Forex – EUR/USD I Forex Handel & Trading

Die Suche nach einem guten Trade nimmt viel Zeit in Anspruch. Viele Trader, die sich in der Vergangenheit in unterschiedlichen Währungskategorien umgeschaut haben, sind schon häufig auf die Nase gefallen. Das liegt jedoch nicht an der Schwierigkeit, dass der Handel bei Tag oder Nacht erschwert wird. Vielmehr hat das unterschiedliche Gründe, die im Detail zu klären sind. Wenn mit Forex gehandelt wird, werden Devisen, also Währungspaar gehandelt. Die Devisen sind jeweils unterschiedlich stark und können am Tag sehr extrem schwanken. Die Devisen sind von Nachfrage und Angebot abhängig und können durchaus hohe und sehr niedrige Kurse am Tag aufweisen. Das Schwanken wird von Nachrichten aus der Welt beeinflusst sowie von den großen Unternehmen, die sich vielleicht plötzlich für die Investition in andere Währungen interessieren. Somit kommt es zu deutlichen Schwankungen, die von den Privaten Forex Händlern getradet werden.arrow-15655__180

Wenn sich die Währungen angeschaut werden, kann erkannt werden, dass jede Währung einen anderen Charakter aufweist und nicht immer gleiche Charaktere aufweist. Aus diesem Grund möchte sich mit einem der wichtigsten Währungspaare beschäftigt werden, die am meisten in Europa gehandelt werden. Die Rede ist von dem Währungspaar EUR/USD, das besondere Merkmale mit sich bringt.

Besonderheiten

info-803717__180Es gibt zahlreiche Währungspaare, die auf dem Devisenmarkt vorhanden sind, um unter anderem zu sichern, dass der Handel mit Forex umfangreich und abwechslungsreich gehalten ist. Es ist zu erwähnen, dass das Währungspaar EUR/USD eines der wichtigsten Paare ist, das am meisten gehandelt wird. Sogar Anfänger können mit dem Euro und mit dem US-Dollar etwas anfangen. Die beiden Währungen repräsentieren die größten Wirtschaftsbereiche, die es auf der Welt gibt. Aufgrund der Zusammenschließung der Euroländer mit dem anschließenden Euro als Einheitswährung hat diese Währung aktuell sehr viel Einfluss auf die anderen Werte der Währungen. Europa und Amerika sind die Bereiche, die am meisten von multinationalen Konzernen bestückt sind, die einen großen Einfluss auf die Wirtschaft haben. Die Bewegungen des Euro und US-Dollars stehen somit in Beziehung zueinander. Die Bewegungen der Preise von EUR/USD verdeutlichen die Wirtschaft der Währungen. Es ist zu erwähnen, dass unter anderem die höchste Liquidität bei EUR/USD zu erwarten ist. Zusätzlich werden festgelegte Spreads bei dem Währungspaar angeboten, was für Händler sehr wichtig ist. Händler, die das Währungspaar direkt kaufen oder verkaufen möchten, haben somit einen großen Vorteil. Die Kombination aus Stabilität und Volatilität macht das Paar sehr erfolgreich und somit ist es auch verstärkt auf dem Markt gefragt.

Es wird Anfängern immer wieder geraten, mit EUR/USD zu handeln. Hier sind gute Bewegungen zu erkennen und außerdem haben sie die Möglichkeit, den direkten Einfluss von Nachrichten und Wirtschaftsereignissen auf die Währung zu betrachten. Fortgeschrittene nutzen grundsätzlich den EUR/USD als Standardwährung und konzentrieren sich in den meisten Fällen nur auf dieses Währungspaar. Neben dieser Währung werden aber auch andere Hauptwährungen gehandelt, die fast ähnliche Eigenschaften wie EUR/USD aufweisen.

Kauf Eur/USD

Screenshot im Webinar bei der Shaw Academy

Fakten

mathematics-757566__180Es ist zu beachten, dass bei der Währung EUR/USD immer die meisten Händler tätig sind. Somit macht es die Währung zu dem meist gehandelten Währungspaar, was bedeutet, dass entsprechend hohe Handelssummen in der Währung stecken. Der Euro ist nach dem Euro die beliebteste Währung auf der Welt, die aktuell sehr stark ist. Trotz des Einflusses der Länder in der EU, die nicht einheitlich stark sind, kann der Euro weiterhin für viel  Einfluss sorgen. Es sind mehr als 17 Länder, die den Euro als ihre offizielle Währung bezeichnen und es sich darüber hinaus vier Länder, die den Euro zwar nicht als Standardwährung verwenden, jedoch als inoffizielle Währung nutzen.

Verkauf Eur/USD

Screenshot Shaw Academy

Handel mit EUR/USD

heavy-trader Erfahrungen - AktienWenn der Handel mit dem EUR/USD Währungspaar betrachtet wird, ist zu erwähnen, dass es sich um eine der sichersten Währungen handelt, die der Markt aktuell anbieten kann. Der Euro wird unter anderem zu den sieben Hauptwährungen gezählt, somit wir auch die Währung EUR/USD als sehr wichtig betrachtet, da der Euro als zweitwichtigsten Währung der Welt angesehen wird. Somit wird der Euro auf dem Forexmarkt am zweithäufigsten getradet. Die Währungspaare werden durch die Fluktuationen beeinflusst, die durch die Leitzinssätze erhalten werden. Diese sind unter anderem aufgrund der EZV oder Fed festgelegt worden. Die Markteinwirkung der Europäischen Zentralbank beeinflusst das Währungspaar dementsprechend sehr stark und wenn der Euro gestärkt wird, kann auch die Kurserhöhung des EUR/USD erkannt werden. Wenn die Federal Reserve, also die Fed den Dollar stärkt, würde das bedeuten, dass der Wert des EUR/USD fallen würde. Das Währungspaar hat eine besondere Charakteristik, die sich in der Regel entgegengesetzt dem USD/CHF verhält. Eine positive Beziehung besteht zum GBP/USD. Das kommt unter anderem daher, dass der Euro, die Schweizer Franken und auch die britische Währung in einer guten Beziehung zueinander stehen.

Die parallele Kursbewegung

Es konnte bereits erwähnt werden, dass sich der EUR/USD oft zum GBP/USD parallel bewegt. In diesem Fall kann man von einer Korrelation dollar-789095__180sprechen. Hier bewegen sich ein oder mehrere Kurse parallel oder in die gleiche Richtung und auch bei negativen Kursauswirkungen können die Kurse eine entsprechende Veränderung in gleicher Auswirkung erhalten. Das bedeutet, dass die Kurse gleiche Auswirkungen aufweisen und Marktgeschehnisse eine gleiche Bildung der Kurse mit sich bringen. Ein Währungspaar, wie auch das EUR/USD, wird in der Regel von zwei Volkswirtschaften beeinflusst. Diese werden im Verhältnis zueinander bewertet. Jede Währung gehört einer Volkswirtschaft an, die von Angebot und Nachfrage beeinflusst werden. Wenn der Kurs einer Währung sich verändert, also steigt oder fällt, können direkt andere Währungen in die gleiche Richtung beeinflusst werden. Wenn der Wert eines Währungspaares steigt, in diesem Fall der Euro oder der US-Dollar, werden sich auch die anderen Kurse dementsprechend verändern, die eine der Währungen aufweisen. Das heißt, dass die Währungspaare zusammenhängen und nicht unabhängig voneinander getradet werden.

Ein Maßstab kann zur gleichen Zeit erstellt werden, da Währungen nicht einheitlich zu handeln sind. Am besten ist als Händler zu schauen, wie sich die unterschiedlichen Währungen unabhängig voneinander verhalten und wieso eine Währung stärker wird als eine andere.

Die Vorhersagen

protect-665088__180Natürlich kann in Verbindung mit dem Währungspaar EUR/USD eine deutliche Vorhersage gemacht werden, wenn unter anderem die wirtschaftlichen Ereignisse angesehen werden. Am besten wird sich der Trader hierzu einen Wirtschaftskalender suchen, der unter anderem Nachrichten bezüglich auf die Währungen herausgesucht werden. Mitteilungen in Bezug auf den Euro können von der Europäischen Zentralbank für einen Kursanstieg oder –Abfall sinnvoll eingesetzt werden. Der US-Dollar und die anderen Währungen werden in einem Ausmaß von den entsprechenden Großbanken verändert. Gewinnt der Euro zum Beispiel plötzlich 100 Pips im Vergleich zum Dollar, bedeutet das jedoch nicht, dass direkt ein ebenso starker Aufstieg bei dem GBP zu erkennen ist, mit dem der Euro in Verbindung steht.

Wieso nur Major handeln?

Es bieten sich sehr viele unterschiedliche Händler an, die bereits davon sprechen, nur die Hauptwährungen zu handeln. Zu den Hauptwährungen, also zu den Majors zählen :

  • EUR
  • US-Dollar
  • GBP
  • JPY


road-sign-464642__180Die Majors sind die beliebtesten Währungspaare, die genutzt werden, um einen sicheren Handel durchzuführen. Natürlich muss der Kontostand sich entsprechend stabil aufbauen, wenn diese Währungen gehandelt werden, da es sich um die Währungen handelt, die am stabilsten analysiert werden können. Nicht nur das Marktgeschehen kann direkt auf die Währungspaare Einfluss nehmen, sondern zusätzlich ist es leicht zu erkennen, welcher Einfluss aktuell am stärksten ist. Anfänger und auch Fortgeschrittene stützen sich aus diesem Grund fast ausschließlich auf die Währungen, die sehr stark am Markt vertreten sind. Die Exotenwährungen sind am besten eher auszuschalten, da hier die Einsteiger keine guten Chancen haben, um gute Erfahrungen mit dem Währungen zu sammeln. Die meisten Händler, die jedoch viel Erfahrung haben, steigen gerne auf die Exoten über und nutzen auch Währungen wie unter anderem die Währung ARS, BRL oder CNY, wohinter sich der Argentische Peso, der Brasilianische Real und der Chinesische Renminbi verstecken.

Brokerempfehlung

anbieterbox_aktien_ETX_CapitalAlle Broker weisen die Hauptwährungen auf, zu denen der EUR/USD gehört. Hier muss keine besondere Auswahl getroffen werden. Wenn jedoch gerne unterschiedliche Währungspaare genutzt werden möchten, zu denen die Minors fallen, muss eine umfangreiche Suche nach einem Broker gestartet werden, der zahlreiche Währungspaare aufführt. Der Broker ETX ist ein Anbieter bei dem 80 Währungspaare gehandelt werden können. Diese reichen in der Regel aus, um für Anfänger und erfahrene Händler einen umfangreichen Währungsmarkt zum Handeln anbieten zu können. Der Broker ETX Capital hat seinen Sitz in London und wird durch die britische Finanzaufsicht reguliert. Eine Mindesteinzahlung von 100 Euro oder 100 Dollar ist notwendig, um als neuer Trader ein Konto bei dem Anbieter erstellen zu können. Das Handeln mit MT4 (Metatrader) ist durchaus möglich und bietet viele Möglichkeiten, um sicher zu handeln.

etx capitalVariable Spreads ab 0,7 Pips in den Hauptwährungen sind zu erkennen und außerdem können darüber hinaus auch Aktien gehandelt werden. Ein hoher Neukundenbonus von 10.000 Euro wartet auf die Kunden, was ein sehr gutes Angebot ist. Die Kunden haben zu dem Anbieter einen sehr guten Draht, da er einen hochwertigen Support anbietet und den Kunden Seminare aufweist. Einsteiger und Fortgeschrittene erhalten das passende Angebot, um sich auf dem Devisenmarkt einen besonders guten Durchblick zu ermöglichen. Das hat zur Folge, dass mehr erfolgreiche Trades gesichert  und außerdem mehr Gewinne auf das eigene Konto überwiesen werden.

zum Broker ETX Capital



Forex – EUR/USD I Forex Handel & Trading was last modified: September 25th, 2015 by SarahM0