Tradimo – Trading Schule im Internet

Kostenlos Trading lernen mit Tradimo

Bei Tradimo handelt es sich um eine Schule für Online-Trading, für den Handel mit Devisen, CFDs und Aktien. Das Angebot ist kostenlos und richtet sich sowohl an Einsteiger wie auch fortgeschrittene Trader. Echte Trading Experten geben dabei ihr Wissen mittels Webinaren und Tutorials weiter. Auf diese Weise können Kunden ihr Tradingverhalten kontinuierlich verbessern und so höhere Gewinne erzielen. In den letzten Jahren hat sich Tradimo zu einer der ersten Adressen für die Weiterbildung im Online-Trading entwickelt. Wir haben die Angebote von Tradimo bezüglich Qualität und Service genau unter die Lupe genommen.

Die wichtigsten Fakten zu Tradimo im Überblick:

  • Eine der größten Trading-Schule mit mehr als zwei Millionen Schülern
  • 250 Lektionen und Artikel verfügbar
  • Kostenlose Anmeldung
  • Sonderkonditionen bei Brokern und Softwareanbietern
  • Große Community beantwortet Fragen zum Trading
  • In fünf Sprachen verfügbar

Tradimo - Webseite

Was kostet Tradimo?

Das Angebot von Tradimo steht allen Mitgliedern kostenlos zur Verfügung. Dabei müssen Kunden auch später nicht mit Folgekosten für spezielle Inhalte rechnen. Gebühren werden lediglich für die Teilnahme am Live-Trading-Klassenzimmer berechnet. Die regulären Kosten hierfür liegen bei 149 US-Dollar pro Monat. Es gibt jedoch immer wieder Sonderaktionen zu einem deutlich günstigeren Preis.

Mittlerweile gibt es einige Trading-Schulen im Internet, bei denen Kunden jedoch mit teilweise sehr hohen Gebühren rechnen müssen. Gleichzeitig kann das Angebot oftmals nicht mit dem von Tradimo mithalten. Bevor sich Trader bei anderen Schule anmelden sollten sie sich das Angebot von Tradimo in jedem Fall einmal genauer anschauen.

Meine persönlichen Tradimo Erfahrungen

Ich bin schon Längerem bei Tradimo registriert und nutze insbesondere die Webinare, um mich im Online-Trading weiterzubilden. Auf der Plattform finden sich immer wieder neue Ansatzpunkte, wie sich der Handel mit Aktien, Forex oder CFDs noch erfolgreicher gestalten lässt. Somit ist die Online-Schule nicht nur für Einsteiger eine große Hilfe.

Lernmaterialien für Anfänger

Laien, die bisher nur wenige Erfahrungen mit Finanzmärkten und dem Online-Trading besitzen, finden bei Tradimo ein besonders umfangreiches Angebot. Mit ihren hochwertigen Informationen verspricht die Online Schule einen „risikofreien Trading-Beginn“. Dies mag zwar etwas übertrieben sein, trifft den Kern nach meinen Tradimo Erfahrungen jedoch relativ gut.

Die Trading-Schule verfolgt das Ziel, sowohl Anfängern wie auch Profis attraktive Lerninhalte für einen umfassenden Überblick anzubieten. Wer ein gewisses Interesse an den Finanzmärkten mitbringt, kann direkt einsteigen und sich weiterbilden. Die Lektionen für Anfänger sind so aufgebaut, dass hierfür keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich sind. Nachdem man sich die Grundlagen angeeignet hat, wird das Wissen mit individuellen Experteninhalten vertieft. Um den Lernfortschritt zu testen gibt es zum Ende der meisten Lektionen ein kleines Quiz.

Tradimo - Lektionen

Große Auswahl an Lernangeboten

Zu den großen Pluspunkten im Tradimo Test gehört die Fülle an Kursen, welche Mitgliedern komplett kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Dabei können Trader selbst entscheiden wie sie vorgehen. Auf dem Portal finden sich umfangreiche „Schritt-für-Schritt Ratgeber“ sowie eine Vielzahl von Kursen zu den unterschiedlichsten Themen. Die Kurse sind modern gestaltet und bringen die wichtigsten Infos zum Online Trading auf den Punkt.

Die angebotenen Tutorials, Einzel-Lektionen und Videos ermöglichen auch erfahrenen Tradern eine effektive Weiterbildung. Selbst absolute Profi-Trader finden hier immer wieder neue Aspekte für ihr tägliches Trading. Zu den Highlights bei Tradimo gehören die zahlreichen Live-Webinare. Es handelt sich hierbei um Vorlesungen, wie sie Studenten von ihrer Uni her kennen. Interessenten können sich die Vorstellung kostenlos betrachten und werden so Schritt für Schritt an das Trading herangeführt.

Jetzt kostenlos bei Tradimo anmelden

Die Registrierung bei Tradimo ist absolut kostenlos und mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Nach der Anmeldung, die nur wenige Minuten in Anspruch nimmt, stehen alle Lerninhalte in vollem Umfang zur Verfügung. Um Ihnen die ersten Schritte bei Tradimo zu erleichtern habe ich hierfür eine kleine Step by Step Anleitung erstellt.

Schritt 1: Nach dem Wechsel auf die Tradimo Seite zunächst oben rechts den Button „Registrieren“ anklicken. Wer bereits Mitglied ist, kann sich direkt mit seinen Zugangsdaten einloggen.

Tradimo - Konto eröffnen

 

Schritt 2: Im Anschluss werden verschiedene Möglichkeiten für die Registrierung angeboten. Zum einen können sich neue Mitglieder mit ihrer E-Mail-Adresse registrieren. Alternativ ist die Anmeldung auch über ein bestehendes Facebook, Google+ oder Twitter Konto möglich.

Tradimo - Online Formular

Schritt 3: Die Registrierung wird nun per E-Mail bestätigt. Mit einem Klick auf den Aktivierungslink wird die Mitgliedschaft bei Tradimo abschließend bestätigt. Nach meinen Tradimo Erfahrungen kann der Versand bis zu fünf Minuten dauern. Bei fehlendem Eingang sollten Sie zunächst einen Blick in den Spam Ordner des E-Mail Programms werfen. Ist auch dort nichts zu finden kann der Aktivierungslink nochmals angefordert werden.

Tradimo - Bestätigung

Schritt 4: Neue Nutzer werden nach der Aktivierung direkt eingeloggt und können sofort loslegen.

Tradimo - Start

Mit Kursbesuchen Startkapital beim Broker sichern

Durch den Besuch der Online-Kurse lässt sich nicht nur das eigene Trading verbessern, Mitglieder können sich auf diese Weise sogar noch ein Startkapital beim Broker sichern. Für den Kunden ist dieser Service ebenfalls kostenlos und mit keinen weiteren Verpflichtungen verbunden. Um sich für einen solchen Bonus zu qualifizieren müssen Teilnehmer lediglich die nach jedem Kurs gestellten Fragen beantworten. Wer dem Kurs aufmerksam gefolgt ist, dürfte mit der Beantwortung keine Probleme haben. Um das Startkapital zu übertragen ist anschließend lediglich noch eine Registrierung beim betreffenden Broker erforderlich. Das System ist einfach wie simpel und bringt Nutzerinnen und Nutzer in eine klassische Win-Win-Situation.

Tradimo - Sonderkonditionen

Tradimo bietet komplette Handelsstrategien für Einsteiger und Profis

Für Anfänger ist es ohne Hilfe oftmals schwierig eine eigene Handelsstrategie zu entwickeln und diese anschließend erfolgreich anzuwenden. Wer zu Beginn kein allzu hohes Risiko eingehen möchte, kann die kostenlosen Strategien von Tradimo nutzen. Diese wurden laut Unternehmen alle von ausgewiesenen Experten entwickelt. Im Tradimo Test hat sich gezeigt, dass zu jeder Strategie eine Fülle von Informationen, Videos und Kursen zur Verfügung gestellt werden.

Wer sich erst seit Kurzem mit dem Online Trading beschäftigt sollte nach Möglichkeit zunächst auf die einfachen Strategien zurückgreifen. Diese lassen sich anschließend mit einfachen Mitteln an die persönlichen Wünsche anpassen. Um ein Gefühl für die Wirkungsweise einer Strategie zu bekommen sollten diese vorab immer mit einem kostenlosen Demokonto getestet werden. Ein solcher Testaccount wird mittlerweile von fast allen Brokern angeboten. Je nach Anbieter steht das Demokonto nur für einen begrenzten Zeitraum oder dauerhaft zur Verfügung. Wer sich beim Handeln sicher fühlt und bereit ist ins aktive Trading-Geschäft einzusteigen, der kann seine Handelsstrategie dann auf dem freien Markt ausprobieren.

Den Experten von Tradimo über die Schulter schauen

Zu den Besonderheiten von Tradimo gehören die regelmäßigen Live-Sitzungen, an denen ich selbst gerne teilnehme. Dabei können Besucher echten Experten beim Platzieren ihrer Trades auf den unterschiedlichsten Märkten beobachten. Nach dem Live Trading werden die Kurse als Video hochgeladen. So können vergangene Sitzungen jederzeit nochmals in Ruhe betrachtet werden. Wer gerade mit dem Traden Lernen begonnen hat, der sollte sich diese Highlights keinesfalls entgehen lassen. So erhalten Trader nicht nur einen Blick dafür wie der Markt funktioniert, sondern werden auch mit der Bedienung verschiedener Handelsplattformen vertraut gemacht.

Hilfe gibt es auch von der Trading Community

Tradimo ist im Bereich Online-Trading das weltweit größte und beliebteste Netzwerk. An den Diskussionen der Community sind sowohl Anfänger wie auch Experten und Profis beteiligt. Für Einsteiger ist die Community somit eine gute Möglichkeit, sich mit erfahrenen Tradern auszutauschen. Zudem besteht die Möglichkeit, sich den Rat von Experten zu eigenen Trades einzuholen.

Mittlerweile besteht die Community von Tradimo aus mehr als 100.000 Mitgliedern. Hierzu gehört beispielsweise auch Andrew Jeken, ein weltweit anerkannter Trading Experte. Nach meinen Tradimo Erfahrungen ist der Anteil von erfahrenen Tradern sehr hoch. Wer eine Frage auf dem Portal einstellt, bekommt diese zumeist innerhalb von wenigen Stunden beantwortet. Für Neulinge ist die Tradimo Community bei offenen Fragen und Problemen zumeist der erste Anlaufpunkt. Einsteiger können Experten außerdem über ihre Blogs folgen und sich so immer auf dem Laufenden halten, was für die Profis aktuell interessant ist.

Fazit zu den Tradimo Erfahrungen

Ich persönlich habe mit Tradimo bisher nur die besten Erfahrungen gemacht. Das Lernangebot ist sehr umfangreich und sowohl Einsteiger wie auch Profis finden hier eine Vielzahl von nützlichen Tipps. Die Informationen werden regelmäßig durch die Experten von Tradimo aktualisiert, sodass immer wieder neue Erkenntnisse zum Online Trading hinzukommen. Sehr interessant sind die verschiedenen Promotions und Aktionen, mit denen Kunden sich ein attraktives Startkapital bei einem Broker sichern können. Wer sein Trading kontinuierlich verbessern möchte, kommt an Tradimo nicht vorbei. Zumal die Leistungen auch noch komplett kostenlos sind.

Tradimo – Trading Schule im Internet was last modified: Februar 20th, 2016 by Hanspeter Volk