Verfügung steht. Ohne Einzahlung und Verpflichtungen kann die Plattform uneingeschränkt getestet werden.

Wer von den Leistungen des Brokers überzeugt ist, kann ohne größere Umstellungen auf ein Echtgeldkonto umsteigen. Natürlich können die beiden Konten problemlos gemeinsam genutzt werden. So haben auch erfahrene Trader die Möglichkeit neue Strategien zunächst ausgiebig zu testen, ehe diese für den echten Handel eingesetzt werden.

Gibt es bei Varengold einen Bonus?

Wer auf der Webseite von Varengold nach einem Bonus sucht, wird dabei nicht fündig. Das bedeutet jedoch nicht, dass der Broker für Neukunden keinen Bonus anbietet. Deshalb ist es empfehlenswert, zunächst den Kundensupport zu kontaktieren und sich dort nach dem Bonus zu erkundigen. Erfahrungsgemäß teilen die Mitarbeiter mit, dass es bei Varengold keinen fixen Bonus gibt, dieser bei einer Kontoeröffnung jedoch variabel vereinbart werden kann.

Unsere Varengold Erfahrungen zeigen, dass bei der Mindesteinzahlung von 2.500 Euro ein Bonus in Höhe von 400 Euro gutgeschrieben wird. Abweichungen nach unten oder oben sind jedoch jederzeit möglich. Wer geschickt verhandelt, kann durchaus einen Bonus von 20 Prozent erhalten. Bei einem Einzahlungsbetrag von 5.000 Euro könnte der Trader dann direkt mit einem Guthaben von 6.000 Euro in den Handel starten.

Im Gegensatz zu anderen Brokern sehen die Bonusbedingungen von Varengold keinen Mindestumsatz vor. Stattdessen setzt man beim Broker auf eine Mindestanforderung in Form zu handelnder Lots. So müssen Trader für den Maximalbonus innerhalb von sechs Monaten ein Handelsvolumen von mindestens 750 Lots vorweisen. Erst dann erfolgt die Gutschrift der Boni inklusive Option zur Auszahlung vom Händlerkonto.

Zinsen für Kontoguthaben sichern

Aktuell bietet Varengold als einziger Broker eine Verzinsung des vorhandenen Kontoguthabens an. Diese kann quasi als zusätzlicher Bonus betrachtet werden. Die Bedingungen für den Erhalt von Zinserträgen sind relativ simpel und somit auch für Einsteiger leicht verständlich. Bei einem Guthaben von weniger als 25.000 Euro bietet der Broker einen Zinssatz von 1,6 Prozent jährlich. Höhere Summen bis zu einem Maximalbetrag von 100.000 Euro werden mit 3,1 Prozent verzinst. Um die Zinsen zu erhalten müssen Nutzer eines Classic Accounts pro Quartal zudem mindestens 15 Lots traden. Bei einem Premium Account sind 30 Lots pro Quartal erforderlich. Die Gutschrift erfolgt quartalsweise, wobei der Broker die Erträge bei einem bestehenden Negativ-Saldo per Nachschusspflicht verrechnet.

Umfassender Kundenservice bei Varengold Bank FX

Für die Bank hat ein guter und zuvorkommender Kundenservice oberste Priorität. Hierfür stehen etwa 60 Mitarbeiter bereit. Der deutschsprachige Support in Hamburg über eine Festnetznummer erreichbar. Kommt es zu einem Problem ist der Kundenservice stets um eine schnelle Lösung bemüht. Dazu bietet der Broker einen schnellen Live Chat an, welcher eine direkte Verbindung zum Kundenservice herstellt. Positiv zu erwähnen ist zudem die schnelle Bearbeitung der Anfragen per E-Mail. Während unseres Tests wurden die M,ails oftmals schon innerhalb weniger Stunden beantwortet.

Gutes Angebot zum Wissensaufbau

Neben dem Kundenservice wird auch die Weiterbildung bei Varengold groß geschrieben. Der Broker stellt umfassende Informationen zur Verfügung, welche ersten Schritte beim Forex-Trading zu berücksichtigen sind und wie sich Fehler vermeiden lassen. Zudem bietet Varengold eine große Zahl an Trainings Videos zu den unterschiedlichsten Themen an. Hier lernen Händler beispielsweise was es mit dem Daytrading auf sich hat und welche Strategien es für den Handel mit Devisen oder CFDs gibt.

Der FAQ Bereich auf der Webseite des Brokers beantwortet viele Fragen schon im Vorfeld, sodass sich eine Anfrage beim Kundenservice oftmals erübrigt. Sehr praktisch ist zudem der „Economic Calendar“ in welchem aktuelle Nachrichten aus Wirtschaft und Politik veröffentlicht werden.

Varengold Testberichte und Auszeichnungen

Seit seiner Gründung konnte der Broker bereits mehrere Auszeichnungen einheimsen. Dabei wurde sowohl der Service wie auch die Performance von Varengold prämiert. So wurde der Broker beispielsweise in den Jahren 2007 bis 2009 zum besten deutschen Dach-Hedgefonds gewählt. Darüber hinaus konnte der Broker bereits zweimal den „€uro Fund Award“ gewinnen, nämlich in den Jahren 2007 und 2008. Auch wenn die letzten Auszeichnung etwas länger zurückliegen, so zeigen diese doch, dass es sich um einen Broker mit hoher Qualität handelt.

Fazit zum Test von Varengold Bank FX

Die Varengold FX Bank kann insbesondere mit einem hohen Maß an Sicherheit und Seriosität punkten. So sind die getätigten Einzahlungen der Kunden zu jedem Zeitpunkt über den Einlagensicherungsfonds abgesichert. Die Varengold Bank FX hat seit 2013 den Status einer Vollbank und gehört der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH an. Aufgrund der relativ hohen Mindesteinzahlung ist Varengold Bank FX vor allem für erfahrene Händler interessant, die einen seriösen und sicheren Broker suchen. Einzigartig ist zudem die Verzinsung des Guthabens.

Experten-Tipp:

Mit Varengold entscheiden sich Trader für einen erfahrenen Broker mit einem guten Angebot – ein Blick auf die Konditionen kann sich hier lohnen.

 

 

zum Broker Varengold Bank FX

 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von deutschefxbroker.de-News und folgen Sie uns auf  Twitter!

Varengold Bank FX Erfahrungen – Testbericht für Forex Trader was last modified: Oktober 14th, 2016 by Deutsche Forex Broker
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben