TitanTrade Erfahrungen – Testbericht für Trading + Binäre Optionen

Broker TitanTrade im Test – Meine TitanTrade Erfahrungen

TitanTrade Erfahrungen - LogoTitanTrade ist ein Broker für binäre Optionen, der mit seiner Plattform 2010 online ging. Betrieben wird die Plattform von der DOM Technology Services Limited mit Sitz in London. Reguliert wird der Binäre Optionen Broker jedoch nicht. Auch die Muttergesellschaft besitzt keine Lizenz einer Finanzaufsicht. Da stellt sich natürlich die Frage, wie seriös TitanTrade ist. Dieser Eindruck wird aufgrund einer teilweise sehr holprigen Übersetzung der Webseite noch verstärkt. Um die Leistungen besser beurteilen zu können habe ich den Handel mit Titantrade genau unter die Lupe genommen. Dabei konnte ich keine besonderen Auffälligkeiten feststellen. Die Auswahl an Basiswerten ist gut und die Handelsplattform lässt sich sehr einfach bedienen. Dazu steht der Kundenservice rund um die Uhr zur Verfügung, wenn auch nur in Englisch.

Die wichtigsten Fakten zu TitanTrade im Überblick:

  • In London ansässiger, jedoch nicht regulierter Broker
  • Renditen von bis zu 85 Prozent bei Turbo-Optionen
  • Mobile App für iOS und Android
  • Englischsprachiger Kundenservice rund um die Uhr
  • Social Trading möglich
TitanTrade Erfahrungen - Webseite

Screenshot der TitanTrade Webseite.

Die Webseite von TitanTrade

Beim Aufruf der Webseite von TitanTrade erscheint diese zunächst komplett in Englisch. Die Sprache lässt sich jedoch unter anderem auch auf Deutsch umstellen. Die meisten Bereiche wurden mittlerweile ins Deutsche übersetzt. Einige Inhalte wie rechtliche Dokumente oder die Erklärung der Zahlungsmöglichkeiten sind jedoch nach wie vor nur in Englisch verfügbar. Hier sollte der Broker möglichst bald nachbessern, da dies nicht gerade einen seriösen Eindruck macht.

Zudem habe ich während meines TitanTrade Test einige Ungereimtheiten festgestellt. So wird die Mindesteinzahlung für das kleinste Konto in den FAQ mit 500 Euro angegeben. Unter den Konotarten steht beim Minikonto jedoch eine Mindesteinzahlung von 350 Euro. Nach meinen TitanTrade Erfahrungen ist der letztgenannte Betrag korrekt. Ansonsten ist die Webseite von TitanTrade recht übersichtlich aufgebaut. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit findet man die gewünschten Bereiche ohne größere Probleme.

Das Handelsangebot bei TitanTrade

Mit rund 58 Basiswerten ist die Auswahl an Assets zwar nicht überragend, für die meisten Trader jedoch ausreichend. Im Basiswertekatalog fanden sich während des Testzeitraums 19 Aktien, 20 Indizes, 12 Währungspaare und 7 Rohstoffe. Nach meinen TitanTrade Erfahrungen handelt es sich hier um einen eingeschränkten Basiswertekatalog, welcher für das Minikonto mit einer Einzahlung von bis zu 5.000 Euro gilt.

Unter der Rubrik Aktien finden sich in erster Linie die US-Standardwerte. Die einzelnen Basiswerte sind mit allgemeinen Informationen, dem Reuters Code sowie den Handelszeiten hinterlegt.

TitanTrade Erfahrungen - Asset Index

Asset Index bei TitanTrade mit umfassenden Beschreibungen.

Wie sieht es mit den Tradingoptionen bei TitanTrade aus?

Über die Handelsplattform von TitanTrade werden die folgenden Optionsarten angeboten:

  • Call/Put
  • Long Term
  • 60 Sekunden
  • One Touch
  • Ladder

Die Trading Plattform ist sehr übersichtlich gestaltet, sodass sich auch Einsteiger relativ schnell zurechtfinden dürften. Diese versuchen sich in der Regel zunächst mit den klassischen Call/Put Optionen. Hier muss lediglich festgelegt werden, ob der Kurs zum Ende der gewählten Laufzeit über oder unter dem aktuellen Kurs liegt.

TitanTrade Erfahrungen - Handelsplattform

Einfach zu bedienende Handelsplattform bei TitanTrade.

 Der Handel mit binären Optionen erfolgt bei TitanTrade in vier Schritten:

  1. Asset auswählen, der gehandelt werden soll
  2. Betrag für den Einsatz festlegen
  3. Wählen Sie Call, wenn Sie denken, dass der Preis nach oben geht wird oder Put, wenn Sie denken, dass der Preis unterhalb der momentanen Rate bei Ablauf gehen wird.

Unter der Rubrik langfristig finden sich Optionen, die beispielsweise erst zum Ende des Monats oder gar zum Jahresende auslaufen. Zudem gibt es auch schnelle Turbo-Optionen mit einer Laufzeit von 120, 60 oder 30 Sekunden.

Im TitanTrade Test lagen ergaben sich bei den klassischen Call/Put Optionen Renditen von bis zu 77 Prozent. Bei den 60 Sekunden Optionen steigt die mögliche Rendite auf 85 Prozent. Damit liegen die Renditen bei TitanTrade auf einem durchschnittlichen Niveau.

Höchste Renditen beim One Touch Handel

Die höchsten Renditen bot der Broker bei meinem TitanTrader Test für die One Touch Optionen. Je nach Basiswert wurde mir eine maximale Rendite von 560 Prozent angeboten. Gehandelt werden kann zwischen Montag und Freitag, wobei der Handel täglich um 5 PM GMT abläuft.

TitanTrade Erfahrungen - One Touch

Beispiel für den One Touch Handel.

Zu den Vorteilen beim One Touch Handel gehört, dass der Trader nicht bis zur Ablaufzeit warten muss. Sobald der Kurs den Zielpreis erreicht wird die Auszahlung durchgeführt. Diese Optionen bieten Ihnen enorme Rückzahlungen an, sowie Verkäufe für einen festen Preis und nicht den momentanen Marktpreis. Sie werden bei einem Einheitspreis von 50 in Ihrer Währungswahl gekauft.

Wichtige Fakten zum One Touch Handel bei TitanTrade:

  1. Jede Option wird täglich um 5 PM GMT mit der Beispielrate von Reuters bestätigt.
  2. Wenn der Preis der Option gleich oder größer als der Verkaufspreis der Option bei Ablaufzeit ist, dann ist der Handel im Geld.
  3. Wenn der Ablaufpreis weniger als der Verkaufspreis für die Option bei Ablaufzeit ist, dann ist der Handel aus dem Geld.

Social Trading bei TitanTrade ebenfalls möglich

Mit Social Trading können Händler von den Strategien erfolgreicher Trader profitieren. Mit einem Klick auf „Trade Follow“ werden die aktuell erfolgreichsten Händler angezeigt. Dabei ist sowohl die erzielte Rendite wie auch der gewonnene Betrag und die Zahl der Follower ersichtlich.

TitanTrade Erfahrungen - Social Trading

Social Trading bei TitanTrade.

Mit einem Klick auf „Folgen“ kann die Strategie einfach in das eigene Handelskonto übernommen werden. Natürlich ist das Social Trading keine Garantie, dass auch tatsächlich Gewinne erzielt werden. Deshalb sollten Trader immer ein Limit eingeben, um mögliche Verluste zu begrenzen.

Die Kontomodelle im TitanTrade Test

Der binäre Optionen Broker bietet für seine Kunden vier unterschiedliche Handelskonten an. Welches Konto ein Trader erhält hängt wie allgemein üblich von der geleisteten Einzahlung ab. Die Mindesteinzahlung bei TitanTrade beträgt 350 Euro.

Minikonto:

  • Einzahlung: 350 bis 5.000 Euro
  • Bearbeitungszeit für Auszahlungen 7 Werktage
  • Begrenzte Zahl an Marktnachrichten
  • Nur eingeschränkter Basiswertekatalog verfügbar
  • 24/7 Kundenservice
  • Kostenloses E-Book

Standardkonto:

  • Einzahlung: 5.001 bis 35.000 Euro
  • Neukundenbonus von bis zu 50 Prozent
  • Bearbeitungszeit für Auszahlungen 7 Werktage
  • Unbegrenzte Zahl an täglichen Marktnachrichten
  • Kompletter Basiswertekatalog verfügbar
  • 24/7 Kundenservice
  • Trading App für mobilen Handel
  • Persönliche Einführung durch Kontoverwalter
  • Live Signale per Trading App
  • Test-Sitzung mit Analysten von TitanTrade

Deluxekonto:

  • Einzahlung: 35.001 bis 50.000 Euro
  • Neukundenbonus von bis zu 75 Prozent
  • Bearbeitungszeit für Auszahlungen 5 Werktage
  • Unbegrenzte Zahl an täglichen Marktnachrichten
  • Kompletter Basiswertekatalog verfügbar
  • 24/7 Kundenservice
  • Trading App für mobilen Handel
  • Persönliche Einführung durch Kontoverwalter
  • Live Signale per Trading App
  • Bestimmte Anzahl von Live Sitzungen mit Analysten

Platinumkonto:

  • Einzahlung: ab 50.001 Euro
  • Individueller Neukundenbonus
  • Auszahlungen werden sofort bearbeitet
  • Höhere Renditen
  • Unbegrenzte Zahl an täglichen Marktnachrichten
  • Kompletter Basiswertekatalog verfügbar
  • 24/7 Kundenservice
  • Trading App für mobilen Handel
  • Persönliche Einführung durch Kontoverwalter
  • Live Signale per Trading App
  • Wöchentliche Live Sitzungen mit Analysten
  • 1:1 Handelssitzungen

Schade ist, dass mit dem Minikonto nur eine begrenzte Zahl an Leistungen angeboten wird. Insbesondere der begrenzte Asset Index ist sehr ärgerlich. Wer von den ganzen Vorteilen des Brokers profitieren möchte muss zumindest ein Standardkonto eröffnen. Die Mindesteinzahlung fällt mit 5.000 Euro hierfür jedoch relativ hoch aus.

In wenigen Schritten ein Handelskonto bei TitanTrade eröffnen

Die Registrierung ist bei Titan Trade relativ einfach. Zunächst auf der Startseite Name, E-Mail sowie Telefon eingeben und auf „Konto eröffnen“ klicken.

TitanTrade Erfahrungen - Anmeldung 1Anschließend öffnet sich das komplette Online Formular. Hier noch die fehlenden Angaben ergänzen und zum Abschluss auf „Anwenden“ klicken.

TitanTrade Erfahrungen - Anmeldung 2

Einzahlung per Kreditkarte oder Überweisung

Die Zahl der angebotenen Transfermethoden fällt bei TitanTrade sehr überschaubar aus. Eingezahlt werden kann per Visa, Mastercard, American Express oder Banküberweisung. Alternative Zahlungsmethoden stehen nur für Kunden aus anderen Ländern zu Verfügung. Wer per Kreditkarte einzahlen möchte kann dies direkt online erledigen. Für Einzahlungen per Überweisung muss zunächst der Kundenservice kontaktiert werden, was etwas umständlich ist.

Auszahlungen sind ab einem Betrag von 100 Euro möglich. Ärgerlich dabei ist, dass für Banküberweisungen eine Gebühr von 25 Euro erhoben wird. Dazu fällt die interne Bearbeitungszeit mit 5 bis 7 Werktagen im Vergleich zu anderen Brokern relativ lange aus. Lediglich beim Platinumkonto ist eine sofortige Bearbeitung der Auszahlung garantiert.

Auszahlungen auf die Kreditkarte sind maximal bis zur Höhe der Einzahlung möglich. Bei größeren Beträgen erfolgt die Auszahlung er Differenz automatisch per Banküberweisung. Diese Vorgehensweise wird durch das Gesetz gegen Geldwäsche vorgeschrieben.

Faire Bedingungen beim Neukundenbonus

Um den erhaltenen Neukundenbonus ausgezahlt zu bekommen, muss zunächst ein 30-facher Handelsumsatz erzielt werden. Damit sind die Bonusbedingungen bei TitanTrade im Vergleich zu anderen Anbietern sehr fair. Bei diesen wird oftmals ein 40 – 50-facher Umsatz gefordert. Wird der Handelsumsatz nicht erreicht verfällt der Bonus sowie die bereits damit erzielten Gewinne. Da der Broker nicht reguliert wird, ist ein Bonus für Binäre Optionen möglich. Innerhalb der EU regulierten Brokern ist dies untersagt.

Kundensupport ist rund um die Uhr erreichbar

Im TitanTrade Test konnte vor allem der Support per Live Chat überzeugen. Bereits nach wenigen Augenblicken meldet sich ein freundlicher Mitarbeiter. Insgesamt zeigte sich der Support von TitanTrade sehr kompetent. Allerdings ist dieser nur in Englisch verfügbar. Ein telefonischer Kontakt ist ebenfalls möglich, aufgrund der Auslandsvorwahl ist dieser jedoch in der Regel mit zusätzlichen Kosten verbunden. Zudem können sich Kunden natürlich jederzeit per E-Mail an den Kundenservice wenden. Die Beantwortungszeit beträgt nach meinen TitanTrade Erfahrungen zumeist nur wenige Stunden.

Fazit zum TitanTrade Test – meine TitanTrade Erfahrungen

Das Fazit zu den gemachten TitanTrade Erfahrungen fällt aus meiner Sicht gemischt aus. Zu bemängeln ist in erster Linie die fehlende Regulierung sowie die Einschränkungen beim Minikonto. Ansonsten gab es beim Handel keine Probleme. Die Plattform lässt sich einfach bedienen und bei Fragen oder Problemen hilft der Support schnell weiter. Hinweise auf ein unseriöses Arbeiten konnte ich bei meinem TitanTrade Test nicht feststellen.

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook.

TitanTrade Erfahrungen – Testbericht für Trading + Binäre Optionen was last modified: September 5th, 2017 by Hanspeter Volk
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben

auf Facebook teilen
auf Facebook teilen
auf Google+ teilen
http://www.deutschefxbroker.de/titantrade-erfahrungen/">
Tweet
Deutschefxbroker auf Youtube
LINKEDIN
PINTEREST
Forex News per Email abonnieren