BelforFX Erfahrungen – Testbericht BelforFX

anbieterbox_aktien_BelforFX

Forex Broker BelforFX im Test – Unsere BelforFX Erfahrungen

belforfxDer Forex Broker BelforFX wurde erst 2012 gegründet und gehört damit zu den jüngeren Anbietern. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Neuseeland, betreibt jedoch weltweite Niederlassungen unter anderem in Hamburg, Zürich und London. Dies ermöglicht eine Kontaktaufnahme in mehreren Sprachen. Der Broker wird von der FSPR (Financial Services Providers Register) reguliert. An Plattformen stehen neben Metatrader 4 auch eine webbasierte Plattform sowie mobile Applikationen zur Verfügung. Neben Devisen kann bei BelforFX auch Aktien, Indizes und Rohstoffe gehandelt werden.

Die Fakten zu BelforFX im Überblick:

  • Kontoeröffnung schon ab 100 Euro Mindesteinzahlung
  • deutschsprachiger Support
  • Handel über Metatrader 4, Webtrader, Smartphone
  • zeitlich unbegrenztes Demokonto

Belforfx

Handeln mit dem MetaTrader 4

Der Broker bietet zum Handeln die weltweit beliebteste Plattform Metatrader 4 an. Diese bietet unter anderem den Vorteil, dass Trader sich bei einem Wechsel zu BelforFX nicht umstellen müssen. Über die Software kann in verschiedenen Märkten gehandelt werden. Dazu bietet das Programm eine große Zahl an Tools für umfassende Marktanalysen.

belforfx mt4

Diese Vorteile bietet der MetaTrader 4:

  • Zugang zu verschiedenen Finanzinstrumenten wie Devisenpaare, CFD’s, Commodities, Metallen und Aktien
  • Erstellen von Marktanalysen über eine Vielzahl von Indikatoren und Instrumenten
  • Programmierung von persönlichen Indikatoren und Bereitstellung verschiedener Zeiteinheiten
  • Verwendung von EAs (Expert Advisors
  • Kontoauszug mit den verschieden Handlungszügen jeder Zeit einsehbar
  • Daten in Echtzeit importieren und exportieren.

Dazu kann bei BelforFX auch über einen Webtrader gehandelt werden. Dieser lässt sich über jeden Browser aufrufen, ohne dass hierfür eine Installation erforderlich ist. Der Webtrader ermöglicht eine sehr einfache Benutzerführung lässt sich ebenfalls komplett an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Es sind zwar nicht alle Funktionen des MetaTrader vorhanden, jedoch finden sich insbesondere Einsteiger zumeist besser damit zurecht.

 Hier zum Broker BelforFX

Mobil handeln mit Tablet und Smartphone

Aufgrund der wachsenden Nachfrage hat der Broker den BelforFX Mobile Trader für Tablet PC und Smartphone entwickelt. Die Anwendung ist für iPhone, iPad sowie mobile Endgeräte mit Android Betriebssystem verfügbar und bietet unter anderem eine Vielzahl von Grafiken und Indikatoren für eine bessere Markteinschätzung.

belfortfx mobil 1belfortfx mobil 2

Funktionen des BelforFX Mobile Trader im Überblick:

  • Live-Marktdaten einsehen, einschließlich Forex, Commodities, CFD, Aktien und Indizes
  • In interaktiven Echtzeit-und historische Charts blättern
  • Anzeige des Kontostands und aller Details
  • Alle historischen geschlossenen Positionen einsehbar

Die Anwendungen sind werden automatisch mit dem Webtrader sowie dem MetaTrader synchronisiert. Einfach in den jeweiligen App Stores kostenlos herunterladen.

Automatisch traden mit BelforFX

Immer mehr Händler legen bei einem Broker Wert auf einen automatisierten Handel. Hierfür bietet BelforFX eine große Auswahl an Trading-Systemen an. In der Systemtrading Bibliothek des Brokers finden sich eine große Anzahl an Systemen wie fox trade 1, FIFI Safe oder Income Generator. Einfach das gewünschte System aussuchen und mit nur einem Klick aktivieren. Dazu bietet der Broker auch den Handel über Grid an. Der Grid ermöglicht es Tradern, Systeme mit mathematischen Parametern zu scannen. Dadurch ergibt sich eine 70% Gewinnchance. Möglich sind Renditen von 3,5 Prozent innerhalb von 90 Tagen.

Das Beste am Autotrading ist, dass die komplette Arbeit vom System übernommen wird. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Händler keine Kontrolle über sein Konto hat. Bei BelforFx, lässt sich alles bewusst kontrollieren. So können Trader jederzeit einsehen wie ihre Orders in Echtzeit platziert werden. Alle offenen Positionen, Gewinne sowie Verluste sind zu jedem Zeitpunkt aufrufbar.

Für jeden Trader das passende Handelskonto

Da jeder Händler seine eigenen Ansprüche hat, bietet BelforFX seinen Kunden verschiedene Modell für ein Handelskonto an. Einsteiger entscheiden sich in der Regel für ein Standardkonto. Dieses kann bereits mit einer Einzahlung von 100 Euro eröffnet werden und bietet Zugang zu über 40 Währungspaaren, 20 CFDs, 15 Indizes und 5 Rohstoffen. Der maximale Hebel ist mit 400:1 relativ hoch und mit einem Spread von 3 Pips beim Währungspaar EUR/USD liegt der Broker hier im Marktdurchschnitt.

Ab einer Einzahlung von 500 Euro erhalten Trader das Silber Konto, welches einige Vorteile bietet. So ist der Spread mit 2,5 Pips bei den Majors um einiges günstiger. Dazu profitieren Kunden von einer größeren Auswahl an Indikatoren und Tools zur Marktanalyse. Trader erhalten Zugang zum Social Trading und umfangreichen Ausbildungsmaterialien.

Händler, die von umfangreichen Trading Signalen profitieren möchten benötigen ein Gold Konto. Dieses wird ab eine Einzahlung von 2.500 Euro zur Verfügung gestellt und bietet nochmals vergünstigte Spreads von 2,0 Pips für die Major Währungspaare. Dazu erhalten Inhaber des Gold Kontos eine 24h Betreuung.

Einen persönlichen Kundenbetreuer gibt es für alle, die ein Platin oder VIP Konto eröffnen. Bei einer Einzahlung von 10.000 Euro bzw. 25.000 Euro erhalten Trader zudem Zugang zu den ECN Konten und zum Trading Desk.

Das Demokonto von BelforFX nutzen

Wer bisher noch keine Erfahrungen mit dem Handel sammeln konnte, sollte zunächst mit einem Demokonto üben. BelforFX bietet hierfür einen zeitlich unbegrenzten Testaccount an. Mit diesem können alle Funktionen und Handelsstrategien unter realen Marktbedingungen getestet werden. Nach Eröffnung eines Handelskontos können beide Konten separat genutzt werden. So haben auch erfahrene Trader die Möglichkeit, neue Handelsstrategien zu testen bevor sie hierfür echtes Geld einsetzen.

Handelskonto mit wenigen Schritten eröffnen

Die Eröffnung eines Handelskontos ist bei BelforFX sehr einfach und in wenigen Schritten erledigt.

Schritt 1: Angaben zum Account

belforfx

Schritt 2: Einzahlung vornehmen

Nach Eingabe der Daten wird die Eröffnung des Handelskontos zunächst bestätigt.

belforfx

Anschließend kann mit einem Klick auf „Deposit Funds“ eine Einzahlung vorgenommen werden. Hierfür stehen verschiedene Zahlungsvarianten, wie Kreditkarte, Skrill, Neteller oder Paysafecard, zur Verfügung.

belforfx

Schritt 3: Dokumente zur Identifikation hochladen

Um die Erstellung des Handelskontos abzuschließen werden noch Dokumente zur Verifizierung der Person und der Adresse des Kontoinhabers benötigt. Hierzu wird ein Personalausweis, Reisepass oder Führerschein sowie eine Rechnung mit der aktuellen Adresse, beispielsweise für Strom oder Telefon, benötigt.

belforfx

Der Bonus von BelforFX im Test

Wer erstmalig ein Handelskonto bei BelforFX eröffnet erhält hierfür einen attraktiven Bonus. So wird auf die erste Einzahlung ein einmaliger Bonus von 30 Prozent auf dem Handelskonto gutgeschrieben, Wer als beispielsweise 1.000 Euro einzahlt, kann direkt mit einem Betrag von 1.300 Euro in den Handel starten.

Natürlich kann der Bonus nicht gleich wieder ausgezahlt werden. Die aus dem Bonus generierten Gewinne stehen jedoch sofort für eine Auszahlung zur Verfügung. Wer regelmäßig handelt und den Bonus mehrfach über die Handelsplattformen umsetzt, kann diesen nach einer gewissen Zeit auf sein Bankkonto transferieren lassen.

BelforFX ermöglicht Social Trading

Wie in anderen Bereichen geht auch beim Trading der Trend in Richtung Social. Wer ein Handelskonto bei BelforFX eröffnet kann anderen Tradern folgen und in diese investieren. So können Einsteiger von den Erfahrungen professioneller Trader profitieren und sich, deren Wissen und Fähigkeiten zunutze machen. Das Konzept des Social Tradings hat bereits großen Einfluss auf die Welt der Händler genommen und bietet Anfänger die Möglichkeit als Investoren am Markt zu verdienen.

Einzahlungen per Kreditkarte oder Banküberweisung

Was die angebotenen Zahlungsvarianten betrifft, gibt es bei Belfort FX noch etwas Nachholbedarf. Aktuell können Trader per Kreditkarte oder Banküberweisung Geld auf ihr Handelskonto einzahlen. Wer über keine eigene Kreditkarte verfügt muss deshalb zwischen 3 und 5 Werktagen warten, bis der eingezahlte Betrag auf seinem Handelskonto verbucht wird. Sobald das Geld gutgeschrieben wurde, erhält der Trader eine E-Mail zur Bestätigung.

Auszahlungen erfolgen grundsätzlich auf dieselbe Art wie Einzahlungen. So wird die Kreditkarte, welche zur Einzahlung genutzt wurde, auch für spätere Auszahlungen verwendet.

Großzügiges Bildungsangebot bei BelforFX

Über die Webseite des Brokers werden umfangreiche Informationen zur Weiterbildung angeboten. Neben einer technischen und fundamentalen Analyse gibt es zahlreiche Videos, in denen der Handel sehr anschaulich erklärt wird. Es gibt interessante Artikel über die verschiedenen Chartformationen anhand, derer sich eine technische Analyse durchführen lässt. Auch auf Candlestickformationen wird eingegangen. Leider sind derzeit noch nicht alle Informationen auch in deutscher Sprache verfügbar. Da der Broker jedoch auch hierzulande immer mehr Kunden gewinnt, dürfte sich dies in nächster Zeit ändern.

Ist BelforFX seriös?

Bei BelforFX handelt es sich noch um ein relativ junges Unternehmen. Den Hauptsitz hat das Unternehmen in Neuseeland, weshalb der Forex Broker von der FSPR (Financial Services Providers Register) reguliert wird. Dazu betreibt der Broker noch Geschäftssitze in London, Hamburg und Zürich, wodurch die Kontaktaufnahme deutlich erleichtert wird und die verwendete Sprache der Webseiten auf verschiedene Sprachen eingestellt werden kann.

Bisher ist noch nichts bekannt, das BelforFX durch eine unseriöse Arbeitsweise aufgefallen wäre. Die Webseite ist in jedem Falle sehr transparent gestaltet und es gibt zudem keinerlei versteckte Kosten. Auch der Kundenservice von BelforFX fiel während unseres Tests sehr positiv auf. Zum einen ist dieser rund um die Uhr verfügbar und zum anderen stehen mehrere Kommunikationswege wie Telefon oder Live-Chat zur Verfügung. Alle unsere Anfragen wurden innerhalb kürzester Zeit freundlich und kompetent beantwortet. Der Geldtransfer läuft bei BelforFX sicher und sehr schnell ab. Auszahlungen werden innerhalb kürzester Zeit bearbeitet und angewiesen.

Fazit zu BelforFX

Obwohl BelforFX erst kurz auf dem Markt vertreten ist, hat sich der Broker bereits zu einem empfehlenswerten Broker entwickelt. Das Angebot an Währungspaaren ist sehr gut und die Spreads liegen mit 3 Pips noch im durchschnittlichen Bereich. Punkten kann der Broker vor allem mit seinem guten Kundenservice und sehr stabilen Handelsplattformen. Zu den positiven Faktoren gehören zudem die recht geringe Mindesteinzahlung sowie das unbeschränkt gültige Demokonto.

Experten-Tipp:

Social Trading ist ein neuer Trend, der sich immer mehr durchzusetzen weiß. Durch die Unterstützung erfahrener Trader können Einsteiger einen guten Start in den Handel schaffen.

Hier zum Broker BelforFX

Hier können Sie sich diese Informationen als Präsentation herunterladen, um sich den besten Broker für CFD, Forex, Aktien, Binäre Optionen und Rohstoffe aus zu suchen.

BelforFX Erfahrungen – Testbericht BelforFX was last modified: November 23rd, 2016 by Deutsche Forex Broker
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!
Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben